Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Wir sind super!²

Wir sind super!²

Die österreichische Psycherl-Analyse

Erschienen 2018 bei Carl Ueberreuter Verlag
Sprache: Deutsch
208 Seiten; 222 mm x 148 mm
ISBN 978-3-8000-7711-3

Langtext

Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker, zwei international anerkannte Austrologen, analysieren fachkundig heimische Psychen und Psycherln. Unerschrocken durchwandern sie die Seelenlandschaften der österreichischen Bundesländer.
Sie entdecken dabei euphorische Gipfelstürmerinnen und charmante Melancholiker, die auf die Kraft des "Negativen Denkens" vertrauen "Wir sind super!²" ist eine furchtlose österreichische Selbstanalyse. Denn hierzulande braucht man Satiren nicht zu schreiben - sie werden gelebt!
Dies wird einmal mehr in der vorliegenden, überarbeiteten Neuauflage des Buches eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Schindlecker, Fritz
Fritz Schindlecker, geboren 1953 in Tulln/NÖ, arbeitet seit 1983 als Kabarettautor, Dramatiker und Drehbuchautor. Er verfasste Sketches, Songs und Mikrodramen u. a. für Lukas Resetarits, Erwin Steinhauer und das Simpl, Boulevardkomödien wie "Der Steuerfahnder" oder "4 nach 40", TV-Serien wie z. B. "Novotny & Maroudi" und "Die Lottosieger" und die TV-Doku "Morgenland im Abendland" mit Josef Hader. 2014 erschien sein historischer Roman "Jakob Mustafa". 2016 und 2017 veröffentlichte er bei Ueberreuter gemeinsam mit Erwin Steinhauer "Wir sind super!" und "Fröhliche Weihnachterl".

Steinhauer, Erwin
Erwin Steinhauer, geboren 1951 in Wien, gehört zu den populärsten österreichischen Schauspielern und Kabarettisten. Zahlreiche Soloprogramme als Kabarettist, Film- und Fernsehproduktionen und verschiedene Serien ("Der Sonne entgegen", "Der Salzbaron", die Trilogie "Die Brüder" und "Single Bells"). Zu seinen bekanntesten Rollen zählte die Darstellung des Landgendarmen "Polt" nach den Romanen von Alfred Komarek.

Drucken

Kundenbewertungen

22,95 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages