Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Die Elster auf dem Galgen

Die Elster auf dem Galgen

Ein Roman aus der Zeit des Pieter Bruegel

von John Vermeulen; Übersetzt von: Susanne George

Erschienen 2001 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
496 Seiten; 180 mm
ISBN 978-3-257-22830-4

Langtext

Ein Knabe ist heimlicher Zuschauer bei einer grausigen Szene: Menschen werden von den Schergen der spanischen Inquisition an den Galgen geknüpft, eine Meute Schaulustiger feiert die Hinrichtung. Der Junge hält den Eindruck in einer Skizze fest, und Jahre später wird ein weltberühmtes Bild daraus hervorgehen: 'Die Elster auf dem Galgen'.
Ein fesselnder Roman über das Leben und die Zeit des Pieter Bruegel.
"

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

John Vermeulen (1941-2009) wurde in Antwerpen geboren. Er war Journalist, Segler und Schriftsteller. Er schrieb Thriller, Science-Fiction, Kinderbücher, Erotika und historische Romane, außerdem Film- und Fernsehdrehbücher, Theaterstücke und Kurzgeschichten. Vermeulen wurde mehrfach für sein Werk ausgezeichnet.

Drucken

Kundenbewertungen

15,40 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig in 1-2 Werktagen