Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Die Kärnten Partisanen

Die Kärnten Partisanen

Der antifaschistische Widerstand im zweisprachigen Kärnten unter Berücksichtigung des slowenischen und jugoslawischen Widerstandes

von Marjan Linasi; Sonstiger Urheber Brigitte Till-Spausta; Übersetzt von Marica Kunik; Michael Kunik

Erschienen 2013 bei Hermagoras
Sprache: Deutsch
456 Seiten; m. zahlr. Abb.; 247 mm x 177 mm
ISBN 978-3-7086-0693-4

Kurztext / Annotation

Der slowenische Historiker Marjan Linasi beschäftigt sich seit rund 30 Jahren mit dem Widerstand im Zweiten Weltkrieg in Kärnten. Anhand seiner umfangreichen Recherchen in österreichischen und slowenischen Archiven zeichnet er detailliert den Widerstand im Rahmen der slowenischen Befreiungsfront (Kärntner Partisanen) nach, thematisiert jedoch auch Aspekte dieses Widerstandes, die insbesondere in Kärnten noch heute mitunter tagespolitische Sprengkraft besitzen: die politisch-ideologische Ausrichtung der Partisanenbewegung, die repressiven Maßnahmen gegen die Zivilbevölkerung und auch die kontroversiell diskutierten Ereignisse kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in Kärnten.

Drucken

Kundenbewertungen

41,90 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb 24h