Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Im Einklang mit sich und der Welt

Im Einklang mit sich und der Welt

Contemplation in a Word of Action

von Thomas Merton; Sonstiger Urheber: Georg Tepe

Erschienen 2009 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
262 Seiten; 180 mm
ISBN 978-3-257-22549-5

Langtext

Thomas Merton, 1915 in Frankreich geboren, mit zwanzig Jahren Kommunist, mit dreiundzwanzig Katholik, mit sechsundzwanzig Jahren Trappistenmönch in Kentucky, Grenzgänger zwischen Buddhismus und Christentum, schreibt mit diesem Buch eine Schule der Einsamkeit, deren Lernziel die Selbstbesinnung ist.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Thomas Merton, 1915 in Prades (Frankreich) geboren, verbrachte seine Kindheit in England, Frankreich und den USA. Er studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Literatur. Merton verbrachte siebenundzwanzig Jahre als Mönch in einem Trappistenorden in Kentucky (USA) und schrieb über sechzig Bücher. Zu Lebzeiten wurde er sowohl als Prophet bejubelt und als Ketzer verschrien. 1968 kam er bei einem Unfall ums Leben.

Drucken

Kundenbewertungen

12,40 €
(inkl. MwSt.)
Nachauflage, voraussichtlich ab 2019 lieferbar