Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Der Metzger holt den Teufel

Der Metzger holt den Teufel

Kriminalroman. Ausgezeichnet mit dem Buchliebling 2011 in der Kategorie Krimis & Thriller

Erschienen 2012 bei Piper
Sprache: Deutsch
350 Seiten; 24 mm x 120 mm
ISBN 978-3-492-27362-6

Besprechung

"Ein Krimi voll österreichischem Schmäh, schrägen Figuren und deftigem Lokalkolorit. Wunderbar zu lesen und spannend dazu.", ZDF Morgenmagazin, 29.11.2010

Kurztext / Annotation

»Fein & böse.« Format

Langtext

Willibald Adrian Metzger bekommt Gesellschaft. Denn als am Morgen nach einem gemeinsamen Konzertbesuch mit Kommissar und Freund Pospischill für eine Musikerin des Orchesters der Schlussakkord erklingt, ist es für den Restaurator vorbei mit der Ruhe: Nicht nur die Polizei rückt ihm im wahrsten Sinne des Wortes zu Leibe, auch eine schöne Unbekannte tritt unvermutet in sein Leben. Es dauert nicht lange, und Metzger hat neben weiteren Musikern mit durchgeschnittener Kehle und einem missgestimmten Kommissar auch noch schwerwiegende private Probleme am Hals ...

Drucken

Kundenbewertungen

9,99 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb 24h