Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Die Grafen von Görz

Die Grafen von Görz

Erschienen 2019 bei Haymon Verlag
Sprache: Deutsch
260 Seiten
ISBN 978-3-85218-701-3

Langtext

Der renommierte Historiker und erfolgreiche Sachbuchautor Meinrad Pizzinini ist der wohl beste Kenner der Geschichte der Grafen von Görz. In seinem neuen Buch erzählt er auf spannende Weise aus dem Leben und Wirken des Herrschergeschlechts und bringt zahlreiche neue Erkenntnisse mit ein.
Seine Darstellung setzt mit dem "Auftauchen" des aus Bayern stammenden Geschlechts im Alpenraum im frühen Hochmittelalter ein. Vom Pustertal und Oberkärnten aus erweiterte es seinen Machtbereich nach Görz am Isonzo und nach Istrien. Die Geschichte der gräflichen Familie ist auch eng mit der Geschichte der Grafschaft Tirol verbunden. Den Abschluss bildet das Jahr 1500 mit dem Tod des letzten Görzers, Graf Leonhard. König Maximilian I., der spätere Kaiser, war der Universalerbe der görzischen Dynastie. Er vereinigte die Herrschaft Lienz und die Landgerichte im Pustertal mit der Gefürsteten Grafschaft Tirol.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Meinrad Pizzinini, Dr. phil., Univ.-Doz., geboren 1943 in Lienz, lebt in Völs/Tirol. Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Germanistik an der Universität Innsbruck. Langjähriger Kustos der Historischen Sammlungen des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum und Leiter des Museums im Zeughaus sowie des Tiroler Kaiserschützenmuseums. Vielfältige Ausstellungs- und Vortragstätigkeit, zahlreiche Publikationen zur Geschichte und Kulturgeschichte Tirols in seinen historischen Grenzen.

Drucken

Kundenbewertungen

22,90 €
(inkl. MwSt.)
noch nicht eingetroffen, voraussichtlich ab 12/2019 lieferbar
Jetzt vorbestellen