Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Luzifer

Luzifer

Roman

von Connie Palmen; Übersetzt von: Hanni Ehlers

Erschienen 2010 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
413 Seiten; 180 mm x 113 mm
ISBN 978-3-257-24015-3

Langtext

Im Sommer 1981 stürzt die Frau des niederländischen Komponisten Lucas Loos auf einer griechischen Insel in einen vierzig Meter tiefen Abgrund. Die turbulente Beziehung zwischen dem homosexuellen Loos und der sprühenden Clara Wevers ist Auslöser für eine Flut von Gerüchten um diesen unglücklichen Sturz. Fünfundzwanzig Jahre nach dem Tod Claras wird die Autorin mit der Geschichte erneut konfrontiert und beschließt, einen Roman darüber zu schreiben. Entsprang der rätselhafte Tod Claras einer 'höheren' Ordnung, oder handelte es sich wirklich 'nur' um einen schrecklichen Unfall?

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Connie Palmen, geboren 1955, studierte Philosophie und Niederländische Literatur und lebt in Amsterdam. Ihr erster Roman 'Die Gesetze' erschien 1991 und wurde gleich ein internationaler Bestseller. Sie erhielt für ihre Werke zahlreiche Auszeichnungen, z. B. den renommierten AKO-Literaturpreis für den Roman 'Die Freundschaft' und den Libro Literaturpreis 2016 für 'Du sagst es'.

Drucken

Kundenbewertungen

11,30 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages