Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Leben auf dem Land

Leben auf dem Land

Mit einem Nachwort von Literatur-Nobelpreisträger J.M.G. Le Clézio

von Sue Hubbell; Übersetzt von: Barbara Heller

Erschienen 2018 bei Diogenes
Sprache: Deutsch
272 Seiten; 182 mm x 115 mm
ISBN 978-3-257-24432-8

Kurztext / Annotation

Sue Hubbell, ehemals Bibliothekarin in Rhode Island, dann Bienenzüchterin auf einer einsam gelegenen Farm in Missouri, zeigt uns mit feinem Humor und naturwissenschaftlicher Kenntnis, wie viel wir von Bienen und Fledermäusen, von Insekten und Pflanzen lernen können, kurz: von den faszinierenden Beziehungen und Prozessen in der Natur.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Sue Hubbell, geboren 1935 als Tochter eines Botanikers, ist Autorin zahlreicher Werke über Naturgeschichte und Bienenkunde. Ihre Bücher 'Leben auf dem Land' ('A Country Year') und 'A Book of Bees' wurden von der 'New York Times Book Review' als Notable Books of the Year ausgezeichnet. Sie schreibt regelmäßig Beiträge für Zeitschriften wie 'The New Yorker' und 'Smithsonian'. Sue Hubbell starb am 13.10.2018 in Bar Harbor, Maine.

Drucken

Kundenbewertungen

13,40 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig in 1-2 Werktagen