Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Einer von uns

Einer von uns

Roman. Erstmals übersetzt von Uda Strätling

von Chinua Achebe; Übersetzt von Uda Strätling

Erschienen 2016 bei FISCHER Taschenbuch
Sprache: Deutsch
192 Seiten; 198 mm x 132 mm
ISBN 978-3-596-95023-2

Besprechung

'Einer von uns', Chinua Achebes bitterböse Satire auf ein fiktives Nigeria. Ein Roman, den die Wirklichkeit schnell eingeholt hat. Giacomo Maihofer Der Tagesspiegel 20160912

Langtext

Chinua Achebes prophetischer Afrikaroman
Mit 'Einer von uns' nimmt Chinua Achebe den Militärputsch vorweg, der Nigeria 1966, nur Tage nach der Veröffentlichung des Romans, in einen blutigen Bürgerkrieg stürzte. Der junge, idealistische Odili besucht seinen ehemaligen Lehrer Chief Nanga, der nun Kulturminister ist und sich - vordergründig ein Mann des Volkes - listig an seinem Land bereichert. Die moralische Kluft zwischen den beiden Männern erscheint zunächst riesig. Doch in der "Fressen-und-gefressen-werden"-Atmosphäre kollidiert Odilis Idealismus bald mit seinen persönlichen Begierden - und die private und politische Rivalität des Jungen und des Alten droht das ganze Land in Chaos zu stürzen.
'Einer von uns' ist Chinua Achebes vierter Roman und zählt zu den wichtigsten seines Werkes. Nun liegt er endlich in deutscher Übersetzung vor.

"Chinua Achebe ist ein magischer Schriftsteller - einer der besten des zwanzigsten Jahrhunderts" Margaret Atwood

Drucken

Kundenbewertungen

20,90 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb 24h