Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Matisse und sein Garten

Matisse und sein Garten

von Samantha Friedman; Übersetzt von: Kati Hertzsch; Illustriert von: Cristina Amodeo

Erschienen 2017 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
44 Seiten; m. Illustr. sowie 8 Abb. v. Orig.-Scherenschn. auf Taf.; 303 mm x 233 mm; ab 5 Jahre
ISBN 978-3-257-02139-4

Langtext

Als der Künstler Henri Matisse eines Tages die Silhouette eines Vogels aus Papier ausschneidet, ist ihm noch nicht bewusst, dass sich seine Kunst damit in eine völlig neue Richtung entwickeln würde. 'Matisse und sein Garten' erzählt im Stil des Künstlers, wie sein Alterswerk entstand. Es ist die Geschichte eines Mannes, der bis an sein Lebensende neugierig und aufmerksam blieb und dem es gelang, mit Schere und farbigen Papieren etwas Einmaliges zu erschaffen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Samantha Friedman, geboren 1981 in Mendham, New Jersey, ist Assistenzkuratorin im Museum of Modern Art in New York. Sie kuratierte verschiedene Ausstellungen u. a. zu Matisse, Picasso, van Gogh und Warhol. Sie ist die Autorin des Kinderkunstbuches 'What Degas Saw'.

Cristina Amodeo, geboren 1986 in Verbania, ist Illustratorin und Graphikdesignerin für verschiedene Zeitschriften und Magazine, u. a. für Air France. Sie arbeitet mit Scherenschnitten und gestaltet auch Keramik. Amodeo lebt in Mailand.

Drucken

Kundenbewertungen

21,60 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages