Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Mein Ungustl - ein widerlicher Gast

Mein Ungustl - ein widerlicher Gast

Erschienen 2014 bei Langen/Müller
Sprache: Deutsch
112 Seiten; m. 20 Abb.; 192 mm x 122 mm
ISBN 978-3-7844-3366-0

Langtext

Das Leben leben - ohne Sentimentalität

"Der Ungustl ist ein unappetitlicher widerlicher Typ." Als die beliebte Schauspielerin erfährt, dass sie einen Tumor im Darm hat, tauft sie ihn auf den Namen Ungustl. In ihrem Tatsachenbericht schildert sie, wie sie ihre Krankheit verschweigt, mit all den körperlichen Begleiterscheinungen ihren Alltag meistert und ein tiefes Vertrauen entwickelt, dass das Leben mehr ist als die sichtbare Realität. Als dann auch noch ihr geliebter Mann plötzlich stirbt, wird ihr Lebensfundament komplett infrage gestellt. Dennoch verliert sie in all der Schwere nie ihren Humor und den Zugang zu der Weisheit tief in ihrem Inneren. Sie hat gelernt, dass die kleinen Dinge im Leben bedeutsam sind und dass es trotz allem wunderschön ist, wirklich im Augenblick zu sein.

Berührende Erfahrung und 16 Lebenslektionen voller Weisheit, ergänzt mit persönlichen Heil-Übungen.

Drucken

Kundenbewertungen

14,90 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb 24h