Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Selig sind die Suchenden ...

Selig sind die Suchenden ...

Erschienen 2019 bei St. Benno
Sprache: Deutsch
160 Seiten; 188 mm x 117 mm
ISBN 978-3-7462-5613-9

Langtext

Wochenlang stand Thomas Frings mit "Aus, Amen, Ende?" auf der Spiegel-Bestsellerliste. Nach seinem aufrüttelnden
Buch über die Situation der Kirche richtet der deutschlandweit bekannte Seelsorger jetzt den Blick nach vorn: Wie kann es
mit der Kirche weitergehen? Was bringt die Zukunft? In neuen Seligpreisungen zeigt er, was Christen und die Kirche
insgesamt dafür brauchen: Selig sind Menschen, die Theorien zum Leben erwecken, und solche, die offen für Neues sind.
Selig sind die Neugierigen, die Großzügigen, die Humorvollen ... Gewohnt unterhaltsam und pointiert formuliert Thomas Frings seine Ideen für einen erneuerten Glauben. Dabei hat er keine Scheu, unkonventionelle Wege zu gehen. Ein inspirierendes Buch!

- Impulse für die Kirche von morgen: für Gemeindemitglieder, Pfarrer und alle Christen
- lebensnah, ungewöhnlich, kurzweilig

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Frings, Thomas
Studium der Theologie, Kunstgeschichte und Christlichen Archäologie, 1987 Priesterweihe, Pfarrer in Münster, seit 2010 Mitglied und seit 2014 Moderator des diözesanen Priesterrats, 2016 Amtsniederlegung, bis 2017 Aufenthalt im Kloster St. Willibrord, Sommer 2017 Rückkehr in den Dienst des Bistums Münster.

Drucken

Kundenbewertungen

14,95 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages