Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Die Kunst, Schluss zu machen

Die Kunst, Schluss zu machen

Roman

von Anna Stothard; Übersetzt von: Hans M. Herzog

Erschienen 2015 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
336 Seiten; 179 mm x 113 mm
ISBN 978-3-257-24307-9

Langtext

Jemanden verlassen zu können ist eine Kunst, welche die Lektorin Eva Elliot bisher perfekt beherrschte. Doch als im regnerischen Londoner Sommer die mysteriöse Grace auftaucht, ist das, was sie am besten kann, auf einmal unmöglich.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Anna Stothard, geboren 1983 in London, wuchs in Washington, Peking und New York auf. Nach dem Abschluss in Englischer Literatur in Oxford bekam sie ein Stipendium des American Film Institute in Los Angeles, wo sie zwei Jahre Drehbuch studierte. Anna Stothard lebt zurzeit in London.

Drucken

Kundenbewertungen

11,90 €
(inkl. MwSt.)
führen wir nicht mehr