Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Rettungsversuch für Piggy Sneed

Rettungsversuch für Piggy Sneed

Sechs Erzählungen und ein Essay

von Irving, John; Übersetzt von: Michael Walter; Dirk van Gunsteren

Erschienen 1995 bei Diogenes Verlag AG
Sprache: Deutsch
187g
ISBN 978-3-257-22779-6

Hauptbeschreibung

Sechs Erzählungen: über die anbrechende sexuelle Revolution in einem altjüngferlich-prüden amerikanischen Mädchen-College; über Liebe, Lüge, Erotik, Sex und Kinderhaben im Irving-Land New Hampshire; über Frischgeschiedene unterwegs zu neuen Träumen und Alpträumen… Außerdem: eine autobiographische Parabel und ein Essay über John Irvings literarisches und moralisches Vorbild Charles Dickens.

Werbliche Überschrift

John Irving ist nicht nur ein »König des Romans«, sondern auch ein Meister der kurzen Form, wie seine gesammelten Erzählungen »über Sex, Lügen und Liebe in den USA« (News, Wien) eindrücklich beweisen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

John Irving, geboren 1942 in Exeter, New Hampshire, lebt in Toronto. Seine bisher vierzehn Romane wurden alle Weltbestseller und in mehr als 35 Sprachen übersetzt, vier davon verfilmt. 1992 wurde Irving in die National Wrestling Hall of Fame in Stillwater, Oklahoma, aufgenommen, 2000 erhielt er einen Oscar für die beste Drehbuchadaption für die Verfilmung seines Romans ›Gottes Werk und Teufels Beitrag‹. 2013 erhielt er die weltweit wichtigsten Auszeichnungen für seine Darstellung von sexueller Toleranz und Gleichbehandlung in seinem literarischen Werk.

Drucken

Kundenbewertungen

Weiter stöbern:Bär
11,40 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 1-2 Wochen