Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Irmgard Griss

Irmgard Griss

im Gespräch mit Carina Kerschbaumer

Erschienen 2016 bei Edition Kleine Zeitung
Sprache: Deutsch
175 Seiten; 21 cm x 13 cm
ISBN 978-3-902819-62-8

Hauptbeschreibung

Irmgard Griss erzählt erstmals von ihrem oft schweren Weg vom Bauernhof in einem kleinen Dorf zur ersten Präsidentin des Obersten Gerichtshofes, zur Vorsitzenden der Hypo-Kommission bis zur Bundespräsidentschaftskandidatin.

Sie analysiert Missstände, beschreibt ihre Wertewelt und Vorstellungen für Österreich und gibt Einblick in ihr früheres Leben als berufstätige Frau und Mutter

Kurztext / Annotation

Irmgard Griss analysiert Missstände, beschreibt ihre Wertewelt und Vorstellungen für Österreich und gibt Einblick in ihr früheres Leben als berufstätige Frau und Mutter.

Drucken

Kundenbewertungen

23,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 1-2 Wochen