Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Die gute Landkräuterküche

Die gute Landkräuterküche

Mit natürlichen Aromen einfach unwiderstehlich kochen und backen. Rezepte mit heimischen Kräutern aus Garten und Topf, Wald und Wiese

Erschienen 2016 bei Löwenzahn
Sprache: Deutsch
192 Seiten; 252 mm x 207 mm
ISBN 978-3-7066-2588-3

Besprechung

"Die gute Landkräuterküche entpuppt sich als Abenteuer durch das eigene Land, voller Optimismus, Zuversicht und mit einem grandiosen Ausblick auf entlegene Schätze in Reichweite." Südtiroler Tageszeitung, Helmuth Schönauer

Langtext

Kochen mit frischen Kräutern ist purer Genuss! Alexia Zöggeler präsentiert neue, köstliche Rezepte mit Kräutern, die man so in keinem anderen Kräuterkochbuch findet!

KRÄUTER - DIE BASIS EINER GUTEN KÜCHE
Die leidenschaftliche Köchin und Kräuterexpertin Alexia Zöggeler kennt die besten Rezepte mit heimischen Kräutern aus Garten und Topf, Wald und Wiese. Am natürlichen Geschmack von Thymian, Minze, Spitzwegerich und Co. führt in Alexias Küche kein Weg vorbei. Neben zahlreichen neuen Rezepten, die sie liebevoll ausgetüftelt hat, wandelt sie überlieferte Familiengerichte nach Lust und Laune ab: Da kommt ein Kräutersüppchen ebenso auf den Tisch wie ein Tomaten-Wildkräuter-Flammkuchen oder ein luftiges Erdbeer-Basilikum-Dessert.

PIKANTE VORSPEISEN, FRISCHE HAUPTGERICHTE, KÖSTLICHE DESSERTS
Von herzhaften Häppchen über aromatische Hauptgerichte bis zu süßen Desserts ist also alles dabei. Damit die Würze auch im Winter nicht fehlt, liefert Alexia außerdem zahlreiche Rezepte und Tipps zum Haltbarmachen der Kräuter und ihrem wundervollen Aroma: Verfeinern Sie Ihre Gerichte doch einmal mit einem selbst gemachten Wildkräutersenf oder einer pikanten Pilz-Kräuter-Gewürzmischung. Welche Kräuter sich wofür am besten eignen und wie sie schmecken, findet sich in Alexias praktischem Kräuter- und Blüten-Einmaleins.

- Kochen und Backen mit Kräutern aus der Natur
- Schnittlauch, Petersilie, Waldmeister und Co. kreativ in der Küche eingesetzt
- wichtige Tipps und Tricks zum Sammeln und Aufbewahren von Kräutern und Blüten
- überraschende Geschmackserlebnisse: frische Kräuter als Hauptzutat bei Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts
- Rezepte für herzhafte und süße Vorräte: Senfe, Antipasti, Aufstriche und Säfte
- liebevoll illustriert mit Zeichnungen von der Autorin
- mit wunderschönen Fotografien zu jedem Rezept

Probieren Sie die neue Kräuterküche doch einfach einmal aus! Sie werden kosten, überrascht sein, staunen und genießen!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Alexia Zöggeler liebt Kräuter - wilde und zahme, aus Garten, Topf, Wiese und Wald. Die Leidenschaft für grüne und bunte Zutaten in der Küche begleitet sie seit Kindheitstagen: Da wurde allerlei im Garten geerntet, im Wald gesammelt und dann frisch auf den Tisch gebracht. Ihre ansteckende Begeisterung gibt die Kräuterpädagogin gerne weiter: Bei Kochkursen, auf ihrem Blog (landkraeuter.wordpress.com) oder einfach über den Gartenzaun hinweg. Nachdem sie nun viele Jahre in ihrer Küche experimentiert und geschrieben hat, ist es endlich fertig: ihr erstes Kochbuch!

Drucken

Kundenbewertungen

20,90 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb 24h