Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Kärntner Wiegenlied

Kärntner Wiegenlied

Kriminalroman

Erschienen 2017 bei Emons
Sprache: Deutsch
256 Seiten; 206 mm x 139 mm
ISBN 978-3-7408-0198-4

Textauszug

Eins, zwei, drei. Das Dritte von links.

Schon im Kreißsaal, schon in den Sekunden seiner Geburt, hatte sie diese Angst, ihr eigenes Kind nicht wiederzuerkennen.

Was halfen da das Lächeln der Ärzte, die beschwichtigenden Worte der Hebamme? Nichts, gar nichts.

Langtext

Zwischen Wahnsinn und bitterer Realität - ein packender Psychokrimi, der Hochspannung garantiert.

Helene traut ihren Augen nicht: In der Wiege ihres Sohnes auf der Säuglingsstation eines Klagenfurter Krankenhauses liegt ein fremdes Kind. Doch niemand glaubt der jungen Mutter. Kommissar Rosners Freundin Alice liegt einige Zimmer weiter und gerät immer tiefer in den Sog der Ereignisse. Als sich Helene schließlich zu einer Verzweiflungstat hinreißen lässt, schreitet Rosner ein . . .

Drucken

Kundenbewertungen

12,30 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb 24h