Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Wühl dich glücklich

Wühl dich glücklich

Schaff dir einen Biogarten zum Ernten, Freuen und Teilen

Erschienen 2019 bei Löwenzahn
Sprache: Deutsch
184 Seiten; m. zahlr. Farbabb.; 250 mm x 209 mm
ISBN 978-3-7066-2653-8

Langtext

LUST AUF EIN STÜCK GELASSENHEIT? AUF IN DEN GARTEN!
GÄRTNERN bedeutet so viel mehr, als Gemüse und Obst zu ernten. Gärtnern ist ein LEBENSGEFÜHL! Das zeigt sich mitunter in den unzähligen Urban-Gardening-Begeisterten, die NACH DER ARBEIT zu ihrem Beet ans andere Ende der Stadt pilgern. Oder an den Menschen, die ihr Fensterbrett in einen grünen Dschungel verwandeln. Oder an den Leuten, die mehr ZEIT in ihrem GARTEN verbringen, als in ihrem Wohnzimmer ... Da wird schnell klar: Jeder braucht ein Stückchen Garten - egal, wie klein er sein mag.

GARTENARBEIT OHNE HANDSCHUHE MACHT HAPPY.
Gut, es geht auch mit - Hauptsache Sie machen es so, wie es sich am besten anfühlt. Lustvoll in der ERDE ZU GRABEN, sich die HÄNDE SCHMUTZIG zu machen, etwas EIGENES ZU SCHAFFEN - all das tut uns gut. Es stillt unsere SEHNSUCHT NACH FREIHEIT. Dazu gehört auch, zu wissen, was auf dem eigenen Teller landet: SELBSTGEPFLANZTES. Nichts schmeckt besser als SONNENGEREIFTE ZUTATEN aus dem EIGENEN ANBAU. Und was läge da näher, als sich von VERSCHIEDENEN BEETEN inspirieren zu lassen: vom Beet für die ABSOLUTEN GARTENANFÄNGER über das RUND-UM-DIE-WELT-BEET bis hin zum JEDEN-TAG-SATT-BEET. Oder sind Sie vielleicht ein absoluter TOMATENFREAK? Oder ein BEERENFAN? Ein Garten ist immer etwas GANZ PERSÖNLICHES - und so sollte man ihn auch gestalten: ob mit den liebsten GEMÜSE- UND OBSTSORTEN oder den schönsten BLUMEN.

IHR INNERER GARTEN RUFT NACH IHNEN?
Lassen Sie ihn raus! Lernen Sie, wie man AUSSÄT, ANPFLANZT, DÜNGT, WURMKOMPOST HERSTELLT, DEN BODEN PFLEGT und vieles mehr. Aber eine Gärtnerin oder ein Gärtner ist man nicht erst, wenn man alles kann, wenn man alles weiß oder wenn man etwas erntet. Und genau deshalb zeigt die Biogarten-Expertin Andrea Heistinger in 'Wühl dich glücklich!' nicht nur, wie man ein BEET ANLEGT, GEMÜSE, OBST und BLUMEN SELBER ANBAUT, sondern auch, dass ein Garten vor allem eines ist: EIN PLATZ ZUM LEBEN.

-ein Garten erdet und entspannt: Analoges Grün statt digitales Chaos ist auf dem Vormarsch!
-jede Menge Praxiswissen: gleich losstarten und schnellen Garten-Erfolg erleben.
-das neue Gartengefühl: Nur ernten war gestern, im Garten wird angepackt, geteilt, gegessen, gefeiert, geschlafen, gelebt!
-"Dr. Dirt": Es ist wissenschaftlich belegt, dass Mikroben in der Erde Glückshormone in unserem Körper aktivieren.
-mit Fotografien von Rupert Pessl und Andrea Heistinger

'Ich dachte immer, ich hätte keine Zeit zum Gärtnern. Dabei kann man selbst bestimmen, welche Form des Gärtnerns am besten zu einem passt. Ich liebe es, zwei Stunden in der Woche in meinem Gemeinschaftsgarten zu verbringen, in der Natur zu sein und mit meinen Händen zu arbeiten. Dieses Buch hat mich dazu motiviert, einfach loszulegen.'

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Andrea Heistinger ist Natur- und Gartenmensch durch und durch. In ihren Büchern bringt die langjährige Autorin und Biogarten-Expertin ihre Liebe zum Gärtnern und zur Sortenvielfalt zum Ausdruck. www.andrea-heistinger.at

Drucken

Kundenbewertungen

Macht glücklich! 26. Februar 2019
Dieses Buch habe ich gesehen und mich wieder ganz schnell verliebt. Ich habe eine Schwäche, für große, schwere und bunt bebilderte Bücher. Und dieses hier ist ein ganz besonderes. Ich liebe Gärten und die Natur und daher habe ich auch schon jede Menge Gartenbücher angeschaut und gelesen. ?Wühl dich glücklich? hat mich schon vom Titel und vom Cover her direkt angesprochen. Es macht gute Laune, nur beim ersten Blick und umso mehr, wenn man darin blättert und wühlt. Das Buch ist mit tollen, unglaublich authentischen Fotos versehen. Man möchte sofort auch in den Garten gehen und etwas erschaffen oder zumindest wühlen. Jedes Mal, wenn ich das Buch nur sehe, habe ich gute Laune und wenn ich darin blättere, muss ich lächeln, weil es einfach so schön ist. Gleichzeitig ist es aber auch inhaltlich ein Genuss. Der Text ist schön gegliedert und übersichtlich gestaltet, sodass das Lesen Spaß macht. Gleichzeitig sind die Infos so, dass jeder ? auch Anfän-ger und Laien ? sie verstehen und nachmachen können. Ich habe viele Hinweise und Informatio-nen bekommen, die sicherlich sehr hilfreich sind und die Gartenarbeit gut und erfolgreich werden lassen. Besonders gut gefällt mir der lockere Ton, die Gelassenheit der Autorin. Auf meiner Lieb-lingsseite steht dann auch, dass man die Schnecken anfeuern soll, wenn sie frech sind und weitere Lebensweisheiten? ?Wie ich lernte, Ruhe zu bewahren?: Wenn die Brennnessel Lust darauf hat, in eine Ecke des Gartens einzuziehen, dann gibt es Brennnesseltee. Wenn die Schnecken so frech sind, vor meinen Augen die Tomaten hochzuklettern, feuere ich sie an. Wenn sich eine Kultur mal nicht gut entwickelt, dann lernt sie den Kompost kennen. Und Kürbisse und Zucchini inspirieren zur Zucchini-Meditation und zum Kürbis-Yoga. Tiefenentspannung pur.? Wer so in sich ruht, kann nur ein glücklicher Mensch sein! Gut finde ich auch, dass das Buch so gestaltet ist, dass man einzelne Abschnitte zu gerade rele-vanten Themen gut alleine lesen kann. Wenn mich also gerade nur Himbeeren interessieren, kann ich mich dazu schnell und einfach informieren, das finde ich sehr praxisnah und leserfreundlich. Man merkt, dass die Autorin selbst mit Leib und Seele gärtnert und im Garten arbeitet. Und diese Erkenntnisse und ihre Lebensfreude bereichern das Buch und am Ende auch den Leser.
25,90 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages