Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Die Einkoch-Bibel

Die Einkoch-Bibel

350 x Marmeladen, Gelees, Chutneys, Säfte & Co.. Einfach selbst gemacht

Erschienen 2016 bei Löwenzahn
Sprache: Deutsch
344 Seiten; m. zahlr. Farbfotos; 247 mm x 178 mm
ISBN 978-3-7066-2510-4

Besprechung

"Man muss nicht unbedingt Gartenbesitzer sein, um in dem Fundus an traditionellen und neuen, ungewöhnlichen Rezepten etwas zu finden, das man gerne ebenfalls zubereiten möchte." derStandard.at, Petra Eder "Wenn man diese Einkoch-Bibel nur durchblättert, bekommt man schon große Lust einzukochen und einzulegen." Wiener Zeitung, Christina Mondolfo "Die Einkochbibel - Ulrich Jakob Zeni hält, was der Titel verspricht." Kurier, Anja Gerevini "verständlich und anregend" BIO AUSTRIA "Von Ananas bis zur Zwiebel, keine Frucht bleibt ohne Rezept in diesem Buch." Issgesund.at

Langtext

NICHTS SCHMECKT SO GUT WIE SELBSTGEMACHTES!
- 350 köstliche Rezepte zu fast 100 verschiedenen Obst-, Gemüse- und Kräuterarten aus Garten, Wald und Markt für ihre Vorratskammer -
Füllen Sie Ihren Vorratsschrank ganz einfach mit hausgemachten Marmeladen, Chutneys, Gelees, Pestos, Likören, Sirupen, Säften, aromatisierten Ölen und vielem mehr, was sich aus Obst und Gemüse, Kräutern und Gewürzen für den täglichen Genuss zaubern lässt!

Ulrich Jakob Zeni zeigt, wie Einkochen, Einlegen und Haltbarmachen ohne viel Aufwand zu Hause gelingen! In seinem eigenen Obst- und Weinbaubetrieb und als langjähriger Kursleiter hat er viel Praxiswissen gesammelt, das er in seinem Buch leicht verständlich und anregend weitergibt.

- umfassend, praktisch, kreativ
- 350 süße und pikante Rezepte
- von A wie Ananas bis Z wie Zwiebel
- beliebte Klassiker und moderne Variationen
- ausführliche Grundlagen über das richtige Haltbarmachen
- die besten Chutney-Rezepte
- ausführliche Grundlagen über das richtige Haltbarmachen
- mit farbigen Schritt-für-Schritt-Bildern
- viele hilfreiche Tipps zur Lagerung und Haltbarmachung
- persönliche Geschenke fürs ganze Jahr

Beachten Sie:

- modernes Wissen und erprobte Rezeptideen vom Meister der Vorratshaltung Ulrich Jakob Zeni
- beinhaltet 350 verschiedene Rezepte - garantiert ohne Wiederholungen!
- praxisnah gestaltet, nach Zutaten und nicht nach Rezeptnamen sortiert

Leserstimme:Der große Vorteil an der Einkochbibel ist, dass man sich sofort zurecht findet! Ich überlege mir, wie ich die Tomaten aus meinem Garten verarbeiten könnte. Dann blättere ich zum Buchstaben T und finde 10 Einkochrezepte mit Tomaten - so muss es sein!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Ulrich Jakob Zeni ist als Fachberater für Obstverarbeitung an der Landwirtschaftskammer Tirol tätig und hat sein Wissen bereits in unzähligen Seminaren über das Verarbeiten von Obst und Gemüse weitergegeben. Seine umfassende und langjährige Praxiserfahrung, die nicht zuletzt auch aus seinem eigenen Obst- und Weinbaubetrieb in Tirol stammt, fließt in sein aktuelles Buch ein. www.zeni.at

Drucken

Kundenbewertungen

25,90 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages