Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Ein Samstag unter Freunden

Ein Samstag unter Freunden

Roman

von Andrea Camilleri; Übersetzt von: Moshe Kahn

Erschienen 2013 bei Kindler
Sprache: Deutsch
192 Seiten; 210 mm x 130 mm
ISBN 978-3-463-40581-0

Langtext

Rena schaut sich gerne das Märchenbuch an, das sie von ihrer Mutter geschenkt bekommen hat. Ihre Schwester Tilde hat auch ein solches Buch, sie ist drei Jahre älter und kann die Geschichten schon lesen. Nur dass Tilde keine Lust hat zu lesen. Tilde spielt Rena lieber Streiche, die ihr Angst machen und sie zum Weinen bringen. Tilde ist böse. Ein ganz normales Schwesternpaar, könnte man denken. Aber der Schein trügt. Tilde stirbt bei einem Unfall. Ob es wirklich ein Unfall war und was Rena damit zu tun hat, bleibt lange Zeit im Dunkeln. Auch die anderen Figuren dieses Romans haben einen dunklen Punkt in der Vergangenheit. Mit großer Mühe ist es ihnen gelungen, die Erinnerung daran zu unterdrücken, alltagstauglich zu sein, zu funktionieren. Aber dann treffen sich die Freunde von damals unverhofft wieder. Und die Bilder von früher drängen mit aller Macht an die Oberfläche ...

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Camilleri, Andrea
Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren. Er war Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur und lehrte über zwanzig Jahre an der Accademia d'Arte Drammatica Silvio D'Amico. Seit 1998 stürmte jeder Titel des Autors die italienische Bestsellerliste. Mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk hat er sich auch einen festen Platz auf den internationalen Bestsellerlisten erobert. Im Kindler Verlag sind etliche seiner Werke erschienen. Andrea Camilleri war verheiratet, hatte drei Töchter und vier Enkel und lebte in Rom. Er starb am 17. Juli 2019 im Alter von 93 Jahren in Rom.

Drucken

Kundenbewertungen

17,90 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages