Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Der Anti-Struwwelpeter

Der Anti-Struwwelpeter

Oder listige Geschichten und knallige Bilder

Erschienen 2009 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
48 Seiten; m. zahlr. bunten Bild.; 213 mm; ab 5 Jahre
ISBN 978-3-257-01142-5

Kurztext / Annotation

Der bereits klassisch umfunktionierte Klassiker. Ein vergnügliches Standardwerk der antiautoritären Erziehung. Ein knalliges Nostalgiebuch der 68er-Bewegung.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Friedrich Karl Waechter, geboren 1937 in Danzig, heute Polen, arbeitete zunächst als Graphiker, dann für verschiedene satirische Zeitschriften und Zeitungen. 1970 schaffte er den Durchbruch mit seinem berühmten 'Anti-Struwwelpeter'. Für 'Der rote Wolf' erhielt er 1999 den Deutschen Jugendliteraturpreis. F. K. Waechter starb 2005 in Frankfurt am Main.

Drucken

Kundenbewertungen

17,50 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb 24h