Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Mädchen mit begrenzten Möglichkeiten

Mädchen mit begrenzten Möglichkeiten

von Muriel Spark; Übersetzt von: Kyra Stromberg

Erschienen 1999 bei Diogenes Verlag AG
Sprache: Deutsch
199 Seiten; 183 mm x 113 mm
ISBN 978-3-257-21399-7

Hauptbeschreibung

»Vor langer Zeit — im Jahre 1945 — waren alle netten Leute in England arm, von einigen Ausnahmen abgesehen.« Und die allernettesten Mädchen zu der Zeit sind diejenigen, die sich im ›May of Teck Club‹ aufhalten, ein Club, der ›Mädchen mit begrenzten Möglichkeiten‹ unterstützt. Und in dem einiges passiert …

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Muriel Spark, geboren 1918 in Edinburgh, Autorin von Romanen, Theaterstücken, Kinderbüchern und Gedichten. Zahlreiche ihrer Bücher wurden verfilmt. 1986 wurde sie zum Commandeur des Arts et des Lettres ernannt, 1993 zur Dame Commander of the British Empire; 1999 erhielt sie den Ehrendoktortitel für Literatur der Oxford University. ›Die Blütezeit der Miss Jean Brodie‹ wurde mit Maggie Smith in der Titelrolle verfilmt. Muriel Spark, die 2006 in Florenz verstarb, wird gerade international wiederentdeckt und gefeiert.

Drucken

Kundenbewertungen

9,20 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages