Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Das Geschenk

Das Geschenk

Roman

Erschienen 2014 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
333 Seiten; 180 mm x 112 mm
ISBN 978-3-257-23652-1

Kurztext / Annotation

Ein neuer Blick auf einen besonderen Moment in der Menschheitsgeschichte, von großem Ernst, voller Komik, Liebe und Weisheit zugleich. Er macht die Mitglieder der heiligen Familie wieder zu dem, was sie ursprünglich einmal waren: zu Menschen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Maria Elisabeth Straub, geboren 1943 in Schleswig-Holstein, studierte Kunstgeschichte und Germanistik und arbeitet seit 1970 als freie Autorin. Nach diversen Publikationen im kulturhistorischen und belletristischen Bereich veröffentlichte sie 2001 gemeinsam mit Martina Borger den Roman 'Katzenzungen', dem 'Kleine Schwester' (2002) und 'Im Gehege' (2004) und 'Sommer mit Emma' (2009) folgten. 2006 erschien - ohne Co-Autorin - Straubs Roman 'Das Geschenk'. Die Autorin lebt im äußersten Norden Deutschlands.

Drucken

Kundenbewertungen

11,30 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages