Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Die geteilte Seele

Die geteilte Seele

Wie wir eins mit uns werden

Erschienen 2019 bei edition a
Sprache: Deutsch
240 Seiten; 220 mm x 152 mm
ISBN 978-3-99001-334-2

Langtext

"Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust." Goethe untertrieb, als er diesen Satz schrieb, denn in Wirklichkeit tragen wir alle vier "Seelen", also vier verschiedene Persönlichkeiten in uns.
Das ist gut so, denn so können wir die vielen unterschiedlichen Herausforderungen des Lebens meistern. Es gibt bloß einen Haken: Um unser volles Potenzial nützen zu können, müssen alle vier Persönlichkeiten etwa gleich stark entwickelt sein, und das ist bei den wenigsten Menschen der Fall.
Die renommierten Psychiater Dr. Shird Schindler und Dr. Iris Zachenhofer helfen mit anschaulichen Beispielen und einem Test bei der Selbstanalyse und zeigen, wie wir die Teile unserer Seele in Einklang bringen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Schindler, Shird
Dr. Shird Schindler ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin. Er leitet das Zentrum für Suchtkranke und die Station für forensische Akutpsychiatrie und Begutachtung im Sozialmedizinischen Zentrum Baumgartner Höhe in Wien.

Zachenhofer, Iris
Dr. Iris Zachenhofer war Neurochirurgin an der Wiener Universitätsklinik sowie an der Neurochirurgie Feldkirch (Vorarlberg). Sie wechselte in die Psychiatrie und arbeitet jetzt ebenfalls im Sozialmedizinischen Zentrum Baumgartner Höhe in Wien.

Drucken

Kundenbewertungen

25,00 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages