Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover


ISBN 

Drucken

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein SChwimmtrainer heißt Hasselhoff, ja wenn das mal nicht die großen Vorleser an etwas erinnert.. Wasser ist mein Element, es gibt nichts Besseres als zu schwimmen! Die Stille des Wassers und das Rauschen der Wellen, eigentlich schade, keine Kiemen zu haben! Ein Buch für alle Lese-Wasserratten!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ja nun auch ein Kinderbuch für Architekten.. finde ich super.. die Interessen sind in Kindertagen so vielseitig und variabel, warum nicht mal architektonisch in andere Gefilde vordenken! Lustig, gereimt.. und mit der Moral: niemals seine Träume aufgeben!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Gemeinsam ist man am stärksten! Man sollte niemals wegsehen, sich nicht umdrehen und sagen dass es einen nicht betrifft, jeder könnte mal in einer Zwickmühle stecken! Ein wundervoll illustriertes Buch über Solidarität, Zusammenhalt und was es heißt Mensch zu sein!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Warum Geschichten nicht einfach neu erdenken, anders ausgehen lassen oder einfach mal den Antihelden gewinnen lassen. All ihr Querdenker da draußen, lasst euch nie der Phantasie berauben, macht euch eure Welt, wie sie euch gefällt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich geb es zu ich bin eher so der chaotisch-kreative Typ... könnte ja fast mein Zimmer sein ;) und da wäre so ein Kuddelmuddel.. ach nein Muddelkuddel schon ein toller Helfer! Für alle großen und kleinen Chaoten, Unordentliche und Außer-der-Normdenker - das perfekte BUCHdurcheinander!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Banksy worldwide!

Wieder ein genial gelungener Band! Jedem Kunstwerk wird eine Doppelseite mit kurzer Hintergrundinfo und Analyse gewidmet. Sehr cool auch die Weltkarten zu jeder Schaffensperiode - da bekommt man einen sehr guten Überblick wo auf der Welt Banksy überall aktiv war und ist!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Die Crème de la Crème der Kärntner Literaturszene auf einer CD! Grandios gelesen von Kärntner SchauspielerInnen und ergänzt mit eigens dafür komponierten Musikstücken von Tonc Feinig. Einmalig und ein Muss für alle Literaturbegeisterten.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein Leckerbissen für Freunde des englischen Landkrimis mit besonderer Note: der achtsame, vegetarische, meditierende Inspector Caine und seine alles andere als sensible Kollegin sind ein Traumteam bei der Aufklärung der skurrilen Verbrechen - und die Verdächtigen ebenso schräg wie die beiden! Sehr witzig, weitgehend unblutig, aber sehr spannend - köstliches Krimi-Vergnügen!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Höchstes Hörvergnugen

Das Produkt einer wunderbaren Initiative der Kärntner Kulturstiftung: Texte 18 grossartiger Kärntner LiteratInnen werden von 6 nicht minder grossartigen SchauspielerInnen gelesen und von Tonc Feinig und Edgar Unterkircher musikalisch bestens ergänzt.
Hörvergnügen auf höchstem Niveau

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Viel brauche ich nicht mehr erklären: Ich bin schlichtweg ein großer Fan der August-Emmerich-Serie von Alex Beer! Die Autorin steigert sich von Band zu Band und sorgt so für spannungsgeladene Lesestunden!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein sehr faszinierendes Buch! Der eigene Erzählton der Autorin nimmt einen von der ersten Seite an gefangen und man glaubt sich - ebenso wie sie - in einem Traum gefangen. Die Lektüre wird außerdem alle begeistern, die sich für Kuba interessieren bzw. Kuba lieben!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Überraschend interessanter und packender Auftakt einer neuen Krimiserie! Die Geschichte punktet nicht nur durch die weitgehend unblutige, aber raffinierte Handlung, sondern vor allem auch durch die ungewöhnlichen und sensibel geschilderten Charaktere: ein Afrikaner als Hauptkommissar in Hamburg, eine junge Kollegin mt rätselhafter Vergangenheit, ein cholerischer und eitler Polizeichef und Verdächtige aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten... Ein sehr spannender, sehr lesenwerter, traditioneller Kriminalroman, der auf eine baldige Fortsetzung hoffen lässt!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Was für ein wunderbarer, schöner Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in Saale, der einen umfangreichen Blick auf das fotografische Gesamtwerk Lagerfelds gibt. Wie immer aus dem Steidl-Verlag: Top hochwertig zu einem unschlagbaren Preis! Somit auch ein tolles Geschenk!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ein Buch mit erstaunlich positiven Gedanken zu Künstlicher Intelligenz und der zunehmenden Digitalisierung unserer Welt. Es muss nicht immer heißen „fürchtet die Maschinen!“ - Dettling beweist uns hier das Gegenteil. Er zeigt auf, dass zahlreiche Arbeiten durch Computer in vielerlei Hinsicht unterstützt werden, dass eine ganze Reihe von Jobs ohne sie gar nicht vorstellbar wären und auch, dass wir selbst in Zukunft in verschiedensten Bereichen niemals durch Maschinen ersetzt werden können. Wie wir lernen können, die Digitalisierung positiv anzunehmen und mit dieser neuen großen Veränderung umzugehen – zuversichtlich und beruhigend!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Was können die Menschen aus der Krise, die wir im Frühjahr 2020 erleben mussten, für sich mitnehmen? Hat uns diese Zeit verändert? Kann man all das überhaupt positiv sehen? Horx meint: Ja. Seiner Ansicht nach haben wir nichts aus dieser Krise gelernt, wenn wir danach so weitermachen wie vorher. Es wird einen Wandel geben, auf dessen positiven Ausgang wir hoffen können. Ein Mut machender Text, der zum Nachdenken anregt!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Claudia Kemfert hat es sich mit „Mondays for Future“ zum Ziel gesetzt, nicht nur 123 Fragen zum Thema Klimschutz aufklärend und von allen Seiten beleuchtet zu beantworten, sondern hat auch eine ganze Reihe kleiner Aufgaben für jedermann/-frau aufgelistet, durch deren Ausführung unsere Welt ein besserer Ort werden kann. Sie ist der Meinung, dass es nun an der Zeit ist, aufzuräumen – und welche Schritte dafür nötig sind, lesen Sie hier!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Schmidbauer bringt uns in seinem Essay verschiedenste Arten von Reparaturen näher, auch die psychologischen Aspekte beleuchtet er näher. Warum werfen wir so viel weg? Wieso haben wir das Reparieren verlernt? Wie können wir wieder bewusst den Wert der Dinge erkennen? Durch viele Kapitel mit mehreren Unterpunkten und persönlichen Geschichten seitens des Autors lässt es sich flüssig und leicht lesen – dieses Buch ist schon beinahe nostalgisch!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Die kleine Eule findet einen Freund. Und zwar eine kleine Maus. Mit ihr erlebt sie ein richtiges kleines Abenteuer im Regen. Eine wundervolle Reim-Geschichte, die Groß und Klein ein Lächeln aufs Gesicht zaubert!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Till Wiesentroll lebt in einer Höhle unter einem bemoosten Stein auf einer sehr, sehr grünen Wiese. Vor dieser Höhle ist eine winzige Tür und darauf ein noch winzigeres Schild auf dem sein Name steht. Der Nebeltroll, der Wassertroll und der Eistroll sind seine Freunde. Eines Morgens wird er von einem lauten Poltern geweckt. Das Poltern ist so heftig, dass er in seinem kleinen moosgrünen Trollbett auf und ab hüpft... So kann man doch nicht gut schlafen! Dafür muss der Bergtroll Gonnerdoll verantwortlich sein! Doch der ist sooo riesig und furchterregend!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ich bin ganz fasziniert von Sprache und vor allem von der Art und Weise, wie jeder Einzelne spricht oder welche individuellen Eigenheiten sich in geschriebenen Texten finden lassen. Patrick Rottler hat diese Faszination zu seinem Beruf gemacht: Er ist Sprachprofiler. In seinem Buch legt er dar, wie er anonyme Angriffe und Bedrohungen analysiert, welche Fragen er sich während des Entschlüsselns stellt, und wie er die Täter letztendlich überführt. Leicht verständlich und doch so unglaublich spannend - vor allem das Kapitel, in dem Rottler uns Lesern ein paar seiner Tricks verrät...

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Das Leben ist eine Reise, manchmal auch im Zug - der Autor liebt die Eisenbahn und hat Europa mit ihr entdeckt: Die Landschaften, die Menschen, die verschiedene Mentalitäten, Feste und Gebräuche - ein abenteuerliches Buch von einem leidenschaftlichen Europäer!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Bernhard Evslin erzählt die Geschichten der griechischen Götter und Helden humorvoll und fesselnd. Mit wunderschönen, kunstvollen Illustration. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Nimue, die Herrin vom See, verliert in einer Schlacht ihre Mutter. Sie muss das sagenumwobene Schwert Excalibur zu Merlin bringen. Dies war der letzte Wunsch ihrer Mutter. Von überall her drohen ihr Gefahren bei dem Versuch ihr Volk zu befreien. Eine neue und moderne Version der Artus-Sage und der Geschichte der Herrin vom See, mit Zeichnung von Graphic-Novel-Zeichner Frank Miller. Spannend und blutrünstig!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Angesichts von Ängsten und Verwundungen in Zeiten der (Corona-)Krise verweist Sedmak auf die Kraft von Miteinander und Dialog - und erweckt Zuversicht, dass die Erfahrungen von außergewöhnlicher Solidarität und Achtsamkeit alltäglicher gelebt werden. Ein sehr anregendes "Hoffentlichkeitsbuch".

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein sehr hilfreiches, aufschlussreiches Buch, um Stärken und Schwächen zu erkennen und um das Miteinander zu erleichtern. Sehr spannend!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Fans der Autorin haben sehnsüchtig darauf gewartet und werden bei diesem neuen Liebesroman auch nicht enttäuscht werden: Gewohnt humorig mit vielen Aufs und Abs ist dieses Buch die perfekte Lektüre um abzuschalten!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein ganz, ganz toller Psychothriller, perfekt für den Sommer, wenn es zu heiß ist, denn Gänsehaut ist garantiert ...

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein beeindruckender, starker und berührender Roman über ein dunkles Kapitel der Südtiroler Geschichte - ein Buch, das ich jedem zur Lektüre empfehlen kann! Eines der besten Bücher des Jahres!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein formal und inhaltlich ansprechender Überblick über Kirchengeschichte und Glaubenslehre der katholischen Kirche - zum besseren Kennenlernen einerseits oder um die "freudige Zugehörigkeit" (Zulehner) zu vertiefen.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Der gefeierte japanische Schriftsteller überzeugt mit seinem Erstlingswerk in jeglicher Hinsicht: Spannung garantiert!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Eine perfekte Mischung mit unterschiedlichen ErzählerInnen - 30 Stunden klassischer Hörgenuss!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Der neue Historienroman der Booker-Preisträgerin in leicht gekürzter Ausgabe: Ein Fest zum Hören!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dass unser Gesundheitssystem Schwächen hat, haben Likar, Janig und Pinter bereits in dem Buch "Im kranken Haus" ausführlich beleuchtet. Auch in ihrem neuen Werk hinterfragen sie, was hier anders laufen könnte/sollte/müsste, und auch, warum wir aufpassen müssen, was wir - besonders in solchen Krisenzeiten - zu hören bekommen (Fake News lauern ja bekanntlich hinter jeder Ecke). Österreich war bezüglich Corona unvorbereitet, obwohl die Zeichen alle "blutrot und deutlich" am Himmel standen. Ein Augen öffnendes und wegweisendes Buch mit Lösungsansätzen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sprachgewaltige Lyrik über Heimat, Einsamkeit, Missverständnisse und Exil von einer der bedeutendsten poetischen Stimmen seiner Generation in der arabischen Welt – sehr beeindruckend und bewegend!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wer Liebesgedichte mag, wird an diesem wunderschönen Band seine wahre Freude haben! Zart und ironisch, romantisch und erotisch & voller Überraschungen...

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Trauriges, Heiteres, Komisches, Romantisches – das alles und noch viel mehr gibt es in dieser wunderhübschen Sammlung zu entdecken!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

30 Jahre nach dem Sturmkrieg geht es weiter. Die Königreiche Osten Ards werden bedroht. Die wilden Kämpfer des Graslandes werden von ihrer Wut getrieben und schrecken vor nichts zurück. Detail- und facettenreich geht die Reihe weiter. Neue Charaktere, Intrigen, Rache, Verstrickungen und nichts ist wie es scheint! Tad Williams Fans kommen definitv auf ihre Kosten!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ein Virus bedroht die Welt. Nichts ist mehr so wie es vorher war. Nur wenige hat der Virus verschont. Tim und Belka wollen ein Heilmittel finden, doch nicht nur sie sind hinter dem Antivirus her. Eine grausame Gesellschaft hat sich aus den Überlebenden gebildet. Jeder kämpft für sich. Düsterer, packender Thriller, und das vor allem jetzt zu dieser Zeit!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Was ist in der heutigen Zeit der Sinn des Lebens? Wie frei sind wir? Inzwischen leben wir in einer Welt, die von Geld regiert und von Algorithmen definiert wird. Precht weist in seinem Essay eindrücklich darauf hin, dass wir nicht durch Maschinen ersetzt werden können, und erklärt, warum unsere menschliche Intelligenz - unser „gesunder Menschenverstand“ - nicht programmiert werden kann. Emotionalität, Intuition und Spontanität etwa machen unsere Menschlichkeit aus. Spannende Gedanken, die den Leser mit Blick auf Vor- und Nachteile der KI wieder ein klein wenig über den Tellerrand blicken lassen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Zu dieser Corona-Chronik fallen mir nur drei Worte ein: enthemmt, zügellos und verantwortungslos! Danke, aber an Herrn Hechenblaikner für die aufklärenden Fotos.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Puzzeln und Knobeln was gibt es Besseres, und hier auch noch in Kombination ;) Quasi auf den Spuren von Indiana Jones wandelnd begibt man sich auf die Spuren des verschwundenen Professors. Die Puzzles, obwohl wenig Teile, sind recht knifflig und bei den Aufgaben gilt es ab und an um die Ecke zu denken! Sensationelle Unterhaltung für einsame Abende oder Unterhaltung mit den Lieben! Puzzeln geht übrigens öfter!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein atemberaubender, rasanter, großartiger Thriller! Eine raffiniert verwobene Geschichte, deren Richtung sich immer wieder ändert, faszinierende Charaktere und ein fulminantes, überraschendes Finale - das ist wahre Thriller-Meisterschaft und meine absolute Leseempfehlung für alle, die es extrem spannend und ungewöhnlich mögen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein kleines, gediegenes Hotel in der Schweiz mit skurrilen Gästen - und mittendrin eine britische Autorin von Liebesromanen, die nach einem Skandal hier eine - eher unfreiwillige - Auszeit verbringt. Es passiert nicht viel in dieser wunderbaren Geschichte, aber: die feine, geschliffene Sprache, der enorme Bilderreichtum und die scharfe (und durchaus auch boshafte) Beobachtungsgabe haben mich total gefesselt - ein grandioses, vergnügliches, kluges & ganz besonderes Lesevergnügen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Surreal, grotesk, beklemmend, absurd - und ganz und gar faszinierend: Murata begeistert mich immer wieder mit ihren düsteren Romanen, die in schnörkelloser, lakonischer Sprache einen glasklaren, schonungslosen Blick auf die Zwänge der japanischen Gesellschaft werfen. Und obwohl ich das Buch zwischendurch immer wieder einmal aus der Hand legen wollte - um einfach durchzuatmen und die drastischen Bilder loszuwerden -, konnte ich es nicht, weil es einen geradezu hypnotischen Sog ausübt... Ungewöhnliche Lektüre für alle, die das Besondere schätzen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Was für eine entzückende Geschichte über Liebe, Gewichtsprobleme, Freundschaft und Zugehörigkeit. Sehr lieb illustriert ein regionales Lesevergnügen für jung und alt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich finde die Krimiserie "Castle" einfach nur witzig, spannend, mitreisend und Herz-Schmerz ist auch dabei. Und wann hat man schon mal die Gelegenheit von einem fiktiven Seriencharakter ein Buch zu lesen, der über sich und seine special KB in einer erfundenen Story schreibt! Außerdem reden im Dezernat in der Serie alle über die heiße Liebesszene zwischen Nikki Heat & Jameson Rook und ja ab Seite 152 wird es HOT!!! Zugegeben kein literarisch hochwertiger Krimi, aber das Buch hat alles was es braucht, es ist unterhaltsam, komisch, solide geschrieben und lies mich das Buch nicht weglegen. Definitiv.. ich brauche auch die anderen Bände ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Manchmal finden einen die Bücher! So ist es mir bei diesem Werk ergangen! Eine Geschichte voller Träume, Hoffnungen und dem zarten Hauch einer (un)möglichen Liebe! Ein Coming-of-Age-Roman für jede Altergruppe! Zart und berührend! Zitat: "[...] wenn man liebt, wird man gesund. Die anderen, alle die nicht lieben, die sind die Verrückten, das sind die, die nichts verstehen. Diejenigen, die wirklich lieben, sind die einzig Gesunden in einer Welt von Verrückten". For my "neach-gaoil".

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wieder eine besondere Geschichte aus der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado - und wieder genauso faszinierend wie jeder Roman von Kent Haruf! Leben und Sterben der ganz normalen Menschen, Glück und Unglück, bittere und schöne Momente - dieses ganz Alltägliche erzählt Haruf in schlichter, sparsamer Sprache (und gerade deshalb umso eindringlicher). Man schmunzelt manchmal, man weint manchmal ein bisschen und am Schluß ist man traurig, weil das Buch schon zu Ende ist und man eigentlich immer weiter und weiter lesen möchte... Einfach großartig!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die Alpen sind nicht nur für Wander- und Naturfreunde ein lohnendes Ziel, sondern auch für geschichtlich Interessierte. Der kompakte Bildband stellt bedeutende Wege von der Steinzeit bis in die Neuzeit vor. Informativ und inspirierend!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ideen für traumhafte Auszeiten fast vor der Haustür - Wanderungen, Naturspektakel, zauberhafte Orte, pures (Er)Leben!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Salzburg und das Salzkammergut sind ideale Reiseziele für Genießer - dieses Buch bietet 200 Adressen für Ihre kulinarischen Festspiele!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Stress beim Abklappern aller Sehenswürdigkeiten war gestern - heute reisen wir entspannt, genießen das Leben bei einem guten Kaffee, einem schönen Aussichtspunkt und vergessen alle Krisen dieser Welt...

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Nachhaltiges Reisen in die großen und kleinen Metropolen unseres schönen Kontinents - nicht unbedingt Geheimtipps bietet dieses schön gestaltete Buch, aber viel unentdeckte Schätze und vor allem zahlreiche Tipps zu klimafreundlichen Hotels, nachhaltigen Restaurants, zur Gepäckreduktion, dem ÖPNV und und und!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Warum umständlich sammeln, wenn man die Lieblingsarten im eigenen Garten züchten kann? Ein wunderbares Buch für Pilzoholics!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Das gesunde Essen wächst an jeder Ecke, doch möchten wir die Wildpflanzen mehr als 1x genießen :-) Dieses Buch stellt die wichtigsten regionalen Arten vor, gibt Tipps zum Sammeln und Zubereiten und warnt vor giftigen Doppelgängern. Top!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

In übersichtlichen Kapiteln führt uns Sprenger näher an die Definition des Konflikts, vertieft anhand einiger Zwischentexte unterschiedliche Begriffe und zeigt uns Lesern seine Erkenntnisse zu bestimmten Merksätzen (wie „Der Konflikt ist die Lösung“ oder „Konflikte sind die Regel, Harmonie die Ausnahme“). Warum man Probleme nicht scheuen, sondern sie mit offenen Armen empfangen und wie man mit ihnen schließlich umgehen soll – nach dieser Lektüre wissen Sie es!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Vegane Schlemmerrezepte

Vegan schlemmen? Geht das?? JA, definitiv! - weiß man spätestens nach diesem Buch. So fällt der Verzicht auf tierische Produkte nicht nur leicht; er fällt gar nicht mehr auf!
DAS perfekte Buch für Einsteiger!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Nachhaltig genießen

Wie man ohne Reste mit regionalen und saisonalen Zutaten kochen kann, und dabei zu vollkommen neuen Geschmackserlebnissen mit Apfelschale, Karottengrün, Blumenkohlstrunk & Co. kommt: Ein lustvoller Führer zu natürlicher Ernährung mit großartigen Schlemmerrezepten!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dieses intellektuelle Büchlein macht Mut, seinen Fähigkeiten und Meinungen mehr zuzutrauen. Pépin liest sich wunderbar leicht und die Lektüre führt dazu, sich mit sich selbst - seinen Gedanken, Vorstellungen, Talenten und auch Zweifeln - zu beschäftigen. Optimistisch und zuversichtlich gelangen wir mit diesen kleinen Denk-Schubsern in die richtige Richtung, um sich selbst zu vertrauen.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Das Setting ins düster um die Zeit von Halloween spielend im deutschen Schwarzwald. Die Story erinnert an die Ankunft der apokalyptischen Reiter.. diesmal aber aufgeteilt in Gut und Böse und zu acht stehen sie sich gegenüber! Soviel zum fantastischen Teil des Buches dazwischen 8 junge Menschen, inmitten ihrer jugendlichen Hoffnungen, Sorgen und Träume die sich für eine der beiden Seiten entscheiden sollen.
Spannend und gut gemacht.. manchmal etwas derber in der Ausdrucksweise.. aber ein gelungenes Werk!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Ein kleines Geschenk für Vogelliebhaber

Klein aber sehr, sehr fein und wunderschön ist dieses Büchlein aus dem Dumont Verlag. Das perfekte Geschenk für (Hobby)-Ornithologen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Eine Hommage an das Wappentier der Weisheit

'Die Eulen Europas' ist ein Prachtband mit wunderschönen Fotografien und absolut allem, was man über Eulen wissen kann! Blättern, schmökern, genießen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Alles aus erster Hand!

Die besten Biogartentipps aus dem Erfahrungsschatz des österreichischen Garten-Papstes: Weise Erkenntnisse, Gartenirrtümer, Gelassenheitsrezepte, Gartenschätze, und, und, und.....

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Was können wir Menschen erreichen, wenn wir endlich miteinander statt gegeneinander handeln? Wie können wir einen echten Wandel in uns selbst bewirken - und damit letztendlich auch einen in der Welt? Eisenstein gibt Einblicke in seine Gedanken, wie wir hier auf Erden eine schöne, harmonische Verbundenheit schaffen können.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Soo sollte Urlaub sein.. Bär und Hippo machen es sich am Strand richtig gemütlich und mit den Illustrationen von Julian Meyer bekommt man richtig Fernweh und muss auch mal schmunzeln, weil das Hippo mit dem Schwimmreifen schon ein witziger Hingucker ist! Ein Leseerlebnis für Groß und Klein!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kein Wunder, dass Bernard Minier mit jedem seiner Bücher in Frankreich die Bestsellerlisten anführt: so subtil, so unfassbar raffiniert, so ungeheuer packend, so komplex verwoben sind seine Thriller, dass man sie vor der letzten Seite nicht aus der Hand legen kann – großartige Lektüre für alle, die es richtig spannend und ungewöhnlich mögen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Poetisch wie künstlerisch ein sehr persönliches Stück Erinnerung. Rein fotografisch noch wirkliche Handwerkskunst: die Fotos wurden allesamt mit einer Plattenkamera geschossen. Vergessene Kunst, verlorene Landschaft, wache Erinnerung. Hat mich berührt!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Nach Teufelsweiber porträtiert Carina Heer erneut unangepasste, erfolgreiche und außergewöhnliche Frauen. Und wieder ist es ein spritzig, witziges, kurzweiliges Lesevergnügen. Feines Gute-Laune-Buch für den Sommer!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mailin zurück in ihrer eigenen Welt, mit einem tragischen Verlust, setzt alles daran wieder zu Liam zu kommen! Denn seine Träume sind die ihren und auch Lyaskye zehrt an ihrem Leben und will die König wieder zurück! Doch wieder an dem Ort ihrer Vorsehung angekommen, muss Mailin alles opfern! Gänsehautmomente, Herzschmerz und Spannung!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Scheinbar "schwer erziehbare" Jugendliche müssen in ein idyllisches Waldcamp, doch nur eine davon ist absichtlich hier. Denn sie ist etwas auf der Spur! Spannend, fesselnd und wenn man über die Art der Wissenschaft nachdenkt, fast schon schaurig! Super!
Toll finde ich auch, dass das Buch auf Altpapier gedruckt wurde, gibt dem Werk ein eigenes Aussehen und Haptik!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Grill it!

In diesem Buch finden Sie ALLES:
- Lektionen zu allen großen Grillthemen wie Steaks, Burger, BBQ, Wurst, Fisch&Meeresfrüchte, Vegetarisches und mehr
- 180 Rezepte in allen Schwierigkeitsstufen von Grillweltmeister Thomas Zapp
- Grundlagentechniken anschaulich mit Schritt-für-Schritt-Fotos dargestellt
- Alles, was Sie über die verschiedenen Grillgeräte, Zubehör und Methoden von BBQ bis Rückwärtsgrillen wissen müssen.
Geeignet für Grillmeister und alle, die es werden wollen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Auf in die Schwammerlsaison!

In diesem Buch finden Sie nicht nur ausgezeichnete Pilzrezepte (ganz viele Einerschwammerlrezepte!), sondern Sie erfahren in zahlreichen Porträts auch viel Wissenswertes über diese schmackhaften Sonderlinge der Natur. Mit der 'Kulinarischen Pilzkunde' macht das Pilzesuchen gleich doppelt so viel Spass!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Neue Grundlagen zur Artikulation und Intonation. Unangepasst, aber durchaus erfolgreich räumt Robert Kreutzer mit veralteten Praktiken und Meinungen auf. Neben Stütze - Atemtechnik & Atemstütze ein Standardwerk für jedes Musikzimmer!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die Don Rosa Library kommt im wertigen Schuber und ist farbecht auf hochwertigem (dem Himmel sei Dank nicht Hochglanzpapier) Papier gedruckt! Kommentare, Hintergründe und Skizzen kommen nicht zu kurz! Ein ganz wunderbares Geschenk für Liebhaber und Sammler, oder die, die es noch werden wollen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Maria Lassnig und Hans Ulrich Obrist standen viele Jahre lang in regem Austausch über Kunst, Kultur, Literatur, eigene und gemeinsame Projekte. Dieses Buch ist eine ganz wunderbare Zusammenfassung dieser (Brief-)Freundschaft - noch dazu ganz wunderbar bebildert. Muss man haben!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ich liebe Bücher und Musik. Bin ein Fan von Bowies Wirken. Er war für mich mehr Intellektueller und Avantgarde-Künstler als reiner Musiker, der irdischen Welt immer etwas entrückt. Seine 100 Bücher bestätigen mich in meinem Blick auf ihn: eine grandiose Auswahl, fast wie eine Retrospetive auf sein Gesamtwerk, sein Leben. Sehr cooler Lesestoff!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Top recherchiert, voll Schwung und Finesse! Eine solide Biographie über den Lügenbaron aber auch vieles zur Familiengeschichte der Münchhausens und über die Natur der Lüge selbst.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Was für ein schönes, entspanntes Sommerbuch wunderbar illustriert von Sempe! Man spürt förmlich Paris, die Welt der Haute Couture und Cuisine. Nie affektiert oder überdreht, immer mit ganz viel Dankbarkeit und Leichtigkeit. Tres bien auch die Rezepte im Anhang.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Wolfgang Schüssel: Vollblutpolitiker, Fußballer und Musikliebhaber erinnert sich in 200 Kapiteln an Privates, Berufliches, Zeit- und Weltgeschichte. Ein unterhaltsames und bunt gemischtes Leseerlebnis.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Das Schicksal, das Leben & die Liebe gehen immer den vorbestimmten Weg. Als Mailin unerwartet in Lyaskye erwacht und auf den mysteriösen "Peter" trifft, ist eine Liebe schier unmöglich, doch die Wege führen zu diesem scheinbar unmöglichen Traum. Ein Fantasy-Werk voller Tragik, Hoffnung und einer Bestimmung die alles ändern könnte! Der Wahnsinn.. LESEN!!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein verrücktes, turbulentes & lustiges Abenteuer, das von beschleunigten Kühen, irren Schweinen, 100 km/h fahrenden Rädern und unter anderem einer Mutprobe mit einem Weidezaun handelt. Sommerferien der besonderen Art und die Lachmuskeln werden trainiert!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Naturgeist Irmelina bekommt ihren eigenen Baum, den sie beschützen muss, aber da ist es auch irgenwie langweilig, gut dass da plötzlich jemanden auftaucht. Das Mädchen findet ihre neuen geheimnisvollen Freunde natürlich super - ein abenteuerliches Buch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Große Ideen und Erfindungen beginnen im Kleinen, es kann so einfach sein ein Problem zu lösen, wenn man manchmal um die Ecke denkt. Nett für Leseanfänger ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Honig schlürfende Biene auf der Rückseite des Buches hat mich umgehend in ihren Bann gezogen. Dieses Bilderbuch überzeugt auf ganzer Linie! Man lernt was über die Natur, leider auch darüber was Menschen so wegwerfen in Wald und Flur. Auf jeder Seite gibt es so viel zu entdecken, die Figuren sind oft so witzig gezeichnet, dass es eine wahre Freude ist das Buch nur anzusehen. Das Beste aber, sind die 14 Duftseiten.. da ist wirklich für jeden Geruchssinn etwas dabei! Ich mag die (mutige) Angstbiene Tobi und mein heimlicher Favorit ist die pupsende Spinne Kiko ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Dieses Pappbilderbuch hat alles was es braucht.. ein Abenteuer, Aufregung, zwei Helden, Reime, witzige Wendungen und ein Happy End! Wer Schildkröten mag, wie der Tiroler Autor, wird dieses Buch lieben. Ein wirklich echtes Qualitätsprodukt aus Österreich!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Bamboo der Brüllaffe versteht die Welt nicht, immer wenn er auftaucht und Hallo sagen will, verstecken sich alle Tiere vor ihm, langsam kommt er sich wie ein Ungeheuer vor. Aber die Begegnung zum Schluss verändert alles <3.. ein wirklich liebes Buch darüber, dass es okay ist anders zu sein!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Und wieder ein Blom, der zum Aufwachen ruft! Fazit: Unendliches Wachstum mit endlichen Ressourcen? Eine veraltete Geschichte, die den Herausforderungen der Zeit nicht die Stirn bieten kann. Dicht, scharf, präzise und diesmal auch durchaus zynisch. Unbedingt lesen! Jetzt! Sofort!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Toller Roman! Absolut lesenswert!!!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Hochkarätiger Thriller rund um einen hochintelligenten Psychopathen – perfide, abgründig und gruselig. Spitzenlektüre für Gänsehaut-Fans!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dr. Siri ist Kult! Jedesmal, wenn ein neuer Band erscheint, ziehe ich mich zurück, sperre die Tür ab, schalte das Handy aus und genieße jede einzelne Seite von der ersten bis zur letzten... Originell, skurril, liebenswert, voller Wortwitz, Situationskomik, Gesellschaftskritik und natürlich Spannung - göttliche Krimiunterhaltung der etwas anderen Art!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Charismatische, traumatisierte Hauptdarsteller, faszinierendes Lokalkolorit und ein Städtchen voller scheinbar liebenswerter Menschen mit dunklen Geheimnissen - das sind die Zutaten für diesen raffinierten & total spannenden Thriller aus Neuseeland: Liebe, Hass, Verrat und kaltblütiger Mord vor beeindruckender Kulisse!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Hier haben wir alle Elemente eines grundsoliden Thrillers: eine amerikanische Kleinstadt, ein Serienmörder hinter Gittern, ein Nachahmungstäter, eine traumatisierte Polizistin, ein suspendierter FBI-Agent mit chaotischem Privatleben und das lauernde Böse hinter den idyllischen Fassaden - sehr packend und spannend und ein gelungenes Debut!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dieses wundervolle Buch ist das Schönste, was ich seit Saint-Exuperys DER KLEINE PRINZ in den Händen hatte: ich bin ganz verzaubert von diesem Kunstwerk mit liebevollen, besonders schönen Illustrationen in Aquarell und Tusche und der berührenden, auch humorvollen und eindringlichen Geschichte. Ich nehme es immer wieder zur Hand und betrachte oft nur eine Seite oder zwei - und was soll ich sagen: dieses Buch macht glücklich! Ein magisches Buch zum Schenken - allen, die man liebt & sich selbst!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sind Sie ein bisschen schlecht gelaunt? Genervt vom mühsamen Alltag? Dann empfiehlt es sich immer, einenn Krimi mit dem faulen, geizigen und trotzdem irgendwie liebenswerten schottischen Polizisten Hamish Macbeth zu lesen! Lokalkolorit, britischer Humor und eine spannende Geschichte - was will man mehr für einen entspannten, unterhaltsamen, köstlichen Leseabend?!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Über 100 zeitgenössische LyrikerInnen haben sich hier mit Gedichten jeglicher Couleur zum Thema Natur versammelt: ein wunderhübsches Büchlein, das Natur und Poesie modern und faszinierend vereint!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Anstelle einer Besprechung hier eines meiner Lieblingsgedichte von Norbert Hummelt:
amour fou
du handelst anders als du sagtest du redest
anders als du fühlst u. deine überall
verstreuten ausziehsachen u. dein strahlen
über jedes mass .. wer bist du u. wer
bin ich sitze ich da u. warte auf nichts
warst du denn nicht eben erst hier
die zimmerluft ist noch ganz feucht von dir

Ist das nicht wunderschön?

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sinnlich, aufregend und explosiv - wundervolle Gedichte, die unter die Haut gehen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Für alle LiebhaberInnen historischer, atmosphärisch dichter, fesselnder Kriminalromane mit Ermittlern, die einem ans Herz wachsen :-), ein Muss!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Leidenschaft, Begeisterung und Wissen, was man will - that´s the Boss! ... und dann noch diese Stimme. Springsteens Erfolg als Metapher für Führungsstärke zu nehmen, ist gewagt, aber eine hervorragende Inspiration für Fans dieses großartigen Künstlers. Also ich bin begeistert:)

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Sich selbst richtig einschätzen – ja das kann der Schlüssel zum Erfolg sein. Theoretische Typenlehre, Persönlichkeitstest und konkrete Tipps und Hinweise zur optimalen Nutzung unterschiedlichen Persönlichkeiten bieten einen wirklich guten Ratgeber mit erstaunlichen Anregungen für die Organisation von Teams.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Wie sehr der Westen China unterschätzt bzw. wie wenig wir von den Ambitionen und Zielen dieser Nation wissen, zeigen die beiden Autoren eindrucksvoll auf. Ein höchst interessantes Buch, hervorragend recherchiert, mit viel Fachwissen und beeindruckenden Schlussfolgerungen.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Kein Werk für schwache Nerven, aber perfekt für schaurige Nächte ;)
Noch nie war Grusel so wunderschön und voll Liebe zum Detail illustriert! Blutige Gräber, verfluchte Seelen, Dämonen der Hölle und Wiedergänger.. darum geht es! Ein MUST-HAVE für alle Liebhaber der Schauerliteratur!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

"Niemals! Ich werde nie zur Dunklen Seite gehören! Ihr habt versagt, Hoheit! Ich bin ein Jedi, genau wie mein Vater vor mir."
Die Rebellion ist im Gange, denn der Widerstand hat sich formiert. Nein es reicht nicht den Film zu sehen, denn das Buch bietet viel mehr als es zu sehen gibt! LESEN!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Lange ersehnt .. ich konnte es kaum erwarten endlich lesen anfangen zu dürfen.. und ich muss sagen das Warten hat sich gelohnt! Die 5 Kriegerengel haben sich laut der Prophezeiung offenbart und greifen in das Schicksal ein! Tolle High-Fantasy!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Plötzlich stürmt ein gefährlich aussehender Mann Tahnee's kleine Hütte. Der Kopfgeldjäger ist auf der Suche nach ihrem Vater und bereit alles daran zu setzten ihn in die Finger zu kriegen, tot oder lebendig. Schüsse fallen, ein gleißender Lichtblitz und die gesamte Hütte geht in Flammen auf.
Tahnee muss um ihr Leben rennen, wenn sie ihres und das ihres Vaters retten will. Der Autor versteht es wirklich einen in die Zeit des Wilden Westens zu versetzen!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Wer hat die Blindenschrift erfunden? Wer macht sich in Kenia für den Frieden auf den Straßen stark? Wer kämpft für strengere Waffengesetze in den USA?
Da denkt man natürlich nicht gleich an einen jungen Menschen. Doch diese Jugendliche haben in ihrem Leben schon wirklich viel bewirkt und die Welt ein großes Stückchen besser gemacht. Einfach bewundernswert!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Auch sich waschen will gelernt sein! Das weiß das kleine Stinktier Riechtsogut. Zähne putzen, Haare waschen, eine coole Frisur zaubern, das ganze Haus mit Schaum überfluten und vieles mehr. Damit haben die beiden Stinktier-Eltern aber überhaupt keine Freude. So etwas macht doch kein echtes Stinktier! Was wohl sein Freund der kleine Waschbär Waschmichnicht dazu zu sagen hat?

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Dies ist eine der berührendsten Geschichten, die ich bis jetzt in diesem Jahr gelesen habe. Die Sprache ist schlicht und doch so voller (Fein-)Gefühl, beeindruckend! Manche Sätze muss man mehrmals lesen, so wunderschön formuliert sind sie. Ein Buch für alle, die in eine andere Kultur eintauchen möchten und eine Familien- und Liebesgeschichte lesen wollen, die weder banal noch weitschweifig ist. Spitze!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein guter, übersichtlicher Ratgeber für alle Lebensbereiche, mit jeder Menge Tipps um die Umwelt zu schonen.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine bitterböse, urkomische und bedenklich realitätsnahe Politsatire! Leicht und vergnüglich zu lesen, bringt sie doch die Machenschaften von Wirtschaft, Politik und Justizwesen messerscharf auf den Punkt - und dass der Autor hauptberuflich Jurist ist und weiß, wovon er schreibt, macht die Geschichte umso beeindruckender... Faszinierende, spannende, köstliche Unterhaltung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Der zweite Fall für Professor Seldom und seinen argentinischen Studenten ist noch spannender, raffinierter und dramatischer als der erste! Und wer bisher noch nicht viel über Lewis Carroll und ALICE IM WUNDERLAND wusste, wird hier auf höchste unterhaltsame Weise darüber informiert... Also wieder mal ein Krimi, wie ich ihn besonders mag: eine packende & kluge Geschichte, schrullige Charaktere, viel Lokalkolorit und eine Menge Wissen - einfach großartig!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Mathematik & Mord - sehr faszinierend, sehr raffiniert und sehr spannend! Es erinnert ein wenig an Sherlock Holmes und Dr. Watson, wenn der Mathematikprofessor Dr. Seldom und sein junger argentinischer Student auf den Spuren ungewöhnlicher Morde durch Oxford ziehen, auch wenn die mathematischen Abhandlungen zeitweise etwas langatmig geraten sind - dafür ist die Lösung des Rätsels wahrlich brillant... Grandioser Krimi!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Seit der Aufklärung gibt es ein gesteigertes Interesse am historischen Jesus, auch am Juden Jesus als "Bindeglied" zwischen Judentum und Christentum. Diese Wiederentdeckung des jüdischen Jesus - trotz gewisser Abgrenzungen und "christologischer" Bedenken - schildert Homolka ausführlich und nachvollziehbar - und bezeichnet sie als ein "faszinierendes Phänomen". Das ist es wirklich.

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Erst kürzlich verunglückt Isabel Delanceys Mann Laurent bei einem Autounfall und lässt sie und die gemeinsamen Kinder mit einem großen Schuldenberg zurück. Als sie aber plötzlich von ihrem Großonkel ein Haus vererbt bekommt, sieht sie sich gezwungen das hochverschuldete Haus in London zu verkaufen und ins Erbstück einzuziehen. Schnell erweist sich das Haus aber als Ruine und deshalb nimmt Isabel dankend die Hilfe ihres neuen Nachbarn Matt McCarthy an, der ihr Weis macht, dass er das Haus auf Vordermann bringen will, in Wahrheit aber einen hinterlistigen Plan verfolgt. Wieder einmal ein gelungener Roman von Moyes, sehr lesenswert.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine Wahnsinnsgeschichte, die sich in diesem unauffälligen kleinen Buch verbirgt: hitzig & eiskalt, grausam & schmerzlich, wehmütig & traurig, kein Wort zu viel & keines zu wenig - am Ende lässt es einen gleichermassen fasziniert wie verstört zurück... Ein grandioses, ungewöhnliches, beeindruckendes Debut!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Das pure Leben erwartet die Leserinnen des neuen Romans von Elizabeth Gilbert: Im New York der 1940er Jahre wird gefeiert, geliebt (um es fein auszudrücken ...) und über vieles geschwiegen: Die Protagonistin Vivian erzählt uns mal mit Ironie und viel Humor, mal einfühlsam und nachdenklich ihr schillerndes Leben als "schwarzes Schaf" aus gutem Hause.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Auch wenn dieser Sommer anders wird, etwas hat sich nicht verändert: Bücher, die uns im Urlaub begleiten und uns träumen lassen! Wieder gelingt der Autorin des Romans "Sterne sieht man nur im Dunkeln", der mir auch schon sehr gut gefallen hat, ein Wohlfühlroman, der uns an die Nordsee entführt und am Leben von Maria teilnehmen lässt, die scheinbar alles erreicht hat und doch stille Zweifel an ihren Entscheidungen hegt ... Feinste, perfekte Sommerlektüre!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Mitreißend geschrieben, (leider) hoch aktuell und genau deshalb sehr faszinierend: Uwe Laub malt ein Szenario aus, das uns bald bevorstehen könnte: Erschöpfte Ressourcen, vergiftete Böden, folgenschweres Artensterben und eine unsichtbare Gefahr, die uns Menschen bedroht - ein Pageturner, der vor allem für Leser von Frank Schätzing oder auch Maja Lunde interessant sein wird!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Welcher Mensch willst du sein? Hast du überhaupt eine Wahl? Es gilt lebensentscheidende Entscheidungen zu treffen. Eine Geschichte die den Leser in die Vergangenheit schickt und die Schrecken dieser Zeit nochmals deutlich vor Augen führt und zum Nachdenken anregt. Ein emotional aufwühlender Roman. Ein David Safier von einer ganz anderen Seite.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Tauchen Sie ein in ein fantasiereiches und voller Details steckendes Bücheruniversum. In diesem werden nicht nur skurrile Kreaturen vorgestellt, sondern auch sonderlich architektonische Bauten und abstrakte Kulturen. Wie bei Walter Moers üblich findet man zwischen den Zeilen unglaublich viele Perlen der Weisheit. Wer einmal in diese bizarre Welt eintaucht, den lässt diese Geschichte auch nicht mehr los.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Eindringlich, äußerst informativ, beeindruckend und schockierend zugleich. Man bekommt in diesem Buch neben einer Einführung über die Geschichte Theresienstadts auch ein Essay über das Leben der Familie Pollak in der Tschechei bevor die Nazis das Land eroberten. Begleitet werden die Aufzeichnungen von Helga Pollak-Kinsky von Auszügen aus dem Tagebuch Ihres Vaters, der ebenfalls im Ghetto Theresienstadt lebte. Eine unbedingte Leseempfehlung!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Spannend und gleichsam lustig geschrieben. Bis zum krönenden Schluss strotzt dieses Buch vor Originalität. David Safier schafft es auf eine beispiellose Art und Weise mit viel Witz auch tiefere Botschaften mitzugeben. Ständig passiert etwas völlig Unvorhersehbares. Die vielen Verstrickungen in der Story und die unterschiedlichen Beziehungsebenen der Hauptakteure fesseln den Leser ans Buch.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Ein äußerst liebevoll geschriebenes Buch, in dem tierische Helden dem Leser viele spannende Momente bieten. Die außergewöhnliche Geschichte der Protagonisten hält einem eigene Verhaltensweisen vor Augen. Es sind aber auch die leisen Töne, die unter die Haut gehen und einen zum Nachdenken bringen. Eine berührende Erzählung über die Freundschaft, die Liebe und das Vertrauen zueinander.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Die Gleichnisse in ihrer "Vielfalt und der Farbigkeit des Stoffs" erweisen Jesus als einen Meister des Erzählens – und verweisen anschaulich auf die Botschaft vom Reich Gottes. Und der Neutestamentler Lohfink erzählt ihre Kernaussagen weiter, fachkundig und gut lesbar.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wieder ganz wunderbar gelungen, das neue Buch von Leonie Swann! Wer raffinierte, leise Krimis in britischem Landhaus-Ambiente, mit schrulligen Protagonisten voller verborgener Geheimnisse, scharfzüngigem Humor und einer höchst schrägen Geschichte mag, ist hier richtig - 448 Seiten pures Krimi-Vergnügen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dieser gemütliche historische Krimi hat viel zu bieten: faszinierende Einblicke in das Leben in der Kaiserzeit, eine packende Handlung, interessante Protagonisten und üppiges Lokalkolorit... alles in allem also eine spannende & entspannende Lektüre mit ganz viel Nordsee-Flair!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Meditative Gedanken über den "Heiland", der aufrichtet und Augen öffnet, Sinne weitet und zum Leben erweckt – heilsam und besinnlich.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Ein kulinarisches Statement für Nachhaltigkeit

Der preisgekrönte Koch Tom Hunt setzt sich für ein faires und globales Ernährungssystem ein. Bei seiner Art zu kochen hat die Umwelt Priorität, ohne dass er dabei Abstriche bei Nährwert und Geschmack machen müsste. Seine sogenannte "Root-to-Fruit"-Methode demonstriert einen zeitgemäßen Umgang mit Nahrungsmitteln, der Genuss, Gesundheit, Umweltfragen und soziale Werte verbindet. Dieses Buch beantwortet die komplexe Frage: Wie können wir uns gut und gesund ernähren, ohne dabei die Erde auszubeuten. - Natürlich mit einer ganzen Menge toller Rezepte!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Richtig gutes Brot backen!

50 köstliche Brotrezepte, umrahmt von Anekdoten und Einblicken in die Welt und die Philosophie des Brotbackens. Eine Liebeserklärung!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Konservierte Köstlichkeiten

Dieses Buch ist eine Sammlung der besten Vorratsrezepte der beliebten Seminarbäuerin Elisabeth Lust-Sauberer mit viele neue Ideen, wie Sie Ihre Gerichte mit Chutneys, Gelees, Pestos & Co verfeinern, und mit perfekten Anleitungen, wie Sie regionale Zutaten unkompliziert einkochen und verarbeiten. Der nächste Winter kann kommen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Fleischlose Gaumenfreuden

Vegane Schlemmerrezepte, die den Gaumen erfreuen und gleichzeitig die Umwelt schonen: Gourmetherz, was willst du mehr?!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Die Wahrheit ist" - der Titel ist Programm: Eshkol Nevo beantwortet Leserfragen, um eine Schreibblockade zu überwinden und baut dabei die persönliche Geschichte des Ich-Erzählers auf. Was dabei tatsächlich Wahrheit und was Fiktion ist, bleibt offen. Es tut auch nichts zur Sache, denn der Roman ist großartig erzählt, es ist eine Freude ihn zu lesen! Große Literatur aus Israel, die ich sehr gerne empfehle!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die Alpen sind ein einzigartiges Naturgebiet, doch ihre Heilkraft ist immer noch vergleichsweise wenig erforscht oder gilt als esoterisches Thema. Dieses Buch belegt anhand wissenschaftlicher Studien, wie sehr der Aufenthalt im Alpengebiet Seele und Körper gut tun- sehr lesbar, informativ und wichtig!

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Endlich Sommerferien! Greg malt sich den Sommer in seinen Gedanken schon so richtig großartig aus, wäre da nicht seine Mutter, die ihm einen Strich durch die Rechnung macht. Sie plant nämlich einen Roadtrip. Gesagt, getan. Kurzerhand sitzen sie im Auto und das Tohuwabohu nimmt seinen Lauf und was es mit einem Schwein und verrückten Möwen auf sich hat, erfährt man am besten selbst. Eines kann ich garantieren, die Lachmuskeln bleiben nicht verschont! :)

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Kann es noch schlimmer kommen? Ausgerechnet ein Schneesturm schirmt die Heffleys von der Außenwelt ab. Die Lebensmittelvorräte gehen dahin, der Strom meint es auch nicht gut mit ihnen und allmählich herrscht dicke Luft zwischen den Familienmitgliedern. Wieder einmal pures Chaos in Gregs Leben. Ob er das wohl gut bewältigen kann?

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein guter, präzise recherchierter und durchaus neutraler Einblick in die Strukturen des jungen, türkisen Teams rund um Kanzler Kurz.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die 100 schönsten Aussichten, Gipfel, Almen, Wohlfühlplätze und -wege: Echte Highlights im Alpenraum!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Wandern fast vor der eigenen Haustür bedeutet nachhaltiges Reisen und unvergessliche Erlebnisse, die für ein ganzes Leben reichen. Diese Jubiläumsausgabe versammelt kompakt die 100 lohnendsten Touren!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ich bin ein großer Fan von Thürmers Büchern - das neue gibt anhand ihrer Erfahrungen Tipps, wie auch wir NormalverbraucherInnen eine solche Weitwandertour angehen können. Es ist möglich, wir müssen uns nur trauen!!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein Blick auf Tutanchamun und seine Zeit - spannend und lebendig erzählt! Mit spektakulären Bildern über den Pharao, seine Grabkammern und Grabbeigaben im Detail. Ein ganz wunderbares Standardwerk zur archäologischen Forschung!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Norman Davies ist nicht nur Historiker, sondern auch Weltenbummler. Dieses Buch ist ein persönlicher Reisebericht, der fundierte, geistreiche und lustige Exkurse in die Weltgeschichte macht. Mal ein ganz anderer Zugang, der wie ich finde, sehr gut geglückt ist!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Haaaa ich wusste schon immer, Einhörner sind nicht alle nett.. tja deswegen mag ich die Gruselgestalten einfach lieber! Aber warum das so ist und wie die Wesen der Nacht und des "Glitzers" doch noch zueinander finden, erfährt man in diesem witzigen Buch! Amalia von Flatter ist wieder da ;)

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine wunderbare Novelle! Ich war nicht nur von der Geschichte fasziniert, die mit bissigem Witz, feinem Humor und messerscharfem Blick von den drei Witwen und dem von allen dreien begehrten Witwer erzählt, sondern vor allem auch von der unglaublich schönen, geradezu poetischen Sprache (die Autorin ist ja auch Lyrikerin), in der Gefühle ebenso wie Bilder, Natur und Menschen so intensiv geschildert werden, dass man sie als LeserIn fühlen, sehen, hören und riechen kann. Ein ganz besonderes Lieblingsbuch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein Spitzenkrimi, der auf vielen Ebenen fasziniert: Morde, Brandstiftung, die Frage nach Schuld und Verantwortung und der Berechtigung von Selbstjustiz, und der schonungslose Blick hinter die schönen Fassaden eines scheinbar idyllischen Ortes - all das wird auf drei Zeitebenen meisterhaft zu einer vielschichtigen, raffinierten und extrem spannenden Geschichte mit völlig unerwartetem Ausgang verflochten - ganz großartige & ungewöhnliche Lektüre!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Meisterhafte Erzählkunst trifft auf spannungsgeladenen Plot - dieser Roman gehört zu meinen absoluten Favoriten von 2020! Viel diskutiert (vor allem in den USA), doch für mich unabhängig der Kritik ein absolut lesenswertes Stück Literatur!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Von wegen schöne heile Welt, tja wer hinter die Kulissen blickt oder in diesem Fall in die Untiefen dieser perfekten Welt.. kommt auf ein Geheimnis.. genau das passiert Luzifer junior und Co als ihr bester Freund Aaron verschwindet. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wird Cornibus all seine "Reservepölsterchen" wieder verlieren?! Was ich immer schade finden bei den Büchern rund um Luzifer junior.. man fängt an zu lesen.. kann nicht aufhören und es dauert immer sooo verdammt lange, bis ein neuer Band erscheint! Übrigens meine klare Leseempfehlung für motivierte "Nichtleser" ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Endlich hat das neue Haustier des Teufels.. das Keinhorn einen Namen.. soviel dazu ;)
Der Titel ist hier Programm... weil wenn nämlich der Großvater des teuflisch netten Geschwisterpaars auftaucht ist ein großes Durcheinander vorprogrammiert.. und weil der ja der Big Boss ist, im Körper eines Schülers mit riesigem Ego.. kann man sich meist nur wundern aber immer herzlich lachen! Jochen Till weiß was er tut, weil er einfach eine geniale Buchserie geschaffen hat!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ja hier erfährt man wirklich was Geschwisterliebe bedeutet, aber vorher gibt es mal jede Menge Streiterei und Missverständnisse und Chaos im Körper des Anderen. Witzig von der ersten Seite an! Luzifer junior rulz!!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

"Rot", die Roteiche ist gesprächiger als andere Bäume! Sie ist ja auch schon 216 Jahre alt. Sie soll gefällt werden, doch zuvor hat sie noch eine wichtige Aufgabe. Sie will Samar, einem neuen Mädchen in der Nachbarschaft helfen einen Freund zu finden. Eine unglaublich berührende Geschichte, darüber wie wichtig es ist, andere Menschen willkommen zu heißen.

Buchtipp von Barbara Brandstätter

Wertung:

Kärnten ist so schön, zusammengefasst in
einem Bildband.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein wunderbares Buch! Liebevoll, emotional (aber nicht kitschig!) und sehr humorvoll wird die schwierige Geschichte dreier indischstämmiger Schwestern erzählt, die auf der Reise in die Heimat ihrer Eltern wieder zueinander finden... Sehr schön, sehr interessant und sehr unterhaltsam - ganz entzückende Lektüre!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Eine ganz entzückende, kluge Vater-Sohn-Geschichte mit viel Humor in der Manier von "About a boy: Tag der toten Ente." Feine, leicht-lustige Lektüre für Zwischendurch.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

32 lebhafte Kurzportraits von sehr bekannten bis hin zu weniger berühmten Surrealisten. Sehr originell, immer humorvoll und man merkt einfach, dass Morris noch live mit dabei war, teilweise mit den Protagonisten ausgestellt und gelebt hat. Ein grandioses Buch!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Wer nicht nur den Musiker bzw. Ex-Beatle Paul McCartney, sondern auch ihn als Mensch kennen lernen möchte, dem sei dieses Buch wärmstens ans Herz gelegt. Man erfährt in exklusiven Interviews und mit zahlreichen Bildern viel über den Privatmensch, seine Einstellungen zum Leben und zur Welt. Super auch die Tonaufnahmen/Musik anbei. Viel Freude beim Lauschen und Lesen ist garantiert!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Joy Division war wohl eine der einflussreichsten Undergroundbands. Mit nur zwei Studioalben waren sie Wegbereiter und Inspiration für viele Dark Wave und Indie-Bands. Zahlreiche Interviews und etwas Fotomaterial geben Einblick in die kurze, aber intensive Bandgeschichte und natürlich auch in die Gefühlswelt von Ian Curtis. Ein ganz wunderbares Buch für Fans und die, die es noch werden wollen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Reisen und Urlaub fällt heuer wegen Corona aus? Nicht unbedingt! Haben Sie es schon mal mit Zeitreisen probiert? Denn hier ist der etwas andere Reiseführer, der Ihnen alles vermittelt was Zeitreisende wissen müssen. Auf zu den Mayas, in die Renaissance, den Dinosauriern und vielem mehr. Sehr gelungen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Hurra, endlich ein dritter Band der Reihe, genauso wunderbar zu lesen wie seine Vorgänger!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ich gebs ja zu, auf den ersten Blick war es für mich eine sehr schrille Gegenüberstellung, die sich allerdings mit näherer Betrachtung meinerseits recht schnell relativiert hat und schlußendlich sogar ziemlich viel Sinn macht. Unbedingt anschauen!

Buchtipp von Hubert Egartner

Wertung:

Ein im wahrsten Sinne des Wortes bildschönes Buch über unser bezauberndes Bundesland.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein Leben in beeindruckenden Bildern. Dieses Buch zeigt Otto Schenk nicht nur als passionierten Schauspieler und Unterhalter, sondern auch als einen sehr nachdenklichen und bescheidenen Mitmenschen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Wieder ein sehr schönes Projekt von und um den Kärntner Fotografen Karlheinz Fessl. In 45 Pörtraits fängt er mit seinem Team gekonnt und liebevoll die slowenisch-kärntnerische Seele ein.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Das ke - Klagenfurter Ensemble ist seit über 40 Jahren ein Ort der Begegnung, ein Haufen voller hingebungsvoller, hoch talentierter Idealisten. Eine fast schon überfällige Leistungsschau, eine Hommage an das unabhängige, freie, wilde Theater! Ein wichtiges Buch! Kaufen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Drucke aus der Natur mit viel grafischem Reiz, aber zart und luftig wie feine Aquarelle, begleitet mit Textzitaten aus dem "Versuch über den Pilznarren". Wirklich etwas ganz Feines!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Mit diesem Buch werden die wichtigsten Bauten der Nachkriegsmoderne in Kärnten beleuchtet: Baugeschichte, historische Pläne und Architekten. Abgerundet durch historische Fotos aber auch aktuelle Ansichten. Ein Muss für Architektur-Interessierte!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein schönes Zeitbild über Griffen am Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts. Schön bebildert und mit interessanten Portraits ehemaliger Griffner Persönlichkeiten!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Vom Bauernbub zum Sternehotelier und Nationalratsabgeordneten - nicht immer ein leichter Weg! Diese Biographie legt die Sicht frei auf einen sehr vielschichtigen Menschen.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

2 Fliegen mit einer Klappe - im Naturgarten sind Pflanzen nicht nur schön, sondern auch ökologisch wertvoll. Das Buch bietet Pflanzpläne, gescheite Kombinationen für jeden Standort sowie diverse Portraits heimischer Pflanzen. Auch das Buch passt! :-)

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Cleverness und Kreativität machen auch aus kleinen Balkons Raumwunder und Oasen zum Wohlfühlen - erstaunlich, wie leicht die Projekte umzusetzen sind!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Auf einen Bildband mit Katzen habe ich lange gewartet - zum Glück nicht umsonst! Dieses Prachtstück bildet unsere Lieblingsvierbeiner nicht nur in traumhaften Fotos ab, sondern spannt auch einen Bogen zu den Ländern unserer Sehnsucht, denn die Autoren waren auf der ganzen Welt unterwegs, um die entzückendsten Kleintiger zu finden, die wir hier nun vor Wonne seufzend betrachten können...

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die kleine feine Reihe ist nun auch in Kärnten angekommen und verbindet allgemeine Reiseinfos mit Wandertouren und Karten zum Herausnehmen - innovativ und praktisch!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Auch im zweiten Band beweist Karsten Dusse unglaublich viel bitterbösen Humor und sorgt so für Spannung und beste Unterhaltung!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Zwei Frauen durch ein Jahrhundert getrennt: Ein richtig tolles Buch über Mut, Engagement und Selbstverwirklichung. Sehr spannend und berührend - die Geschichte gefiel mir noch besser als der erste Roman der Autorin ("Der Zopf")!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Bei Büchern, die mir besonders gut gefallen, fehlen mir oft die Worte und ich kann meine Begeisterung gar nicht richtig ausdrücken! Ich möchte diesen Roman - wahrscheinlich auch ein Teil der Lebensgeschichte der jungen Autorin - einfach jedem empfehlen: Es ist berührend, es ist komisch, es ist spannend und es ist niemals langweilig! Einfach wunderschön!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein wunderbarer Klassiker der englischen Kriminalliteratur in neuer flockiger Übersetzung: wenn der kluge und vornehme Chief Inspector Alleyn, unterstützt von dem jungen Journalisten Nigel Bathgate, ermittelt, wird man immer ein bisschen an Hercule Poirot und Sherlock Holmes erinnert. Die handelnden Personen sind samt und sonders vielschichtig und undurchschaubar, die Geschichte ist raffiniert und die Löung ganz unerwartet - und das ergibt einen intelligenten, eleganten, faszinierenden und total spannenden Krimi mit ganz besonderem Flair!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Endlich wieder verfügbar! Der wohl schönste, umfangreichste und vielseitigste Kärnten-Bildband. Ein ganz wunderbares Geschenk - aufgrund der Mehrsprachigkeit auch für Liebhaber Kärntens weltweit!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Ein Bildband über Kärnten mit atemberaubenden Fotos in gestochen scharfer Qualität begleitet von wunderbaren Informationen zu den schönsten Plätzen des Landes. Kärnten von seiner schönsten Seite!

Buchtipp von Silvia Eder

Wertung:

Kärnten

Ein wundervoller und gelungener Bildband.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ein wunderschöner Bildband über die schönsten Plätze Kärntens!
Die Bildqualität ist einfach großartig!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Kärnten von seinen schönsten Seiten! Was für ein toller Bildband!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich hätte nicht gedacht, dass es möglich ist, nach ACHTSAM MORDEN noch einmal einen dermaßen aberwitzigen, bitterbösen, skurrilen und unfassbar lustigen Krimi zu schreiben - ist es aber! Wenn Anwalt Diemel in der Partnerwoche mit seinem inneren Kind mordet, achtsam Mafiosi und sonstige üble Gesellen ausschaltet und Probleme mit der Ehefrau und lästigen Kindergarteneltern raffiniert löst, bleibt wieder einmal kein Auge trocken - genau genommen habe ich dermaßen gelacht, dass meine Katze mehr als einmal vor Schreck vom Sofa gefallen ist... Also unbedingt lesen (beide Bände!) und ganz viel Spaß haben!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wieder sehr charmant, packend und amüsant, der neue kulinarische Krimi von Carsten Sebastian Henn! Ein bisschen Mord, ein bisschen Liebe, dramatische Familiengeschichten, sympathische Protagonisten in idyllischer Umgebung - und Gin in allen Varianten samt Entstehungsgeschichte, Zutaten und Rezepten: das ergibt ein höchst unterhaltsames, entzückendes Gesamtpaket mit feinem Humor und viel Spannung!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Mein Lieblungskapitel ist das dritte Geheimnis : Pflanze deinen eigenen Glücksgarten. Jede Pflanze, jede Blume kann zu einem Symbol, für Freude und Glück werden, die uns an besondere Erlebnisse und Ereignisse erinnern. Menschen, die unser Leben bereichern, werden als Bäume und Sträucher gepflanzt. So entsteht ein wunderschöner Garten zum Entspannen und Kraftschöpfen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein Roman, der junge Erwachsene sehr begeistern wird: Die Hitze eines 14-tägigen Urlaubs am Meer steigt einem 17jährigen wortwörtlich zu Kopf. Eine unüberlegte Handlung zerstört zwei Leben - Thriller oder Coming-of-age-Roman? Wahrscheinlich beides!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

So schmeckt Indien!

Ein wunderschönes Kochbuch für alle Liebhaber indischen Essens. Von leicht bis ziemlich raffiniert findet sich hier alles und mit dazu geliefert wird noch eine wundervolle, bunte und inspirierende Bilderwelt. Jai Namaste!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Sie lieben hochwertige Notizbücher, Fotoalben oder Junk Journals? In diesem Buch finden Sie ganz wunderbare Anleitungen um solche Bücher selber zu gestalten und viele Inspirationen zu Mustergestaltung, Bindung oder Druckverfahren. Einfach TOP!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Manchmal muss es in der Küche schnell gehen. Mit diesem Buch ist das ganz einfach. Hier finden Sie schnelle, leichte und vor allem sehr schmackhafte Gerichte! Der Abwasch dauert auch nicht lange, denn es kommt alles in einen Topf.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Eine ganz rührend erzählte Lebensgeschichte, mit wunderbaren Schilderungen zur Natur und eine große Portion Spannung! Ein grandioses Buch!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Dieser Bildband ist atemberaubend schön
und einzigartig in seiner Pracht - ein Muss!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Klingt komisch, ist aber so :) Was aber gesagt sein sollte, es braucht Zeit. Die Zutaten werden einfach grob vermengt und dann mindestens 18 Stunden ruhen gelassen.. aber das zahlt sich auf jeden Fall aus! Die Brotergebnisse sprechen für sich! Unbedingt ausprobieren!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wer genug hat von dem "Einheitsbrei" an Broten die es an der Ladentheke zu kaufen gibt.. ist dies hier das perfekte Buch! Für jeden Geschmack ist etwas dabei, selbst Brote ohne Kneten oder lange Gehzeiten! Ich empfehle an der ersten Seite zu starten und sich durchzubacken.. ich mach das so :)

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Gesunder Genuss am Wegesrand

Am Wegesrand findet man die besten Leckerbissen! Und in diesem Buch finden Sie ausgiebige Beschreibungen und schmackhafte Rezepte zu den preiswerten Köstlichkeiten - damit man den Spaziergang in der Natur kulinarisch noch so richtig nachgenießen kann :)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich mag den Schreibstil Roland Girtlers, er weiß zu fesseln und erzählt so blumig von seinen Erfahrungen, dass man förmlich mit ihm sein Abenteuer erlebt. Es geht dieses Mal um die "feine" Gesellschaft und um jene die dazugehören wollen! Tolle soziologische Studie.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein nahezu gelebtes Leben und dennoch ein unerfüllter Wunsch am Lebensabend. Was als sexuelle Phantasie beginnt, endet mit großer Liebe und Gänsehaut! Poesie von dem Kolumbanischen Autor! Das Buch lässt den Leser mit einem Seufzer zurück.. wunderschön!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Große Liebe... kann ich da nur sagen.. das kleine rote flauschige Monster mit den riesigen Augen und seinem sichtbaren Herz auf der Brust ist einsam und sucht nach der großen Liebe. Überall sucht es.. bis es endlich an einem unerwarteten Ort fündig wird. Liebe kommt unverhofft und trifft einen unvorbereitet! Was soll ich sagen, ich liebe Bilderbücher mit Monstern <3

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Professor Roland Girtler ist wohl einer der bekanntesten Soziologen Österreichs. Er schreibt in einem Stil, der einem Roman gleichkommt. Dieses kleine Büchlein ist ein Must-Have für all jene die selbst Feldforschung betreiben wollen! Unterhaltsam und lehrreich!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mila hadert schwer an ihrer Aufgabe, doch als sie auf den "Engel" Asher trifft, scheint sich ihre Welt zu ändern. Doch dem Glück stehen noch einige Hürden bevor. Fesselnd und Engel mal nicht in der Rolle als "Schutzgeist". Düster, spannend, gut gemacht! Leseempfehlung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Großartiger vierter Band der Reihe um die Sozialarbeiterin Freyja und den Polizisten Huldar: eine komplexe, raffiniert verwobene Geschichte, einfühlsam geschilderte Charaktere und atemlose Spannung bis zum überraschenden Ende - ein Island-Thriller vom Allerfeinsten!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Was wir sind … Das Porträt einer Generation.

Ein bewegender coming-of-age Roman über Freundschaft, Konkurrenz, Liebe, Sehnsüchte, die Notwendigkeit Entscheidungen zu treffen und die Erwartungen, die Frauen an sich und ihr Leben haben ...

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Dieses Buch über den König des Gemüses bietet hochinteressante Informationen vom Anbau bis zur Ernte, über die verschiedenen Qualitätsstufen und -merkmale bis hin zu den richtigen Spargelbegleitern. Raffinierte Vorspeisen sind ebenso enthalten, wie geschmackvolle Hauptgerichte und kreative Desserts. Ob Hobby- oder Profikoch, Sie finden über 40 wunderbare Rezepte. Mein Geheimtipp: Spargel-Kürbiskern-Eis!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Wer witzige und abgehobene Geschichten mag, der wird mit diesem Buch voll auf seine Kosten kommen. Es ist sehr amüsant und leicht geschrieben. Die Romantik kommt dabei auf keinen Fall zu kurz. Ein genialer David Safier, dem es gelungen ist, ein eigentlich unantastbares Thema in eine Liebesgeschichte mit viel Humor zu verwandeln.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Das perfekte Buch für alle Himmelsforscher, die in diese Thematik neu eintauchen wollen. Hier werden nicht nur grundlegende Begriffe, sondern auch komplexe Zusammenhänge auf eine sehr einfache und leicht nachvollziehbare Art und Weiße erklärt. Was kann es Schöneres geben, als in einer klaren Nacht Sternderln zu schauen.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Vielen Lesern dürften die Konflikte und Herausforderungen, die die Familie Wünschmann im Laufe der Geschichte zu meistern hat, in irgendeiner Art und Weise bekannt vorkommen.
Es ist nicht nur ein Buch mit sehr viel Humor und guter Laune. Die Taten der darin vorkommenden Personen regen auch zum Nachdenken an. So gilt es im Leben oftmals nicht nur das große, sondern auch das kleine Glück wiederzufinden.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Die große Bandbreite der Rezepte und die hilfreichen Tipps in diesem Einkochbuch faszinieren mich.
Alle, die gerne Lebensmittel selbst verarbeiten, finden hier sowohl innovative als auch einfache Rezepte mit erstaunlichen Variationsmöglichkeiten. Die tollen Bilder machen sofort Lust etwas davon auszuprobieren.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Es gibt unterschiedlichste Formen der Kränkung: Von Beschämungen und Entwertungen bis hin zu Beleidigungen und Demütigungen. Dabei wird aber kaum beachtet, dass genau diese die Auslöser von bösem Denken und Verhalten sind. Der Autor geht dem Thema des Bösen sehr sachlich und in einer hochinteressanten Art und Weise auf den Grund. Gespickt von vielen Fallbeispielen und Analysen.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein unglaublich faszinierendes Buch: ein Reiseroman, ein historischer Roman, ein Abenteuerroman, eine Mischung aus "Fitzcarraldo", "Das Piano" und Joseph Conrads "Herz der Finsternis" - und so voller hypnotisierender Poesie, dass ich Seite für Seite verschlungen, manche wieder und wieder gelesen und das Buch am Ende mit dem lange nachwirkenden Gefühl aus der Hand gelegt habe, ein ganz großartiges Abenteuer im Kopf erlebt zu haben!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Zeit zum Kuscheln ist immer. Und die Geschichten von Ulrike Motschiunig eignen sich dafür bestens! Mit dem kleinen Fuchs kann man wunderbar über Freundschaft, Liebe und Glück plaudern und so die wichtigen Dinge der Welt auf entzückende Weise mit Kindern besprechen. Eine wunderbare Sammlung mit liebevollen Illustrationen.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Jean Ziegler ist das Gewissen der Welt! Berührend und aufrüttelnd erzählt er in diesem Buch von seinen Erfahrungen in den verschiedensten Flüchtlingslagern Europas. Ein erschütternder Bericht, der gerade in Zeiten wie diesen, das Leid und Elend der Ärmsten der Welt beschreibt und uns zum Nachdenken und Handeln auffordert. Unbedingt lesenswert!

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Nach Wills Tod fällt Louisa in ein tiefes, depressives Loch. Wie soll man weiterleben, wenn man eine Person verliert, die man so sehr geliebt hat? Sie lebt ganz allein mit ihren einsamen Gedanken in einer Wohnung, die Will ihr finanziert hat, arbeitet in einem schrecklichen Irish Pub am Flughafen und muss nach einem Sturz vom Dach auch noch in eine Selbsthilfegruppe. Bis eines Tages jemand vor ihrer Tür steht, der eine Verbindung zu Will herstellt. Ist das die Chance auf ein ganz neues Leben?

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Endlich hat Louisa es geschafft wieder mit beiden Beinen im Leben zu stehen und möchte mit ihrem neuen Job einen Neuanfang starten. Auch wenn das bedeutet, dass sie ihre Familie und Sam, mit dem sie erst seit Kurzem zusammen ist, zurück lassen muss. Schnell bringt auch ihr neues Leben Höhen und Tiefen mit sich, die Louisa bewältigen muss. In der Großstadt lernt sie sich selbst von einer anderen Seite kennen und nur eine einzige Person, macht ihr dann schlussendlich bewusst, wer Louisa Clark eigentlich wirklich ist.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Jetzt im Corona-Homeoffice hatte ich endlich Zeit, noch einmal alle 6 Bände dieser großartigen historischen Krimireihe über das mittelalterliche England zu lesen - und war wieder total begeistert!
Die lebensgefährlichen Einsätze des eigenwilligen Rechtsanwalts Matthew Shardlake in der Tudor-Zeit sind eingebettet in einen perfekt recherchierten historischen Hintergrund, in ein üppiges, buntes und detailreiches Bild von Land und Leuten, in sensibel gezeichnete Charaktere und in eine höchst raffinierte Geschichte - ohne jeglichen Kitsch, wahnsinnig spannend und absolut faszinierend! Grandiose Lektüre für Fans des anspruchsvollen Historienkrimis!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein kleines, unscheinbares Buch, das ich etwas zweifelnd in die Hand genommen und dann bis zur letzten Seite nicht mehr weggelegt habe: schonungslos, bitterböse und ironisch wird eine Familie im Erbschaftsstreit seziert - und alte Animositäten, Feindschaften und Missverständnisse ans Tageslicht gebracht. Ein gelungenes, raffiniertes Kammerspiel - großartige Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein sehr ungewöhnliches Buch über Trauer und Trauerbewältigung: es erzählt die Geschichten von acht Menschen aus dem Umfeld des plötzlich verstorbenen Mattias, ihren Schmerz, ihren Umgang mit der Tragödie und ihre Bewältigungsstrategien. Und das ergibt am Ende auch ein vollständiges Bild von Mattias... Eine sehr schöne, manchmal traurige, aber niemals kitschige Geschichte über ein zu früh beendetes Leben und die Schwierigkeit, damit umzugehen - außergewöhnliche, bewegende Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Die Krimis um den coolen Sheriff Wing in einer Kleinstadt im Hinterland von Vermont sind immer wieder das reine Vergnügen, wenn man es außergewöhnlich mag! Wing hat etwas von John Wayne, und wenn das Verbrechen im Städtchen wieder zuschlägt, bekämpft er es - trotz aller persönlichen Probleme - effizient mit seinen ganz eigenen Methoden... Skurril, rabenschwarz, durchaus auch etwas blutrünstig und bitterböse - köstliche Unterhaltung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dass Michael Lüders aus dem Bereich der politischen Sachliteratur kommt,kann er nicht verleugnen: erschreckend realitätsnah ist dieser geniale Wirtschaftsthriller über die Macht des Geldes, der gekonnt Realität und Fiktion mischt. Geldwäsche, Waffengeschäfte, Gier und Intrigen an den Schlüsselstellen der Macht - und natürlich Mord - werden zu einer atemberaubend spannenden Geschichte verflochten, in der ein sympathisches, ungewöhnliches Ermittlerteam einen Kampf "David gegen Goliath" führt. Hochaktuell, aufschlussreich und gerade durch die knappe Sprache ungeheuer eindrucksvoll - ein Top-Thriller der Extraklasse!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Rumo, der kleine aber letztlich doch große Held der Geschichte, ist ein herzensguter Wolpertinger. Er ist auch mutig und entschlossen. Voraussetzungen, die er auf seiner langen und abenteuerlichen Reise benötigen wird. Das Schicksal, das ihn dabei stets begleitet, fesselt einen bis zur letzten Seite des Buches. Eine absolute Leseempfehlung!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Lustig, spannend und voller Abendeuter. So lässt sich die Reise der Kuh Lolle mit ihren zwei Wegbegleitern am besten zusammenfassen. Ob sich in Indien wirklich das Kuhparadies befindet und welche Rolle der Kater Giacomo spielt möchte ich an dieser Stelle nicht verraten. Nur so viel, es ist wahrlich ein kuuuhles Buch!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Humorvoller lässt sich die Wartezeit auf das Weihnachtsfest nicht gestalten. Das kongeniale Autorenduo gönnt den Lachmuskeln in vierundzwanzig satirisch geprägten Kurzgeschichten keine Pause. Wer davon noch nicht genug hat, den erwarten vergnügliche Geschichten unter dem Motto "Zeit der Erwartung" sowie Texte zum „Fest der Freude“, die voller Sarkasmus stecken. Die richtige Lektüre, um sich auf Weihnachten einzustimmen.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Als Gastgeber möchte man seinen Gästen auch gerne einmal etwas Außergewöhnliches kredenzen. Dabei sollten sich die Gerichte leicht und schnell zubereiten lassen. Trotz aller Raffinesse sollten alle Zutaten in jedem besseren Lebensmittelgeschäft zu bekommen sein. Dieses geniale Kochbuch erfüllt all diese Voraussetzungen. Vom trendigen Fingerfood bis zu Bäckereien aller Art ist es gespickt mit vielen Tipps und Tricks zum Nachkochen.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Das perfekte Buch für Küchenneulinge, da es leicht verständlich geschrieben ist und die einzelnen Kochschritte aufgrund der vielen Fotos sehr gut nachvollziehbar sind. Ob kalte, warme oder süße Speisen, Fortgeschrittene finden hier viel Neues. Erfahrene Hobby-KöchInnen entdecken wertvolle Tipps und Anregungen u.a. mit Rezeptbeiträgen von Eckart Witzigmann, dem Jahrhundertkoch.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich mag ja die dunkle Seite der Macht.. man sagt die haben Kekse. Hier erfährt man die düstere Seite von Dornröschens Story.. die dunkle Fee kommt zu Wort! Super gemacht!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es ist wohl die xte Ausgabe von Harry Potter Stein der Weisen, aber auch diese Taschenbuch-Version ist ein Must-Have für Fans und Sammler!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Lange erwartet und ersehnt.. die Fortsetzung.. mehr Worten bedarf es hier nicht! Träumerisch schön!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich hoffe die Kinder sind gerade nicht zu Hause.. oder zumindest sieht man, dass die eigenen Lieblinge noch ein anderes Kind toppen kann! Schlimmer geht immer :) Spaß beiseite ... das Buch ist wirklich urkomisch und genial!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Fakt ist.. das Klima hat sich geändert.. und ja so ganz unschuldig sind wir Menschen darin nicht! Lesen, umdenken und handeln.. mehr gibt es dazu nicht zu sagen! Tolles Buch übrigens!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Naja mit Fußball live sieht es heuer aber irgendwie noch nicht so gut aus.. aber wer alles wissen will und noch immer nicht genug hat von schwarz-weißen Leder .. ist hier gut beraten

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein kunstvolles Buch für Sammler und Connaisseur und für junge Blumenliebhaber die exotischer Pflanzen mögen! Ein Genuss das Buch aufzublättern!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Huch da gibt es aber viele Tiere die so irgendwie ganz unbekannt sind.. Buch aufschlagen und die unbekannte Artenvielfalt unseres Planeten entdecken! Tolle Illustrationen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wer Vögel mag und sich für Federn begeistern kann, wird dieses Buch lieben. Geeignet für große und kleine Ornithologen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hier mal eine wirklich besondere Buchidee.. das ist quasi die "Augsburger-Puppenkiste" in klein.. also von der Idee her! Geschichten nicht nur erhören sondern auch ersehen! Wunderschön umgesetzt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Jeder Tag ist eine kleine Reise wert, auch wenn es nur vom Kopfpolster aus ist! Von kleinen Helden und großen Abenteuern!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Furchtlose Drachentöterinnen, Ritterinnen, Zauberinnen und Heldinnen aufgepasst.. hier findet ihr eure Geschichten und Märchen! Übrigens auch für heldenhafte Jungs ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Dieses Buch ist ein Hort von wundervollen Geschichten aus aller Welt.. nicht nur die kleinen Zuhörer werden begeistert sein, sondern auch der Leser selbst kann sich in eine bis dato in unbekannte Märchenwelt entführen lassen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Tja.. eigentlich ist dem Titel nichts hinzuzufügen :) Penelope ist gaaaaanz aufgeregt am ersten Schultag...wie die anderen wohl sind.. dann kommt die große Überraschung... und schwupps sind alle Mitschüler mal verdaut.. ob das gut ausgeht.. lasst euch das Buch selbst vorlesen! ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich liebe Zauberer.. Magie und alles drum herum und wenn es dann auch noch drunter und drüber geht: perfekt. Mit diesem Buch kann man wirklich in eine magische Welt voller Überraschungen eintauchen.. Love it!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wer Lauras Stern mag und den Regenbogenfisch liebte, wird den Wunschkäfer ganz toll finden :) und ich sag das obwohl ich keine Käfer mag...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Was soll ich sagen Papas sind einfach toll... nein eigentlich nur meiner ;)
Aber jeder von euch kennt das wohl, der eigene Paps ist immer der größte Held! Super Buch :)

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Angesichts zunehmender Vereinsamung in unserer Gesellschaft ermuntert Wolf zu Zeichen der Zuwendung - wie auch Jesus einerseits Einsamkeit selbst erlebt, andererseits durch sein Wunder-Wirken soziale Ausgrenzung aufgebrochen hat. Hilfreiche Anregungen und Hand-Reichungen zum Beistand "mit guten Worten, mit klugen Ratschlägen, mit Gesten oder auch nur bloßem Dasein".

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Das "Kirchendeutsch", ob protestantisch oder katholisch, klingt oft sehr menschenfern. Wie kann wieder "aufrichtig und stimmig" Gottes Wort verkündet werden? Zwei deutsche Journalisten zeigen anhand aktueller Beispiele (und eines umfangreichen Floskel-Glossars) die Schwächen sowohl eines harten Tons als auch eines Wohlfühl-Vokabulars auf - und wünschen letztlich, es möge "die Schönheit der Sprache und die Pracht der Rituale oder Bilder" in den Kirchen mehr zu sagen haben.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Italien 2017: Angesichts erdbebenbedingter Ruinen im Apennin und der "Zerstörungen" durch aktuelle politische Turbulenzen lässt der Triestiner Reiseschriftsteller Rumiz sich von der Figur des heiligen Benedikt auf Reisen schicken: zu benediktinischen Klöstern, etwa auch ins österreichische Göttweig, wo er wohltuenden Regen, Wein - und europäischen Geist findet. Es ist eine abwechslungsreiche Suche, die historische Schätze, faszinierende Kunstdenkmäler und beeindruckende Persönlichkeiten entdeckt und ein Leben mit "Natur, Kultur, Bescheidenheit, Gastfreundschaft" - und vielleicht einen Aus-Weg für Europa?

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

„Alea iacta est“ hätte der große Cäsar einst wohl voller Inbrunst von sich gegeben. Der Grund: Endlich ist ein Asterix-Band erschienen, der falsche und wahre Fakten über verschiedene Szenen aus den geliebten Comics ausführlich dargelegt. Man erfährt alles, was an Wissen über die Protagonisten wichtig ist. Aufbereitet in einer sehr unterhaltsamen Art und Weise. Ein Muss für jeden Fan der Gallier und der (armen) Römer!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Was macht ein egozentrischer Mensch, der viel zu spät den wahren Wert des Lebens erkennt? Er begibt sich auf eine Reinkarnationsreise, sammelt Karmapunkte und versucht alles Mögliche, um zu einem helfenden und liebenden Mensch zu werden. Von der ersten bis zur letzten Seite wird der Leser begleitet von viel Witz, schrägem Humor aber auch viel Charme.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Die drei Abenteuer des Ritters Ser Duncan und seines Knappen Ei spielen etwa hundert Jahre vor den Ereignissen von „Game of Thrones“. Dieses spannende Buch bietet ein tolles Hintergrundwissen in Kurzgeschichtenform. Wer in Folge dessen sofort in die großartige Welt von Westeros tiefer eintauchen möchte, dem empfehle ich die brillante, 10 Bände umfassende Fantasyreihe von George R. R. Martin „Das Lied von Feuer und Eis“.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

In George Martins 10 Bände umfassender Fantasyreihe gehören unzählige Intrigen zur Tagesordnung. Machtkämpfe werden ausgetragen. Helden und Bösewichte kreuzen den Weg. Gut und Böse liegen oft nahe beieinander. Magie und Drachen werden eingesetzt. Dutzende Hauptcharaktere sorgen dafür, dass das hohe Maß an Spannung nie abflacht. Wer noch die Vorgeschichte zur Saga kennenlernen möchte, dem empfehle ich „Der Heckenritter von Westeros“.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Die Lebenserinnerungen des sympathischen Kirchenmannes und ehemaligen Salzburger Erzbischofs, der die Säulen "Vernunft, Religion, Liebenswürdigkeit", die ihm sein Jugendkaplan vorgelebt hat, in sein Wirken übernommen hat. - Eine "vorbildliche" Biographie.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Der Schrecksenmeister ist ein spannender Fantasyroman, eine Geschichte voller dunkler Magie und Intrigen, aber auch Freundschaft und Liebe. Dank der spannenden Schreibweise und der abwechslungsreichen Wortwahl bietet dieses Buch höchsten Lesegenuss!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wenn Sie dieses Buch zur Hand nehmen, legen Sie eine Packung Taschentücher bereit! Warum? Weil Sie sonst vor lauter Lachtränen nicht weiterlesen können! Denn in Kitzbühel gibt es nicht nur den Hahnenkamm, den Stanglwirt, Hansi Hinterseer und die High Society, sondern in der Zwischensaison auch einen Hinterseer-Fanclub in geheimer Mission, eine russische Mafiawitwe mit dunklen Plänen, verschwundene Schönheitschirurgen, ein neugieriges Zimmermädchen, eine coole Geheimagentin reiferen Alters - und einen Serienmörder! Und sie alle treffen sich in diesem Krimi, der nicht nur total spannend, sondern auch ungeheuer lustig, raffiniert, bitterböse, skurril und einfach entzückend ist... Ein göttlicher Mordsspaß von der witzigsten & nettesten Krimiautorin Mitteleuropas!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Mit viel Ironie zeigt Paul Watzlawick, wie man so richtig schön unglücklich sein kann und natürlich sind eigentlich immer die anderen schuld! Offen für Selbstkritik und mit ausreichend Humor ist dieses Buch einer der besten Ratgeber um sich von selbsterfüllenden Prophezeiungen und zusammengeschusterten Vorurteilen zu befreien.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Und er fragt sich - ist ein Déjà-vu in Wahrheit der Geist einer falschen Timeline, die es nicht gegeben und die dennoch stattgefunden hat und jetzt ihren Schatten auf die Realität wirft?"
Blake Crouch ist für mich heutzutage einer der führenden Autoren, wenn es um Wissenschafts- bzw. Science-Fiction-Thriller geht! Kaum aus der Hand zu legen und perfekt für alle Fans von Geschichten, die mit Erfindungen der nahen Zukunft spielen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein Wahnsinnsbuch! Jan Costin Wagner hat sich mit diesem Roman selbst übertroffen: es ist eigentlich ein Krimi, aber auch und vor allem eine psychologisch profunde Studie von großer Sprachgewalt über Täter, Ermittler und Angehörige mit ihren jeweiligen Abgründen... Ich war von der Geschichte gleichermassen abgestossen wie fasziniert, wobei die Faszination mit jeder Seite überwog - ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen und mich immer tiefer hineinsaugen zu lassen in dieses Meisterwerk aus Grauen, Poesie und äußerster Spannung! Subtil, beklemmend und einfach großartig!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Frau braucht zwischendurch auch mal eine leichte Lektüre für's Herz! Und da ist dieser feine, leichte Roman genau das Richtige: viel schottisches Lokalkolorit, alte und neue Frauenfreundschaft, eine bewegende Familiengeschichte und natürlich ganz viel Liebe - mitreissende,warmherzige Unterhaltung für die Entspannung zwischendurch!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Dieses Buch bietet wahrlich eine großartige Unterhaltung für alle, die die Österreicher bzw. deren Gewohnheiten besser kennenlernen möchten. Themen wie beispielsweise das Glück, die Liebe, die Schönheit und die Kulinarik werden mit viel intelligentem Witz behandelt. Es ist für jeden etwas dabei. Ein Prokopetz in Höchstform! Satire der Extraklasse!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Oftmals bedarf es im Leben einer Neuordnung der Gedanken, einer Klärung vieler offener Fragen. Auch Paolo Coelho befand sich einst in dieser Situation. Er war bereit sich selbst zu finden, sich selbst zu erkennen, denn Sinn des Lebens zu entdecken. Die Suche führte ihn von seiner Heimat Brasilien nach Spanien auf den mittelalterlichen Pilgerweg. Das Buch liefert einen äußerst persönlichen Einblick in die Gedankenwelt von Coelho. Es ist mystisch, spirituell, vor allem aber authentisch!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Was Paul Celan in seinem Gedicht "Todtnauberg" prägnant verdichtet, wird hier außerordentlich lebendig und kenntnisreich entfaltet: eine Begegnung Celans mit Martin Heidegger; zwei der "geheimnisvollsten deutschsprachigen Dichter und Denker" auf Tagesausflug im Schwarzwald.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Fesselnde Kurzgeschichten, die ihren je eigenen Sog entfalten - kein Wort zu wenig, kein Wort zu viel, dafür voller überzeugender Portraits ECHTER Menschen - meisterlich!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Mit dieser umfangreichen Gesamtschau gelingt Mercurio ein sehr intimer Blick auf Banksys Kunst und Kunstverständnis!Wunderschön die zahlreichen Abbildungen von Murals und Graffitis. Durch und durch gelungen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Günter Brus, Maria Lassnig, Arnulf Rainer, Franz West, sind nur einige, die in diesem wunderbaren Prachtband zur Albertina Ausstellung rund um die österreichische Kunst nach 1945 Raum bekommen. Unbedingt anschauen, eintauchen und wirken lassen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Der ultimative Rundum-Asterix-Faktencheck!
Sehr unterhaltsam geht der Autor den geschichtlichen Hintergründen und Darstellungen in den Comics auf den Grund. Natürlich ersetzt das Büchlein nicht ein Geschichtsbuch, gibt aber einen feinen - vor allem aber lustigen Überblick. Ein Muss also für jeden Asterix-Fan!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Schübler rekonstruiert die traurige Geschichte der Marie Veith und das Erdbeben, welches die nobelsten Kreise Wiens erschütterte, als Freier aus ebendiesen im Tagebuch und Kassabuch von Marie aufscheinen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Dieser Titel kommt just zur rechten Zeit: Klimaveränderungen und Virenepidemien brachten das römische Reich zu Fall und stürzten die antike Welt ins Chaos. Leicht lesbar und unglaublich spannend regt das Buch zum Nachdenken an.

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

In diesem Buch wird all das vereint, was es zum Thema Naturheilkunde gibt. Von historischen Exkursen über verschiedene Begriffserklärungen bis hin zu Rezepten für heilende Tees oder Arzneien. Sehr aufschlussreich, handlich und kompakt!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein fesselndes Buch, das die menschlichen Eingriffe in das Aussehen der Welt in großformatigen, faszinierenden Bildern zeigt - hässlich neben schön, erschreckend neben kunstvoll: Der Homo Sapiens hat das Antlitz der Erde auf sehr unterschiedliche Weise geprägt. Regt auch zum Nachdenken an!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich hatte mich schon sehr auf den zweiten Krimi mit Polizeischwein Raquel in Portugal gefreut und ich bin nicht enttäuscht worden! Die Geschichte ist wieder weitgehend unblutig, aber sehr spannend, mit viel Lokalkolorit, Humor und leicht schrägen Charakteren samt chaotischem Privatleben - also eine entzückende, unterhaltsame Lektüre für alle, die lieber witzige als grausige Krimis mögen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kurz, knackig und in ungewöhnlicher Form - eine Collage aus sms-Nachrichten, Briefen, Telefongesprächen und Zeitungsausschnitten: der letzte zu Lebzeiten erschienene Krimi (ein Nicht-Montalbano!) von Andrea Camilleri ist von einer derartigen Raffinesse, literarischen Meisterschaft und prickelnden Spannung, dass ich immer schneller gelesen habe, weil ich unbedingt wissen wollte, wie diese verwickelte Geschichte ausgeht! Sehr ungewöhnlich und ganz großartig!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Alle Briefe darin sind so einzigartig wie die Menschen, die sie verfasst haben. Ein paar davon bringen mich zum Lachen, einige wärmen mich von innen, andere erfüllen mich mit Melancholie, bei manchen steigen mir sogar die Tränen in die Augen. Ein wunderschönes Buch mit vielen geistreichen, humorvollen und liebenswürdigen Worten und Gedanken!

Buchtipp von Barbara Brandstätter

Wertung:

Dieses schöne Märchenbuch begleitet mich seit meiner Jugend, daher ist es eines meiner Lieblingsbücher. Es beinhaltet nicht nur schöne Märchen, sondern auch wunderschöne Zeichnungen. Nicht nur Kinder brauchen Märchen, sondern auch Erwachsene. Märchen kann man in seinem Leben immer wieder lesen. Viel Spaß beim Lesen ...

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Mancusos Bücher machen mir immer eine große Lesefreude, weil sie Wissenswertes und Erstaunliches aus der Welt der Pflanzen äußerst unterhaltsam und verständlich präsentieren. In diesem Buch geht es darum, wie Pflanzen in der Welt herumkommen, obwohl sie sich doch eigentlich gar nicht bewegen können... Wunderbar zu lesen, besonders im Frühling!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Der Klassiker von blv in neuer Auflage und mit 300 neuen Arten! Übersichtlich, umfangreich und dennoch kompakt - ideal, um die Pflanzen vor der eigenen Haustür zu entdecken!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Originelle, praxistaugliche Ideen für Selbstversorger, die nur über einen Balkon oder eine Terrassen verfügen. Wenn Sie gleich loslegen, liegt Ihr Ernteglück nicht mehr fern!

Buchtipp von Gernot Pirolt

Wertung:

Mein Lieblingsbuch

Dieses Buch war meine erste Begegnung mit der "großen" Literatur. Als ich als Jungbuchhändler an einem Sommertag das Buch zu Lesen bekam, durchliefen mich bei der Lektüre trotz der Temperaturen eiskalte Schauer (zumindest Mental). Die Geschichte einer Frau, die isoliert und von einer unsichtbaren Wand getrennt von der restlichen Welt ihr Überleben in einer einsamen Berghütte zu sichern versucht, hat mich berührt wie selten ein Text. Ohne Effekthascherei und sehr nüchtern schildert Haushofer den Überlebenskampf dieser Frau, deren Name bis zuletzt nicht erwähnt wird. Auch einer der Gründe, warum mich dieser Roman bis heute beindruckt und mich nachhaltig geprägt hat. Auch die Verfilmung dieses Romans lege ich wirklich jedem ans Herz.

Buchtipp von Gernot Pirolt

Wertung:

Mein Lieblingsfilm

Dieses Buch war meine erste Begegnung mit der "großen" Literatur. Als ich als Jungbuchhändler an einem Sommertag das Buch zu Lesen bekam, durchliefen mich bei der Lektüre trotz der Temperaturen eiskalte Schauer (zumindest Mental). Die Geschichte einer Frau, die isoliert und von einer unsichtbaren Wand getrennt von der restlichen Welt ihr Überleben in einer einsamen Berghütte zu sichern versucht, hat mich berührt wie selten ein Text. Ohne Effekthascherei und sehr nüchtern schildert Haushofer den Überlebenskampf dieser Frau, deren Name bis zuletzt nicht erwähnt wird. Auch einer der Gründe, warum mich dieser Roman bis heute beindruckt und mich nachhaltig geprägt hat. Auch die Verfilmung dieses Romans lege ich wirklich jedem ans Herz.

Buchtipp von Gernot Pirolt

Wertung:

Mein Lieblingsbuch

Dieses Buch war meine erste Begegnung mit der "großen" Literatur. Als ich als Jungbuchhändler an einem Sommertag das Buch zu Lesen bekam, durchliefen mich bei der Lektüre trotz der Temperaturen eiskalte Schauer (zumindest Mental). Die Geschichte einer Frau, die isoliert und von einer unsichtbaren Wand getrennt von der restlichen Welt ihr Überleben in einer einsamen Berghütte zu sichern versucht, hat mich berührt wie selten ein Text. Ohne Effekthascherei und sehr nüchtern schildert Haushofer den Überlebenskampf dieser Frau, deren Name bis zuletzt nicht erwähnt wird. Auch einer der Gründe, warum mich dieser Roman bis heute beindruckt und mich nachhaltig geprägt hat. Auch die Verfilmung dieses Romans lege ich wirklich jedem ans Herz.

Buchtipp von Almuth-Klara Kristler

Wertung:

Lebensbuch und Lieblingsautor!

Das Wichtigste für mich ist die Lebenserfahrung, die aus dem Text spricht
und dass es gelebte Worte sind, die vertrauen und hoffen lassen, hinter denen Erfahrung und Zuversicht steht!
Mein Buch, das mir Kraft schenkt und Texte, die in jeder Lebenslage hilfreich zur Seite stehen!

Buchtipp von Barbara Brandstätter

Wertung:

Ich mag historische Roman, vor allem weil es um eine starke Frau geht, die Ihrer Zeit voraus war und es zählt zu meinem Lieblingsbuch, weil ich mich mit dieser Rolle identifizieren kann.
Ohne die Gabe dieser jungen Frau wäre die Kuppel beim Bau des Aachener Doms
nicht gewölbt. Ein fesselnder Roman in der Zeit von Karl der Große.

Buchtipp von Silvia Eder

Wertung:

Veronika beschließt zu sterben

Das 1998 erschienene Buch habe ich als Jugendliche das erste Mal gelesen, da ich in dieser Zeit vom Thema Tod u. Suizid eigenartig fasziniert war.
Es handelt von einer jungen Frau in Ljubljana, wiederum spannend für mich da mir die Stadt wie den meisten Kärntnerinnen bekannt ist, die mit ihrem Leben nicht zurechtkommt und daher beschließt sich umzubringen. Sie nimmt Schlaftabletten, überlebt diesen Suizidversuch wird aber mit der Diagnose konfrontiert, dass der Versuch ihr Herz so sehr geschädigt hat,
dass sie in absehbarer Zeit doch noch sterben wird. Angesichts des sicheren Todes merkt sie, wie schön das Leben sein kann und erlaubt sich so zu sein, wie sie es für richtig hält.
Ein einfühlsames Buch über den Tod und vor allem das Leben, das zu Recht in den Bestsellerlisten gelandet ist und das ich immer wieder in die Hand nehme, wenn ich in sentimentaler Stimmung bin oder mich auf die tatsächlichen Werte im Leben besinnen möchte.
Fazit: mein absolutes Lieblingsbuch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Martha Grimes ist eine der Grand Dames des britischen Krimis - und unbestreitbar die witzigste! Die Geschichte ist immer sehr spannend, raffiniert und mit unerwartetem Ende, aber ich liebe sie vor allem wegen der schrägen Charaktere: der Frauenschwarm Inspector Jury, der hypochondrische Sergeant Wiggins, der adlige Melrose Plant samt schnorrender Tante Agatha, der schwule Antiquitätenhändler Marshall Trueblood und die restliche skurrile Truppe aus Long Piddleton... Es ist einfach das pure augenzwinkernde, tränenlachende (und natürlich total spannende) Krimivergnügen!

Buchtipp von Julia Frießnegger

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

Du bist genau richtig-so wie du bist!
Tanze aus der Reihe, folge deinem Herzen und glaube immer an dich.
Ein Buch, das man seiner Tochter, Freundin, Mutter, Schwester und allen tollen, starken und mutigen Frauen schenken sollte.
Es ist mein Lieblingsbuch,weil man in der heutigen Zeit nicht nach Perfektionismus streben, sondern einzigartig bleiben sollte.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Dieses Buch hat mich mit seinem Übungsteil ein ganzes Jahr begleitet, mit seinem Textbuch ein weiteres Jahr. Und es ist mir nach wie vor ein treuer Begleiter. Es ist das Buch, das überall hin mit muss - auch und vor allem auf die einsame Insel!

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

Louisa Clarks Leben dreht sich um 180 Grad, als sie ihren Job in ihrem geliebten Café verliert. Nach vielen Besuchen beim Jobcenter, wird eine Stelle als Pflegekraft für den Tetraplegiker Will Traynor frei und Louisa ahnt nicht, wie sehr sie diese Berufung prägen wird. Diese Geschichte verdeutlicht es noch einmal ganz stark, wie kurz das Leben eigentlich ist und wie schnell es gehen kann, auf die Hilfe anderer angewiesen zu sein. Durch den Schreibstil von Moyes kann man sich richtig in die Charaktere hineinversetzen und mit ihnen zusammen lachen, weinen, sich ärgern oder freuen. Genau deshalb liegt mir dieses Buch sehr am Herzen und ist somit ohne Zweifel mein absolutes Lieblingsbuch.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

Es gibt nicht viele Bücher, die ich öfters als einmal lese, „Hard Boiled Wonderland“ gehört definitiv dazu. Bereits vier mal habe ich dieses Ausnahmebuch mit über 700 Seiten schon gelesen und jedes mal entdecke ich neue Facetten dieser unglaublich spannenden, aber auch abgedrehten Geschichte. Philosophisch, zum Nachdenken über das eigene Ich entführt Murakami den/die LeserIn in seine ganz eigene Welt. Spannend wie ein Thriller und weise wie ein Klassiker!
Mein absolutes Lieblingsbuch, dem der Weg auf die einsame Insel mit mir sicher wäre!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Der neugierige Hamster Artur macht sich auf den Weg den Sinn des Lebens zu finden.
Eine tolle Geschichte um über seine eigenes Leben nachzudenken, denn "Wir haben es selbst in der Hand, wie sinnvoll unser Leben ist"(Seiwert, Lothar)

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Mit Fragen verschlossene Türen öffnen, ganz im Einklag mit sich selbst sein, tiefer Verbundenheit spüren, eröffnet das Buch von Dain Heer. Eingepackt mit hilfreichen Werkzeugen, die man einfach im Alltag umsetzten kann.Einmal Lesen ist zuwenig.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ich hätte es ja nicht geglaubt, aber wenn man ein Katzenbaby an Motorräder und das Unterwegssein gewöhnt, kann man mit ihnen tatsächlich um den halben Erdball fahren! Martin Klauka hat es getan und berichtet von einer aufregenden Fahrt mit seiner Katzenfreundin Mogli quer durch den Nahen und ferneren Osten. Ungewöhnliche Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dieses Buch hat mich mit seiner Magie ein ganzes Wochenende nicht losgelassen. Es erzählt so unglaublich berührend über die AIDS-Krise in Chicago in den 1980er Jahren, dass es einen immer wieder zum Weinen bringt und dann wieder tröstet, weil es auch von Hoffnung, bedingungsloser Liebe und tief empfundener Freundschaft erzählt.
Meisterhaft geschrieben, voller Emotionen, aber niemals kitschig, geht dieser unglaubliche Roman unter die Haut und wirkt noch lange nach... GROSSARTIGE LEKTÜRE!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Nun mal umgekehrt: mir ist aufgefallen viele unsere Kunden haben dieses Buch bestellt .. so bin auch ich neugierig geworden. Wien an sich übt ja eine gewisse Faszination aus, aber das Dunkle Wien ist noch viel spannender. Die beiden Autoren entlocken dieser pulsierenden Stadt ihre geheimsten Abgründe. Das Buch ist definitiv interessant für Wiener und Touristen die das Schaurige mögen, Historiker oder Urban Explorer...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Man kann seine Sterne immer neu ordnen.. und darum will der Troll auch keine Menschen essen und lieber die Welt entdecken. Wie gut das sich eine abteuerlustige Prinzessin am anderen Ende des Königreichs genau das Gleiche denkt. Die Illustrationen sind wundervoll!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

Hmmm Lieblingsbuch.. muss wohl das sein, ist in mehreren Ausgaben vorhanden.. und in irgendeinem der Regale wohl auch in Englischer Sprache. Die Pixies sangen einst: "[...] Your head will collapse, but there's nothing in it, and you'll ask yourself, where is my mind [...]"
Mitnichten geht es in diesem Buch um Schlägereien, eigentlich geht es um den Sinn des Lebens.. um die Verdrängung der Wichtigkeit von materiellen Besitz, das Leben zu spüren und eigentlich ist es eine fast schon romantische Liebesgeschichte (übrigens so erdacht vom Autor selbst). Ich mag die Bücher Palahnniuks.. sie sind schonungslos, kompromisslos, ehrlich und schaffen, dass du über dein Leben sinnierst.
"This is your life, and it's ending one minute at a time."

Buchtipp von Silvia Eder

Wertung:

ESSperimente. Bd.1

ESSperimente ist ein Kochbuch mit alltagstauglichen, leicht nachzukochenden Rezepten.
Einfach und gut beschrieben können sich auch junge Köche mit dem Thema Kochen&Backen vertraut machen.
Gut illustriert findet man in diesem Buch Ideen für jede Jahreszeit, wie z.B. Glücksschweinchen zu Silvester, Reindling für die Osterjause oder ein erfrischendes Getränk für den Sommer.
ESSperimente ist mein absolutes Lieblingskochbuch, das ich trotz langjähriger Kocherfahrung immer wieder in die Hand nehme, und sei es nur um Mengenangaben gegenzuchecken.
Wer die regionale und abwechslungsreiche Küche liebt, wird auch dieses Kochbuch nicht mehr missen wollen.
Mein Tipp: Die Vanillekipferl für die Weihnachtsbäckerei....mhmmmmm.....

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

Selten haben mich Protagonisten eines Romans so sehr berührt! In einer wunderbaren Sprache erzählt Eve Harris die Geschichte von Chani, Baruch und der Rebbetzin Rebecca Zilberman und bringt uns die verschlossene Welt der chassidischen Bewegung näher. Immer wieder findet ein feinfühliger Humor seinen Weg durch die Zeilen. Eine besonders schöne Lektüre, von der ich mich kaum losreißen konnte - mein absolutes Lieblingsbuch, unerreicht!

Buchtipp von Hubert Egartner

Wertung:

Wunderschöne Zeichnungen die einen sofort in den Bann Mittelerdes ziehen. Ergänzt um einen Streifzug durch das Leben Tolkiens. Sehr empfehlenswert für Tolkien-LiebhaberInnen und solche die es noch werden wollen. Mein absolutes Lieblingsbuch zu meinem absoluten Lieblingsschriftsteller.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Mein Lieblingsbuch

Diese Buch erzählt die Geschichte des Seefahrers und Entdeckers John Franklin, der sich vor rund 200 Jahren aufmachte die Nordwestpassage zu entdecken. Ein Außenseiter, einer, der schon als Junge zu langsam war, um einen Ball zu fangen und trotzdem bzw. gerade deshalb eine unerschütterliche Beharrlichkeit und Sorgfalt im Umgang mit allen Dingen entwickelt. Der Roman ist eine Hymne an die Langsamkeit, an die Bedächtigkeit, an das bewusste Erleben und Erfassen der Welt. Mein Lieblingsbuch, weil es zugleich Poesie und spannender Abenteuerroman ist. Einfach grandios!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Bob Dylan meinte anlässlich seines 2017 verliehenen Nobelpreises: „Songs muss man singen, nicht lesen“.
ICH bin da nicht ganz seiner Meinung! Dank sei den akribischen Arbeiten von Leonardo Comlombati für sein Meisterwerk über einen der prägendsten Musiker der Rock-Gesichte – Bruce Springsteen.
Springsteen, der mich seit vielen Jahrzehnten begleitet, hat mich mit seinen lyrischen Texten nicht nur sehr bewegt, sondern auch oftmals ermutigt, mehr als begeistert, wie auch auf neue Gedanken gebracht. Ich lebe mit dem Boss musikalisch Tag ein Tag aus zusammen und liebe seine hintergründigen und äußerst tiefsinnigen Songs.
Es gibt viele Biografien über den Boss. Erst durch dieses Buch konnte ich so viele neue Einblicke gewinnen, Verständnis aufbringen, mich in Vielem was er durch seine Songs ausdrückt wiederfinden. Die einzigartige Übersetzung seiner Lieder haben es mir letztendlich ermöglicht, nicht nur die Kernbotschaft bzw. das Seelenleben des Musikers besser zu verstehen, sondern auch unzählige Parallelen in meinem täglichen Leben zu finden.
Wenn ich auf einer einsamen Insel stranden sollte, dann bitte mit diesem Buch, mit Songtexten, die mich zum Nachdenken bringen, mit authentischen Aussagen, hinter denen ich mich wieder finde, mit lyrischen Songzeilen, die für die Zukunft der Welt bestimmt sind.
Ob Growin‘ Up, Born to Run, Glory Days oder You Are Missing – in jedem von uns steckt ein Springsteen bzw. wird er sich zwischen den Songzeilen sicherlich wiederfinden!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Selber machen statt kaufen – eine super Devise um dem Plastikwahn Einhalt zu gebieten. Die Bücher von Smarticular sind eine Herzensempfehlung für jeden, der sich und der Umwelt etwas Gutes tun möchte!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Für Gemüseliebhaber und solche, die es noch werden wollen. Mit vielen köstlichen Rezepten und edler Aufmachung, die es auch zu einem wunderbaren Geschenk machen!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Ein tolles Buch mit vielen Rezepten je nach Jahreszeit und wunderschönen Bildern und Geschichten, die richtig Lust auf Backen mit der Natur machen!

Buchtipp von Barbara Brandstätter

Wertung:

Nachdem ich immer schon gerne Sport betreibe, begleitet mich dieses Buch durch den Alltag, die verschiedenen Übungen helfen mir schmerzhafte Körperstellen zu behandeln und die Beweglichkeit zu verbessern. Deshalb auf zum Training...

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

Ein zeitloser Klassiker! Jane's Emma versüßt mir immer den Tag, ob nun die Sonne scheint, es regnet oder schneit. Mindestens einmal im Jahr lasse ich mir von ihr ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern.

Buchtipp von Karl Sekerka

Wertung:

Da ich sehr viel lese, habe ich viele Lieblingsbücher. Ich habe mich für dieses Buch entscheiden, da es einen großen Eindruck hinterlassen und für mich einen hohen Wiederlesewert aufweißt. Anspruchsvolle Sprache. Anspruchsvoller Inhalt. Nachhall. Dieses Buch ist mir in einem bestimmten Moment, zum richtigen, emotionalen Zeitpunkt begegnet.
1000 ungebremste Seiten Natalie von "Maniac" Setz.
Der Roman von Clemens J. Setz fordert gehörig, bis zur Erschöpfung. Und beglückt einen doch zugleich.
Ein Psychothriller. Eine Reise durch die Hirnwindungen.
Eine Fülle an Liebe, Splatter, Suspense und Sprachwitz.
Von poetischer Sprachgewalt, ein abgründig verwobenes Netz aus Zwischenmenschlichem und die Protagonisten geradezu Spielbälle des Schicksals.

Will nur spielen, meine ich...

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Immer wieder ein Genuss!

Ich war 17 oder 18 Jahre alt und hatte schon eine ganze Menge Weltliteratur hinter mir. Ich denke, mein Vater hat mir dieses Buch empfohlen.
"Zu Lasten der Briefträger" hat für mich deshalb eine so große Bedeutung, weil es das erste Buch war, das meinen Literaturgeschmack voll und ganz getroffen hat: Beste Unterhaltung auf hohem Niveau, Fabulierlust, Fabulierlust, Fabulierlust - aus jedem Satz blitzt die Lust am Schreiben, die Freude am Assoziieren, der Schalk im Nacken hat Hochbetrieb und gleichzeitig fehlt es nicht an einer Fülle von Wissen und Weltklugheit und an Zärtlichkeit für die Figuren: herrlich!
Etwas später habe ich das auch bei anderen Autoren gefunden: bei Thomas Bernhard etwa (vor allem: "Wittgensteins Neffe"!), bei Robert Gernhardt ("Wörtersee"!), bei Wolfgang Hildesheimer ("Tynset"!) und natürlich bei allem von Egyd Gstättner (... in den ich mich nicht zuletzt deshalb bereits als junge Studentin unsterblich verliebt habe...)
"Zu Lasten der Briefträger" ist das einzige Buch in meinem Leben, das ich öfter als drei Mal gelesen habe (fünf oder sechs Mal). Vielen Dank für diesen Roman, lieber Alois Brandstetter! Ich genieße ihn immer wieder gerne!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Der "uns vertraute Begriff des Vertrauens" ist vielschichtig: Ob Ur- und Grundvertrauen oder einfaches Sich-Verlassen, ob praktisches Vertrauen oder emotionales Einlassen mit Wohlwollen und trotz Verletzlichkeit - viele Aspekte, die der Autor soziologisch und philosophisch nachvollziehbar und verständlich entfaltet.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Eine gar schaurige Geschichte, die nebenbei viel übers Steirertum verrät - und mir seinerzeit (lang ist's her) ein willkommener Einstieg in neben- und außerschulische Lesefreuden war. Noch immer sehr empfehlenswert.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

"Der Proceß" hat vor 15 Jahren mein Lese-Leben völlig auf den Kopf gestellt: Ich las danach begierig jede Zeile von Kafka, behängte die Wände meiner Wohnung mit Bildern und Texten von ihm, ich bewundere, verehre, liebe ihn und lege ihm in irgendeinem Universum meine Seele zu Füßen...

Buchtipp von Barbara Brandstätter

Wertung:

Nach dem Tod ihrer Mutter zieht Alice nach Berlin um ihre alteingesessene Kunsthändlerfamilie kennen zu lernen. Sie entdeckt ihr Talent für Fotografie und eröffnet gemeinsam mit ihren Onkel die Galerie am Potsdamer Platz. Eine schöne Geschichte in der Welt der Kunst und zwischen zwei Kriegen...
Die Galerie am Potsdamer Platz ist der erste Teil einer Triologie.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Disher ist wahrlich ein Meister seines Fachs: die Krimis um den australischen Inspector Challis zeichnen sich durch verschiedene, perfekt verwobene Handlungsstränge ebenso aus wie durch sensible und genaue Schilderungen von Landschaften, sozialen Milieus und Charakteren jeglicher Couleur - und sie sind so besonders und so spannend, dass man von der ersten bis zur letzten Seite total gefesselt ist! Kurz zusammengefasst: UNBEDINGT LESEN!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Mein Lieblingsbuch!

Harry, der seiner Ansicht nach ein ganz gewöhnlicher Junge ist, erfährt an seinem elften Geburtstag, dass er ein Zauberer ist und von nun an Hogwarts, die Schule für Hexerei und Zauberei, besuchen wird. Dort lernt er neben seinen besten Freunden Ron und Hermine auch Trolle, dreiköpfige Hunde, Drachen und andere Herausforderungen kennen. DER Auftakt einer Buchreihe, die nur so vor Abenteuern und Gefahren sprüht.

Die Geschichten rund um den Zauberlehrling Harry haben mich als Kind gepackt und verzaubern mich heute noch im gleichen Maße. Müsste ich mich entschieden, welche Bücher ich mit auf eine einsame Insel nehmen würde, dann wären es die sieben Bände dieser magischen Buchreihe!

Buchtipp von Eva Hafner

Wertung:

Aber das ist eine andere Geschichte ...

Stünde ich vor der eigentlich unmöglichen Aufgabe mich für ein (!) Lieblingsbuch zu entscheiden welches ich auf eine einsame Insel mitnehmen wollte, es wäre wohl "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende. Kein anderes Buch hat mich so in meiner Fantasie beflügelt wie dieses. Noch heute lese ich gerne darin und immer noch umfängt mich dabei dieser ganz besondere Zauber, den ich schon als Kind beim Lesen gespürt habe. Ein Leben ohne Phantasien? Nein, das wäre wohl nichts ...

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ich habs schon immer gewusst: Die Menschheit ist gut! Rutger Bregman räumt wissenschaftlich fundiert auf mit Fassadentheorie und "Das Ende der Welt naht" Attitüden. Ein längst überfälliges Buch! Absolute Leseempfehlung!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Die Brüder Jonathan und Karl „Krümel“ Löwenherz erleben nach ihrem Tod eine spannende Zeit im Land Nangijala. Es mag etwas irritieren, dass in diesem Buch das Thema „Tod“ behandelt wird, aber aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass es eine tröstende, mutmachende Wirkung auf mich hatte – auch wenn es stellenweise traurig macht (wie das Leben auch). Weil es nämlich eine Geschichte ist, die von der unendlichen Liebe zweier Brüder handelt, von Rittern und Drachen, Tapferkeit und Fantasie. Eine Geschichte, die voller Licht und Schatten, Abenteuer und Heldentaten, Selbstlosigkeit und Hoffnung ist. Es ist eines der schönsten, klügsten und hoffnungsvollsten Bücher, die ich je gelesen habe – mit märchenhaften Illustrationen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Die Brüder Jonathan und Karl „Krümel“ Löwenherz erleben nach ihrem Tod eine spannende Zeit im Land Nangijala. Es mag etwas irritieren, dass in diesem Buch das Thema „Tod“ behandelt wird, aber aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass es eine tröstende, mutmachende Wirkung auf mich hatte – auch wenn es stellenweise traurig macht (wie das Leben auch). Weil es nämlich eine Geschichte ist, die von der unendlichen Liebe zweier Brüder handelt, von Rittern und Drachen, Tapferkeit und Fantasie. Eine Geschichte, die voller Licht und Schatten, Abenteuer und Heldentaten, Selbstlosigkeit und Hoffnung ist. Es ist eines der schönsten, klügsten und hoffnungsvollsten Bücher, die ich je gelesen habe – mit märchenhaften Illustrationen!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Dieses Ausfüllbuch macht wirklich Spaß und schenkt einem inspirierende Momente.
Mein absolutes Lieblingsbuch!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Es sind zum Teil beunruhigende Szenarien, auch gesundheitlich-apokalyptischer Natur, denen der Autor - trotz oder wegen einer Angstneurose - auf faktenbasierter Weise sich anzunähern sucht; gekonnt vermittelt er "das beste Rezept gegen Ängste aller Art: detailliertes Wissen".

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein wirklich packender und gut gemachter Roman im Zuge der #metoo Debatte! Unaufgeregt, sensibel und total spannend wird von der Doppelmoral der Gesellschaft gegenüber Frauen und Männern in Bezug auf Familie, Karriere und sexuelle Belästigung erzählt - und durchaus nicht unkritisch auch über das Verhalten von Frauen untereinander. Die Geschichte ist raffiniert komponiert mit Auszügen aus Polizeiprotokollen und juristischen Sichtweisen und liest sich wie ein Thriller - denn am Ende ist jemand tot!
Ein brisantes Thema in faszinierender Verpackung!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Im biblischen Buch Esther taucht erstmals die Bezeichnung "Jude" auf - und gleichzeitig auch der Judenhass. Wie dieses "Phänomen" aus jüdischer Sicht, vom Talmud bis zu Freud und Harari, behandelt wird, wird hier ausgezeichnet reflektiert.

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Libby: " Ihr seid erwünscht. Dick, dünn, groß, klein, unscheinbar, freundlich, schüchtern. Lasst euch von niemanden etwas anderes erzählen, nicht einmal von euch selbst. Erst recht nicht von euch selbst."
Ein wunderschöner Roman, der zeigt, dass es gut ist anders zu sein und dass jeder es verdient hat, Liebe, Freundschaft und einen Platz in der Gesellschaft zu bekommen.

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Das große Finale der Trilogie: Emmas und Jamesons Liebe ist stärker denn je und sie bleiben weiterhin hartnäckig, wenn es darum geht, den Mörder endlich zu entlarven. Mit viel Geschick lockt Emma den Täter in eine Falle und ahnt nicht, wer hinter dieser ganzen Sache steckt. Ein wirklich sehr gelungenes Ende.

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Band 1 der Love-Vegas-Reihe: Auf einer Party lernt die Protagonistin Emma Southerly den attraktiven Jameson kennen, der sie gleich in seinen Bann zieht. Am Morgen nach der Party wird plötzlich eine Leiche gefunden und niemand geringerer als Jameson steht unter Hauptverdacht. Jetzt heißt es für Emma: Kann sie ihm überhaupt trauen?

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Die Fortsetzung der Love-Vegas-Reihe: Die Frage, wer Jamesons Vater umgebracht hat, bleibt immer noch offen. Weiterhin steht Jameson unter Hauptverdacht und auch Emma wird für die Ermittler immer interessanter. Aber beide spüren, dass sich der Mörder in ihrem Umfeld befindet und noch dazu kommt, dass Emma schlimme Dinge aus ihrer Vergangenheit erfährt, die sie komplett aus ihrer Bahn werfen.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein wirklich außergewöhnliches Buch einer außergewöhnlichen Frau - es hat mich berührt, aufgewühlt, zum Nachdenken gebracht, auf seltsame Weise getröstet und ist mittlerweile voller Randbemerkungen und Ausrufungszeichen. Ich bin sehr dankbar, dass die Autorin ihre Erfahrungen teilt mit uns!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

So ein herziges Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Es ist kein Liebesroman, sondern eine Vater-Sohn-Geschichte, die so schräg, urkomisch, wehmütig und spannend ist, dass man sie am Ende mit einem Lächeln weglegt. Entzückende Lektüre (auch für Männer!)!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Dokumentation über den 1990 verstorbenen Schweizer Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt, die neben seiner Arbeit auch seiner privaten Seite viel Raum zugesteht. Insbesondere die Beziehung zu seiner Ehefrau Lotti Geissler-Dürrenmatt und ihre Bedeutung für das schriftstellerische Werk wie auch als stabiles Element innerhalb der Familie werden beleuchtet. Dabei greift der Film auf gut ausgesuchtes Archivmaterial von Dürrenmatt zurück, mit Interviews seiner Kinder und seiner Schwester.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Der Meister der Landschaftsmalerei

An Hand von Werk und Leben des Romantikers Caspar David Friedrich interpretiert der Film den Maler als einen Vorreiter ökologischen Bewusstseins. In historisierenden Szenen, unter Bezugnahme auf die Fülle der Landschaftsbilder Friedrichs, wird das Werk des zu seiner Zeit unverstandenen Künstlers dem Zuschauer nahe gebracht. Ein Porträt, das die Empfindungen anspricht und die zeitgeschichtlichen Hintergründe beleuchtet.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Schicksal eines Unbequemen

Dokumentarfilm über den chinesischen Künstler und Dissidenten Ai Weiwei, der durch seine Aktionen zunehmend der Willkür der Behörden ausgesetzt ist.
Der Film interessiert sich weniger für Ais ästhetische Qualitäten, sondern konzentriert sich auf dessen Rolle als politischer Agitator. Die Kamera begleitet Ai auf Reisen und bei Projekten; Rückblicke wechseln mit Interviews und man gewinnt viel Einblick in die Gepflogenheiten chinesischer Behörden. Ein vielseitiges Porträt eines Mannes, der mit den Mitteln der Kunst um gesellschaftlich-politische Veränderungen ringt. (O.m.d.U.)

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Erschütterndes Literatenportrait

London 1892. Die Kritiker feiern Oscar Wilde als den neuen Dramatiker. Zwar ist sein Werk "Das Bildnis des Dorian Gray" umstritten, doch in der High Society steht der irische Dandy mit der spitzen Zunge hoch im Kurs. Daheim sitzt die hübsche Ehefrau Constance mit den zwei kleinen Kinder, während die jugendlichen Liebhaber bei dem Schriftsteller Schlange stehen. Als Wilde dem jungen Lord Alfred Douglas verfällt, verändert sich sein Leben grundlegend. Seine Liebe zu dem egoistischen Aristokraten grenzt an Selbstaufgabe. Er vernachlässigt seine Arbeit, wird krank und bekommt akute Geldprobleme. Alfreds Vater, der Marquis von Queensberry, will die Beziehung zu seinem Sohn unterbinden. Es kommt zu einem Prozess, bei dem Wilde wegen Unzucht verurteilt wird. Zwei Jahre Zuchthaus mit Zwangsarbeit zerstören den feinsinnigen Schriftsteller endgültig.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Der Kanzianiberg ist das Mekka des Kletterns in Kärnten. Toll, dass es nun einen aktuellen, genau recherchierten und ausführlich dokumentierten Kletterführer für diesen Berg gibt. Anika Ferlitsch, die selbst eine passionierte Kletterin ist, beschreibt fast 600 Routen und 21 Klettersteige. Umfangreiche Hinweise, interessantes Hintergrundwissen und ausgezeichnetes Bildmaterial beweisen eindrücklich, mit wie viel Engagement und Fachkenntnis dieses Buch gestaltet wurde.
Für alle Kletterfreunde ein Muss!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein interessantes Gedankenexperiment und eine recht kuriose Geschichte, die sich hier Christian Torkler in seinem Debutroman ausgesucht hat! Deutschland, wie wir es kennen, gibt es nicht - an seiner Stelle gibt es eine Neue Preußische Republik, einen Süddeutschen Bund und den Freistaat Bayern. Afrika hat es zur Großmacht geschafft, die Europa fest im Griff hat. Klingt schräg - ist es auch! Das Experiment kann ich nicht zu 100% für gelungen bezeichnen, doch so einiges in diesem Roman regt zum Nachdenken an, kehrt Realitäten um und bietet dadurch Stoff für Überlegungen, die doch sehr spannend sind. Gewöhnungsbedürftig ist auch die Sprache des Autors, teilweise deutsche Umgangssprache (von norddeutsch bis bayrisch ...) enthält. Im Großen und Ganzen: Ein Buch, das mich zumindest beschäftigt hat!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Klassische Krimi-Fans werden hier vielleicht etwas enttäuscht werden, weil sich bei diesem Roman die Frage nach der Mörderin gleich zu Beginn klärt. Aber wer gerne spannende Geschichten liest, die auch ungewöhnlich sind, dem möchte ich diese kurzweilige, erfrischende Lektüre ans Herz legen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein Historien- und Abenteuerroman, der nicht nur durch seine mitreißende Erzählkunst und seinen klugen Sprachwitz besticht, sondern auch inhaltlich mit Spannung und Wissen überzeugt! Eine richtig feine Lektüre für die Reise im Kopf!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Eine Empfehlung mit Vorbehalt und Warnung: Dieses Buch ist ausschließlich für LeserInnen, die bei Literatur auch etwas wagen möchten und die fernab vom Mainstream lesen! Die Geschichte ist an manchen Stellen unglaublich hinreißend und herzerwärmend, aber zum Großteil begibt man sich hier mit dem Autor auf einen wirklich irren Trip! Wem das gefällt: Bitte unbedingt ausprobieren!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

DAS ist für mich wohl der beeindruckendste Roman dieses Frühjahrs! Ein bitteres Stück Südtiroler Geschichte, erzählt von der Lehrerin Trina im sachlichen, schlichten Ton einer Chronik, wird dokumentiert und gleichzeitig noch einmal lebendig gemacht - und das mit einer so faszinierenden und zugleich verstörenden Intensität, dass man als LeserIn von der ersten bis zur letzten Seite total gefesselt ist. Zutiefst bewegende und absolut grandiose Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich liebe ja Bücher jeglicher Couleur, die in der viktorianischen Zeit spielen - auch und ganz besonders die abstrusen Abenteuer des höchst eigenwilligen Privatdetektivs Sidney Grice und seines Patenkinds March Middleton! Dies ist KEINE geeignete Lektüre für Leser, die schlicht gestrickte und logisch aufgebaute Handlungen lieben - sehr wohl aber für jene, die ihren Spaß haben an schrägen, chaotischen, verwickelten Geschichten, am oft makabren Lokalkolorit, an spitzfindigen Dialogen und am tiefschwarzen, morbiden, bitterbösen englischen Humor!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Man muss Agatha Raisin einfach lieben: sie lässt kein Fettnäpfchen aus, ist immer unglücklich verliebt und stets auf Mörderjagd - und das mit den ihr eigenen schrägen Methoden! Spannend, kurios und humorvoll - ein entzückender Krimi zum Entspannen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kreuzfahrten sind erholsam und schön - aber nicht nur das, wie man in diesem köstlichen Krimi nachlesen kann! Als Lady Arrington, vornehme ältere Schriftstellerin mit Schaffenskrise, sich auf eine Kreuzfahrt begibt, um neue Ideen zu sammeln, ahnt sie nicht, in was für ein Wespennest aus Mord und Betrug sie zufällig hineingerät... Ein bisschen Miss Marple, ein bisschen Jessica Fletcher, viel bissiger Humor und eine spannende Handlung - amüsante Unterhaltung für den Urlaub auf Balkonien!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich habe mal wieder Freunde besucht - im neuen Buch von Louise Penny! Es spielt diesmal nur wenig im idyllischen Dörfchen Three Pines, sondern hauptsächlich in einer vornehmen Lodge in den Wäldern, aber das ändert nichts am heimeligen Lesegefühl... Der charismatische Inspector Gamache (wie immer auch mit privaten Problemen belastet), sein interessantes Team aus ganz eigenen Persönlichkeiten, eine zutiefst zerstrittene Familie und ein mysteriöser Mord - die (Lese-)Reise in die kanadischen Wälder ist wieder der pure Krimigenuss!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Lieblingsbuch <3

Ich liebe die großartige Erzählkunst von Gabriel García Márquez und "Hundert Jahre Einsamkeit“ begleitet mich nun schon seit vielen Jahren.
Die über sechs Generationen hinweg erzählte Geschichte der Familie Buendia im fiktiven Dorf Macondo ist voller Magie, Poesie, Absonderlichem, Lustigem, … mit skurrilen und tragischen Figuren.
Mein erstes Exemplar fand ich in einem Book Exchange auf meiner ersten Reise durch Mittel-/ Südamerika. Gelesen habe ich es dann irgendwo zwischen Belize und Costa Rica - ich war begeistert und bin es immer noch!
Dieses Buch war schon mit mir auf "der einsamen Insel" und ich würde es definitiv wieder dorthin mitnehmen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ja was ist eigentlich ein Grompel.. weiß keiner so genau aber die kleine Familie versucht es herauszufinden.. und eigentlich will das kleine quirlige Wesen, das auch lernt zu sprechen, nicht "lein" sein... Unterhaltsam und spannend, das Buch hört nämlich mit einem Cliffhanger über den Wolken auf ;)

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

So macht kochen richtig Spaß!

Mit dem Bestseller »Am Arsch vorbei geht auch ein Weg« räumte Alexandra Reinwarth auf mit unrealistischen Vorsätzen, Energiedieben und dem ewig schlechten Gewissen wegen diesem oder jenem. Das Prinzip lässt sich wunderbar aufs Kochen übertragen - probieren Sie's aus!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Der Turm mitten im See ohne Kirchenschiff und Dorf ...

„Ich bleibe hier“ erzählt ein trauriges Kapitel der Geschichte Südtirols, wie sie die Familie der Ich-Erzählerin Trina aus Graun am Reschensee erlebt hat.
Bemerkenswert wie unverblümt der aus Mailand stammende Autor die Vergangenheit vor und während des Faschismus in Südtirol darstellt. In klarer Sprache erzählt, fesselt die Geschichte bis zur letzten Seite und klingt lange nach. Ein sehr bewegender Roman, den man unbedingt lesen sollte!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Als das Buch bei uns ankam, hatte ich zu Glitschi sofort einen Draht, nach der Lektüre weiß ich nun auch warum.. Die kleine Schnecke ist eine Traumtänzerin, eine Suchende und Findende und macht aus allem das Beste und hat zudem immer ein Buch vor den Fühlern. Mit Ihren Freunden Bär Brumm und Vogel Pieps sind die drei für jedes Abenteuer gerüstet. Lustig, wunderschön und einfach nur besonders :)

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Nach einem Missgeschick beim Ballspielen, ist das Entenkücken Willy am Boden zerstört und denkt, dass er dumm und tollpatschig ist und deswegen keiner mehr mit ihm befreundet sein will. Als ihm Lulu und Herr Frosch mit Lulus "Zauberspiegel" genau das Gegenteil beweisen, schöpft Willy neues Selbstbewusstsein und lernt sich so zu lieben, wie er ist.

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

In seiner gewohnt sarkastischen und lustigen Manier nimmt uns David Safier in seinem neuen Roman mit in die abenteuerliche Geschichte rund um die Steinzeitfrau Urga. Nach mehr als 30000 Jahren gefangen im Eis findet sie sich in der modernen Welt wieder. Hier stellt sich ihr die Frage, ob sie auch in dieser ihr fremden Welt das Glück finden kann.

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Wie Krankheiten den Verlauf unserer Geschichte beeinflussten, sei es das Schicksal einer einzelnen historischen Persönlichkeit oder das mehrerer Bevölkerungsgruppen. Die Frage stellt sich dem Leser: Was wäre geschehen, wenn? Ein spannender Ansatz Gerstes, der einen packt und in seinen Bann zieht!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Intensiv

Die Geschichte der Geschwister Gold, die sich im New York der späten 60er ihren Todestag von einer Wahrsagerin vorhersagen lassen. Jeder von ihnen geht seinen eigenen Weg, um seinem Schicksal zu entkommen.
Ein intensiver Roman, der zeigt, dass leben und überleben zwei unterschiedliche Dinge sind.

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Aus der Perspektive des Biestes erzählt erfährt der Leser, wie es zu dem Fluch gekommen ist, wie er die Leben aller Schlossbewohner beeinflusst und letztendlich auch von der Hoffnung in Form eines Mädchens, das die Kraft besitzt, den Bann zu brechen. Ein einzigartiges Leseabenteuer!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich mag Max, weil der liebt Käsekuchen.. Max bester Freund ist Mux, die zwei machen eigentlich immer alles gemeinsam... und dann ruft die große weite Welt und ein Abenteuer beginnt außerhalb des Fabelwaldes! Soo viele Details zu entdecken und eintauchen in eine wundervolle Geschichte.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Bei mir hat das Buch schon gewonnen, da ist ein Monster-Truck drauf.. das reicht schon ;) außerdem macht er richtig coole Geräusche, versprochen kaum nervig.. naja vielleicht auf Dauerbeschallung ;) und das kurze Sachwissen überzeugt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich schicke voraus... Motte bleib so wie du bist! Aber zuerst will sie mal sein wie ein Schmetterling.. das Problem an der ganzen Sache ist jetzt nur.. sie liebt die Nacht, genauso wie die Fledermaus die sie im Laufe der Geschichte als Freund gewinnt. Geschichten wie ich sie mag! <3

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Jeder kennt wohl die berühmten Märchen von H.C. Andersen, aber wie es zu dieser literarischen Karriere kam wissen nur Wenige! Als Wegbegleiter auf dieser literarischen Reise entführt der Märchenerzähler höchstselbst quasi auf eine Reise quer durch sein Leben.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hier bedarf es nur weniger Worte, es geht um Zusammenhalt und für einen anderen da zu sein! Hase und Igel wie immer entzückend gezeichnet!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich geb es zu, ich hab es ja nicht so mit Krabbeltieren, aber Zilly und Zingaro erleben wieder ein richtig lustiges Abenteuer im schlosseigenen Garten.. und die Raupe in Groß ist wirklich hübsch :)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Auch über das kann ganz offen gesprochen werden, jeder ist so wie er ist, egal ob ein kleines Bäuchlein, Falten, oder sonst ein besonderes Merkmal! Ein wirklich offenes Buch über Menschliches.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Es gibt Sportler und davon nicht allzu viele, die sich als wahre Ausnahmeerscheinung erweisen. Valentino Rossi ist so eine. Ein Rennfahrer in Dauer-Höchstform, ein alter Hase, der es nach wie vor in einer unnachahmlichen Art und Weise versteht, den Jungspunden den Auspuff von hinten zu zeigen. Ein Athlet, der den gesamten MotoGP Zirkus mit zu dem gemacht hat, was er heute ist - ein wahres Großereignis! Forza Vale, forza VR46!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Spätestens, wenn man dem Gesang der Bewohner einer Sommerwiese aufmerksam lauscht oder die in der Luft scheinbar mühelos tänzelnden Schmetterlinge beobachtet, merkt man, wie einzigartig und vielfältig die heimische Insektenwelt ist. Immerhin stellt diese fast 70 Prozent der heimischen Tierarten. Also, nichts wie raus ins Freie, aufmerksam sein, was alles um einen kreucht und fleucht und am besten gleich nachlesen, welch außergewöhnliches Insekt man entdeckt hat.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Fichte, Tanne oder doch eine Föhre? Mit diesem Baum- und Sträucherführer sind Sie garantiert auf der sicheren Seite. Die großen, detailgetreuen Abbildungen machen eine Bestimmung in freier Natur spielerisch einfach. Die zahlreichen und äußerst informativen Zusatzinformationen machen Lust auf mehr!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Leben mit und von der Natur. Dies sollte nicht nur eine Devise sein. Begeben Sie sich beim nächsten Spaziergang doch einmal auf die Suche nach Löwenzahnknospen, die Sie als Kapernersatz einlegen können. Halten Sie Ausschau nach dem Spitzwegerich für Ihren köstlichen Frischkäseaufstrich. Probieren Sie den Huflattich einmal als Spargelersatz. Die Natur birgt viele essbare Geheimnisse in sich. Gemeinsam mit diesem Naturführer lassen sich diese ganz leicht entschlüsseln.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Bei mehr als 2.050 Fotos und Illustrationen sind ganz sicher viele wunderschöne Blumen dabei, die Sie noch nicht kennen. Die eine oder andere herrliche Blume, in deren Anblick Sie sich schlagartig verlieben werden, aber auch Exemplare bei denen Sie lieber Abstand halten sollten.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Besser kann ein Vogelführer nicht aufgebaut sein. Man findet Informationen über das typische Federkleid, die verschiedenen Gefiedervarianten, den Lebensraum, das spezifische Flugbild, die Brutplätze, das Zugverhalten und die typischen Rufe und Gesänge der kleinen und großen Piepmätze. Hier erfahren Sie wirklich jedes Detail.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Amethyst, Opal, Bergkristall, Rauch- oder Rosenquarz. Das Funkeln und Glitzern diverser Mineralien und Edelsteine hat die Menschheit von Anbeginn fasziniert. Nutzen Sie dieses Buch und tauchen auch Sie in die bunte Welt der Gesteine ein.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Einen roten Gallerttrichter als Vorspeise in den Salat, den Habichtspilz auf eine krosse Schwarzbrotscheibe, das aromatisches Kuhmaul auf die Bandnudel und den Eispilz zum Dessert. Die Artenvielfalt der Speisepilze in Europa ist weitaus größer als man denkt. Viel Freude beim Suchen, bestimmen und genießen ihrer Pilze!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Märchen waren gestern, für alle Fans von Superhelden; ergo für große Vorleser und kleine Zuhörer! Damit man schon vor seinen Träumen einen Hauch davon verspürt, was es heißt ein Superheld zu sein! Richtig gut illustriert!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Für alle angehenden Illustratoren oder für diejenigen die einmal den Wunsch hegten ein Bilderbuch zu gestalten! Super aufgebaut mit zahlreichen künstlerischen Tipps..

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es gibt so Tage da möchte man erst gar nicht aufstehen, oder zumindest einfach mal die Kuscheldecke über den Kopf ziehen und "nicht da sein"! Herzallerliebst ehrlich.. weil heute hat es Bär richtig schwer! Must-Have!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es gibt immer noch ein Burger-Buch das man nicht hat. Vielfältige Rezepte.. und Burger voller Variation! Da fällt es richtig schwer eine Wahl zu treffen, mein Tipp vorne beginnen und sich bis zum Ende des Buchs durchkochen! HMMM....!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ja.. das fällt mal wirklich unter die Kategorie schräge Story... Der kleine Tod ist ganz schön unzufrieden mit seinem Job, und das sinnlose Sterben der Hühner aus der Massentierhaltung macht ihn einfach nur traurig! Ein Road-Trip der speziellen Art beginnt! Der Autor kennt sich übrigens mit Death-Metal und zusätzlich gibt es im Glossar noch eine kleines Kompendium der Götter aus der Unterwelt.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kann es eine SCHÖNE Geschichte über Trennung geben? Kann es - nämlich diese hier! Liebe, Trennung, Schmerz, Freundschaft und Glück, das für jeden etwas anderes bedeutet: über all das erzählt dieses wunderbare und gänzlich unsentimentale Buch, das einen mal bis ins Herz trifft und dann wieder laut lachen lässt. Unsentimental, poetisch, humorvoll, zwischendurch ein bisschen traurig & frech - entzückende Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Man leidet direkt mit dem armen Inspektor Gasperlmaier mit: hilflos zurückgelassen von der auf Weltreise befindlichen Gattin, gelangweilt und von wohlmeinenden Freunden genervt - und als es endlich einen Einsatz gibt, gibt es neben aufregenden Begegnungen Chaos und Turbulenzen pur... Kurz & gut: wieder ein höchst amüsanter Krimispaß aus dem Ausseerland!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Eine faszinierende Einführung in die "Genesis" der Welt, Staunenswertes aus neuester Forschung, illustriert mit Beispielen aus Mythos und Kunstgeschichte – eine herausfordernde (physikalisches Vorwissen schadet nicht) und jedenfalls lohnende Lektüre.

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

In einer regnerischen Nacht werden fünf ehemals beste Freunde beim Heimweg von einem Konzert in einen Autounfall verwickelt, den sie alle überleben. Als sie jedoch zuhause ankommen, klingelt ein Mann an der Tür und eröffnet ihnen, dass sie beim Unfall getötet wurden und sich in einer Zeitschleife – der sogenannten Niemalswelt – befinden.
Während die reale Welt stillsteht, müssen sie denselben Tag immer wieder erleben, solange bis sie sich für einen von ihnen entschieden haben, der ins Leben zurückkehrt. Zur Abstimmung hinzu kommt noch die ungeklärte Frage, was es mit dem angeblichen Selbstmord ihres Freundes Jim letztes Jahr auf sich hat.

Ein Roman, der mich so sehr gefesselt hat, dass ich ihn in einem Stück auslesen musste!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Äusserlich schaut es ja lieblich aus, dieses hübsche kleine Buch - aber es hat es in sich! Lebenslange Freundschaft, Liebe, Vertrauen, Treue - die idyllische Fassade bröckelt mit dem Tod eines der Freunde und es tun sich bei allen Beteiligten wahre Abgründe auf. Die Protagonisten fühlen und handeln immer wieder abseits aller Konventionen - und das macht die Geschichte so fesselnd, dass man sie nicht aus der Hand legen kann!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Eine sehr angenehme Art, sich mit knapp hundert verschiedenen Themen oft skurril und abwegig zu langweilen - und zu unterhalten.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein Buch, das Lust auf Bildung machen will. Anhand seiner eigenen Bildungsgeschichte beschreibt Roß wertvolle Zugänge zu Kultur und erweiterndem Wissen.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Reparatur als Lehrmeisterin: wie man mit Störungen umgehen kann, dass nichts perfekt sein muss, sondern auch Gebrauchsspuren haben darf, dass vieles "gut genug" sein darf. Ein lesenswertes "Loblied auf die Schönheit der Unvollkommenheit".

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Für alle die sich für das Färben von Stoff interessieren ein wahrlicher Schatz an Naturfarben. Mit relativ einfachen Mitteln können wahre Kunstwerke entstehen, so als hätte die Natur selbst die Textilien verschönert! Super beschrieben!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Was passierte wirklich mit Miss Black.. bei der Obduktion kommt Schauerliches zu Tage, und was hat ihr Gatte damit zu tun... Atmosphärisch, spannend und wahnsinnig gut erzählt! Hörempfehlung!!!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Geschichte ganz einfach und wunderbar lieb illustriert von Dinosaurier bis Künstliche Intelligenz. Ein ganz feines Buch für die ganze Familie!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Die guten Seiten der Chemie, etwa bei der Ernährung, in der Medizin oder als "grüne Chemie", betonen die AutorInnen und versuchen anschaulich – und hoffentlich erfolgreich - Berührungsängste mit chemischen Zuständen abzubauen

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Mit Todeserfahrungen beginnt Messner dieses Buch – und doch ist diese Beschreibung seiner Erlebnisse als Mediziner und Abenteurer eine Ermutigung, "intensiv" zu leben und Herausforderungen des Lebens anzunehmen.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Verständlich und gut recherchiert beschreibt Criado-Perez anhand vieler Beispiele aus Alltags- und Berufsleben, dass nach wie vor Männer die "Norm" darstellen - und Frauen übergangen werden. Verständlich auch, dass frau dagegen engagiert Stellung bezieht.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein von Philosophie und Literatur "Be-Geister-ter" stellt uns seine "Lebensgeleiter" vor, interessant und inspirierend.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Weil jetzt viel Zeit und Muße zum Lesen ist, möchte ich Ihnen wieder einmal mein immerwährendes Lieblingsbuch ans Herz legen! Die Geschichte über Leben und Schicksal von sechs Generationen der Familie Buendia im fiktiven Macondo ist ein grandioses Meisterwerk voll überschäumender Fantasie (mit vielen Bezügen zur Geschichte Kolumbiens ebenso wie zu Religion und Philosophie), herzzerreißender Poesie, Magie, großartiger Erzählkunst, Sinnlichkeit und subtiler Spannung - ein besonderes Herzensbuch & zu Recht preisgekrönte Literatur!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Lust auf einen historischen Roman? Lust auf Mittelalter? Lust auf Religionskriege, dunkle Geheimnisse, Abenteuer, Liebe & Verrat? Dann sind Sie hier richtig, denn das neue Buch von Kate Mosse lässt keine Wünsche offen: historisch fundiert, raffiniert komponiert, emotional und höchst spannend - man kann diese Geschichte über die Zeit der Hugenottenverfolgung in Frankreich nicht mehr aus der Hand legen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ein blaues Hardcover-Buch, bei dem der Titel eingeprägt ist und das einen blauen Farbschnitt aufweist… allein schon, weil das Buch so außergewöhnlich und besonders aussieht, wollte ich es haben. Kupferschmidt hat es sich hier zur Aufgabe gemacht, die Farbe Blau zu erklären – und diese gelingt ihm sogar ganz gut: Wir lesen von der Zusammensetzung verschiedener Mineralien und Edelsteine, sehen physikalische Darstellungen und Grafiken, und lernen von unterschiedlichen Eigenschaften innerhalb des Tier- und Pflanzenreichs. Ein Meisterwerk!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dieses Buch ist herzerwärmend, weil man die Figuren darin so liebgewinnt, weil die Erzählmelodie einen so sanft in das Buch hineinzieht, weil die Zärtlichkeit auf den wenigen Seiten berührt, weil es so einen sympathischen, skurrilen Witz besitzt… und doch schwingt eine gewisse Melancholie mit, weil es trotzdem auch um den Tod geht, weil es Verlust behandelt, weil es über schwere Stunden hinweg hilft. Aber so ist Leben nunmal – alles ist miteinander verflochten. Märchenhaft!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dieses Buch ist herzerwärmend, weil man die Figuren darin so liebgewinnt, weil die Erzählmelodie einen so sanft in das Buch hineinzieht, weil die Zärtlichkeit auf den wenigen Seiten berührt, weil es so einen sympathischen, skurrilen Witz besitzt… und doch schwingt eine gewisse Melancholie mit, weil es trotzdem auch um den Tod geht, weil es Verlust behandelt, weil es über schwere Stunden hinweg hilft. Aber so ist Leben nunmal – alles ist miteinander verflochten. Märchenhaft!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ein Buch mit Vorbildcharakter, das Mädchen ermutigen und ihnen zeigen soll, dass es nicht nur mit einer guten Fee und Prince Charming ein Happy End gibt. Die starken Biografien und inspirierenden Geschichten bekannter Frauen aus der ganzen Weltgeschichte sind unglaublich, ebenso sind die für dieses Buch individuell angefertigten Porträts von mehr als 60 Künstlerinnen atemberaubend. Liebe Mädchen, die Welt gehört euch!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Die Kernaussage: Es gibt keine „Jungssachen“ und auch keinen „Mädchenkram“. Das zeigen uns Lotti, das aufgeweckte Otter-Mädchen und leidenschaftliche Monsterjägerin, und der sich vor Monstern fürchtende Otto, der seine Zeit lieber mit Kuchen backen und Nähen verbringen möchte, nämlich ganz deutlich. Entzückende Illustrationen in einem Buch mit einem nach wie vor aktuellen Thema. Und die Moral von der Geschicht‘: Es ist ganz egal, ob man ein Junge oder ein Mädchen ist – sei einfach du selbst!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Wer nicht darauf warten möchte, endlich wieder an andere Orte zu reisen, kann sich mit „Secret Places“ die schönsten Plätze ganz einfach nach Hause holen! Unbekannte, schöne Fleckchen sind hier auf hochwertigen Seiten in einem wunderschönen Fotoband zusammengestellt. Für alle, die gerne wieder etwas anderes als die eigenen vier Wände sehen wollen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Bestimmt eines meiner liebsten Bücher über Zimmerpflanzen! Hier gibt es nicht nur ausführliche Pflanzenporträts und informative Basics zur Pflege und Kultur, sondern sogar eigene Kapitel über das Gestalten mit Pflanzen und auch Projekte, die man selbst umsetzen kann, wie beispielsweise eine Makramee-Ampel, ein Klettergerüst oder einen Tillandsien-Ast. Wunderschöne Bilder, viele Ideen und eine Menge Inspiration – da möchte ich mir doch glatt wieder ein neues Pflänzchen zulegen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Hier wird nicht nur in übersichtlichen Pflanzenporträts einzeln auf Zimmerpflanzen eingegangen, sondern ebenso auf deren reinigende Wirkung oder den besten Standort im Raum. Wer etwas frischen Wind in seinen Wohnbereich lassen möchte, der findet hiermit bestimmt die richtige Pflanze!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Kakteen haben es mir schon als Kind ganz besonders angetan. In meinen Augen gehören sie zu den pflegeleichtesten Zimmerpflanzen und machen im Raum außerdem auch richtig was her. In diesem kleinen, handlichen Büchlein findet sich ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis inklusive Bilder, worauf eigene Kapitel zu den Basics und Pflanzenporträts folgen. Knackig, originell und für Anfänger geeignet!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Janosch für Erwachsene

Als Rezension hier einfach Janoschs Einleitung zu diesem Buch:

"Das Leben ist so:
Du wirst hineingeworfen wie in ein kaltes Wasser, ungefragt, ob du willst oder nicht. Du kommst lebend nicht mehr heraus.
Darüber kannst du:
a) unglücklich sein und ersaufen;
b) dich lustlos und frierend so lange über Wasser halten, bis es vorbei ist;
c) einen Sinn suchen und einfordern und dich grämen, weil er sich nicht zeigt;
oder du kannst:
d) dich darin voller Freude tummeln wie ein Fisch und sagen: 'Ich wollte sowieso ins Wasser, kaltes Wasser ist meine Leidenschaft. Was für ein verdammt schönes Vergnügen, Leute!'
Und das wäre die Kunst, um die es hier geht."

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Oma backt am besten!

Die süßen Küchengeheimnisse unserer Großeltern: wer liebt sie nicht?! Hier sind viele von ihnen versammelt. Also nichts wie ran an den Zucker! Und falls das absolute Lieblingsrezept fehlt: Vielleicht rückt die Oma doch mit ihrem Geheimnis heraus...

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Hier bleibt noch Zeit für die Seele!

Dieses Kochbuch enthält 150 Rezepte, die schnell zubereitet und gleichzeitig gesund und schmackhaft sind; - damit man danach am Abend auch noch genügend Zeit hat, um die Seele ein bisschen baumeln zu lassen. Ideal vor allem für die Familienküche!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kochen als sinnliches Vergnügen!

Die 50 ausgezeichneten Gemüse- und Getreiderezepte in diesem liebevollen Kochbuch lehren uns vor allem eines: Dass der sinnliche Genuss, der beim Kneten, Reiben, Zupfen und Mischen freigesetzt wird, dem daraus entstehenden Geschmackserlebnis um nichts nachsteht! - Mit Freude gelungen, mit Freude verschlungen :)

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein großartiger Schmöker! Ich liebe ja Romane, die in der viktorianischen Zeit spielen - und das ist eine wahrhaft faszinierende, ungewöhnliche und fesselnde Geschichte: opulent, sinnlich, detailreich, bunt und auf besondere Weise schön - auch bei den grausigen Details... Eine wunderbare Reise in eine längst vergangene Zeit und in ein Leben abseits der großen Prunkvillen und herrschaftlichen Landsitze - grandiose Unterhaltung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Weil jetzt viel Zeit und Muße zum Lesen ist, möchte ich Ihnen wieder einmal mein immerwährendes Lieblingsbuch ans Herz legen! Die Geschichte über Leben und Schicksal von sechs Generationen der Familie Buendia im fiktiven Macondo ist ein grandioses Meisterwerk voll überschäumender Fantasie (mit vielen Bezügen zur Geschichte Kolumbiens ebenso wie zu Religion und Philosophie), herzzerreißender Poesie, Magie, großartiger Erzählkunst, Sinnlichkeit und subtiler Spannung - ein besonderes Herzensbuch & zu Recht preisgekrönte Literatur!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Lieblingsbuch <3

Ich liebe die großartige Erzählkunst von Gabriel García Márquez und "Hundert Jahre Einsamkeit“ begleitet mich nun schon seit vielen Jahren.
Die über sechs Generationen hinweg erzählte Geschichte der Familie Buendia im fiktiven Dorf Macondo ist voller Magie, Poesie, Absonderlichem, Lustigem, … mit skurrilen und tragischen Figuren.
Mein allererstes Exemplar fand ich in einem Book Exchange auf meiner ersten Reise durch Mittel-/ Südamerika. Gelesen habe ich es dann irgendwo zwischen Belize und Costa Rica - ich war begeistert und bin es immer noch!
Diese Lektüre wird mich auch weiterhin begleiten, in meinem Herzen, in Erinnerungen an beeindruckende Reisen und in meinem Bücherregal.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Die Normandie ist auch im Winter wunderschön - und mörderisch! Ein Serienmörder sucht die malerischen Chausey-Inseln heim, und Nicolas Guerlain hat wieder Stress an allen Fronten: in seinem Job als Personenschützer des Präsidenten, in der Liebe und eben auch bei der Mördersuche...
Auch der fünfte Band um Nicolas Guerlain erfüllt wieder alle Erwartungen: actionreich, superspannend und mit viel Lokalkolorit - die perfekte Lektüre für den Urlaub zuhause!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich hatte keine Ahnung von der Geschichte Malaysias und Singapurs - umso mehr hat mich dieses Buch fasziniert! In schnörkelloser Sprache erzählt der Roman fast dokumentarisch anhand einzelner Biographien die Geschichte einer Familie von den 50er Jahren bis heute, von politischer Willkür, Verfolgung und dem Kampf gegen ein brutales System. Sehr beeindruckend, berührend und oft schockierend - und alles in allem ein ganz großartiges Buch für alle, die auch einmal über den eigenen Tellerrand hinausschauen wollen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Die kulinarische Magie Marokkos

Die Ausbildungsstätten von Najat Kaanache haben es in sich: Sie war im »elBulli« bei Ferran Adrià, im »Noma« bei René Redzepi, in der »French Laundry« bei Thomas Keller und im »Fat Duck« bei Heston Blumenthal.
Nun hat sie ihr eigenes bestes Restaurant in Marokko: Im 'Nur' in Fes kann man ihre marokkanische Köstlichkeiten genießen; oder man kauft sich dieses Buch, blättert sich durch das Flair des Landes und kocht sich das alles selber :) - es zahlt sich aus!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Vegan & gesund schlemmen!

Dieses Kochbuch bietet eine Wohlfühlküche, die satt und glücklich macht. Ob Curry, Pizza, Pasta, Käsespätzle oder Dessert - in »Gönn Dir!« wird kein Leibgericht vergessen. Das Gute daran: Alle Rezepte sind vegan. Gesund essen und schlemmen schließen sich hier definitiv nicht aus. In praktischen Übersichten wird zudem erklärt, wie man etwa Ei ersetzen kann und Obst oder Gemüse aufbewahrt. Das Buch richtet sich damit auch an Flexitarier, die richtig gut fleischlos kochen möchten.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Gesunde Wohltat

Die Früchte der Leidenschaft von Ingrid Palmetshofer - also die Tipps und Rezepte in diesem Buch - erschließen Ihnen einzigartige und neue Geschmackserlebnisse aus der „School of Fermentation“, selbstgemacht, nachhaltig und eine gesunde Wohltat für den Darm!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

'Zur Not Nudeln' war gestern!

Eschi Fiege wendet sich mit ihrem neuen Kochbuch besonders an junge Menschen, die gerade von zuhause ausgezogen sind und ihre Nahrungsaufnahme fortan selber in die Hand nehmen müssen... Sie zeigt, wie man mit kreativen Abwandlungen 12 grundlegende Kochideen zur Basis für ein variantenreiches (und gesundes) kulinarisches Jahr machen kann - als Abwechslung zu den (zu Recht) beliebten Nudelvariationen.
Ein perfektes Kochbuch für jede WG, für's Studentenheim und für Jungfamilien!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Uhiii endlich Hörnachschub... ein Klassiker der Gruselliteratur super und atmosphärisch vertont!! Dieses Mal auf 2 CD - extra längerer Hörschauergenuss!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein kleines Buch aus großer mönchischer Tradition, das zu "rechter Sorge" ermutigen will: um dem "Zeitbrei" der Corona-Krise heil zu entkommen, brauche es unter anderem Rituale, Rhythmen, Ziele, Frei-Räume - und vielleicht einen Herrgottswinkel.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich sammel Bilderbücher zum Thema "Monster" und besser kann man das Alphabet - in Englisch & in Reimen - nicht lernen. Wer schräge Bilderbücher in Pappe mag, wird dieses Buch lieben!!!! Gibt es auch als Buch :): 978-0996578707

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

John Boyne ermöglicht es den Lesern, die Geschehnisse des Zweiten Weltkriegs durch naive Kinderaugen zu sehen.Eine sehr traurige und gleichzeitig berührende Geschichte, die wirklich zum Nachdenken anregt.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Heute geht unsere literarische Reise an den schönen Comosee in Italien und zu Commissario Marco Pellegrini. Er hat es nicht einfach - trotz der wunderschönen Umgebung: eigentlich ist er nur aus Trotz zur Polizei gegangen, weil sein herrschsüchtiger Vater ihm das familieneigene Hotel nicht übergeben wollte. Ausserdem ist er traumatisiert, weil sein bester Freund unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist - und seine Beziehung mit der schönen Hotelkritikerin Francesca ist auch weder Fisch noch Fleisch. Ganz zu schweigen von seinen Mitarbeitern, deren ständiger eifersüchtiger Kleinkrieg ihm total auf die Nerven geht...
Und dann auch noch ein schwieriger Mord: ein Student, der unerklärlicherweise Unmengen Geld und eine brandneue Ducati hat, wird tot aufgefunden - und es gibt weit und breit kein Motiv, geschweige denn einen Täter! Pellegrini muss in einer dubiosen Firma mit einem umstrittenen Umweltprojekt ebenso ermitteln wie in einem studentischen Protestcamp und deckt am Ende mehr als nur einen Skandal auf....
Viel Spaß mit diesem leichten, flockigen Italienkrimi mit viel Lokalkolorit, Atmosphäre und natürlich ganz viel Spannung!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

"Am dritten Tage auferstanden…" - Wie es zu den christlichen "Glaubenswahrheiten" kam, ihre Bedeutung und ihre Konsequenzen: Imbach beschreibt das sehr verständlich, für Gläubige und für Zweifler.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Dieses Buch sprüht vor lauter Wortwitz und spaßigen Dialogen. Meine absolute Empfehlung für diesen turbulenten, total irrwitzigen, aber stets warmherzigen Roman. David Safier von seiner besten Seite!

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Mit viel Humor und Selbstironie beschreibt Staudinger ihren eigenen Abnahmeerfolg. Durch ihren authentischen und inspirierenden Schreibstil habe ich mich köstlich amüsiert. Echt empfehlenswert!

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Freddie Mercury, der leider schon viel zu früh von uns gegangen ist, fiel durch seinen schrillen Kleidungsstil, seine Art auf der Bühne zu singen und zu entertainen einfach auf und genau das machte ihn so erfolgreich. Der detailreiche Schreibstil von Jones gibt uns Lesern die Möglichkeit, Mercury auf eine ganz neue Art und Weise kennenzulernen. Für alle Queen-Fans ein absolutes Muss!

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Mit 120 Rezepten, angefangen beim Frühstück, übers Abendessen bis hin zu den Snacks für Zwischendurch, beweist die Fitnessyoutuberin Sophia Thiel, dass man mit wenig Aufwand, gesundes, schnelles und vorallem leckeres Essen zubereiten kann.

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Suchtgefahr!

Achtung: Suchtgefahr! Für alle, die nach Nervenkitzel, Spannung und Gänsehautfeeling suchen, sind bei Neuschnee genau richtig, denn die Autorin verpackt das alles in einem Buch, was ihr auch wirklich äußerst gelungen ist. Ich habe das Buch geradezu verschlungen. Absolut lesenswert!

Buchtipp von Vanessa Wutte

Wertung:

Abstand halten. Diese Distanz, die sie jeden Tag begleitet, stellt Wills und Stellas junge Liebe auf eine harte Probe. Halten Sie Ihre Taschentücher bereit, denn diese Geschichte ist so emotional und voller Gefühl, dass die ein oder andere Träne nicht ausbleibt.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hier holt sich die Natur die Erde im wahrsten Sinne des Wortes zurück. Kleiner Spoiler: seit diesem Buch weiß ich wie sich eine Fliege in einer Venusfliegenfalle fühlen muss. Spannend, mit einigen tollen Wendungen, bis zum Schluss.. Wenn die Natur zurückschlägt - super Idee - Leseempfehlung!!!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Gerade wenn man den "österlichen Festkreis" nicht gemeinschaftlich feiern kann, und als vertiefende Ergänzung zu liturgischen Feiern: besinnliche, aufbauende, ermutigende Worte für ein gelingendes christliches Frühlingsfest: "Wir wenden uns dem Leben zu, das in unseren Wunden aufblühen möchte."

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein weiser Lehrer, der hinführt in die Kunst, sich "zur Auferstehung in die Fülle des Lebens" bereit zu machen und bereit zu halten.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Fasten bedeutet Perspektivenwechsel, "zu lernen, unsere Haltung gegenüber den anderen und den Geschöpfen zu ändern" und den Blick auf den österlichen Gott des Lebens zu richten. Der Papst gibt bedenkens- und lebenswerte Anregungen und Impulse – nicht nur für die offizielle Fastenzeit.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein respektvolles Porträt des "polnischen" Papstes, über seine Verdienste (etwa auf politischer und interreligiöser Ebene) und "seine Grenzen und Fehler" (besonders im Zusammenhang mit kirchlichen Skandalen) - ein guter Überblick über ein faszinierendes Pontifikat.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein Lese-Erlebnis: einen Tag lang mit einem "Rächer" unterwegs, seine Begegnungen und Beobachtungen, seine Erinnerungen und Überlegungen miterleben - und das in der geschätzten Handke-Sprache.

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Herzensangelegenheit

Unser Herz hat zwei wesentliche Attribute: Tagtäglich Blut durch unseren Körper pumpen, wie aber auch eines, das tief in unserer Seele verankert ist: unsere Emotionen, Stärke und Weisheit. Dieses Buch soll bewusst machen, das Herz als etwas anderes wie einen Muskel, der uns Tag für Tag am Leben erhält, anzusehen.
Dieses Buch ruft dazu auf, unser eigenes Herz bewusster wahrzunehmen und in uns selbst hineinzuhören, denn in unserem Herzen liegt der Schlüssel zu unserer Gesundheit. Eine wundervolle Lektüre, die ich jedem nur ans Herz legen kann!

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Ein mehr als würdiges Album anlässlich des 60. Geburtstages des Titelhelden Asterix. Absolut witzig in den Dialogen, wunderbar gezeichnet und diesmal mit einer rebellischen, weiblichen Hauptfigur. Beim Teutates! Eine Kaufempfehlung für alle Fans der liebenswerten Bewohner des Gallischen Dorfes, welches (Achtung Spoileralarm) von den Römern noch immer nicht eingenommen werden kann :-)

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Der englische Dandy und der schottische Griesgram sind wieder im Einsatz: ein irrer Mörder, schwarze Magie, verdächtige Krankenschwestern und der Trunksucht verfallene Adelige - freuen Sie sich auf gruselige, atemlose Spannung & Lachtränen, wenn das ungleiche Ermittlerpaar sich bitterböse Wortgefechte liefert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Der erste Band dieser grandiosen Krimireihe macht schon Lust auf mehr (glücklicherweise gibt es noch drei Folgebände!): das Leben zur viktorianischen Zeit in London und Edinburgh quer durch die Gesellschaftsschichten wird wunderbar geschildert; die beiden so unterschiedlichen Ermittler, der feine englische Dandy aus vornehmer Familie und der polternde, grimmige und abergläubische Schotte, die wohl oder übel zusammen arbeiten müssen, und die äußerst raffinierten Mordfälle mit verblüffenden Lösungen - all das (und der bitterböse britische Humor) garantiert maximales Krimivergnügen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

An die Adria!

In Büchern können wir trotz Ausgangssperre und geschlossenen Grenzen immer noch reisen, wohin wir wollen! Zum Beispiel mit diesem liebevollen Künstlerroman über den Secessionisten Josef Maria Auchentaller an die Adria, ins Grado der Jahrhundertwende, ganz ohne Staus, Taschendieben und verregnetem Urlaub; - einfach auf die Couch kuscheln, Buch aufschlagen und genießen :)

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kinder: Auf ins Küchenlabor!

Hinter allem, was wir essen, steckt eine Menge erstaunlicher, unerwarteter, manchmal sogar etwas gewöhnungsbedürftige Wissenschaft: Du musst nur ein Ei braten oder Weißbrot toasten und schon setzt Du mit komplizierter Physik beachtliche chemische Reaktionen in Gang.
Dein Verdauungssystem ist ein tragbares Hochleistungs-Chemiewerk und Deine Küche nichts anderes als ein gut ausgestattetes Labor. - Erkunde, spiele, richte Chaos an (und räum es wieder auf) und habe Spaß dabei!

Für Kinder ab 8 Jahren.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Sonnenküche

Sie mussten Ihren Mallorca-Urlaub stornieren? - Halb so schlimm: Besorgen Sie sich einfach dieses Buch, und Sie bekommen frei Haus mit den schmackhaften Inselrezepten auch das Flair dieser beliebten Urlaubsdestination in Anekdoten und wunderschönen Bildern mitgeliefert!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Die britische Küche ist besser als ihr Ruf!

"Die Schlechtigkeit der Londoner Restaurants", merkte der amerikanische Schriftsteller Henry James 1877 an, "ist buchstäblich legendär."
In der Zwischenzeit hat sich kulinarisch alles geändert: Kreativität und zunehmende Internationalität haben dafür gesorgt, dass London sich mittlerweile zu einem Hotspot für Gourmets und guten Geschmack gemausert hat.
Dieses Buch räumt mit alten Vorurteilen auf und entführt uns in den Reichtum einer Kulinarik, deren Geschmacksvielfalt keine Vergleiche mehr zu scheuen braucht. - Lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt der Londoner Kreationen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Vergiss die nette, blonde Alice von einst, oder das verträumte Mädchen aus unserer Kindheit. Diese Alice lässt dein Blut in den Adern gefrieren, oder zumindest die Situationen mit denen diese "düstere" Alice konfrontiert ist. Mein Tipp: Folge nie, nein niemals dem weißen Kaninchen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Noch nie war gruseln wo bildgewaltig und wunderschön! Melancholische Gänsehaut vorprogrammiert.. wer eine gute "Horror"-Geschichte zu schätzen weiß, wird dieses Buch förmlich vergöttern.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Lovecraft ist immer eine Empfehlung wert.. außerdem habe ich wirklich lange auf die Fortsetzung gewartet. Wer ein Fan ist braucht auch das, und ja man kann auch mehrere Ausgaben von einem seiner Lieblingsautoren haben :) Klare Sammelempfehlung!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

So lebendig war Archäologie noch nie.. Alles was man noch nicht über Dinosaurier wusste wird in diesem hervorragend aufbereiteten Buch erzählt. Dieses wundervoll illustrierte Werk ist am neuesten Wissenstand.. für alle die noch nicht alles über Dinosaurier wissen und auch für angehende Paläontologen. Super!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Eine Rafting-Tour mal ganz anders.. die wilde Reise beginnt mit dem Bär und dann gesellen sich noch andere mutige Tierchen hinzu. Ein witziges Abenteuer für Bilderbuchhelden! Kunstvoll & modern illustriert.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Manchmal kommt die Liebe einfach unerwartet, und passt auch nicht in das "geplante" Lebenskonzept.. ein Buch zum Verlieben schön und förmlich mitleben.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Ein "Must Have" für alle, die sich bereits in die ersten zwei Teile dieser Reihe verliebt haben. Diesmal ergänzt mit klassischen Gedichten und Liedtexten aus Kärnten sowie typischen Mundartausdrücken unserer Nachbarn aus Slowenien und Osttirol.

Buchtipp von Tino Buchleitner

Wertung:

Der Kärntner Dialekt ist einzigartig, abwechslungsreich und spannend zugleich. Das perfekte Buch für alle Kärntner, Wahlkärntner und jene, die uns einfach besser verstehen wollen. Ein Sammelsurium alter Mundartbegriffe, alltäglicher Dialektwörter sowie typischer Redewendungen und lustiger Sprüche.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sie werden sich nicht langweilen an Ostern, denn am 8. April erscheint das neue Abenteuer des etwas schrulligen, stets unglücklich verliebten und überhaupt vom Pech verfolgten Ermittlers Arno Bussi! Und das ist göttlicher Krimispaß pur: bitterböser schwarzer Humor mit Seitenhieben auf Politik & Wirtschaft und deren unselige Machenschaften, viel Tiroler (und auch Wiener) Lokalkolorit, schräge, aber irgendwie immer auch liebenswerte Charaktere und eine sehr spannende Geschichte - da bleibt kein Auge trocken und kein (Unterhaltungs-)Wunsch offen.
(Ein kleiner Tipp von mir: kaufen oder backen Sie vorher eine Käsesahnetorte - denn spätestens während des Lesens werden Sie eine unstillbare Gier danach entwickeln!)
Viel Spaß und köstliche Unterhaltung mit diesem großartigen Krimi von einem ebenso großartigen Autor!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kulinarische Reise ins Baltikum

Die baltische Küche ist ein wunderbarer Mix aus russischen, skandinavischen und deutschen Einflüssen: Pankuki, Piragi und vor allem die Fischgerichte - unbedingt ausprobieren!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Auch wenn sie schon überall auf der Welt für die prominentesten Gäste gekocht hat, vergisst Lisa Wieland nicht, wo ihre Wurzeln sind und wem sie ihre Liebe zum Kochen verdankt: ihrer Oma. In diesem Kochbuch wird das Hauptaugenmerk auf regionale und saisonale Zutaten gelegt, außerdem sind die Texte darin sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch zu lesen. Wunderschöne, anregende Fotos, die einem das Wasser im Munde zusammenrinnen lassen, fehlen hier natürlich auch nicht!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Hommage an einen große Zeichner

Wer kennt sie nicht, die humorvollen Bildgeschichten über 'Vater und Sohn'?!

Das Leben ihres Schöpfers indes endete tragisch: Am 5. April 1944 nahm sich Erich Ohser in Gestapohaft das Leben - im Angesicht des sicheren Todesurteils.

Diese Biografie ist eine Verbeugung vor dem großen Künstler und ein bewegendes Stück Zeitgeschichte!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Für jedermann verständlich erzählt Ian Morris von Energiegewinnung – wie sich deren Bedeutsamkeit entwickelt und sie die Kultur und Gesellschaft beeinflusst hat. Das Ende lässt Morris einigermaßen offen und versucht sich an einer Prognose für die Zukunft. Hierbei finde ich es sehr erfrischend, dass er am Ende des Buches eine Diskussion miteingebaut hat: Drei WissenschaftlerInnen und eine Romanautorin geben ihre Meinung zu dem Thema kund. Ein flüssig zu lesendes, inhaltlich sehr gut strukturiertes Werk!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Jetzt vorbestellen!

Europas bester vegetarischer Koch über den Wert von Natur, Mensch & Lebensmitteln mit klimafreundlichen Tipps & Zero-Waste-Tricks für den Alltag.
Wir freuen uns schon auf die neuen Anregungen des vegetarischen Meisterkochs!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Lyrik vom Feinsten!

Längst kein Geheimtipp mehr sind die Gedichtbände der deutschen Lyrikerin Mascha Kaléko (1907-1975).

Kleine Kostprobe:

SOGENANNTE MESALLIANCE

Die Herren offerierten Hof und Haus,
Um mir die Zukunft "rosig" zu gestalten.
Sie hielten sie mir hin wie einen Strauß.
Ich lachte mir mein Teil und lief hinaus:
Da saßen sie mit ihren Bügelfalten.

Die klugen Nachbarn schüttelten das Haupt:
Die wird es nie zu etwas Rechtem bringen.
Und Zeiten gab's, da ich es selbst geglaubt.
Da aber kam der Wanderer, bestaubt,
Und als er sprach, begann mein Herz zu singen.

Er hatte nichts als seine wilden Träume,
Auch war der Kindheit ferner Widerschein
In seiner Art - wie Tiere oder Bäume -
So ganz und unverhüllt er selbst zu sein.

Er glich in keinem Atemzug den andern,
Denn ihn besaß nicht Haus noch Hof und Feld.
Das Ufer jenseits war sein Ziel beim Wandern
Und nachts das Sternbild über seinem Zelt.

- Wer tauschte nicht des Krösus Scheckbuch ein,
In seiner Nähe bettelarm zu sein ...

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kriegsgeschichte aus erster Hand

Für alle geschichtlich Interessierten ein absolutes Highlight: Winston Churchills Ausführungen zum 2. Weltkrieg wurden 1953 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet.
Wann, wenn nicht jetzt, hat man Zeit für diese 1124 Seiten grandios erzählter Kriegsgeschichte aus erster Hand!
"Im Krieg: Entschlossenheit
In der Niederlage: Trotz
Im Sieg: Großmut
Im Frieden: Guter Wille"
(Winston Churchill)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Jo ist einfach verschwunden .. und so ist der Entschluss schnell gefasst ihn zu finden. Ein Abenteuer beginnt ja bekanntlich mit dem ersten Schritt, doch wie war das nochmal beim Anfahren mit Kupplung und Gas?! Ein ungewöhnliches Road-Trip-Buch ... lesen.. und dann selber mal mutig sein :)

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich liebe alle Bücher von Elizabeth Strout - sie ist eine begnadete Erzählerin -, aber dieses hat mich am meisten berührt. Es spielt wieder in der fiktiven Kleinstadt Crosby in Maine, und es sind die zu einem Roman komponierten Geschichten der ALTEN der Stadt. Großes und kleines Glück, Trauer, Verluste, Krankheiten, Einsamkeit und Tod sind die Themen - es ist ein sehr trauriges Buch, aber von so großer Poesie, Schönheit und literarischer Feinheit, dass man es nicht aus der Hand legen kann. Besondere Lektüre für besondere LeserInnen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Die Krimis von Higashino sind ganz speziell und deshalb immer ein besonderer Genuss! Die Geschichte könnte in ihrer Hintergründigkeit von Stieg Larsson sein, der geniale Physikprofessor Yukawa alias »Kommissar Galileo« erinnert ein wenig an Agatha Christies Poirot und die Einblicke in Leben und Mentalität Japans sind immer eine (literarische) Reise wert. Higashino bietet keine blutigen Gewaltexzesse, sondern ein subtiles, raffiniertes Spiel mit Figuren und Lesern - ein ganz besonderes Lesevergnügen für alle, die den etwas anderen Krimi schätzen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hier bröckelt förmlich die Fassade einer "normalen" Familie. Mit eleganter Sprachpoesie erzählt Helena Adler von ihrem vermeintlich ? autobiographischen ? Leben. Manchmal bietet einem das Leben Gegenwind.. die Autorin erzählt mit Witz, Ironie, Melancholie und Wut über Begebenheiten über das Großwerden und wie man diesem Wahnsinn entgegentreten kann. Die Schilderung von Weihnachten ist übrigens genial :)Klare Empfehlung meinerseits!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein gleichermaßen ungewöhnliches wie faszinierendes Buch: kein Sachbuch, aber auch nicht "nur" ein Roman, sondern ein "Dokumentarroman" - die Geschichte ist eine Erfindung, nicht aber der historische Hintergrund, der zusätzlich durch Briefe, Zeitungsartikel, Reden, Parteiprogramme, Telegramme und Tagebucheinträge am Ende jedes Kapitels bezeugt wird. Die Geschichte des italienischen Faschismus als fiktive Autobiografie Mussolinis zu erzählen, ist ein raffinierter Kunstgriff - und weil das Buch sich liest wie ein Thriller, ist es die perfekte Lektüre für alle, die am Thema interessiert sind, aber Sachbücher zu trocken finden. Ein grandioses Werk!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein Leben im Blechviertel Bagdads - nicht nur die klare, eindringliche Sprache hat mich begeistert, auch die Atmosphäre nahm mich so gefangen wie die Figuren mir unvergessen bleiben werden. Ein besonderes Leseerlebnis!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die Staaten der arabische Halbinsel sind Touristen gegenüber unterschiedlich aufgeschlossen - Pungs nähert sich diesem Landstrich persönlich, als Alleinreisende, auf der Suche nach menschlichen Begegnungen, immer vor dem Hintergrund der politischen und sozialen Situation. Eindringlich und informativ erweitert dieses Buch definitiv den Horizont seiner LeserInnen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein außerordentlich bewegendes, faszinierendes, spannendes und einfach großartiges Buch! Allerdings verlangt es dem Leser einiges ab: im Zuge des Prozesses nach einem Brand mit zwei Todesopfern werden die Lebensgeschichten und Schicksale von sieben ganz unterschiedlichen Menschen durchleuchtet (wobei die Themen von Rassismus gegenüber koreanischen Einwanderern bis zum schwierigen Alltag mit beeinträchtigten Kindern reichen) - und das ist teilweise harte Kost! Und doch ist es eine wunderbar erzählte Geschichte voller Poesie, Mitgefühl und Menschlichkeit - mit der atemlosen Spannung eines Thrillers! Einfach grandiose Lektüre!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Eltern wissen, jedes Kind kann dieses Buch nach kürzester Zeit auswendig.. ja das kommt auch von "Bitte nochmal den Grüffelo lesen" und der Text ist einprägsam. Wobei ich mich ja immer frage, ob man nicht vor der Maus Angst haben sollte ;) Der Grüffelo gehört einfach in jedes gut sortierte Kinder- und Erwachsenenbuchregal!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Versprochen dieser Grüffelo hat keine spitzen Hauer & Klauen, keinen stachligen Rücken oder ruppige Knie.. er ist einfach nur kuschelweich und zum Randrücken! <3

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Eine äußerst amüsante, unterhaltsame Reise durch entlegene Regionen Zentralasiens, von denen ein besonderer Zauber ausgeht - abenteuerliche Lektüre!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Buch das im wahrsten Sinne des Wortes ans Herz geht. Ein junges Mädchens das durch die Transplantation ein neues Leben gewonnen hat, aber mit dem Gedanken, dass während sie und ihre Familie das Leben feiert, zur gleichen Zeit eine andere trauert. Darum setzt sie alles daran zu erfahren, wer und wie der Spender war. Extra dazu eine richtig nette Liebesgeschichte.. und ja, so viel sei verraten, ein Fleischesser und Veganer können sich verlieben! Ich mag die Geschichte rund um das Herz von Marlowe!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mag man über die Jugendsprache von heute ala "Fack ju Göhte" sagen was man will, aber was der Autor hier leistet ist einfach nur genial witzig!!! Klassiker der Weltliteratur auf den Punkt gebracht, zugegeben in einer gewöhnungsbedürftigen Sprache.. aber wie gesagt lustig. Mein Favorit als Auszug: "1nst was 1 Mann so am Recherchieren, aber schon sehr müd am been, als klopfte, dachte er, nur 1 Alpha-Kevin hier... [...] doch talkte der Rabe "Nimmermehr"

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Auch auf der idyllischen Insel Capri wird gemordet - zumindest in diesem packenden Wohlfühlkrimi, der alles hat, was man sich als LeserIn wünscht: viel Lokalkolorit abseits der Touristenpfade, einen besonderen Polizisten, der seine Fälle mit speziellen Methoden (und im ständigen Kleinkrieg mit seinen Vorgesetzten)löst & natürlich einen komplizierten Mordfall mit unerwartetem Ende... Sehr spannendes Urlaubsfeeling für zu Hause!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Die Erzählkunst Pierre Jarawans muss hier ausdrücklich betont werden: Er schafft es auf unglaubliche Art und Weise, eine Tradition des Geschichtenerzählens wiederzugeben, die seinesgleichen sucht. Alle Eindrücke und Beschreibungen im Roman sind fast sinnlich wahrnehmbar - man taucht ein in eine fremde Kultur und in ein fremdes Leben. Der Libanon als Schauplatz eines beeindruckenden und politischen Familienromans wie schon bei "Am Ende bleiben die Zedern" und gleichzeitig haben wir hier einen Roman, der einem nach wie vor tragischen Thema Raum gibt: Die rund 20.000 Vermissten des Libanesischen Bürgerkriegs, über die niemand spricht ... Sehr, sehr lesenswert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Irgendwann wird man wieder nach Venedig reisen können - bis dahin streifen Sie doch mit diesem faszinierenden und atmosphärischen Krimi durch die Lagunenstadt! Es macht viel Spaß, wenn der charismatische, attraktive und ziemlich übellaunige Commissario Morelli (gegen seinen Willen von Sizilien nach Venedig versetzt) die Stadt erstmal von ihren weniger idyllischen Seiten kennenlernt; und es ist Spannung pur, wenn er mit seinen etwas schrulligen Mitarbeitern den ersten Mordfall in der feineren Gesellschaft lösen muss!
Tolle Geschichte, interessantes Ambiente - beste Krimiunterhaltung!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Dieses Buch ist so, als ob alle tollen Märchenerzähler, Phantasten und wundersame Wesen sich zusammengetan hätten und diese wunderbare Geschichte erdacht haben. Es geht um Eis ... hmm.. einen äußerst eleganten Tiger, eine Meerjungfrau, einen Eismacher, eine verwunschene Kröte und die mutige Betsy.. wie das alles zusammenpasst.. so wie Erdbeereis mit Vanille.. Super und toll illustriert!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Endlich die lange erwartete Übersetzung des 2. Bandes des entzückenden Zombie-Mädchen Mortina. Alle ihre Freunde sind zur einer Party eingeladen, aber warum verschwindet bloß einer nach dem anderen, und was hat der Efeu damit zu tun... Toll für Monsterfans, Erstleser und Vorleser die besondere Geschichten mögen :) Unbedingt lesen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Abenteuerlich wie Jules Verne und spannend wie Agatha Christie. Das Expeditionsabenteuer der beiden Geschwister beginnt um die Reputation des Vaters wieder herzustellen. Vielerlei dass sie erleben, durchleben und erfahren. Super Abenteuergeschichte!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Diese literarische Reise führt nach Argentinien in den 50er Jahren: die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft (mit ein wenig Anlehnung an Kaspar Hauser) ist überaus warmherzig und berührend, mit einem Hauch Humor, etwas Philosophie und viel Spannung... Ein gelungenes Debüt in großartiger Sprache!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Kurioses, Politisches, Interessantes, Lustiges, Erschreckendes - Fakten der Welt, präsentiert in faszinierenden und übersichtlichen Karten, die dazu beitragen, dass wir die Welt besser verstehen (oder einfach nur eine Gesprächspause originell zu füllen wissen :-))!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein Buch, das Fernweh stillen kann, so prächtig und exotisch kommt es daher! Nicht nur kann man die fertigen Gerichte RIECHEN, vor allem kommen auch die Menschen und die Landschaft Persiens nicht zu kurz. Rundum gelungen und wundervoll!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Donna Hay steht für eine unkomplizierte, schmackhafte Küche - ihr neues Buch legt den Focus auf leichte, frische und vor allem familienfreundliche Rezepte. Verführerisch...!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Weniger Fleisch zu essen liegt im Trend - und was läge also näher, als klassische vegetarische Rezepte von Ingrid Pernkopf in einem Band zusammenzufassen. Regionale Hausmannskost, aber auch Feines und Süsses - alles köstlich, alles leicht zuzubereiten. Hmmh!!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein kultivierter englischer Dandy und ein polternder schottischer Polizist; Shakespeares Macbeth, von einer kleinen Theatertruppe aufgeführt; gespenstisch-drohende Erscheinungen - und Mord: das ergibt eine höchst vergnügliche Zeitreise ins viktorianische England voll raffinierter Spannung, britischem Humor und atmosphärischem Lokalkolorit... Großartige Krimiunterhaltung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wenn Sie derzeit schon nicht mehr verreisen dürfen, dann lernen Sie die Welt doch im Krimi kennen - zB die kleine holländische Insel Vlieland! Inmitten der Idylle finden Sie hier einen raffinierten Mord, sympathische Charaktere mit dunklen Seiten und eine Ermittlerin mit schmerzhafter Vergangenheit... Viel Spannung, viel Lokalkolorit, viel Unterhaltung!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

In der gerade außergewöhnlichen Zeit.. muss man sich ja auch mal ablenken.. wie wäre es damit... "Exit" the Room für Zuhause.. die grauen Zellen werden gefordert, man kann abschalten und wird prima abgelenkt.. und für alle da draußen, die alleine sind.. ist auch prima ein ONE-PLAYER-GAME!!!
Ich sag ja immer: "Exit von Kosmos: Besser wie Kino gehen!!!"

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Gruselkabinett-Serie zieht einen förmlich in ihren Bann.. ich bin zu einem wahrlichen Sammler geworden.. Gänsehaut garantiert und spannend bis zum Schluss. Die großen Meister geben sich hier ein Stelldichein im Hörbuchsektor! So viel sei verraten.. Ambrose Bierce entfesselt wahrlich ein Raubtier! Super!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es geht um Massenfleischhaltung, deren Schattenseiten, um das wo sonst jeder weg sieht. Doch dieses Buch geht einen gänzlich befremdlichen Weg... bei diesem Zuchtfleisch handelt es sich um Menschen. In mitten dieses schonungslos offenen Buch entspinnt sich eine zarte Liebesgeschichte.. geradezu menschlich und dennoch verwerflich. Definitiv kein Buch für jeden Geschmack, dennoch kritisch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Hörgenuss für die ganze Familie, genau die richtige Mischung aus etwas Horror und Zauber. Der Klassiker super szenisch umgesetzt. Klare Empfehlung für die Ohren!!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Seltsam hypnotisierend ist diese unaufgeregte Geschichte um einen Mann, dessen wohlgeordnetes Leben plötzlich aus den Fugen gerät - grosse Erzählkunst, große Sprachgewalt, großes Lesevergnügen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wunderbar leise, elegant, sinnlich und melancholisch erzählt Graham Swift von Freundschaft, Liebe, Verrat und der Suche nach dem Glück - ein feines, kleines literarisches Kleinod, bei dem man jede Zeile genießt!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Es gibt leider derzeit genug Gründe, daheim zu bleiben und das Reisen auf später zu verschieben. Doch das alleine ist noch kein Grund, um Trübsal zu blasen - mit diesem Buch entdecken Sie die Abenteuer, die Sie hinter oder direkt vor der eigenen Haustür erleben können. Sie werden staunen, was alles möglich wird!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein originelles Buch von und für Kräuterhexen! Hier sprechen die Wildpflanzen nämlich für sich selbst und offenbaren ihre Kräfte und was sonst alles Gutes steckt in ihnen. Inspirierend und hilfreich!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Neues Grundstück oder die Nase voll vom eigenen Grün vor der Tür? Mit diesem Buch können Sie Schritt für Schritt die versteckten Potenziale Ihres Gartens zum Blühen bringen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein Buch zum Genießen, aber auch als durchaus praktische Inspiration gedacht, um dem eigenen Garten ein neues, traumhaftes Flair zu verleihen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mit einfachen Mitteln oder Zutaten Abwechslungsreiches zaubern. Dosenfutter und Nudeln 2.0.. Nützlich auch einige Überlebenstipps ... Zusammenhalt ist alles in einer Ausnahmesituation.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Überforderung, Abgebrühtheit & Gier im Gesundheitswesen - und ein blutiger Rachefeldzug: komplex verwobene Handlungsstränge mit empathisch gezeichneten Charakteren ergeben einen höchst spannenden Thriller mit vielen überraschenden Wendungen und einem unerwarteten Ende! Sehr lesenwert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Zu meinem großen Entzücken werden klassische britische und amerikanische Kriminalromane aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts jetzt neu übersetzt und wieder aufgelegt - MORD IM IRRENHAUS ist einer davon, und es ist ein wahres Vergnügen, ihn zu lesen! Ganz ohne grässlich-blutige Details und schwindelerregende Action werden mit großer Raffinesse, Klugheit und einem Hauch Humor in einem ungewöhnlichen Milieu Morde begangen und aufgeklärt...Das ist Krimikunst vom Allerfeinsten!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Bei all den Büchern über, von und für Frauen ist es manchmal schwer, einen Roman zu finden, der nicht nur literarisch wertvoll ist, sondern auch inhaltlich überzeugt: Genau das schaffte die Autorin bei mir - sie hat meinen Geschmack in jeglicher Hinsicht getroffen. Die drei Frauen wuchsen mir sehr ans Herz, ich konnte mich in viele Situationen hineinversetzen und bekam ein Gefühl für das, was die Autorin - meiner Meinung nach - versuchte zu vermitteln: Das Leben erfordert ab einem gewissen Zeitpunkt einfach Entscheidungen. Ein wunderbarer, teils melancholischer und genau deshalb so schöner Roman!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Verbrechen der Vergangenheit zieht seine Kreise bis in die Gegenwart. Die Schuldigen von einst verdächtigen einander. Ein literarisches Krimi-Meisterwerk!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Man mag meinen, Krimis sind immer gleich aufgebaut, oder gar durchschaubar. Jan Costin Wagner belehrt eines Besseren! Literarisch hohes Niveau, und ein durchdachter Plot! Klare Leseempfehlung eines "älteren" Buches!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Mit seinen knapp 1300 Seiten und den vielen unzähligen Grafiken und Statistiken umspannt dieses Buch einen breiten Bogen in unserer Gesellschaft: Es erzählt mit seiner packenden Schreibweise von unserer "Globalgeschichte" und der dort vorherrschenden sozialen Ungleichheit. Ein imposantes Werk!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Heimeliger Ruhepol

Da nun viele von uns mehr Zuhause sein werden, macht dieses Buch besonders viel Sinn. Ein Plädoyer für das Daheim bleiben bzw. das sinnvolle Nutzen der eigenen vier Wände.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein bisschen Hercule Poirot, ein bisschen Sherlock Holmes, britischer Humor & ein unblutiger, aber raffinierter Kriminalfall: die Neuauflage des allerersten Krimis von Dorothy L. Sayers mit dem adligen Privatdetektiv Lord Peter Wimsey ist herrlich altmodisch und göttlich unterhaltsam!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Das Buch ist einer der gelungensten Visitenkarten Klagenfurts. Beste Empfehlung zum Verschenken und selber Lesen um unsere Stadt kennenzulernen!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Harald Schwinger gehört zu den besten Autoren, die Kärnten zu bieten hat. Stil, Sprache, Spannung – alles auf hohem internationalen Niveau. In seinem neuen Thriller, Das Melonenfeld, wird aus dem unscheinbaren Beamten und Familienvater ein Monster, das es in sich hat. Packend und grandios zum Lesen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Über eine Frau, die nicht davor zurückschreckte, alles zu riskieren und auch zu töten: "Die Spionin" ist der faszinierende Roman über die eher unbekannte Spionin und Widerstandskämpferin Nancy Wake. Auch wenn sich das Autorenduo einige literarische bzw. inhaltliche Freiheiten genommen haben, ändert dies nichts an der Tatsache, dass ihnen ein wirklich spannendes Portrait gelungen ist!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Der faire Fashion-Ratgeber mit viel Hintergrundinformationen zur Modeindustrie, alternativen Labels bis hin zu Style-Tipps. Ein gutes Buch!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Provokant, anregend und zum Nachdenken: das neue Bild Hitlers Weltanschauung, das Brendan Simms hier auf rund 800 Seiten minutiös genau recherchiert zeichnet!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Hans und der Tscharlie (bitte immer mit Artikel!) am Kilimandscharo: Das haben sich beide sicher anders vorgestellt, aber jetzt lässt sich daran nichts mehr ändern: Ein Schneesturm wird zum Beginn einer außergewöhnlichen Freundschaft, erzählt knapp am Rande des guten Stils und vertretbaren Geschmacks, aber genau deshalb so unvergleichlich: Eine Geschichte, die witzig und gleichzeitig berührend ist. Ein besonderes Buch!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Das Lied des Achill" kam im englischsprachigen Raum bereits Jahre vor "Ich bin Circe" raus und um ehrlich zu sein, verstehe ich nicht, wieso dieser Roman so lange unentdeckt blieb! Erzählerisch packt einen die Autorin von der ersten Seite an und nimmt einen mit in die faszinierende Welt der griechischen Mythologie! Wer "Circe" liebte, wird auch diesen Roman verschlingen und umgekehrt! Wärmste Empfehlung!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Selten hat mich eine Biografie so "gepackt" wie diese. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Was für ein herausragender Mensch. Was für ein beispielloses Zeitdokument. Fazit: unbedingt lesen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Harari-Fans aufgepasst! Lernen Sie den Autor von einer ganz neuen Seite kennen! Wissenschaftlich fundiert, aber auch spannend und äußerst lebendig stellt er uns die James Bonds des Mittelalters vor. Leicht lesbar, lehrreich und unterhaltsam!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Sprachlich unglaublich präzise, thematisch hypnotisierend, verstörend und dann wurde es erstaunlicherweise unheimlich still in mir und wirkte sehr lange nach. Großartige Literatur!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein entzückendes Brevier für Liebende und alle, die ein feines kleines Buch mit großartiger Liebeslyrik zu schätzen wissen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Aggressiv, provokativ, wehmütig & sanft: faszinierende Lyrik des Rammstein- Sängers!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Philosophische Einsichten, Naturerfahrungen, Liebesanrufungen – Lyrik von großer Melancholie & Schönheit!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Indien ist vieles: Farbenfroh,
wunderschön, aber auch ungerecht, korrupt und gefährlich. Kinder und Jugendliche verschwinden spurlos. Im besten Fall werden
sie als moderne Arbeits-Sklaven gehalten im schlimmsten Fall für Pornografie und als Organspender verwendet. Über dieses Indiens schreibt Anappara Deepa unglaublich einfühlsam, voll Leichtigkeit und dennoch nicht weichgespült. Ein sehr gekonntes Debüt!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich habe ein sehr spannendes Wochenende in Bangkok verbracht - dank dieses grandiosen Thrillers! Die Geschichte ist einfach atemberaubend: überaus raffiniert, atmosphärisch dicht, witzig, mit viel ungewöhnlichem Lokalkolorit und voll schräger, interessanter Charaktere... Absolute Leseempfehlung für Freunde des besonderen Thrillers!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wieder mal ein vergnüglicher und spannender Besuch bei dem ebenso schrulligen wie sympathischen und klugen Commissario Montalbano in Vigata: sein ebenso schräges Team, das köstliche Essen in seinem Stammlokal und zuhause, die Animositäten innerhalb der Polizei und zwischen den TV-Sendern der Region und der ständige Kampf gegen die allgegenwärtige sizilianische Mafia - all das ergibt ein höchst unterhaltsames Gesamtpaket für alle LeserInnen, die Italien und Krimis lieben!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Die faszinierende Geschichte einer Antiheldin in New York: höchst unterhaltsam, urkomisch, klug, mit feinem Gespür für die menschlichen Schwächen und Bedürfnisse, manchmal auch etwas traurig und in jedem Fall herzzerreißend schön!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Verwandschaft kündigt sich bei der kleinen Klettenhexe an... doch hier ist der Name Programm. Denn Cousin Kuckuck hat schier böses im Sinn, obwohl er zu anfangs doch recht nett erscheint. Unterhaltsam und eine außergewöhnlich verrückte Freundschaftsgeschichte. Mag ich :)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Das Cover verrät schon sehr viel über den Inhalt, man sollte auf sein Bauchgefühl hören.. auch als Buchhändler. Mich hat weder der Inhalt überzeugt und die Sprache lässt (empfohlen für 10 Jährige) leider auch zu wünschen übrig! 2 Sterne weil die Idee ja nett ist und zudem in der Nähe von Irland spielt!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Eine äußerst intensive Lektüre - hervorzuheben ist der großartige Stil und die herausragende Erzählstimme der Autorin. Man taucht ein in den wahrhaften Wilden Westen, wird Teil zweier spannender Erzählstränge und glaubt zwischendurch, die sengende Hitze und den unbändigen Durst am eigenen Leib zu spüren. Solch eine Erzählkunst findet man selten!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Privatsphäre ein wichtiges Thema! Auch Kindern ziehen ab einem bestimmten Alter diese feine Grenze. Ein heiter illustriertes Buch über einen Abschnitt in der Entwicklung eines Kindes.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Schon seit Jahren begeistern mich die Bücher von Harald Schwinger - "Das Melonenfeld" hat mich nun auf besondere Weise herausgefordert. Wie alle seine Romane besticht auch dieser durch die luzide Sprache, eine packende Handlung und die psychologisch intensiv gezeichneten Figuren.
Allerdings hat mich die Lektüre doch beklommener zurückgelassen, als ich erwartet hatte. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Bei Büchern, die mir besonders gut gefallen, fehlen mir oft die Worte und ich kann meine Begeisterung gar nicht richtig ausdrücken! Ich möchte diesen Roman - wahrscheinlich auch ein Teil der Lebensgeschichte der jungen Autorin - einfach jedem empfehlen: Es ist berührend, es ist komisch, es ist spannend und es ist niemals langweilig! Einfach wunderschön!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Selbst die gräulichsten Monster haben Angst, und vielleicht wurde diesen Geschöpfen Unrecht getan. Ein Buch über Mythen, Sagen und Legenden und deren Auslöser! Nichts für schwache Nerven ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Tapfer gar die Ritter sich auf die Suchen machen, nach dem Drachen. Doch im Dunkeln der Nacht, die Schatten trügerisch und lügnerisch, so ist nichts wie es scheint oder wie die Rittertruppe meint! Witzige Geschichte über vermeintliche Drachen

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Eine sehr emotionale, tragische, spannende, schön geschriebene Familiengeschichte.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Dieses Buch gehört in den Haushalt eines jedes (Exil)Klagenfurters oder Touristen! Die vorangegangene, aber lange Zeit vergriffene, Auflage des liebevollen Portraits unserer Landeshauptstadt hat mir in meiner Berliner Exilzeit sehnsüchtige, ALB(aufgrund der Entfernung!)TRÄUME verursacht - ein wirkungsvolles, lesenswertes Buch, ein echter Gstättner!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Egal ob es sich um die Aufstellung der Möbel, der Länge des Vorhangs oder verschiedene Dekorations-Methoden handelt: dieses Buch gibt alltagsnahe, authentische Tricks, wie man seine eigenen vier Wände schöner, heimeliger oder funktionaler gestalten kann. Für solche, die gerade erst in ein eigenes Heim ziehen und Hilfe brauchen, oder für jene, die schon länger an einem Ort leben und neue Inspiration suchen. Ein fantastischer Leitfaden ohne großes Tamtam, dafür aber mit praktischen Ratschlägen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Super, wenn man durch Zufall einen Außerirdischen trifft.. blöd nur dass der sich in ein "peinliches" Mädchen verwandelt als Tarnung. Aber FRRK ist ein mathematisches Genie und ein super Basketballer und schnell erobert er das Herz von allen anderen teils in seiner wahren Form oder als Schweizer Mädl. Super lustig!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Detective Hoke übernimmt, nicht ganz freiwillig, Cold-Case-Akten. In seiner leicht rüden, ruppigen Art löst er den Fall, nicht ohne "Hintertürchen". Inzwischen tauchen auch seine beiden Töchter auf und der von Willeford, eigentlich als Soziopath angelegte Cop, entdeckt eine fast schon rührende väterliche Seite. Ich mag die Art wie der fast vergessene Autor seine Krimis konzipierte! Leseempfehlung!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine Ehe im Umbruch, eine Familie in der Krise – ein Brand bringt alles ans Licht...Ungewöhnliche, intensive, scharfzüngige Geschichte über Verlust, Vergangenheitsbewältigung, Schmerz, Missverständnisse und neue Möglichkeiten!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein beeindruckendes Buch! Leise, schmerzlich und wunderschön wird vom verhängnisvollen Einfluss einer dubiosen Religionsgemeinschaft auf eine einfache amerikanische Familie erzählt- aber auch von tiefer Freundschaft und Liebe und der Freude an den kleinen Dingen des Lebens... Gleichermaßen berührende wie faszinierende Lektüre für LeserInnen, die das Besondere schätzen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Eine Welt zwischen Ratio und Senso.. in der Gefühle fast schon verwerflich sind. Irrationalität kommt mit Gefühlen gleich und sind beinahe ein Stigma. Eine reglementierte Welt, fast schon kühl in der Skye ihren Platz sucht! Zum Nachdenken!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Liebe: still wie ein tiefes Wasser, stürmisch wie die raue See und mitreisend wie tosende Wellen. Poetisch elegant beschreibt der Kult-Horrorautor Stoker eine wunderschöne, aber tragische Liebesgeschichte.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Zwei Frauen durch ein Jahrhundert getrennt: Ein richtig tolles Buch über Mut, Engagement und Selbstverwirklichung. Sehr spannend und berührend - die Geschichte gefiel mir noch besser als der erste Roman der Autorin ("Der Zopf")!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Ein mitreißendes, aufwühlendes und unbedingt lesenswertes Buch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Jeder hat so seine Stärken und das ist auch gut so.. das ist ja das Besondere an uns allen.. manches kann man super, manches besser und manches einfach nicht. Jeder ist okay so wie er ist! Ein STARKES Buch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

OOOOOCH.. Elefanten sind ja schon toll, aber Mammuts als Kuschel-Haustier einfach nur sensationell! Ein Buch das ans Herz geht, denn mit seinem besten Freund erlebt man so allerhand! Entzückend!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wechseljahre, Ehekrisen, aufsässige Teenager-Kinder, Jobsuche, Alltagschaos und eine wieder aufgetauchte verflossene Liebe – also der ganz normale Wahnsinn im Alltag einer Familie: urkomisch, charmant, flockig und bisweilen bitterböse – ich habe Tränen gelacht!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Das Waisenmädchen Merle erlebt wieder Abenteuerliches in Venedig. Künstler, Magie und Fabelwesen aller Art kommen in diesem Buch vor. Alchemie & Zauber - ein Werk das begeistert.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sharon Boltons Rezept für den perfekten Thriller: zwei gekonnt verflochtene Zeitebenen, ein (vielleicht doch unschuldiger?) Serienkiller, eine traumatisierte Ermittlerin, ein mächtiger Geheimbund & mysteriöse Morde – all das ergibt eine wahnsinnig spannende, raffinierte, atmosphärische Geschichte mit Gänsehautfaktor! (Achtung: man muss mit schlaflosen Nächten rechnen!)

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ein philosophisches, essayistisches Büchlein voller Gedanken über das Schreiben von Konrad Paul Liessmann. Das sagt eigentlich schon alles. Lesen Sie rein und lassen Sie sich zu neuen Erkenntnissen inspirieren!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Selbst wenn der Wirtschafts-Nobelpreisträger Stiglitz dieses Buch mit Blick auf Amerika verfasst hat, treffen so manche Ansichten und Aspekte ebenso auf Europa zu. Auch hierzulande fragt man sich, warum verschiedenste Modelle mehrfach versagt haben, wie es in Politik und Gesellschaft weitergehen soll und welche Maßnahmen wir ergreifen können, um die Wirtschaft zu erneuern. Sachlich und auch für Laien verständlich erklärt!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Der Staat tut alles, damit die Menschen die Grausamkeiten des Sowjetregimes vergessen, und unsere Aufgabe ist es, das nicht zuzulassen." (Sasha Filipenko) Dieser Roman wird sich ganz klar unter meine Top 5 von 2020 eingliedern - auch wenn die anderen 4 Romane noch nicht feststehen, weil das Jahr noch ganz jung ist! - so viel ist fix. Ich erzähle und erkläre nichts, nur so viel: Bitte lesen Sie dieses Buch, es ist ein Muss!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein pointiert-kritischer Blick eines Soziologen auf den fundamentalistischen Islam und seine negativen Auswirkungen; dagegen helfe weder islamophobes Verteufeln noch unkritisches Schönreden. Vielmehr bedarf es einer "Reformbewegung im Islam" - und die gilt es zu fördern.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Nachdenken über den Klimaschutz einmal anders.. in diesem Buch rächt sich die Natur auf bittere Weise. Anfangen bevor es zu spät ist: ein spannendes Werk über eine mögliche postapokalyptische Zukunft.

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Wie steht es tatsächlich um die wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Situation Europas? Warum hat "der Westen" gegenüber Asien verloren, wenn es um die Führung der Weltwirtschaft geht? Und was können wir dagegen tun? Leitl bringt verständliche und zukunftsorientierte Antworten auf diese Fragen. Ein klar durchdachtes Gedankenspiel, das seinesgleichen sucht!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Absolut unglaublich. Was heute jedem informierten Laien allgemein bekannt sein dürfte, musste die Wissenschaft ja erst einmal herausfinden – beispielsweise dass Heroin stark süchtig macht und daher besser nicht als Hustensaft für Kinder eingesetzt werden sollte. Ein unfassbar spannendes Thema leicht verständlich erklärt!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Ernährungswissenschaft trifft Kulinarik

Nach einem theoretischen Input über die Vorteile einer veganen Lebensweise bieten Niko Rittenau und Sebastian Copien eine Fülle von abwechslungsreichen Rezepten an, mit denen man wirkliche Lust auf gesunde Ernährung bekommen kann!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Willeford als Krimiautor ist definitiv ein Geheimtipp. Literarisch beschreibt er die Handlung aus der Sicht des "Verbrechers". Der Ermittler Detective Sergeant Hoke Moseley, ein recht abgehalfteter & doch beharrlicher Bulle, hat so seine eigenen Probleme innerhalb der Handlung. Ein intelligenter Plot am Rand der Gesellschaft.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sehr gemütlicher, humorvoller und spannender Regional-Krimi mit viel Lokalkolorit (wobei auch die Schattenseiten der Idylle nicht ausgespart werden...)!Feine Lektüre für Südtirol-Fans und solche, die es werden wollen!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Heilige gelten als exemplarische "Helden" für christliche Lebensformen, besonders die "wirkmächtigen" Nothelfer spielten eine große Rolle in der Verehrung als Brücken zwischen Himmel und Erde, was dieser sehr schön gemachte Band (begleitend zu einer Ausstellung im Vorarlberg-Museum) vor allem durch alpine Darstellungen belegt.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Eines der BESTEN Bücher über Trennung und Neubeginn - ein herzlicher Roman, bei dem man zwischendurch auch lachen kann, weil man sich selbst wiedererkennt. Und vor allem ist es ein wunderbarer Roman über die Liebe! Zauberhaft!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Reisen kann das eigene Leben tatsächlich verändern - die Lonely Planet ExpertInnen zeigen anhand von 120 völlig unterschiedlichen Zielen, wie und wo das gelingt!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Reichlich Todesfälle, eine Menge Spaß und ganz viel Musik - auch das neueste Abenteuer des namenlosen Vinyldetektivs ist wieder das pure Krimivergnügen!  (Allerdings brauche ich immer ziemlich viel Zeit für Cartmels Thriller, weil ich mir die dazugehörige Musik auch anhören muss – das ist dann das absolut geniale Gesamtpaket!)

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

"Deine innere Reise braucht nur einen Schritt: den Schritt, den du gerade tust."
Eckhart Tolle's Journal ist eine wunderbare Möglichkeit sich jeden Tag aufs Neue darauf zu konzentrieren voll und ganz im Hier und Jetzt anzukommen!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Der Countdown läuft! Es ist nicht mehr zu leugnen – die Klimakrise ist in vollem Gange. Uns bleiben nur noch 11 Jahre, wenn wir unsere Klimaziele erreichen wollen! Umweltaktivistin Naomi Klein bringt es auf den Punkt. Mit zahlreichen Fakten zeigt sie auf, wie wir mit einem Green New Deal auch neue Arbeitsplätze schaffen können. Eine grüne Zukunft ist wirklich unumgänglich!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Der Countdown läuft! Es ist nicht mehr zu leugnen – die Klimakrise ist in vollem Gange. Uns bleiben nur noch 11 Jahre, wenn wir unsere Klimaziele erreichen wollen! Umweltaktivistin Naomi Klein bringt es auf den Punkt. Mit zahlreichen Fakten zeigt sie auf, wie wir mit einem Green New Deal auch neue Arbeitsplätze schaffen können. Eine grüne Zukunft ist wirklich unumgänglich!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Abenteuerlich, gespenstisch & freundschaftlich gut. Endlich mal Veränderung in dem alten Schloss nach 288 1/4 Jahren: Eddie findet nach einigen Hürden eine tolle Freundin. Fledermäuse, Drachenfeuer und magische Erlebnisse inklusive.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Brüder sind einfach toll, man kann mit ihnen streiten und dennoch hält man immer zusammen, wenn es darauf ankommt! Als eine neue Wohnung gefunden werden soll - ja wegen einem extra Zimmer - ergreifen die drei die Initiative. Eine witzige Geschichte voll Leben & aus dem Alltag.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Eine berührende Geschichte, die unter die Haut geht. Die von mutigen Kindern, die anderen helfen erzählt, von Zivilcourage, Mut und Engagement. Ein abenteuerlich schönes Buch, dass zum Nachdenken anregt - klare Leseempfehlung!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Der Satz "Menschen zerstören das Gleichgewicht der Natur" hat mich zum Nachdenken gebracht. Endlinge sind Wesen welche die Letzten ihrer Art sind. Schon diese Tatsache stimmt traurig. Ein fantasievolles, abenteuerliches Buch über eine durchwegs ernste Angelegenheit.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Harald Schwinger ist für mich einer der bemerkenswertesten Autoren Kärntens: Sein Stil und die Entfaltung seiner Geschichten erinnern mich immer an die besten Schriftsteller der internationalen Literaturszene, denen er in Ausdruck und Spannung um nichts nachsteht! Einfach richtig gut, ABER: Nichts für Zartbesaitete!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Shooting-Star der Kärntner Literaturszene! Poetische Prosa mit Feinschliff: "Fräulein Leona, das Leben war nicht gut zu dir. Hat dich gebeutelt und dir das Fell über die Ohren gezogen. Aber du hast gelernt, aufrecht zu liegen."

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein brisantes Buch, das den Papst als "zähen Kämpfer", z.B. kirchenintern gegen den römischen Klerikalismus, beschreibt; und mit dem Vatikan-Kenner kann man nur hoffen, dass dieses Pontifikat trotz innerkirchlichen Widerstands noch Überraschungen bereithält.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Eine wilde und zugleich tragisch-schöne Geschichte vom Mensch gegen Natur, Mensch gegen stalinistisches System und seine Auswirkungen auf mehrere Generationen. Das Buch zieht einen sofort in diese Familie und in die raue, menschenfeindliche Gegend um Murmansk hinein. Wieder ein großartiger Roman dieser hervorragenden Autorin!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Intrigen, Verschwörungen, Machtspiele und dazwischen eine zart gesponnene Liebesgeschichte; all das ist die Welt von Grisha. Ich mag den Schreibstil von Leigh Bardugo.. unbedingt lesen, bevor eine TV-Serie daraus wird ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Endlich die Vorgeschichte zum Witcher auch in dieser wundervollen, sammelswerten Ausgabe. Wer den Inhalt nicht kennt, sei an dieser Stelle kurz inspiriert: Geralt ein gedungener Kämpfer gegen allerlei Monster, gezeichnet von seinen Gefechten und sein Herz an die unnahbare Zauberin Yennefer in quälender Liebe verzehrend. LESEN!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Endlich die Fortsetzung :) .. nein nicht die "Glorreichen 7" aber genauso epochal. Eine Rebellion in ihren Wurzeln und Prinz Caspar auf einem Scheideweg. Royce Buckingham weiß zu fesseln!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Hochzeit, Mord, Entführung und eine blutige Verfolgungsjagd von Trapani bis Grado – der neue Spitzenthriller der Kärntner Starautorin bietet wieder atemlose Spannung vom Allerfeinsten!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Lyrik vom Feinsten – intensiv & traurig & schön & einfach meisterhaft (von Jan Wagner kongenial übersetzt)! Ein Muss für LiebhaberInnen der zeitgenössischen Poesie!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Schmerzlich schöne Poesie in bibliophiler Neuauflage – melancholische, sperrige, sprachlich komplexe & ganz großartige Gedichte der Trauer!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine großartige Sammlung deutscher Gedichte aus acht Jahrhunderten samt einer kurzen Erläuterung zur Entstehungsgeschichte – zum Abtauchen aus dem Alltag, zum Eintauchen in die Magie der Poesie, zum Entspannen und Genießen...

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein etwas anderer, spannend-duftender Zugang zur Geschichte Europas im 20. Jahrhundert. Ja, ein Duft kann offensichtlich Geschichte sehr gut aufbewahren. Ein großartiges Buch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Liebe überwindet alles. Manchmal ist ein gemeinsamer Weg mit kleinen Hürden gepflastert und man braucht etwas Abstand.. aber wenn das Herz schlägt.. schlägt es! Ein einfühlsames Buch.. Herzklopfen inklusive!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Vincent, eine halbe Geisterfledermaus, will unbedingt einen Freund finden.. dies ist aber nicht so einfach. Polly steht ihm aber stets zur Seite. Das freundliche Poltergeistmädchen ähm Polterkissen bzw. Poltercouch.. Als dann noch ein Meerschweinchen auftaucht ist Vincent erst mal skeptisch, aber die potentielle neue Freundin birgt ein we(h)rhaftes Geheimnis! ;) Entzückend "GRUSELIG"!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Kriminalistische Tauben und jede hat ihre besondere Fähigkeit. Supergurrender Lesespass. Drei Taubenkrimis zum Mitraten, tolle Illustrationen und witzige Leseabenteuer ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Käferforscher auf Abwegen. Steven und Piet sind mutiger als sie sein sollten, denn in der verbotenen Zone gibt es so viele neue Spezies zu entdecken. Lustig, abenteuerlich und geeignet für mutige Nichtleser.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es gibt Bücher die fesseln von der ersten Minute an, genauso ein Buch ist das hier. Lu ist wie ich in jungen Jahren. Ich mag ihre Art, wie sie mit dem täglichen Leben umgeht und manchmal etwas wütend wird über sich, die Welt und eigentlich alles ... Lu ist etwas verrückt und so beginnt auch die "Freundschaft" zu Viola sehr speziell! Ein Buch das ich jedem ans Herz legen möchte!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Schön und stilvoll mit Naturmaterialien, viel Re- und Upcycling! Ein sehr schön bebildertes Buch mit vielen (machbaren) Wohnbeispielen! Das gefällt!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Es gibt ja schon unzählige Bücher zum Thema, aber auch hier gibt es - abseits von einer wirklich sehr ansprechenden Umsetzung - wieder Neues für mich zu lernen. Zum Beispiel der Bastel- und Papierkleber. Funktioniert einwandfrei!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ich bin ja schon lange ein Fan vom kleinen Siebenschläfer und auch wenn ich eigentlich viiiiiiel zu alt für Stofftiere bin: dem flauschigen Fell, den niiiiedlichen Pfötchen und der samtweichen Kuscheldecke konnte ich einfach nicht widerstehen. So wohnt jetzt ein kleiner Siebenschläfer bei mir :)

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Und wieder eine ganz entzückende Geschichte rund um den kleinen Siebenschläfer und seine Freunde. Zuerst macht ihnen die Dunkelheit Angst, bis sie merken, dass es gar nicht soooo dunkel ist und die Nacht ganz wunderschön ist!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein so abenteuerliches wie musikalisches Lesevergnügen! Humphreys möchte es seinem Reiseschriftsteller-Idol nachmachen und als Strassenmusiker durch Spanien ziehen - Problem dabei: Er spielt gar kein Instrument! Nach 7 Monaten Geigenunterricht reist er trotzdem los, denn nur so wird es ein ECHTES Abenteuer...

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

25 Tagestouren durch's schöne Friaul lassen keine Wünsche und Bedürfnisse offen - sogar eine Schiffstour ist dabei!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Schlick stellt die schönsten (offiziell anerkannten) Naturdenkmäler Kärntens vor - sie sind mit dem Auto, zu Fuß, oft auch mit dem Rad gut zu erreichen und bieten wundervolle Ausflugsziele. Auch Kulturgeschichtliches kommt nicht zu kurz!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Komplizierter Name, ganz einfache Philosophie! Leichte Übungen für mehr Ruhe, Fokussiertheit und Selbstbewußtsein.
Gut, praktisch, gleich anfangen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

So hatte es begonnen. Genau so.

32 Kurzgeschichten über die Liebe, die sich ineinander finden. Könnte nicht passender sein. Eine ganz großartige Komposition!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

"Das praktische Handbuch für Realisten& Träumer." Wer Entschleunigung will und Achtsamkeit wirklich erleben will und MIT der Natur leben will, wird große Freude mit diesem Klassiker haben. Eine Neuauflage, auf die viele gewartet haben und einige sie erst entdecken werden!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Bullet Journal für Kräuterlover

Kräuter are my best friends ... oder so. Eine Küche ohne Kräuter? Dieses wunderschöne Büchlein schafft Abhilfe! Hier findet man Basisrezepte für Öle, einige Gartentipps und Wissenswertes über Kräuter. Auch ein super Einzugsgeschenk oder kleines Mitbringsel.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Man darf ja eigentlich nicht in fremden Tagebüchern lesen, aber Romi macht eine Ausnahme und lässt uns an ihrem Leben teilhaben. An ihrem Geburtstag geht ihr riesigster Wunsch in Erfüllung – sie bekommt ihr eigenes Pferd: Zora. Zora ist wahrlich besonders, ein charakterstarkes Chaospferd, triff es am ehesten. Mit einem Pferd geht aber auch große Verantwortung einher und das lernt Romi übers Jahr hinweg.


Manchmal abenteuerlich, manchmal aufwühlend, mal mit einigen Herzchen, auch etwas Angst nach einem Sturz und viel zu lachen, weil Zora eben sehr emotionsflexibel ist. Ein ehrliches Buch über eine Pferdenärrin. Eine Reiterhofgeschichte die wahrlich das Leben geschrieben hat.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Bauernhof-Detektive sind wieder auf einer heißen Spur. Ja zugegeben eigentlich ist es ja nie ein richtiger Fall, aber es macht Spaß mit der Heuboden-Bande auf „Verbrecherjagd“ zu gehen. Es zieht im Stall und alle Hühner bekommen Schnupfen, und so sind auch die Frühstückseier in Gefahr. Durch einen Zufall findet Huhn Hilde Uropa Sigis Rätselkarte und die geheime Mission beginnt. Hilde, Wolle, Herr Schulz (Hund) und Ferkel Pigsel kombinieren, lauschen, beobachten und schnüffeln sich quer über den Bauernhof.

Witzig, unterhaltsam und schnell ermittelt. Ein Buch für Erstleser und Zuhörer, weil die Bilder mit Witz und Humor illustriert wurden.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die „typischen“ ausgestorbenen Tiere kennen wir ja Dinosaurier aus der Kreidezeit, dem Eozän oder dem Pleistozän.. aber leider sterben Tag für Tag weitere Arten aus. Ein Buch das wachrüttelt, aufklärt und von vergangenen Zeiten erzählt. Die Gründe für das Aussterben sind schnell genannt: Naturkatastrophen, Vernichtung des Lebensraums, Jagd und Wilderei, evolutionär bedingtes Aussterben, Klimawandel oder invasive Arten (Tiere die durch den Menschen in Gebiete gebracht werden und hier keine natürlichen Feinde haben).

Dieses wunderschön illustrierte Sachbuch thematisiert zwar keine einfache Tatsache, aber dennoch eine sehr Wichtige. Ein Buch für Wissbegierige, zukünftige Paläontologen und angehende Museumswärter.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Man sagt ja, dass beim Lesen Geschichten lebendig werden, in diesem Buch ist es wahrlich der Fall. Den hier geht es um Bücheragenten: besondere Bücher mit Fähigkeiten wie Zauberei, Abenteuermut oder Spionagefähigkeiten erwachen hier zum Leben und helfen Büchern in Not. Sei es nur eine verstaubte Seite, ein umgeknicktes Blatt oder gar eine fehlende Seite. Doch plötzlich taucht der schaurige Zensor auf und liest alle Bücher leer, was zurückbleibt sind Bücher mit Erinnerungslücken oder leeren Seiten. Da bedarf es Hilfe von Außen und zwei Kinder stolpern da gerade recht in dieses Abenteuer.


Eine wahrliche Liebeserklärung ans Lesen und den geistigen Schatz der zwischen zwei Buchdeckeln verborgen ist. Liebevoll illustriert und mit einem Aufnahmetest... Hast du das Zeug dazu wahrer Buchagent zu werden?

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich bin ein Fan der ersten Stunde von der Buchserie „Luzifer Junior“ und endlich gibt es ein Spin off des niedlichen Hausdämons Cornibus, der übrigens Schlozolade über alles liebt. Eigentlich ist das Buch ja eine Doku über Hausdämonen, wo kommen sie her, wie werden sie geboren und was macht sie so unwiderstehlich. Ein witziges Buch direkt aus der Unterwelt.

Toll daran, diese neue Serie „Loewe WOW!“ wurde speziell für motivierte Nichtleser geschaffen. Bild und Text sind ausgewogen und man hat schnell einen Leseerfolg zu verzeichnen. Wer den Hausdämon schon kennt, kann sich auch in wilde Abenteuer mit „Knallharten Tauben“, „Bösen Brummern“ oder einem „Spukenden Vincent“ stürzen.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Der Kater nachtaktiv und die Katze tagaktiv und eines Tages entscheiden die beiden ihre eigene Welt zu verlassen um Neues zu entdecken. Ein Abenteuer beginnt und dann sind beide unzertrennlich .. es kommt wies kommt und plötzlich sind da auch noch Kätzchen, nein nicht in grau.. sondern in Orange. Weil das Leben einfach bunt ist.

Ein Buch das ans Herz geht, nicht nur weil wir Katzen lieben. Dieses monochrome Buch ist auf die Essenz reduziert und erzählt eine Geschichte voll Liebe, Gegensätzen und Unterschieden.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Habt den Mut, Euch Eurer eigenen Freiheit zu bedienen und zieht in die Welt hinaus!
JETZT.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Buch das zeigt, dass es völlig okay ist anders zu sein. Man sollte nie vergessen was einen ausmacht und wer man selber ist! Ein mutiges Abenteuer voller Poesie!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

... und plötzlich war Honigschnute da.. aber wies dazu kommt, und warum das kleine Pony unbedingt ein neues Zuhause benötigt erfährst du in diesem kurzweiligen Buch.. eine lustige Geschichte ;)

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Vom Abenteuer, sich kreuz und quer durch die EU zu backen

Alles, was man braucht, um die Rezepte aus diesem Buch selbst zu backen, sind gutes Mehl, Wasser und Salz. Allein damit und gelegentlich mit einem Schuss oder Löffel von einer ganz besonderen Zutat lässt sich eine verblüffende Vielzahl von Produkten aus einem einfachen Elektroofen ziehen. Es ist eine wahre Freude, sich durch die vielfältigen traditionellen Brotrezepte zu backen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kulinarische Liebeserklärung

Drei-Sterne-Koch Andreas Caminada entführt uns in die Graubündener Küche und zeigt, wie man traditionelle Bündner Rezepte und neue, zeitgemäße Kreationen einfach nachkochen kann. Eine liebevoll gestaltete Hommage!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Vom Glück der guten handgemachten Dinge: Pasta von Hand kneten, ausrollen, formen.

Mit Grundrezepten für verschiedene Teige, klassische Pastasorten und passende Saucen, von simplen Alltagsgerichten bis zu prächtigen Festessen. Viva la pasta!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

.. weil alles Andere einfach keinen Sinn mehr macht! Ein so tiefes Gefühl unendlich schön beschrieben! Ich mag Kühe!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein wunderbarer Roman, der viel vom Zeitgefühl der 40er Jahre einfängt, von mutigen Frauen erzählt und die Freundschaft in den Mittelpunkt rückt! Ein Buch, das positiv stimmt!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Die Magie eines Tagtraums! Der Sommerwind weht in Lauras Zimmer und nimmt sie mit in eine fantastische Welt zu ihrem persönlichen Traumbaum. Sogar Elefanten haben auf dem Baum Platz! Singen und tanzen kann man darauf auch hervorragend, aber auch Wünsche erfüllen kann der besondere Baum! Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Das Autorenpaar schafft den Spagat: Hitlers Kindheit und Jugend wird gut ausgeleuchtet. Dabei wird der gesellschaftliche Kontext nicht ausgeblendet. Denn was hätte ein Mensch wie Hitler - größenwahnsinnig, nicht wirklich begabt noch intelligent - in einer Gesellschaft bewegen können, die nicht schon vorher für seinen Wahnsinn höchst empfänglich gewesen wäre?

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Tiere bedürfen ja öfter einer Rettung oder Hilfe, aber manchmal leiden auch Fabelwesen aus Irland an kleinen Gebrechen.. Ruby ist hier genau die Richtige. Ein tolles Buch über ein zauberhaftes Land und all seine Mythen. Irland <3

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein Klassiker der Blumenfotografie in neuem Gewand – ein ästhetischer Genuss für Tulpenliebhaber, für Fans der anspruchsvollen Fotografie und für alle, die sich einfach an einem wunderschönen Buch erfreuen oder es verschenken wollen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

In diesem Buch führen uns Banerjee und Duflo hinter die Darstellung von Ergebnissen und Aussagen von Wirtschaftsökonomen, um unter anderem aufzuzeigen, wie deren Arbeit eigentlich funktioniert. Wir lesen von Forschungsansätzen, dem Weg zur Formulierung von Schlussfolgerungen, Menschenwürde und Hoffnung. Fakten werden konsequent, ehrlich und direkt dargelegt (einige davon überraschen!) und mit etwas Glück werden wir Leser zum Selberdenken und Hinterfragen angeregt. Den Wirtschafts-Nobelpreis haben sich diese beiden Autoren ohne Frage verdient!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Lange habe ich gewartet – und es hat sich gelohnt! Bitterböse, schräg, skurril, witzig und spannend: wenn der Altphilologe Arno Linder in Ermittlerangelegenheiten durch Wien streunt, bleibt kein Auge trocken...Höchst amüsanter Wien-Krimi mit viel Lokalkolorit!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wirklich spooky, dieser ungewöhnliche Thriller! Ein Protagonist, der mal Priester war, eine Gruppe Freundinnen, die etwas Schlimmes getan haben und ein skrupelloser Mörder (oder doch ein Dämon?) - in jedem Fall: atemlose Spannung von der ersten bis zur letzten Seite!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein göttlich böser Krimi aus Uruguay: weitgehend unblutig, total raffiniert und manchmal urkomisch – ein Lesevergnügen der ganz besonderen Art!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Werner Drobesch nimmt uns mit auf einen sehr interessanten und ganz wunderbar bebilderten kulturgeschichtlichen Spaziergang durch Klagenfurt. Muss man einfach lesen!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

„Heute will ich Unsinn machen,
das gehört dazu,
Fische ärgern, tanzen, lachen,
ich geb niemals Ruh.“
Das ist Meja's Lebensmotto. Gut, dass sie und Taluha, ihre neue Freundin, da sind, als in den südlichen Seen ein eigenartiger Schwabbelschwapp auftaucht. Nur die beiden können die Schildkrötenbabies vor der unsichtbaren Gefahr schützen.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Brülldrache und Polterdrache machen ihren Namen alle Ehre! Es wird gezankt und gerauft. Ja auch das kann unter Freunden schon einmal passieren. Da die beiden aber allerbeste Freunde sind, hält das natürlich nicht lange an!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Was ein Mensch alles erreichen kann, das zeigt uns Greta. Sie beweist, man muss nicht groß sein oder ein Staatsoberhaupt um etwas zu bewirken. Manchmal braucht es nur eine Stimme und sehr viel Mut! Was macht also Greta im alltäglichen Leben um das Klima zu schützen??

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Die Japanische Riesenhornisse kann bis zu 5,5 cm lang werden. Doch das ist noch gar nichts im Vergleich zur Riesenstabschrecke. Mit ausgestreckten Beinen kommt sie auf bis zu 55 cm! Allerlei Erstaunliches über die kleinen wie auch großen Krabbeltiere!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Verschiedene Vögel-, Insekten-, Schlangenarten, Salamander, Frösche, Bäume, Blumen, Pilze. Hier ist wirklich alles drin! Das perfekte Lexikon für junge Naturforscher und -entdecker!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Doch weil mir mein eigenes Leid näher war, ließ ich sie liegen und fuhr davon." Was für ein bemerkenswertes Debüt! Der Autor hat mich durch seinen starken Erzählton sofort gefangen genommen! Ein Roman, der bewegt - großartig!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Kopf oder Herz, wer trifft die richtigen Entscheidungen im Leben? Die gute Mischung ist es meint dieser Ratgeber, der Ihnen auch sehr genau verrät wie sie zu einem guten Verhältnis kommen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die guten, altbewährten 5 Tibeter im neuen Gewand. Mit vielen zusätzlichen Infos, Übungen und auch sehr schön bebildert. Lädt ein zum sofort Loslegen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein gutes, produktives Miteinander funktioniert laut Nunchi ganz einfach: Vorurteile abbauen, aktiver Beobachter sein und das Wort zur rechten, wohl überlegten Zeit ergreifen! Wetten auch Sie lassen mit diesem Ratgeber Ihre emotionale Intelligenz wachsen?

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Man könnte dieses Buch wegen seiner kurzen, prägnanten Kapitel theoretisch als ein „Buch für zwischendurch“ verwenden, aber dafür ist es viel zu spannend. Man liest sich schnell von einer dieser wahren, mitunter sehr grausamen, Geschichte zur nächsten und vergisst dabei komplett die Zeit – vor allem, wenn man es wie ich während einer Zugfahrt liest... Ein sehr gutes und empfehlenswertes Werk für Interessierte.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ich kann mich den positiven Rezensionen und dem Lob für Monika Helfers persönliche Geschichte nur anschließen: Ein absolut lesenswertes, hervorragend komponiertes Stück österreichische Literatur!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Hinterlässt Spuren!

Ein Kapitel der russischen Geschichte des 20. Jahrhunderts, welches nicht in Vergessenheit geraten sollte. Mit klarer Sprache beschreibt Sasha Filipenko die tragischen und traurigen Lebensgeschichten der beiden Protagonisten, die mich sehr berührt haben. Dieses Buch hinterlässt Spuren. Klare Leseempfehlung - PFLICHTLEKTÜRE!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Amelie und Antonio machen den noch so langweiligen Alltag zu einem Abenteuer. Antonio ist einfach das beste Kuschelnashorn von allen; ein fantastischer Freund der stets an Amelies Seite ist! ;)

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Fische lügen. Pilze helfen ihren Freunden beim Detoxen. Fledermäuse reden mit sich selber. Biokommunikation, it is! Ziemlich unbekanntes Thema, welches am Ende aber verdammt spannend ist. Madlen Ziege, Verhaltensbiologin und Science-Slammerin, verbindet Wissen mit Sprachkunst.
"Leben kennt heut schon die Infos von morgen"

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein wunderbares und literarisch wertvolles Buch! Die Autorin hat meiner Meinung nach mit diesem Roman Kunst erschaffen: Bewegend ist die Erzählung rund um Verlust und Neubeginn, interessant die Einblicke ins literarische Leben und Anekdoten bekannter Autoren. Eine Lektüre, die bewegt und in Erinnerung bleibt!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Im persönlichen Gespräch mit Barbara Stöckel ergibt sich ein sehr direktes, ehrliches Portrait von Erwin Pröll. Schön auch in Ergänzung die Tagebuch-Eintragungen Prölls.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Packende und atmosphärische Lesung des neuen Falles von Winge & Cardell - Nervenkitzel auf hohem Niveau!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wer "unseren" Nobelpreisträger nicht lesen will, mag ihn vielleicht hören - großartige, ungekürzte Lesung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Genauso fröhlich, wie sie schreibt, liest sie auch, die Susanne Fröhlich! Eine Geschichte wie aus dem richtigen Leben, nur lustiger...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Berührend, aufwühlend, manchmal komisch und traurig. Ich habe am Ende bitterlich geweint, weil dieses Werk einfach unter die Haut geht. Zeilen über das Abschied nehmen und zugleich das Leben zu feiern mit all seinen Höhen und Tiefen.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein wundervolles Einrichtungsbuch! Großartige Fotos und informative Texte – für alle, die auf der Suche nach Inspiration sind, für alle, die ein wenig träumen wollen, für alle, die Weiß lieben, für alle, die schönes Interieur mögen UND für alle, die einfach ein Faible für schöne Bücher haben!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Der Titel ist Programm! Seit langem wieder mal ein veganes Kochbuch, das mich vor allem deshalb überzeugt, weil man die Zutaten in einem "normalen" Lebensmittelgeschäft erhält - das war dem Autor österreichisch/peruanischer Herkunft auch sehr wichtig. Großteils verzichtet Alex Villena außerdem auf Ersatzprodukte, was ich sowieso toll finde. Und die Rezepte sind leicht zum Nachkochen! Alles in allem ein super gelungenes Kochbuch!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Wir alle bestehen aus Sternenstaub. Was für ein wunderbarer Gedanke! Das kleine Mädchen aus der Geschichte wünscht sich so besonders wie ein Stern zu sein, dabei strahlt sie schon auf ihre besondere Weise.
PS: Es versteckt sich eine Nala in der Geschichte!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Was macht eine Familie wirklich aus? Ob groß, ob klein, ob zu zweit oder zu zehnt eine wahre Familie verbindet immer Liebe, Respekt, Akzeptanz und geteilte Freude! Eine wundervolle Botschaft mit farbenprächtigen Illustrationen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Der Fashionratgeber zum Thema Nachhaltigkeit mit vielen Tipps, Anleitungen und Impulsen. Bye bye fast fashion!!!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Über 150 Jahre Design-Geschichte: vom Thonetstuhl bis zum Apple i-phone! Mit detaillierten Fotos, Geschichten hinter dem Design und zur Vita der Designer. Cooles Buch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Super: Das Cover leuchtet im Dunkeln. Ein taffes Mädchen, ein Igel im Gepäck, diverse "Literaturmonster", eine leicht exzentrische Mom und ein Geheimnis einer Abstammung, so werden Abenteuerbücher geschrieben. Mit der richtigen Mischung aus Spannung und etwas Grusel.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Nach dem Zusammenbruch der alten Ordnung folgte eine Zeit rasender Veränderung. Die Menschen standen orientierungslos zwischen Gewohntem und neuen, modernen Strömungen. Glanz und Glamour hier, Hyperinflation und politische Neuordnung dort. Was für eine Zeit! Rauscher fängt das faszinierende Jahrzehnt auf ganz wunderbare Weise ein. Lesenswert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Man kann so richtig schön wohnen in den Krimis von Louise Penny: das idyllische Dörfchen Three Pines, die sympathisch-schrulligen Bewohner und ein gepflegter Mord – all das ergibt einen intelligenten, spannenden, unblutigen Wohlfühlkrimi mit viel Atmosphäre, Lebensweisheit und Gefühl! LIEBLINGSKRIMI!!!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Das ist voll und ganz MEIN Buch: Lässig, lustig und trotzdem geistreich. Uneingeschränkt empfehlenswert und noch ein Tipp: gleich zwei kaufen! Eins für Sie und eins zum Verschenken :-)

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein kleines, feines & ganz ungewöhnliches Buch: die Geschichte eines Tabubruchs und seiner dramatischen Folgen wird in wunderschöner, ausdrucksstarker, poetischer Sprache und mit viel Einfühlungsvermögen erzählt – großartige Lektüre für LeserInnen, die das Besondere schätzen!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein besonderes, zauberhaftes, berührendes Bilderbuch mit liebevollen Illustration für Groß und Klein. Ein perfektes Geschenk!

Buchtipp von Redaktion Ö1

Wertung:

Das Ö1 Buch des Monats Februar

In diesem Roman, in dem es um die Rassentrennung geht, ist nichts schwarz-weiß. Der zu Unrecht vergessene afroamerikanische Autor William Melvin Kelley schrieb über ein zutiefst autobiografisches Thema mit einer menschlichen Reife, die staunen lässt, war er doch beim Erscheinen seines Debütromans 1962 erst 24 Jahre alt.
"Ein anderer Takt" ist ein Buch, von dem man heute noch oder vielmehr wieder lernen kann. Es handelt von sozialer Ungleichheit, deren Ursache eine vererbte und nicht gesühnte Schuld ist, von dem über Generationen weiterwirkenden Unrecht, das an der schwarzen Bevölkerung Nordamerikas verübt wurde, von der maßlos tiefen sozialen Kluft zwischen Unterdrückern und Unterdrückten, von der Macht der Gruppe und von der Ohnmacht des einzelnen.

Es ist ein Buch über die amerikanischen Südstaaten, wo bis weit ins 20. Jahrhundert hinein anders als im liberalen Norden eine strikte Rassentrennung aufrechterhalten wurde. Verbindungen zwischen der Welt der weißen Landherren und Pächtern und jener der ehemaligen Sklaven, die in diesem Text entsprechend dem im 20. Jahrhundert üblichen Sprachgebrauch Neger genannt werden, sind in diesem Roman ebenso berührend wie fragil, und sie haben in dieser Atmosphäre verkrusteter Ressentiments letztlich keine Chance.

"Ein anderer Takt", dieses große Werk amerikanischer Literatur, dessen eindringlicher und zugleich besonnener Ton mit hineinnimmt ins Geschehen, ist mit mehreren Jahrzehnten Verspätung nun endlich auch in deutscher Sprache zugänglich.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Plötzlich tief unter Wasser.. ein einfacher Schubs verursacht Einiges und verändert Vieles im Leben von Cym. Die Mutter verschwindet spurlos, er kommt zur Tante und er erfährt, was wirklich mit seinem Vater geschah. Berührend.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Wichtel kümmern sich nicht nur um das Wohl des Waldes, sondern auch um das aller Bewohner. Dann die große Einladung in die Elfenstadt .. ein Abenteuer, mit Trollen ;) beginnt. Nett!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Berührende, erschütternd schöne Geschichten, die das Leben schreibt.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein grandioses Buch: die Ich-Erzählerin, eine Schriftstellerin, die um ihren verstorbenen Freund trauert und dessen (ebenfalls trauernden) Riesenhund eher unfreiwillig adoptiert, literarische Exkurse und Spaziergänge in die Philosophie, Gedanken über den literarischen und akademischen Betrieb und deren Trivialitäten und die überaus sensible Beschäftigung mit dem Wesen des Hundes - all das ergibt eine kluge, geistreiche, geniale Geschichte über Trauer und Freundschaft, die bei aller Empfindsamkeit niemals kitschig wird (obwohl ich beim Lesen durchaus einige Taschentücher verbraucht habe!)... Ganz besondere, wundervolle, großartige, ungewöhnliche Lektüre!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ich mag Menschen, die mich mit ihrer Sprachgewandtheit innerhalb weniger Sätze verzaubern können. Bei denen es nur wenige Worte braucht, bis sie mich in ihren Bann gezogen haben. Caspar Henderson ist einer davon. Seine wissenschaftlichen Erklärungen alltäglicher „Weltwunder“ versetzen mich auf jeder Seite erneut ins Staunen. Ich für meinen Teil hab mich schon immer für die Welt begeistert, für ihre kleinen Wunder. Kaum wahrnehmbar, aber dennoch da. Deshalb erfreut mich Hendersons Werk. Ein Buch, das Sie nicht so schnell wieder aus der Hand legen werden – versprochen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Die Autoren des Buches haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Strukturen und Hintergründe illegaler Märkte zu hinterfragen und aufzuzeigen. Eine Menge Interviews und viel unternommene Recherchearbeit waren notwendig, um uns in die Weiten fremder ökonomischer Welten zu entführen – mit Erfolg. Hier wird auf mehrere Bereiche genauer eingegangen und auch für Laien verständlich erklärt. Spannend und aufklärend!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Manchmal (beispielsweise an einsamen, kalten Winterabenden) wünscht frau sich ein ganz besonderes Buch: entzückend, federleicht, warmherzig, ein wenig schräg, mit Liebe, Freundschaft, Träumen, einer besonderen Umgebung (ein bisschen Unglück gehört natürlich auch dazu) und einem Happy End - das hier ist es!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich kann es gar nicht ausstehen, wenn man mir sagt ich sei "grantig" ... böser Fehler.. also kann ich Jim Panse gut verstehen!! Es gibt so Tage das ist alles.... und .... und außerdem ....! Ein wirklich ehrliches Buch! Ich liebe es!!!!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Harry McCoy umgeben von Korruption, einem irren Mörder und einem dunklen Fleckchen Schottlands. Schlaflos und atemlos durch das Glasgow im Februar 1973. Literarisch wertvoll!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wahrlich ein Krimi-Noir! Alan Parks schafft es den Leser mitzunehmen in die schmutzigen Gassen des einstigen Glasgows. Ein düsteres Setting und ein perfider Kriminalfall. Lesen!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Sean Duffy ein Detective zwischen der täglichen Routine das Auto nach einer Bombe abzusuchen, Angriffen durch die IRA und einem Kriminalfall der zahlreiche Fragen aufwirft. Genialer Schreibstil!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Werden Serienmörder gemacht oder wird jemand so geboren?! Auf spannende Weise ergründet der Autor Ethan Cross diese Frage. Ackerman junior is back, doch ein anderer Serienmörder wütet sich durch diese Buchseiten!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Der Titel ist passend.. ich konnte das Buch nicht weglegen.. durch die Nacht gelesen! Francis Ackerman junior ein Serienmörder der einen fesselt! Suchtfaktor!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Erschütternd real und leider noch aktueller den je. Ob 1948, 1990 oder 2020 Thomas Mullen schreibt von einer vergangenen Zeit und man weiß, dass eben diese Geschehnisse noch jetzt passieren! Ein Krimi der unter die Haut geht!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine Familiengeschichte, eine Dorfgeschichte, eine österreichische Geschichte: fast schon archaisch anmutend in ihrer kühlen Präzision und klaren Sprache, schmerzhaft und bitter, aber unglaublich faszinierend – ein grandioses Debüt!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Selten hab ich mich so verstanden gefühlt wie von Lukas Sustala, der über die ökonomischen Probleme meiner Generation (auch genannt: Millennials) schreibt. Endlich steht zusammengefasst schwarz auf weiß, dass Bildung heutzutage nicht mehr „nice to have“, sondern schon ein „must have“ ist, oder dass die Mietpreise in nur wenigen Jahren so arg gestiegen sind, dass der Anteil der amerikanischen 25- bis 29-Jährigen, die bei ihren Eltern leben, so hoch ist wie seit 75 Jahren nicht. Bezahlung, die man sich mit seiner Ausbildung erwartet, ist ein Traum, Familienplanung rückt wegen fehlender finanzieller Sicherheit in die Ferne und ob wir von unserer Pension leben werden können, liegt in den Sternen. Sachlich, ehrlich und hochaktuell!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

"Da Winta is uma, jetzt kimt bold da Summa!" Oder so. Auf alle Fälle können wir uns schon für das neue Gartenjahr bereit machen. Mit im Gepäck: Dieses bunt illustrierte, gscheite Buch!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Eine kurze Einführung in die Katholischen Soziallehre (mit ihren drei Schritten sehen - urteilen - handeln) und vor allem eine engagierte Ermutigung zum Handeln, zum "Gestalten eines besseren Morgen".

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Dass ein Buch über Aale das literarische Jahr 2020 so gut einleiten wird hat sich niemand gedacht. Das Debüt von Svensson kann sich sehen äh lesen lassen! Nie hätte ich mir gedacht, dass mich eine Geschichte über Aale berühren wird. Hat es aber und es wird auch Sie berühren.

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

"Alles wandelt sich, warum nicht auch das Klima?" Eisenstein hat eine so angenehme Art zu Schreiben. Klimawandel einmal anders gedacht und interpretiert. Gut!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Komiker trifft großen Denker im stockdunklen Tunnel. Eine komische wie hoch-philosophische Reise beginnt, auf welcher der Leser en passant viel aus den Biografien von Stan Laurel und Thomas von Aquin erfährt. Anders, etwas schräg, sprachlich schön und durchaus spannend!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Was Egyd Gstättner als Klagenfurter Reiseführer zu erzählen hat, kann man mit Spannung und Vergnügen erwarten! Sicher ist, dass es eine humorvolle, kritische Betrachtung unserer Landeshauptstadt sein wird und Sie sollten sich seine scharfsinnigen Beobachtungen live am 18. März 2020 in unserer Buchhandlung keinesfalls entgehen lassen!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Großartige, alltagstaugliche Rezepte und jede Menge gutes Karma!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Gartenarbeit tut dem Herzl gut und dem Körper auch! Martin Walker leitet die kurzweilige Lesereise humorvoll ein. Schön!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Biblische Gräuelgeschichten legen Abgründe und Konflikte der menschlichen Existenz offen. Aus psychologischer und theologischer Sicht erklären die Autoren, dass es auch in diesen Texten letztlich um "Heil und Heilung, Verwandlung und Erlösung" geht; wahrlich seel-sorgend.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Heute mal ein Klassiker.. der nicht so bekannt ist! Ja so ist das mit Schwestern, auf einmal sind die auf und davon! Natürlich muss sich der tapfere, abenteuerlustige Bruder auf die Suche begeben. Ein farbenfrohes, bildgewaltiges Abenteuer beginnt. Ich mag die kleinen Details, die kunstvollen Illustrationen, den Witz und das Herz, das einst diese Geschichte erdachte. Übrigens ein tolles Geschwistergeschenk :)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich bin ja nicht so der geborene Sänger.. immer falsch aber mit voller Begeisterung! Ein musisches Wimmelbuch mit illustren Charakteren und witzigen Liedern! Mal was Anderes!!! Mag ich!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hier bewahrheitet sich mal wieder ein Fakt der Lesewelt! Bücher sind einfach besser als jede Verfilmung.. zugegeben es mit Ausnahmen.. ABER ... sparen sich die Netflix-Serie und tauchen Sie ein in das Original! Die Hexer-Saga ungeschlagener Kult.. aber eben nur als Buch!!!!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein scheinbar unbewohnter Planet, Terraformer und eine existente Spezies. Ein Stoff, der schon Kinosäle füllte. Hier neu erdacht und spannend aufbereitet! Endlich die Fortsetzung von "Die Kinder der Zeit".

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein interstellares Abenteuer für Fans von Brandhorst und jene die es noch werden wollen. Die Arbeit eines Kartographen erscheint langweilig, mitnichten in diesem Buch.. für unsere Heldin beginnt ein gefährliches Abenteuer!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Das ist wieder mal ein Buch, das man vor der letzten Seite nicht aus der Hand legen kann: außergewöhnlich, intelligent, hochpolitisch & superspannend – ein großartiger Krimi!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kulinarik und Kulturgeschichte

Elissavet Patrikiou bettet die typischen Rezepte ein in einem reich bebilderten Stadtportrait und erzählt so nebenbei von den Menschen in dieser pulsierenden Metropole. Ein durch und durch gelungenes Kochbuch, ein eindrucksvoll gelungener Stadtführer, ein wundervoll gelungener Bildband!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Viva a vida!

Dieses Buch ist eine Hommage nicht nur an die portugiesische Küche, sondern auch an die Lebensart und das Flair des Landes. Gespickt mit grandiosen Photos, zahlreichen Portraits und Lokaltipps sowie Exkursen zu den landestypischen Produkten. Refeição!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Scharfe Currys und Klebreis

In diesem Buch finden Sie nicht nur köstliche thailändische Rezepte, sondern auch viele Geheimtipps - unter anderem, wie man sich langsam an den Schärfegrad des Originals herantastet...

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Sie wollten schon immer wissen, ob Ihre Firma auch tatsächlich so irre ist, wie sie es empfinden? Dann machen Sie hier den Test! Martin Wehrle zählt auf, an welchen Faktoren der Wahnsinn des eigenen Arbeitsplatzes abgelesen werden kann, und lässt auch „Betroffene“ zu Wort kommen. Viel hintergründiges Wissen aus erster Hand, Anekdoten aus dem „normalen“ Büroalltag, Lösungsansätze des Karriereberaters Wehrle. Nach der Lektüre dieses Buchs werden Sie entweder den Wahnsinn Ihrer Firma wiedererkennen oder zu den Glücklichen gehören, die sich denken „Ach, eigentlich geht’s mir hier doch ganz gut!“!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Vier Top-Mediziner, darunter drei der namhaftesten Ärzte Kärntens, versammeln in diesem Buch die ungeschminkte Wahrheit darüber, wie es im Gesundheitssystem wirklich abläuft – und diese Herren müssen es ja wissen! Was darf man glauben, was sollte hinterfragt werden und was gehört zu den Lügen, die uns als ahnungsloser Patient aufgetischt werden? Schonungslos ehrlich gehen die Doktoren Likar, Janig, Waldenberger und Pinter gegen das System vor und versorgen uns sogar noch mit hilfreichen und effektiven Lösungsansätzen. Revolutionär!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Gesund, frisch und unglaublich köstlich!

Chetna Makan, passionierte Hobbyköchin und Bloggerin, verrät ihre besten Familienrezepte und zeigt, wie einfach gesunde und abwechslungsreiche indische Küche aus ausgewählten, fantastisch gewürzten Zutaten geht. Garantiert schnell und ohne viel Aufwand nachzukochen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Paradiesküche!

Exotische Gewürze, tropische Früchte und Einflüsse von drei Kontinenten - eine verführerische Sammlung an Rezepten mit chinesischen, indischen und afrikanischen Einflüssen, alles gespickt mit französischer Raffinesse - Asienfans kommen hier voll auf ihre Kosten!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die wichtigsten Ereignisse aus dem Jahr 1940 in Bild und Wort. Der hochwertige Leinenumschlag und die schöne Silberprägung machen dieses Buch zum perfekten Geschenk für einen 80er oder für Geschichte-Interessierte jeden Alters!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kolumnist, Künstler, Naturgewalt: Droste war das alles – und noch dazu ein großartiger Lyriker! Letzte Gedichte über das Leben, die Liebe, über Essen & Trinken, Garten & Fußball und noch viel mehr...

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Philosophisch, lustvoll, mitreißend & wunderschön!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Mehrfach prämiert – zu Recht – und wunderbar zu lesen: die ganz besondere Lyrik des literarischen Shootingstars!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Der Brexit als Satire – mit starken Anlehnungen an Kafka: bitterböse, höchst amüsant und total aktuell!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Ein Atheist versucht Vorurteile gegenüber Religion(en) und Gläubige abzubauen - und überzeugt mit dem Hinweis, dass es der Religion vor allem darum gehe, "Sinn und Bedeutung in der Welt" zu finden.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wahnsinnig spannend, wahnsinnig nervenaufreibend - Spitzenthriller aus Kärnten!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Nie in der neueren Geschichte befanden sich gleichzeitig mehr Menschen auf der Flucht. Jean Ziegler schildert seine erschütternden Erfahrungen in unterschiedlichen Flüchtlingslagern Europas. Er entlavt die Ignoranz und das eiskalte Kalkül von Politik und Wirtschaft sogar aus dem Überlebenskampf verzweifelter Menschen dengrößtmöglichen Profit zu schlagen. Ein wichtiges Buch! Lesen erwünscht.

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dirk Müller hat seine eigenen Gedanken zu höchst brisanten Themen mit recherchierten Fakten und nachprüfbaren Quellenangaben verwoben. Ein komplex wirkender Stoff in einer leicht verständlichen Sprache und mit subtilem Witz erklärt! So erinnert er uns zum Beispiel daran, schon einen Plan A zu erstellen, bevor die Katastrophe beginnt - so wie auch Noah seine Arche VOR dem Regen erbaut hat. Man muss mit Herrn Müller nicht immer einer Meinung sein, aber man kommt auch nicht umhin, seine eigene zu hinterfragen. Super geschrieben!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Wer ahnt schon, dass MANNHEIM eine so atmosphärische und schöne Stadt ist? Oder Sofia? Dieses Buch macht Appetit auf Städte in der Nähe, die man entdecken sollte, bevor alle anderen es tun!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Man wird von der ersten Seite an unwiderstehlich hineingezogen in diese feine, elegante, kluge Geschichte voller Wehmut, Humor, Ironie und Gefühlschaos...
Grandioser Gesellschaftsroman über den Brexit, die Spaltung der britischen Gesellschaft und die Sehnsucht nach dem "alten" England!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Fanatische Tifosi, schrullige Gustav-Mahler-Liebhaber, intrigante Dorfkaiser und blutige Verbrechen: Lenz Koppelstätter lässt wieder ordentlich morden im "idyllischen" Südtirol - wie immer höchst spannend, mit üppigem Lokalkolorit, feinem Humor, großer Sachkenntnis und ganz viel Liebe zu Land & Leuten...Großartiger Südtirol-Krimi für alle, die hinter die Kulissen der Dolomiten schauen wollen!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Genial

Mit "Melodien" ist Helmut Krausser sein Meisterwerk gelungen. Trotz stolzer 850 Seiten war ich von der ersten Seite bis zur letzen Seite gefesselt von diesem musikhistorischen Thriller.
Zwei mal gelesen und ein drittes Mal wird es auch noch werden!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Eine schöne Idee - Regionen Europas vorstellen, die sich ohne europäisches Zusammenwirken so nicht hätten entwickeln können. Auch davon abgesehen: Ein klassischer Baedeker, der Lust auf grenzenloses Entdecken und Genießen (fast) vor der Haustür macht!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

1000 Inspirationen für ein abenteuerliches neues Jahrzehnt! Ob wilde Tiere, hohe Türme, kluge Orte oder verrückte Schlafplätze - dieses Buch wird auch Sie überraschen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Lange nicht mehr erhältlich, nun komplett überarbeitet und aktualisiert: Das Standardwerk für Outdoor- und Wanderfans!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Endlich die lang erwartete, komplett aktualisierte Neuausgabe des ReiseLesebuchs über eine der Traumstädte an der Adria!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wundervolle Geschichte über Neuanfänge, die eigentlich unmöglich scheinen: vier Frauen jenseits der Fünfzig, jede gebeutelt und eigentlich ohne Hoffnung für die Zukunft, wagen sich an einen neuen Lebenstraum in der Karibik. Schön und sensibel erzählter Roman, der gut unterhält und Mut macht, Neues zu denken und zu tun!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die Geschichte der Kärntner Stadt Feldkirchen kompakt, gut recherchiert und sehr schön bebildert! Empfehlenswert!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Das Auf- und Ab der ersten großen Liebe und des Erwachsenwerdens ganz wunderbar, klug und voll Leichtigkeit beschrieben. Mit einem Hauch von Romeo und Julia, Sommer und Witz auch eine schöne Lektüre für jugendliche Leser!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Diese Geschichte könnte glatt von Patricia Highsmith sein! So raffiniert-böse, so subtil, so aufgeladen atmosphärisch, dass man geradezu atemlos Seite für Seite verschlingt: ein Spitzenroman über Besessenheit, Liebe, Gier und Rache!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Neun Leben in einer Kleinstadt des Mittleren Westens, neun Tragikomödien, die raffiniert zu einem berührenden, faszinierenden und humorvollen Roman verwoben sind: starke Charaktere mit ihren Schwächen und Bösartigkeiten, tragische Schicksale mit einem Hoffnungsschimmer - in glasklarer, dichter Sprache komponiert Elizabeth Strout eine Geschichte, in der Lachen und Weinen ganz nah beieinander liegen. Nehmen Sie sich Zeit für dieses fantastische Buch - Sie werden es nicht mehr aus der Hand legen können!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Gutes Frühwerk

Bis dato kannte man eher die letzten Romane des jungen Japaners Fuminori Nakamura z.B. "Der Dieb" und "Die Maske". In seinem ersten Roman "Der Revolver", der nun auf Deutsch erschienen ist, findet sich aber auch schon die vordergründig einfache Sprache, mit der es der Autor versteht, den/die LeserIn tief in das Buch "kippen" zu lassen. Immer ein bisschen beklemmend, aber eben auch fesselnd, gelingt es Nakamura, dass man die seltsame Obsession des durchaus unsympathischen Protagonisten mit Spannung verfolgt.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein grandioser Thriller! Spannend, komplex und kenntnisreich kreieren Hoeps & Toes auf zwei Zeitebenen ein Schreckensszenario, das einen nicht mehr loslässt: die Drogenmafia steht dem manchmal nicht minder korrupten Politikbetrieb gegenüber - mit blutigen Konsequenzen...
Sehr fesselnd, intelligent und schonungslos - eine großartige Lektüre zu einem brandaktuellen Thema!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Atmosphärisch dicht, melancholisch und wortreich erzählt: die Geschichte eines Konkurses samt allen Begleiterscheinungen (Selbstbetrug und Lüge, Geheimnisse und falsche Erwartungen) ist ebenso Tragödie wie Komödie und in jedem Fall ein großartiges, stilles, mit jeder Seite immer mehr faszinierendes Leseerlebnis!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Umweltschutz fängt mit Kleinen Dingen an, da kann jeder etwas beitragen! Ein kleines Mädchen hat es vorgemacht, was können wir Erwachsenen dann erst erreichen! Wundervoll illustriert!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein farbenfroher Gute-Laune Leitfaden für mehr Bewusstsein, Achtsamkeit, Nachhaltigkeit und Gesundheit im Alltag!
Einfach mal probieren, denn Karmapukte sammeln ist gar nicht so schwer und kann richtig glücklich machen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein Buch so bunt und vielfältig wie Indien selbst mit ganz wunderbaren Rezepten, wunderschön illustriert und mit einer großen Portion guter Laune für Extra-Wohlbefinden!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Hervorragend geschrieben und ganz wunderschön illustriert vermag dieses Buch dem Leser sowohl die Biographie als auch die Entstehung der einzelnen Songs des Ausnahmemusikers zu vermittlen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Raffael gilt als Meister im Umgang mit Farbe, Form, Licht und Schatten. Pfisterer leuchtet die Zusammenhänge zwischen Leben und Werk dieses Ausnahmetalentes gekonnt aus. Ein ganz wunderbares Buch!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Keine Zeit oder kein Geld für einen Yogaretreat in Indien, Bali oder im schicken Wellnesshotel? Dieses Buch zeigt wie es auch ganz wunderbar zu Hause geht! Anleitung für 5 wohltuende Wochenenden mit sich und für sich!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dieses Buch fasst alles zusammen, was Sie für eine individuelle Sterndeutung wissen müssen. Anschauliche Bilder unterstreichen nicht nur die Erklärung der Tierkreiszeichen, sondern auch die Planeten und Häuser werden mit Hilfe von Illustrationen und prägnanten Texten beschrieben. Für alle, die sich schon immer für Astrologie interessiert haben und jene, die sich erstmals mit der Materie beschäftigen. Vermittelt einen sehr guten Überblick - außerdem sieht es echt hübsch aus!

Buchtipp von Redaktion Ö1

Wertung:

Das Ö1 Buch des Monats Januar

In der Literatur- und Kunstwelt ist zum Statussymbol geworden, einen Hofstaat von Interpreten um sich zu scharen, die man dann auch schon mal schlecht behandeln darf. Man braucht sie aber auch durchaus, denn die Bedeutung der Kunst ist für Nicht-Experten seit der Moderne zunehmend uneinsichtig geworden und bedarf der Helfer, die sie mundgerecht vorkauen.

Je größer nun der Rattenschwanz an Professoren, Doktoranden und Kritikern ist, die ein Kulturproduzent hinter sich herzieht, desto eher besteht für ihn - oder sie - die Chance, eine Eintrittskarte in die Unsterblichkeit zu lösen: 'kanonisiert' zu werden, wie das in der Heiligensprache des Kulturbetriebs heißt. Beide Seiten brauchen einander und profitieren davon.
Genau diese Konstellation hat nun der Berliner Autor Jan Peter Bremer zum Ausgangspunkt seines neuen Romans "Der junge Doktorand" gemacht. Der Maler Greilach und seine Frau Natascha warten monatelang auf den titelgebenden jungen Doktoranden, von dem viele schon angenommen haben, es handle sich hier bloß um einen Ableger von Becketts Godot. Doch als der Roman anhebt, machen aufleuchtende Autolichter klar, dass es endlich so weit ist und der vorab in der Fantasie ausgeschmückte Heilsbringer eintrifft. Was sich nun in einer Zeitspanne von einem Tag entwickelt, ist ein Kammerstück in Prosa, bestritten von drei Hauptfiguren, deren Perspektiven der Romanabwechselnd einnimmt. Das reicht von kleinen und großen Neurosen bis tief in den Rosenkrieg des alternden Paares hinein.

Jan Peter Bremer ist eine feine kleine Satire auf die lächerliche Selbstbezogenheit des Kunstbetriebs und dessen fragwürdige Voraussetzungen gelungen. Seine Darstellung könnte man am besten so umschreiben, als wären Thomas Bernhard und Martin Walser in der Hölle eine Arbeitsbeziehung eingegangen.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Es war schwer, diesen Thriller zwischendurch aus der Hand zu legen - man will einfach unbedingt wissen, wie es weitergeht... Kein Wunder: er ist so raffiniert gestrickt, mit so vielen unerwarteten Wendungen und immer neuen Perspektiven, dass man als LeserIn bis zum Schluss ahnungslos ist - eine grandiose, superspannende, total fesselnde Geschichte für kalte Tage!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein neues Buch von Carla Berling zu lesen, ist fast wie alte Freunde zu treffen! Ich mag die nicht mehr ganz junge und nicht ganz schlanke Journalistin Ira Wittekind samt schräger Familie, die mit Herz und Hartnäckigkeit scheinbar aussichtslose Fälle aufklärt: sehr spannend, aber nicht allzu grausig, mit psychologischem Hintergrund und einer Prise Humor - ein Topkrimi!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Wie schon bei "Summ, wenn du das Lied nicht kennst" schafft es die Autorin, unglaublich wichtige Themen in eine berührende, spannende Geschichte zu verpacken und bringt uns eine Welt näher, die so fremd, schrecklich und fern scheint. Ein gleichzeitig hoffnungsvolles Buch mit wunderbaren Botschaften - an uns alle!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Melanie Raabes neues Buch hat ein Problem: Es wird als Thriller verkauft. Ja, zugegeben, es gibt einen Toten, eine Vermisste und außerdem viele (teils kriminelle) Geheimnisse zu entdecken, ABER dies macht das Buch nicht zu einem klassischen Thriller. Für mich ist es ein spannender Roman, der mich manchmal an Stephen Kings beste Zeiten als Autor erinnerte, denn Melanie Raabe fängt perfekt jenes Gefühl ein, das viele von uns im Rückblick auf ihre Kindheit spüren: endlos scheinende Sommerabende, Abenteuer, Mutproben und Freundschaften, die es in dieser Form im Erwachsenenalter nicht mehr zu geben scheint ... Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, in diese Welt einzutauchen und vor allem die letzten Seiten haben mich sehr berührt! Dafür 5 Sterne. Als Thriller: 3 Sterne :)

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Im Vorwort zitiert Rohr eine Christus-Vision in der Metro – als Ouverture zu seinen Gedanken über das Prinzip Christus - in allem und allen, mehr als historisch und institutionell - und als Einladung zu öffnender Lektüre und vertiefender Kontemplation.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Berührende Betrachtungen und Bemerkungen der Initiatoren des Projektes "Elijah", das sich in Siebenbürgen für Roma-Kinder einsetzt: "prophetisch - kritisch und sozial".

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

"Feste sind Ausdruck von Lebenssinn", heißt es in dieser (inhaltlich und meditativ) gelungenen "Lernhilfe" für ge-fest-igtes Feiern im christlichen Jahreskreis.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Gefühle als "verdichtete Gedanken über die Welt" beschäftigen in dieser "Philosophie der Liebe" eine erlesene Tischgesellschaft im Hause Kant - informativ und sehr unterhaltsam.

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Ich bin kein Fan ihrer Musik, doch nach diesem Buch sehe ich Lily Allen nicht mehr als 0815 Popsternchen, dass zu oft zu weit ins Glaserl schaut und zu oft zu viel verschiedene Betthaserln hat. Sie setzt sich für die Zukunft der Frauen ein und erhebt gerne die Stimme. Oft zu laut, oft zu ehrlich, oft unpassend. Offen, ehrlich und ziemlich erschreckend!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Im neuen Buch von Alex Loyd, der Erfinder des "Healing Codes", zeigt er uns mit einfachen Anleitungen ein revolutionäres Programm, um Enttäuschungen, Verletzungen aber auch negative Prägungen und Verhaltensmuster zu verändern.

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

"Die Botschaft von Ubuntu lautet: Umarme die Menschheit baue Brücken statt Mauern" Mungi Ngmane.
Eine wichtige Lebensphilosophie und wie man sie im Alltag umsetzen kann, in einem wunderschön illustrierten Buch. Lesenswert!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

In diesem Band sind Christinas eigene Worte, aus Seminaren und Interviews zusammengestellt, Worte voller Zuversicht, Frieden und Liebe..

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Land und Bevölkerung aus unterschiedlichen Perspektiven zu zeigen gelingt dem Autor ganz wunderbar mit zahlreichen thematischen Karten und deren Interpretation! Sehr interessant auch die Portraits der einzelnen Bundesländer.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Leinwandgöttin, Sexsymbol, Erfinderin, Antifaschistin und Rabenmutter - die Legenden um Hedy Lamarr sind mannigfaltig. Diese Biographie greift alle auf, entkräftet und bestärkt. Alles aber sehr gut recherchiert und sehr schön bebildert.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Spannend wie ein Thriller - nur die Realität! Minutiös genau recherchiert vergisst Higginbotham auf keine Details oder wichtige Zusammenhänge. Ein sehr gutes - wenn nicht das Beste - Sachbuch zum Thema!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Nach Außen hin demonstrierten Hitler und Mussolini Einheit und Freundschaft - in Wahrheit konnten sie einander nicht leiden! Die Inszenierung einer Freundschaft für Macht und Volksnähe. Lesenswert!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Aus der Erde unter Auschwitz geborgen und mühevoll rekonstruiert, um ans Licht zu bringen wozu Menschen gezwungen wurden: Unglaublich intensive Lektüre, die keine Distanz mehr zum Thema zulässt. Absolute Leseempfehlung.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Das finstere Mittelalter: Eine junge Frau konvertiert aus Liebe zum Judentum und die beginnenden Kreuzzüge versetzen die Menschen in Angst und Schrecken. Von Frankreich bis nach Ägypten nimmt uns der Autor mit auf eine Reise, die Fakten mit Fantasie vermischt, Grausames wie Zauberhaftes verbirgt und dabei unglaublich spannend bleibt: Solche historischen Romane finde ich schlichtweg faszinierend und großartig!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich mag sie einfach gerne, die kleinen, feinen Krimis um den schrulligen schottischen Polizisten Hamish! Er ist unglücklich verliebt, geizig und faul - und löst trotzdem (manchmal eher zufällig) die zahlreichen Mordfälle in und um sein kleines Dorf in den Highlands... Schräge Charaktere, skurrile Morde, schwarzer Humor und gemütliche Spannung - all das ergibt köstliche Krimiunterhaltung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ganz schön gruselig, dieser historische Krimi aus den Highlands! Ein pompöses Herrenhaus, eine eigenartige Familie, blutsaugende Fledermäuse, grausige Morde und ein schräges Ermittlerduo, bestehend aus einem englischen Dandy und einem urigen Schotten - das ist unfassbar spannender Krimigenuss in bester viktorianischer Tradition!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

7 Jahre.

7 unfassbar lange Jahre ist Glaubrecht an diesem Lebenswerk gesessen. Er beschäftigt sich mit den unbequemen Dingen, die wir uns eingestehen sollten. Um uns herum geschieht ein wahnsinniges Artensterben. Irgendwie gelingt es ihm, einem die Augen zu öffnen, ohne Panikmacherei zu veranstalten. Bali ist heute mehr Urlaubsziel als eine Naturlandschaft. Es werden immer noch zu viele Frauen ungewollt schwanger. Interessant und mit 1072 Seiten keine leichte Wochenendlektüre. Aber es ist es wert, sich mit diesem Buch zu beschäftigen. Auch wenn man es immer wieder weglegen wird, immer wieder mal etwas überspringen wird, immer wieder mal sagen wird "Jetzt lass ich es." Kann man nicht. Nach bereits 230 Seiten muss ich sagen, ich will mehr erfahren.
Zur Info: Dieses Buch ist stilistisch vielleicht schwach, doch nur so kann man auch seinen Gedankengängen und Erklärungen folgen. Wortwiederholungen sorgen zwar bei literarischen Genies für Kopfschütteln, doch es vereinfacht das Lesen. Wissenschaft und Literatur kann man nicht zwingend verbinden, muss man aber auch gar nicht. Kritiker sind sich noch uneinig, Leser auch. Für mich zählt alleine schon sein Bemühen und die Kunst, Klartext zu reden oder schreiben. Das Buch wird noch in aller Munde sein. Da bin ich mir sicher.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Girl of the Century! Gretas persönliche Geschichte erzählt von ihren Eltern: berührend und anregend.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:


Nach Herbstblond – ein Rückblick auf seine Anfänge – erzählt Gottschalk vergnüglich und offen vom Älterwerden. Nicht immer ist alles leicht mit über 60, aber forever young ist auch keine Lösung!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Die bunte Truppe der Science Busters klärt die wichtigsten Fragen zur Welt von Game of Thornes!
Kultwissenschaftler treffen auf Kultserie!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

5 Sterne!

Unermüdlich kämpft Naomi Klein für eine nachhaltige Wirtschaftspolitik und eine gerechte Gesellschaft. Ein Buch, das uns zeigt, wie es geht!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Bewegung tut uns gut und unseren treuen Vierbeinern auch. Doch auch der Beziehung zwischen uns und dem Hund tut es wirklich gut. Gassi gehen ist Beziehungsarbeit laut der José- Arce- Methode. I like. Ich probiers mit meiner kleinen frechen Hundedame Bambina aus. Sie mit Ihrem tierischen besten Freund auch?

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Österreich und sein Grillhendl, Spanien und sein Paella, Frankreich und sein Coq au vin. Huhn kommt in jedem Land auf den Tisch. Bernie Rieder zeigt die individuelle Rezeptideen. So wird Huhn nie langweilig!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Franzosen lieben ihre Heimat und die Küche. Der neugierige Sébastien Formal erkundet GANZ Frankreich mit dem Rad, ratscht mit jedem Bauer, Fischverkäufer und Koch. Er hat alle neue Kreationen und sein Wissen in ein Buch verpackt. Kulinarische Schätze und Einblicke in die französische Welt erwarten uns. J'adore.

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Die Wiener Patisserie kann glatt mit der französischen mithalten. Mohnstrudel, Eierlikör-Gugelhupf oder Maronitorte.. All diese Leckereien bietet Haslinger seinen Gästen im "Meinl am Graben" und nun auch in seinem Rezeptbuch an. Die Fotografien sind ein Traum.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Es ist 1794 und Cardell ermittelt wieder in einem Stockholm voller Gestank, Dreck, Krankheiten, Perversionen, Wahnsinn und Verbrechen - und das ergibt einen großartigen, opulenten Schmöker mit eindringlich charakterisierten Personen, üppigen historischen Details und einer überaus spannenden Handlung, den man nicht aus der Hand legen kann... Das pure Grauen - aber total faszinierend! (Achtung: nichts für empfindsame Gemüter!)

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Ein wunderbarer Denkanstoß um mit dem Chaos und den vielen Veränderungen, die uns täglich herausfordern besser umgehen zu können!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Entdecken Sie Handke! Fünf Prosawerke in einem Band – ideal um die wunderbare Literatur unseres Nobelpreisträgers kennenzulernen.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Humorvoll und sehr persönlich beschreibt Klaus Schirmer sein Verständnis von guter Führung. Führung nach dem Prinzip der Freundschaft und Wertschätzung. Seine Vergleiche mit Hundeschlitten sind vergnüglich zu lesen und vom besten Arbeitgeber Österreichs 2017 kann wohl jeder Leader etwas lernen.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Diese Geschichte zeigt am Beispiel einer Familie das Schicksal vieler slowenischer Familien im Zweiten Weltkrieg in Kärnten. Überaus berührend in zweisprachiger Ausführung als Mahnung und Erinnerung an das dunkelste Kapitel Kärntner Geschichte.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Schon gewusst wie Semmeln schweben können? Neugierig wie es eine Karte vermag zu fliegen? Oder wie man telepathisch Karten errät.. naaaa interessiert?! Und drumherum gibt es noch eine tolle Geschichte über die Magischen 6 und eine umheimliche Bauchrednerpuppe. Neil Patrick Harris schreiberisch auf Höchstform!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Schon wieder sehr gelungen!

Seit vielen Jahren ist Ramona Kasheer ein großer Fan von Christine Lavant. Das ist nun ihr zweites Lavant-Album. Eingespielt mit dem Koehnequartett, Edgar Unterkirchner, Walter Singer u.a.

Schon wieder sehr gelungen!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Absolut gelungen und sehr hörenswert!

Die Gitarristin und Sängerin Ramona Kasheer hat mit Koehnequartett, Edgar Unterkirchner, Walter Singer , Melissa Coleman u.a. ein wunderes Album mit Vertonungen von Christine Lavants Lyrik aufgenommen.

Absolut gelungen und sehr hörenswert!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Wahre Frauen-Power! Romy ist mit siebzehn schon Kapitänin eines großen Schiffes. Das Leben hat sie aber schwer gezeichnet und ihr etwas wichtiges genommen. Sie muss herausfinden wem sie noch vertrauen kann. Eine Reise beginnt die sie völlig verändern wird! Fesselnd und emotional mitreisend.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es geht um Piraten ;) Freibeuter der Meere, Schrecken der Ozeane und viel Wissenswertes rund um die Freigeister ihrer Zeit! Super!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Beeinflussen wir Technologien oder lassen wir uns von der Technik beherrschen?! Geistlosen Zombies gleich hat sich die Menschheit in naher Zukunft den Wissenschaften verschrieben, doch ein Virus ändert alles. Philosophisch interessant, wie weit wird uns diese Zukunft noch bringen?!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wer in diesem Buch nach einem Helden sucht, wird vergebens fündig. Fast im Zeichen der Antihippokraten entwickeln die beiden Protagonisten besondere Fähigkeiten. Kein Buch für schwache Gemüter, aber lesenswert.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Lasst alle Hoffnung fahren, die ihr hier eintretet... die dunkle Fortsetzung von "Im Zeichen des Rabens" erzählt schonungslos und brutal den Rachefeldzug von Galharrow!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein spannendes Setting in einer hochexplosiven Zeit! Ein katholischer Ermittler konfrontiert mit der IRA. McKinty schafft es gerade zu poetisch seine Leser zu fesseln!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Willow .. der erste Band.. ach... sehr sympatisch dieser Extraterrestrier .. Metall-Fan.. und ein Connoisseur der menschlichen Vorzüge! Ein Lesevergnügen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Schräge Literatur der Extraklasse.. Menschen als Forschungsobjekt, deren Marotten und Eigenheiten... ich musste so lachen!! Wir Menschen sind schon komisch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Einfach nur köstlich! Mit einfachen Mitteln oder Einschnitten wirkungsvolle Beilagen zu zaubern, das verspricht dieses Buch nicht nur, sondern hält es auch! HMMMMM ein wahrer Genuss!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Apartheid ein "Phänomen" von früher.. mitnichten.. leider aktueller den je! Spannender Krimi innerhalb einer schwierigen Zeit der Geschichte! Lesenswert!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Ein ideales Buch für den Jahresbeginn - möchten wir nicht alle spätestens im Jänner das Eine oder Andere ändern...? Dieses Buch ist um die Welt gereist und sammelt Tipps für's Glück - nicht banal, sondern gut für die Seele!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich bin ganz begeistert von diesem Krimi! Viel eindrückliches Lokalkolorit und historische Details über England in der Zeit nach dem 1. Weltkrieg, einfühlsam und detailliert charakterisierte Personen und raffinierte Morde - elegante, faszinierende und sehr spannende Lektüre!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Dieser Roman ist wahrhaft eine Wohltat und eine Zuflucht in stressigen, ungemütlichen Zeiten! So liebenswert und spannend, dabei so still und klug! Ich hoffe, dass diese Geschichte viele Leserinnen finden wird! Das Buch eignet sich nämlich perfekt für alle, die beim Lesen durch nichts belastet werden wollen und sich einfach entspannen und wohlfühlen wollen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Auch für nicht Kelly Family Fans ein aufregendes Buch! Joey Kelly, der Outdoor Abenteurer, ist für mich ja ein "Verrückter", aber als Leserin profitiere ich sehr davon :-). Einzigartiges Plus: Die faszinierenden Fotos!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Wie arbeitet ein Schriftsteller?

Das Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Klagenfurter Musilmuseum (bis Ende Jänner 2020), mit Interviews zu den Hintergründen und den Entstehungsgeschichten von Egyds Romanen, ergänzt mit einem umfangreichen Bildteil.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wann immer ein neuer Dr. Siri-Roman auf den Markt kommt, heisst das für mich: Handy ausschalten, Kuscheldecke & Katze auf die Couch, ein Glas Wein (oder drei...) - und dann das pure Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Seite! Auch das neueste skurrile Abenteuer des exzentrischen Gerichtsmediziners und seiner ebenso schrägen Freunde aus dem postkommunistischen Laos ist wieder ein Feuerwerk an boshaftem Witz, schrulligen Persönlichkeiten, politischer Kritik, mysteriösen Verbrechen, spirituellen Abenteuern und tiefer Menschlichkeit - und immer wieder ganz großartig!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich bin ganz fasziniert von diesem "Heimatroman": diese Geschichte von Liebe, Hass, Verrat und Rache in einer unwirtlichen, brutalen Umgebung besticht ebenso durch die atmosphärisch dichten Schilderungen von Dorf und Kloster wie durch die detailliert charakterisierten Protagonisten - und durch die unglaublich spannende Handlung mit gänzlich unerwartetem Ende!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Liebes Universum..

Viele unterschätzen die Kraft des Universums. Dabei hilft auch schon ein kurzes Telefonat und man baut immer mehr und mehr Vertrauen auf. Danke Universum, dass du so an die Menschen glaubst, die auch an dich glauben. Super Buch, einfach erklärt, easy Anwendung.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich muss mich der Besprechung im CORRIERE DELLA SERA anschließen: dieser Thriller ist in der Tat exorbitant! Das Ambiente: ein Dorf im Hochgebirge voll dunkler Geheimnisse; die Kommissarin: eine starke Frau mit schmerzhafter Vergangenheit und ungewisser Zukunft; die Morde: grausam und mysteriös; der Täter: verrate ich nicht... Eine Geschichte, die mit ebenso viel Spannung wie Empathie erfüllt ist, dass man sie nicht aus der Hand legen kann (und ab und zu auch ein paar Tränen verdrücken muss) - kurz und gut: ein großartiges Buch!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Ein überaus unterhaltsames Buch mit vielen humorvollen und auch motivierenden Geschichten rund um das Thema Fitness. Ein junger viel versprechender Autor, der aus eigener Erfahrung und zahlreichen Interviews mit Größen wie Jo Tiger Pachler und Martin Hoi ein perfektes Geschenk für alle Körperkulturfans geschrieben hat.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ja, dieses Buch verbreitet wirklich Weihnachtsstimmung pur mit der perfekten Mischung aus Gedichten, Geschichten, Liedern und Impulsen zum Fest - im wunderbaren Vintage-Design! Ein MUSS für Weihnachtsfans!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was ich an den Romanen von Thommie Bayer so liebe? Die unspektakuläre, aber besondere Geschichte? Die leise, aber überaus eindringliche Erzählweise? Den sorgsamen Umgang mit der deutschen Sprache, so dass jedes Wort seinen für ihn passenden Platz hat? Die Kunst, Orte ebenso sparsam wie eindringlich zu beschreiben, so dass man nach wenigen Zeilen da zuhause sein möchte? Die zärtlichen Schilderungen von Katzen-Begegnungen? All das (und noch viel mehr) macht auch dieses Buch zu einem hinreißenden, wundervollen, großartigen, bezaubernden Kleinod, das einen für ein paar Stunden einfach nur glücklich sein lässt!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Unterhaltsam und spannend!

Eine geschichtsträchtige und beeindruckende Lebensgeschichte eines nicht minder beeindruckenden Mannes. Architekt, Designer, Kunstsammler, Denker, Unternehmer und in jedem Fall eine faszinierende Persönlichkeit - all das was Ignazio Vok.
Seine Lebensgeschichte hat Ignazio Vok in diesem reich bebilderten Band niedergeschrieben. Sie führt den Leser von Slowenien über Italien nach Kärnten.
Unterhaltsam und spannend!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Schöner Regionalkrimi zwischen der Aquitane und Paris: Luc Verlain, der attraktive Ermittler, bewegt sich zwischen beiden Welten - und die eine wie die andere ist liebevoll und detailreich geschildert, ebenso wie der harte Alltag der Austernzüchter. Verflochten mit einem schockierenden Mordfall ergibt das ein ebenso spannendes wie berührendes Krimierlebnis!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sehr netter Cosy Krimi aus England: humorvoll, schräg, bevölkert mit liebenswert-skurrilen Protagonisten und einer unblutigen, aber sehr spannenden Story mit unerwartetem Ende - hier wird nicht achtsam gemordet, sondern achtsam ermittelt! Kuschelige Krimiunterhaltung für kalte Tage!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Poetisches Vermächtnis!

Gianmaria Testa war der französischste aller italienischen Sänger. Zuerst wurde er in Frankreich entdeckt, geliebt und respektiert. Erst später in Italien und dann auch im deutschsprachigen Raum. Testa war Autor, Komponist, Sänger und immer auch Stationsvorsteher, tief verwurzelt im Piemont und doch immer den Blick auf die Anderen und das Anderswo gerichtet. Von 1995, als sein erstes Album »Montgolfières« in Frankreich erschien, bis zu seinem frühen Tod 2016 verzauberte er ein stetig wachsendes Publikum. Acht Alben dokumentierten seine ungewöhnliche Karriere.

Aus Ton-Skizzen für spätere Alben und für befreundete Künstler wurden nun mithilfe Gianmaria Testas Ehefrau Paola Farinetti und des Tontechnikers Roberto Barillari die elf Stücke für »Prezioso« extrahiert. Puristisch, nur mit der charakteristischen Stimme und dem feinen Gitarrenspiel, entstand ein starkes poetisches Vermächtnis des großen Cantautore.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Absolutes Muss, ein Traumalbum!

Der Schweizer Stephan Eicher, der mit der Band Grauzone (»Eisbär«) Anfang der Achtzigerjahre zu den Pionieren der Neuen Deutschen Welle zählte, hat als Singer-Songwriter und Pop-Chansonnier eine beeindruckende Solokarriere gemacht. Mehrsprachig (Französisch, Deutsch, Englisch, Italienisch und Berndeutsch) und musikalisch vielseitig feiert er seit über drei Jahrzehnten internationale Erfolge. Sein letztes traditionelles Album »L’Envolée« wurde vor sieben Jahren veröffentlicht. Seither machte er mit zwei Veröffentlichungen auf sich aufmerksam, dem Buch (+ CD) »Songbook« gemeinsam mit dem Schweizer Schriftsteller Martin Suter und dem Album »Huh!«, konfettibunten Neuaufnahmen eigener Hits mit der Big Band Traktorkestar.

Mit »Homeless Songs« erfreut der Ausnahmemusiker sein Publikum nun wieder mit 14 neuen Songs im melancholischen multilingualen Eicher- Sound, zu denen er – durchaus musikindustriekritisch – anmerkt: »Heimatlos – da mir scheint, dass diese Lieder keinen Platz haben im heutigen Musikbetrieb. Sie sind woanders zu Hause.«

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Schön!

Die Weihnachts-CD für Freunde der Barockmusik. Bei der Bearbeitung dieser Weihnachtslieder in der Tradition der barocken Vokal- und Instrumentalmusik wurde darauf Wert gelegt, den historischen Vorbildern Referenz zu erweisen.
Lauter musikalische weihnachtliche Kleinode.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Herzlich Willkommen!

Fernab von Adventmarktidylle und Christbaumklischees haben ALMA ein Programm entwickelt, ein Winterprogramm, das dennoch der "stillen Zeit" gewidmet ist. Weil es aus der Stille kommt, und in die Stille führt. Nach innen, sozusagen. Sie spielen auf alten Instrumenten und in alter Stimmung. Ganz bewusst, und mit großer Freude.

ALMA haben für dieses spezielle Programm in den Volkslied-Archiven nach unerhörten und ungehörten Liedern geforscht, sich von zeitgenössischer Musik und altem Klang inspirieren lassen. Sie haben komponiert und arrangiert, und einen wunderschönen Bogen gespannt, der jeder alltäglichen Anspannung entgegenwirkt. C H E -R U-B I M ist kein gewöhnliches Weihnachtsprogramm, es ist ein Winteralbum, es ist eine Einladung in die Stille. So still, dass wir unsere Herzen schlagen, und unsere Nachbarn atmen hören, und das möglichst ruhig. Herzlich willkommen!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Unschlagbar bei Preis/Leistung

Wie schon beim Teil eins dieser Edition: Unschlagbar bei Preis/Leistung. Sechs Weihnachts-CDs bester Machart, aber völlig unterschiedlicher Natur:
CD 1: "Chris Botti - December" - In den USA stürmt der smarte Trompeter Chris Botti regelmäßig die Pop-Charts. Mit seinem bezaubernden Trompetenton begeistert er weltweit ein großes Publikum, so auch auf seiner letzten Deutschlandtour mit Sting, mit dem Botti immer wieder zusammenarbeitet. Auf "December" spielt er die schönsten amerikanischen Weihnachtslieder,
CD 2: „"Christmas in Venice". Stimmungsvolles von Italiens Barockkomponisten Giovanni Gabrieli. Ausgesucht und interpretiert von Robert Wilson und seinen Ensembles „La Capella Ducale“ und „Musica Fiata“
CD 3: "Klazz Brothers & Cuba Percussion - Christmas Meets Cuba" Auf dem Album gibt das Quintett bekannten Weihnachtsliedern ein neues musikalisches Gewand. Kubanische Rhythmen sorgen dafür, dass selbst andächtige Weihnachtsklassiker das Fest der Liebe zu einer heißen Tanzparty werden lassen.
CD 4: "Münchener Bach-Chor - Festliche Weihnachten"
CD 5: "Joshua Bell and Friends - Musical Gifts"
Für "Musical Gifts" hat der amerikanische Stargeiger Joshua Bell zahlreiche befreundete Starmusiker eingeladen, mit ihm Musik für die "Holidays", wie die Amerikaner die festliche Zeit um Weihnachten nennen, einzuspielen. Entstanden ist ein Album mit bekannten Melodien, die aber auf dieser CD in völlig neuen und eigenen Arrangements erklingen
CD 6.: ""Dorothee Mields & Paul Agnew - Wie schön leuchtet der Morgenstern - Deutsche Weihnachtsmusik des 17. Jahrhunderts“
Das renommierte deutsche Barockensemble Lautten Compagney überrascht immer wieder mit originellen Programmideen. »Wie schön leuchtet der Morgenstern« erzählt in vier Abschnitten mit jeweils einem bestimmenden Choral und vielen weiteren bekannten Weihnachtsliedern eine kleine Weihnachtsgeschichte um die Geburt Jesu.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Tolle Box!

Unschlagbar bei Preis/Leistung. Sechs Weihnachts-CDs bester Machart, aber völlig unterschiedlicher Natur:
CD 1: "Karolju - Christmas Music". Das BBC-Symphony Orchestra und der Philharmonia Chorus interpretieren unter der Leitung von David Zinmann festliche Weihnachtschoräle, inspiriert von Weihnachtslieder aus Schweden, Finnland oder Russland. Ein besonderes Augenmerk wird auf die polnischen Weihnachtchoräle von Lutoslawski und Rodrigos gelegt.
CD 2: „Johann Schelle - Actus Musicus auf Weyh-Nachten“. Interpretiert von dem international renommierten Alte Musik-Ensemble "Musica Fiata" unter der Leitung von Roland Wilson. Wiederveröffentlichungen advent- und weihnachtlicher Referenzaufnahmen des renommierten Labels deutsche harmonia mundi.
CD 3: "Noel - French Romantic Music for Christmas". Nomen est Omen: klassisch romantisch!
CD 4: "Quadro Nuevo - Weihnacht" . Bestechend schöne und originelle Interpretationen von Weihnachtslieder von einer der besten Worldmusic-/Jazz Formationen der letzten Jahre
CD 5: „Nils Landgren - Christmas with my Friends".. großartige CD des schwedischen Jazzposaunisten, der u.a. mit Lars Danielsson, Bugge Wesseltoft oder Ulf Wakenius prominente Mitmusiker bei seiner ganz persönlichen Weihnachts-CD engagiert hat.
CD 6.: "Bugge Wesseltoft - It's snowing on my Piano" Ruhig, unaufdringlich und dennoch ausdrucksstark – Ausnahmepianist Bugge Wesseltoft überzeugt mit seinen Interpretationen bekannter Weihnachtslieder

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Magisch!

Ein Konzert für die Ewigkeit: Mit »e.s.t. live in Gothenburg« erscheint ein bisher unveröffentlichter Mitschnitt eines Konzertes, das der 2008 verstorbene Esbjörn Svensson zeitlebens als eines der besten seines Trios bezeichnete.
Aufgenommen 2001 spielten e.s.t. Titel von ihren bereits veröffentlichten Alben »From Gagarin's Point of View« und »Good Morning Susie Soho«. Mit »Bowling« findet sich sogar ein Stück auf dem Livealbum wieder, dass zuvor noch nie auf CD erschienen ist. »e.s.t. live in Gothenburg« dokumentiert die unvergängliche Magie dieser Band. Originalität, Wucht und Spielwitz finden hier aufs Beste zusammen.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Ein Höhepunkt!

Dieses Solokonzert von Keith Jarrett - aufgenommen in der Münchner Philharmonie am 16. Juli 2016, am letzten Abend einer Europatournee - zeigt den großen Klavierimprovisator auf dem Höhepunkt seiner Kreativität.

Indem er eine spontane Abfolge unterschiedlichster musikalischer Formen mit der Sicherheit eines Meisterarchitekten erschafft - und dabei zwischen Stücken von polyrhythmischer und harmonischer Komplexität etwas Blues und Folksong-hafte Lyrik einstreut - gelingt ihm er eine seiner besten Darbietungen. Ein aufmerksames und wertschätzendes Publikum hängt an jeder Note, jeder Nuance und wird mit einigen liebevollen Zugaben belohnt, darunter eine magische Version von »It's A Lonesome Old Town«.

»Denkwürdiger Soloauftritt Keith Jarretts, verewigt auf Tonträger. Eine betörende Musik zwischen Jazz, moderner Klassik und freiem Spiel, die Wunden heilen kann.« (›Empfehlung des Monats‹ in Fono Forum, Dezember 2019)

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Reine Spielfreude

»Zu viert im Jazz-Olymp«, schrieb die Neue Zürcher Zeitung über das Studioalbum 4 Wheel Drive und das ZDF Heute Journal berichtete über »vier erste-Liga-Jazzer mit reiner Spielfreude und Lust an guter Popmusik«. Vier Monate in Folge thronte das Album auf dem Podium der offiziellen Deutschen Jazz-Charts, jetzt erscheint die Live-Version:

Nils Landgren, Michael Wollny, Wolfgang Haffner und Lars Danielsson - jeder hätte wohl auch alleine die Konzerthäuser vom Prinzregententheater München über die Alte Oper Frankfurt bis hin zur Berliner Philharmonie im Rahmen der Karten Jahnke »ACT JazzNights-Tour« füllen können. Die Vereinigung dieser vier zu einer »Supergroup« entfacht aber nicht nur Vorfreude, sondern ruft auch hohe Erwartungen hervor, die Gipfeltreffen nicht automatisch erfüllen können. Große Kunst ist eben kein theoretisches Planspiel, sondern erweist sich erst in der Praxis... Dass es diesmal funktionierte, kann man auf »4 Wheel Drive Live« nachhören.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Musikalische Schönheit!

Die Songs des ersten Albums sind Kinder, die Songs auf dem zweiten die Eltern – genau so beschreibt Nick Cave sein neues, mit Spannung erwartetes Album »Ghosteen«.
Das Doppelalbum ist bereits der 17. Longplayer des australischen Musikers, der Nachfolger des düster-traurigen »Skeleton Tree« aus dem Jahr 2016.
Insgesamt elf Tracks warten darauf, acht auf Teil eins und drei auf Teil zwei, darunter zwei lange Songs und ein Spoken-Word-Track.

»Nie waren sich Trauer, Leid, Hoffnung und Schönheit musikalisch näher. Wow.« (Audio, Dezember 2019)

»Lichtgeflutete, erhabene, geradezu kosmische Songs. Vielleicht die schönsten im Werk des sinistren Melancholikers.« (Rolling Stone)

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Atemberaubend!

25 Jahre nach der Veröffentlichung von Officium, der bahnbrechenden ersten Zusammenarbeit von Jan Garbarek und dem Hilliard Ensemble, erscheint nun das Livealbum Remember me, my dear, aufgenommen während der letzten Tournee der Gruppe im Oktober 2014.

Das Programm macht die Bandbreite des Repertoires, das der norwegische Saxophonist und das britische Vokalquartett gemeinsam erforscht haben, deutlich - von Pérotin, Hildegard von Bingen, Guillaume le Rouge, Antoine Brumel bis zu Komitas, Arvo Pärt und anderen. Man könnte sagen, dass die Kombination aus Garbarek und den Hilliards im Konzert ihre Ausgangsmaterialien transzendiert hat, mit Alter Musik, zeitgenössischer Komposition und Improvisation, die sich in die reaktionsfähige Akustik von sakralen Räumen mischten.

Dieses letzte Album erinnert uns daran, dass die einzigartige Kombination aus Garbareks Saxophonspiel und dem Gesang des Hilliard Ensembles und ihre beispiellosen Klangexperimente stets atemberaubend waren.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Gute Unterhaltung!

Das ist ein Album über die Langeweile, das die preisgekrönte Musicbanda Franui begleitet von Schauspieler Peter Simonischek aus dem alltäglichen Leben zurück in die Kindheit und von dort direkt auf den Friedhof führt. Die Unterhaltung, die Zerstreuung, der Zeitvertreib, das Vergnügen – in der Musik heißt das: Divertimento. Und brillante Themen dieser Gattung finden die Franuis für ihre in Erinnerung bleibende musikalische Erzählung bei Mozart, Satie, Schumann u. a. Es bleibt noch zu sagen: Gute Unterhaltung!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Ein Geschenk der Schönheit!

Bei dem Album Thanks for the Dance handelt es sich um eine wahrhaftige Verlängerung des Schaffens eines unvergessenen Künstlers: Der Longplayer ist kein Gedenk-Album mit B-Seiten und Outtakes, er beschert uns unerwartet neun neue Songs, die spannend und vital sind - eine Fortsetzung von Cohens letzter Arbeit. Thanks For The Dance enthält nämlich Aufnahmen, die aus der Zeit vor Leonard Cohens Tod im November 2016 stammen und nun zur Veröffentlichung kommen.

Sieben Monate nach dem Tod seines Vaters zog sich Adam Cohen in eine umgebaute Garage in seinem Hinterhof in der Nähe von Leonards Haus zurück, um wieder mit seinem Vater zusammenzuarbeiten und in Gesellschaft seiner Stimme zu sein. Von ihrer vorherigen Zusammenarbeit bei You Want It Darker blieben einige musikalische Skizzen übrig, oftmals nur Gesang. Leonard hatte seinen Sohn gebeten, diese Arbeiten zum Abschluss zu bringen.

Thanks For The Dance ist somit ein unerwarteter Segen, ein Geschenk der Schönheit und Stärke. Leonard Cohens Stimme ist nicht verstummt.

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Aussergewöhnlich!

André Heller kehrt zu seinen Wurzeln als Musiker zurück. »Spätes Leuchten« präsentiert zeitlose Lieder mit Tiefgang, literarischem und musikalischem Anspruch. Heller, der als Chansonnier deutscher Sprache Ende der 60er begann, hat sich verwandelt – und ist sich selbst treu geblieben. Musikalisch bewegt sich die Platte zwischen Wiener Lied, Blues und einer World-Music-Tradition. Begleitet von virtuosen Musikern wie Robert Rotifer, Voodoo Jürgens, Ina Regen, dem Nino aus Wien und anderen ist Heller ein außergewöhnliches Album gelungen, zu dem die wunderbare Kärntner Schriftstellerin Anna Baar die Texte für das aufwendige Booklet geliefert hat.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Eine Satire, eine Persiflage, vor allem aber eine unglaublich lustige Lektüre! "Gott erhalte, Gott beschütze unsern Kaiser" ... :)

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Klagenfurt ist einfach unvergleichlich! Liebste Locations der AutorInnen aus den Bereichen Kultur, Gastronomie und Einzelhandel - photographisch einmalig in Szene gesetzt, zum Neu- und Wiederentdecken, Nachlesen, Rausgehen, Erleben, Weitersagen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die Karawanken, das Rosen-, Vellach-, Lavant- und Jauntal sowie die Unterkärntner Seen in faszinierenden historischen Aufnahmen. Eine Zeitreise, die Sie nicht verpassen sollten!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

toujours dans mon cœur

Wenn Sie Paris wirklich erleben wollen, dann bitte mit diesem Buch in der Tasche und einem pain au chocolate in der Hand! Mit Georg Renöckl spaziert man durch die Stadt und entdeckt 1000 Dinge, an denen man sonst vermutlich blind vorbeigehen würde. PARFAIT.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dieses Buch hat mich - genau wie schon der erste Band - meinen Nachtschlaf gekostet, weil ich es vor lauter Spannung nicht aus der Hand legen konnte: die besondere Mythologie und Geschichte des Baskenlandes, die charismatischen Ermittler, die grausigen Morde und die raffinierte Geschichte, die dahintersteckt - das ist ein Spitzenthriller vom Allerfeinsten!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Weiße Weihnachten, wer wünscht sich das nicht? Die kleine Pfote zumindest träumt von sehr viel Schnee, sie hat nämlich noch nie ein verschneites Weihnachtsfest erlebt. Und plötzlich - Schnee! Wie sich das weiterhin entwickelt, lest ihr in diesem zauberhaften Buch von Papa Bär und seinen zwei Bärenkindern!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Düster, beklemmend, mysteriös und superspannend - ein österreichischer Thriller der Extraklasse, der alles hat, was man erwartet: eine gut konstruierte Geschichte, raffinierte Wendungen, viel Lokalkolorit und ein unerwartetes Ende (nur die Heldin war mir irgendwie unsympathisch...)!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine wunderbare, leise, unendlich berührende Geschichte: voll Trauer und Glück, voll Schmerz und Freude, voll Humor und Wehmut - ein bewegendes, faszinierendes, großartiges Buch!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

DAS ist eines der schönsten und bedeutendsten Eintragebücher, die ich bis jetzt in meinen Händen gehalten habe! Ich finde, es ist ein wunderbares Geschenk, das man anderen und - vor allem sich selbst - machen kann! Ganz, ganz toll!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Der unaufgeregte, ruhige Erzählton des Autors hat mich von Seite eins an abgeholt und mitgenommen auf diese tragisch-romantische Reise. Doch es geht nicht nur um einen Betrug, sondern auch um die unterschiedlichen Lebensgeschichten von Michael und Caitlin und wie viel Liebe ertragen kann. Sehr schönes Buch für kalte Tage ...

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Das ist wirklich ein absolut nettes (im ursprünglichsten Sinn des Wortes!), herzerwärmend liebes Buch! Thomas Brezina, Held meiner Kindheit, mausert sich doch im Genre für Erwachsene!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Alle Jahre wieder ein entzückendes Weihnachtsmitbringsel: Gedichte und kleine Geschichten von berühmten Autoren mit Fotografien von Isolde Ohlbaum - wunderhübsch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

DAS besondere Weihnachtsgeschenk für Lyrikfreunde: 24 Gedichte internationaler Autoren in Originalsprache und deutscher Nachdichtung - ein wunderbarer, lyrischer Dialog zwischen Ost und West!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wunderbar berührende Gedichte über Glück, Sehnsucht, Zweifel und Hoffnung ...

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

JEDER kann die Welt retten

Akut brennt unser Planet wortwörtlich. Rettung wird gebraucht und ist auch möglich. Dieses Handbuch stellt Fragen und gibt Antworten darauf. Einfach erklärt, kritisch betrachtet und nützlich. Jeder sollte einen Blick hineinwerfen, jeder sollte versuchen, die Welt zu retten.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kleiner, feiner Jubiläumsband zum 90. Geburtstag: ein aufregender Spaziergang durch das lyrische Lebenswerk von Hans Magnus Enzensberger!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Zeitreise deluxe.

Tim Flannery steckt uns in eine Zeitkapsel und katapultiert uns 100 Millionen Jahre zurück. Zum Anfang. Europa wird auf einmal wichtiger als es für uns scheint. Europa wird auf einmal außergewöhnlich und besonders. Europa fasziniert! Dank Flannery wird Europa mit anderen Augen gesehen.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein ganz besonderer Lyrikband: Krüger schreibt ein Reisetagebuch in Form von Gedichten - wunderbare poetische Betrachtungen von Orten und Menschen in glasklarer Sprache!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ein Buch, das einem einfach ein Lächeln aufs Gesicht zaubert! Emma, Eric, der kleine Jack-Russel-Terrier Jeremy, Christkind, seine Madonna und einfach jeder aus Brighton ist mir sehr ans Herz gewachsen. Liebenswert, lebensbejahend und voller Überraschungen! Von Anfang bis Ende sehr gelungen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Nick Hunt wandert einem Wetterphänomen nach, das mir seit jeher mehr Angst macht als Donner und Blitz: dem WIND. In der Schweiz spürt er dem Föhn nach, in Kroatien der Bora, in England dem Helm - Hunt verbindet fesselnde Wander- und Landschaftsbeschreibungen mit Wettererklärungen und Kulturgeschichte. Ein unvergleichliches Buch, das mich überrascht und begeistert hat!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Sowohl in meiner Kindheit als auch heute bin ich ein Fan von Märchen, seit meinem Studium auch von guten Analysen und Interpretationen. Jorge Bucay vereint in seinem Buch all das. Die Märchen erzählt er auf eine ungezwungene Art und Weise und seine inhaltlichen Beobachtungen sind so einfach erklärt, dass man sich wundert, warum man nicht schon längst selbst darauf gekommen ist. Ich lege Ihnen dieses Buch sehr ans Herz!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

15 Märchen und Legenden nacherzählt und interpretiert, die uns ermöglichen Botschaften zu entdecken und Lehren daraus zu ziehen. Interessant!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein tiefgründiger, inspirierender, zum Nachdenken anregender Roman, über einen jungen Mann, seinen Weg ins Kloster und seine Erkenntnisse. Ich bin begeistert!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dieses Buch, das von einem malerischen Essay Andreas Webers eingleitet wird, stellt großartige Werke von Johann Brandstetter vor. Die Illustrationen selbst sind mit viel Liebe zum Detail versehen, so arbeitet der Künstler nicht nur mit unterschiedlichen Techniken, sondern hinterlegt seine Bilder beispielsweise auch mit Erdpigmenten aus den verschiedenen Ländern, die er bereist. Jedes Kunstwerk wird somit absolut einzigartig. Es lohnt sich, genau hinzusehen!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Mönchische Spiritualität als Inspiration für einen alternativen Lebensstil, eine Einladung, das Leben sinnvoller und wesentlicher zu gestalten, und "die Empfehlung, sich selbst nicht immer ganz so wichtig zu nehmen."

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ich weiß nicht, ob ich diesen wunderschönen Bildband lieben, wegen des tragischen Inhalts traurig oder auf die nachlässige Menschheit wütend werden soll. In diesem Buch, dessen schicksalhafter Titel schon für sich spricht, wird dem Menschen wieder einmal vor Augen geführt, wie es um die Artenvielfalt der Welt steht. Ausdrucksstarke Fotografien, berührende Tierporträts und ein wichtiges Thema, das zum Nachdenken bewegt. Lassen Sie sich darauf ein, hier können und dürfen schon einmal die Augen glitzern und die Emotionen hochkommen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ja, Alex Beer hat es wieder getan: Einen großartigen historischen Krimi verfasst, der von Anfang bis Ende unglaublich spannend, fundiert, raffiniert und mit Feingefühl erzählt ist! Ich freue mich schon sehr auf eine eventuelle Fortsetzung ... hoffentlich!!!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Bei Goethe wird Faust, "ein herzlich guter Mann", durch die Gretchenfrage gefordert; hier antwortet Anselm Grün auf Glaubensfragen und zeigt, wie der Glaube "schmeckt" und wie er Lebensperspektiven erweitern kann. Ein "kleiner Katechismus" - weise und überzeugend.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Licht der Vernunft versus Licht des Glaubens? - Hubert Wolf hinterfragt die These von der aufklärungsfeindlichen katholischen Kirche und beschreibt in neun historischen Zugängen, wie "katholische Aufklärung" versucht wurde und wie sie zu verstehen ist. Einleuchtend.

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Dankbarkeit ist eine sehr menschliche Emotion. Jon rettet Simon, den Esel. Simon rettet Jon, den verlorenen Mann. Das Leben besteht aus Geben und Nehmen. Jon Katz hat das verstanden und erzählt uns einfühlsam die Geschichte mit und von Simon. Hier verstecken sich echt schöne Weisheiten!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Gut recherchiert erzählt Martel von der unterdrückten Homosexualität im Vatikan und der daraus resultierenden Doppelmoral. Äußerst aufschlussreich!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Kasnudel sind und bleiben mein Lieblingsessen. Aber es gibt noch viel mehr Kärntner Nudelvariationen zum Verlieben. Pikant oder süß, Fleisch oder Gemüse. Je nach Saison und nach Laune liefert dieses kleine Büchlein Inspiration.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Als ich das erste Mal Käpt'n Blaubär las, gabs das Buch nur als Taschenbuch.. ich werde fast schon schwach bei dieser wundervollen gebundenen Ausgabe! Walter Moers mag nicht, oder man liebt ihn! Ich find sein Schaffenswerk genial und die unzähligen Fans sprechen für sich!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Als Kind gab es für mich nichts Magischeres als am Morgen aufzuwachen und unberührten, glitzernden Schnee vorzufinden. Ähnlich geht es dem kleinen Fuchs, nur dass ihm die „stille Zeit“ schon fast ZU still ist. Letzten Endes weiß er sich aber doch zu beschäftigen und erkundet mit Freunden den zauberhaften Winterwald!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Der Dunkle Fürst in einer wundervollen Aufmachung.. es gibt zig Ausführungen und Übersetzungen, aber diese ist eine der Besten. 1897 erschienen, zählt dieses Werk der Weltliteratur eindeutig zu den klassischen und beliebtesten Schriftwerken, der berühmteste Blutsauger wird wohl nie an Reizen verlieren!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich geb es zu, ich hab die Ulldart-Saga schon in 2 Ausführungen, und ich bin fast geneigt mir diese auch zu kaufen! Also wenn sie Ulldart noch nicht kennen, schnell sein ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich musste soooo lachen! Der kleine, eigentlich liebe, Wolf will ja nur mal ein Hühnchen essen, leider gibt es immer Rüben.. aber er gibt nicht auf. Als der große böse Wolf ihn auf die Idee bringt man könnte der Einfachheit halber einfach Eier stehlen und die dann aufziehen. Wenn da nicht die Muttergefühle ins Spiel kommen würden... Ich würde sagen, das ist mal ein wirklich nettes Buch über eine außergewöhnliche Patch-Work-Familie!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

In seinem neuen Buch verfolgen wir Josef Winkler in seinen Gedanken und Beschreibungen über Indien, Kalkutta eigentlich, und verlieren uns mit ihm in seinen Betrachtungen. So bringt er uns eine Kultur nahe, der wir doch so fern zu sein scheinen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Man mag es als Biografie, als Kunstband oder als beides bezeichnen. Caravaggios Lebensweg wird von Sybille Ebert-Schifferer aufgeteilt in drei Abschnitte, durch die der Leser einen vollständigen Überblick darüber erhält. Sein Werk erhält anhand eines eigenen, vierten Abschnitts eine angemessene Darstellung und wird dementsprechend kunsthistorisch beleuchtet. Außerdem können aufgrund der hochwertigen Druckqualität sämtliche Bilder Caravaggios in ihrer ganzen Pracht erlebt werden. Allein schon aufgrund der Schönheit eines meiner Lieblingsbücher!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Nicht nur die Abbildungen der Originalbriefe sind in diesem malerischen Buch zu sehen, sondern neben einer abgetippten Variante der Schriftstücke auch eine Erklärung der privaten beziehungsweise beruflichen Verhältnisse von Briefverfasser und -empfänger. Ein Buch, das die Literatur und Kunst so harmonisch miteinander verflicht, dass es mein Herz jedes Mal höherschlagen lässt, sobald ich die Seiten aufschlage!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ehrlich und mit einer gesunden Portion Ironie nimmt uns Julian Barnes bei der Hand und stellt uns seine Sicht auf eine interessante Auswahl an Künstlern der vergangenen zwei Jahrhunderte vor. Locker und lustig lesen sich die kurzen Essays, lehrreich sind die erzählten Kunstgeschichten. Man benötigt kein Vorwissen, um sich mit Kunst zu beschäftigen – tauchen Sie einfach ein!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ressourcenverschwendung, stetig steigender Wachstum, Zerstörung von Lebensräumen: Laut Oliver Tanzer sei der menschliche Narzissmus das Grundübel für einen Großteil der heutigen Krisen, angefangen bei unserer zunehmenden Naturentfremdung. Wenn wir den Blick wieder von uns selbst weg richten und dafür den Fokus auf die Natur lenken würden, könnten wir von Bäumen, Bonobos oder Bienen ganz natürliche Strategien für unsere eigenen, ähnlichen Probleme entwickeln. Ein Buch, das zur richtigen Zeit erschienen ist!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Inspirationen, liebevolle Botschaften, so startet das neue Jahr gleich noch schöner! Thich Nhat Hanh's gesammelte Weisheiten bringen wirklich mehr Achtsamkeit ins Leben!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Dass die Welt, so wie wir sie kennen, nicht mehr viele Jahre Bestand hat, ist dank der Wissenschaft und nicht zuletzt durch Greta inzwischen weitestgehend bekannt – viel zu verschwenderisch geht die Menschheit mit den Ressourcen der Erde um. Rifkin erstellt einen ökonomisch fundierten Plan und mit seinen 23 Schlüsselinitiativen des Green New Deal gibt er dem zukünftigen Präsidenten der USA außerdem eine ganze Reihe von Gründen, sich darum zu kümmern. Augen öffnend, wegweisend, großartig!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein postapokalyptisches Meisterwerk! Die Aufmachung ist überaus gelungen und der Inhalt hat von jeher sowieso schon für sich gesprochen. Für Fans ein Muss und für alle dies nicht kennen... Unbedingt lesen!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Rainer Mausfeld erklärt, warum die Menschen im Grunde nur einer „repräsentativen Demokratie“ folgen. Warum sie nichts weiter als eine Horde Lämmer sind, die einen Hirten brauchen, der sie zusammentreibt. Dass es beinahe unmöglich ist, sich dagegen aufzulehnen, weil unterdrückende Strategien von oben vertuscht und verschleiert werden. Dass Massenmedien einen riesigen Teil dazu beitragen... Gründlich recherchiert und mit vielen Anmerkungen zu Themen wie Soft-Power-Techniken, ist dieses Buch geeignet für alle, die die ungeschminkte Wahrheit erfahren möchten!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Die Geschichte des mürrischen und geizigen Ebenezer Scrooge ist einfach ein Muss für die Weihnachtszeit. In wunderschöner Neugestaltung nicht nur für Kinder ein echter Weihnachtsschatz!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dies ist nur am Rande ein Krimi - vor allem aber eine köstliche Persiflage auf das österreichische Wesen von der Donaumonarchie bis heute! Voll Skurrilitäten, aktuellen Anspielungen und unerwarteten Verwicklungen ist das Büchlein ein kluger, amüsanter, bitterböser Wahnsinnsspaß!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein scharfer Blick auf sein eigenes Leben, auf jenes der Leute im Lesachtal und auf die Welt: Obernosterer präsentiert neue Miniaturen voll Humor und Scharfsinn!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Die kleine Maus ist traurig und das zu Weihnachten. Das lässt der liebe Maulwurf ab auf keinen Fall zu. Da helfen auch gleich alle Waldtiere mit und erleuchten eine zauberhafte Überraschung für die kleine Maus. So jetzt kann Weihnachten aber kommen!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wenn im Kärntner Mölltal gemordet wird, sind zwei Dinge garantiert: bitterböser Witz und atemberaubende Spannung - köstliche Unterhaltung!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Endlich wieder lieferbar! In fünf Kapiteln lässt Handke tief in seine Seelenwelt blicken. Ein Muss für jeden Literatur- und Handke Freund.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Der Großmeister des Spionageromans auf der Höhe seiner Kunst: topaktuell und extrem spannend!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Einer der brutalsten Fälle für Rhyme & Sachs: Morde an Liebespaaren in ihren glücklichsten Momenten - temporeich, raffiniert und knallhart!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Jack Reacher diesmal in ganz speziellem Einsatz: in Deutschland! Genial konstruiert und megaspannend!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Dies ist wirklich mal wieder eine besondere Weihnachtsgeschichte, mit Gefühl erzählt und zugleich voller Spannung und Abenteuer.. genau das richtige Werk, um es unter dem Weihnachtsbaum zu lesen oder in Weihnachtsstimmung zu kommen! <3

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Jeden Tag ein Stück Klassik von sowohl berühmten als auch unbekannten Komponisten. Eine wundervolle und einzigartige Idee, den Menschen klassische Musik wieder näher zu bringen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein ganz wunderbares Buch, das klassische Musik für jeden - egal ob Neuling oder Liebhaber - zugänglich macht! Ganz besonders mochte ich die kurzen Impulse zu jedem Stück und ich habe viele Komponisten und Musikstücke noch nicht gekannt. Wahrlich ein Buch, um sich darin zu verlieren, wenn die Welt draußen mal wieder kalt und grau ist.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Kermani über seine Reden: "Ich möchte doch ins Herz treffen, einen Stich versetzen. Da geht es nicht um billige Provokation, sondern darum, dass ich beim Zuhörer eine Tür öffne. Ich überlege, wo eine Bewegung möglich ist."
Besser könnte ich es nicht zusammenfassen. Kermani ist und bleibt einer der bedeutendsten Denker der Gegenwart. Absolute Leseempfehlung!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Nostalgiker aufgepasst! Wer mit den Peanuts großgeworden ist, findet in dieser hochwertigen Edition sein Kindheitsglück: 50 Jahre Snoopy zusammengefasst in einem exklusiven Bildband. Schwelgen Sie in Erinnerungen, indem Sie den schwarz-weißen Beagle auf seinen Abenteuern begleiten - bei manchen Comic-Strips sogar in neuer Kolorierung. Ein wunderbares Geschenk für Liebhaber!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Ein wunderschöner Bildband, der Sir Elton Johns Geschichte in eindrucksvollen Bildern festhält. Ein absolutes Muss und tolles Geschenk für jeden Fan!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein ungewöhnlicher Plot aus der Feder des beliebten Thriller-Autors, perfekt gelesen vom preisgekrönten Simon Jäger!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Fans von Lady Africa oder Madame Hemingway (beide von Paula McLain) aufgepasst: Diese Romanbiografie wird Ihnen gefallen! Whitney Scharer gelingt mit "Die Zeit des Lichts" ein großartiges Portrait der teils sehr unbekannten Lee Miller, langjährige Gefährtin von Man Ray, die durch ihre beeindruckende Fotografiearbeit Berühmtheit erlangte. Der Roman setzt seinen Schwerpunkt dabei vor allem auf die prägenden Jahre im Paris der 30er Jahre und auf die Kriegsschauplätze der 40er Jahre, die Lee Miller lebenslang geprägt haben. Großartig, berauschend!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Mit diesem Buch löst man ein VIP-Ticket für einen Rundgang im Wiener Musikverein und kann einen Blick hinter die Kulissen des Traditionshauses werfen. Wunderschön!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Leben, Werk, Arbeitsweise und vor allem die Stillleben des Meisters Van Gogh finden in diesem Ausstellungskatalog wertig und ausdrucksstark Platz. Auch - oder vor allem wenn man die Ausstellung in Potdam nicht besuchen kann eine lohnende Lektüre!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Wäre es nicht fantastisch, bei den rasanten Veränderungen in der Wirtschaft heutzutage Schritt halten zu können? Sich selbst zu Topleistungen zu motivieren? Neurophysiker Robert Egger hilft dabei, die Orientierung in Zeiten des wirtschaftlichen Umbruchs wiederzufinden. Der Schlüssel liege hierbei im emotionalen Teil unseres Gehirns: Mit Hilfe von Beispielen und Übungen, bei denen das limbische System angesprochen wird, soll nach und nach die gewünschte Verhaltensänderung erreicht werden. Äußerst aufschlussreich!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Immer wieder diese bösen Covers!

Leider schränken uns Cover ein. In diesem Buch versteckt sich eine so bewegende und ungewöhnliche Lebensgeschichte. Wer auf der Straße lebt, kann viele Wege gehen. Die meisten beinhalten Kriminalität, Alkohol und andere Drogen. Oder man geht einen ganz anderen Weg mit einer Portion Menschlichkeit und Empathie. Sowie Slavov. Lesenswert, trotz schrecklichem Cover!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Der Kater Leo trifft an einem schönen, gemütlichen Tag im Garten auf ein nettes Eichhörnchen. Die beiden schließen gleich Freundschaft. Doch als sein neuer Freund im Winter nicht mehr auftaucht, macht sich Leo doch auf die Suche nach ihm. Eine wunderschöne Freundschaftsgeschichte für eine friedvolle Weihnachtszeit. Man hört beinahe das Knirschen des Schnees unter Leo's Samtpfoten, da wird einem sofort warm ums Herz.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ein neuer Fall erwartet Agatha in London. Ein Mord im Britischen Museum. Nichts das die taffe Hobby-Detektiven nicht aufklären könnte! Doch es steckt weit mehr dahinter als Anfangs gedacht. London ist, wie wir aus dem ersten Teil wissen, voller mysteriöser Geheimnisse! Fantastischer Detektivspaß mit der besten Londoner Jung-Detektivin.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Professor Champignon knattert mit seinem roten Doppeldecker-Flugzeug auf die Dracheninsel zu. Dort wird er gleich herzlich begrüßt und lädt die drei Freunde, den kleinen Drachen Kokosnuss, den Fressdrachen Oskar und das Stachelschwein Matilda auf ein neues Abenteuer ein! Eine echte Schatzsuche erwartet die vier Entdecker!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Die Queen wurde bestohlen! Nicht etwa ihre Corgi-Hündchen, nein ihre Juwelen wurden gestohlen. Da wird gleich Mac, Schüler/Geheimagent per Privatjet eingeflogen, um den Fall zu lösen. Perfekt für Wenig-Leser, die gerne viel Lachen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Mutter, Politikerin und Legende: Nofretete! Sehr spannend auch, dass Tyldesley detailliert auf die Geschichte der legendären Büste eingeht! Durch und durch spannend und flüssig zu lesen. Absolute Leseempfehlung!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Stell dir vor dein kleiner Bruder wird einfach so von Monsterjägern gefangen genommen. Was würdest du alles wagen um ihn zu befreien. Ottilie würde wirklich alles dafür tun. Hinter feindlichen Mauern macht sie sich auf die Suche nach ihm und trifft dabei auf gigantische Monster. Packendes Fantasy-Abenteuer für mutige Helden und Heldinnen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Doch wenn Blut auf den Straßen lag, musste man Geschäfte machen [...]" Ein sehr brisantes Thema, das sich der Autor hier vorgenommen hat, eine Fiktion, die hoffentlich nie real wird: Der Untergang der Welt wie wir sie kennen - doch nicht durch einen Atomkrieg oder eine Zombieinvasion, sondern durch einen globalen Bürgerkrieg. Äußerst spannend vor allem für politisch und wirtschaftlich Interessierte! Ein heißer Tipp außerdem für Fans von Marc Elsberg!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Genau rechtzeitig für Weihnachten! Es schneit an der Wintersteinschule und die Kinder backen Kekse. Die Weihnachtsstimmung ist perfekt, aber plötzlich entwickelt sich daraus ein echter Schneesturm. Die Kinder und ihre magischen Tierfreunde stecken in der Schule fest! Aber wenigstens haben sie ihre Kekse als Proviant. Was sollen sie jetzt nur tun? Wird auch diesmal ein Tier ein neues Zuhause finden? Eine zauberhafte Abenteuergeschichte für die Winterzeit!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ava verliert einfach alles und das an einem einzigen Tag. Sie steht vor einem neuen Leben und weiß nicht, wie sie das meistern soll bzw. ob ihr Leben so noch einen Sinn hat. Aber nicht nur Ava hat ihre Narben davon getragen. Eine unglaublich berührende Geschichte, die zum Nachdenken anregt. Was ist im Leben eigentlich wirklich wichtig?

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Und wieder ein dunkles Kapitel der Kirche: Alois Hudal, christlicher Nationalsozialist, Hoftheologe der Nazis und nach Kriegsende deren Fluchthelfer. Eine umfassende, gut recherchierte Biografie, die ganz neutral bleibt und sich unglaublich gut liest.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Bei der Lektüre dieses Buches wird wiedermal schnell klar: Österreich ist wahrlich ein Land großer Töchter und Söhne. Eine ganz wunderbare Kulturgeschichte der Republik Österreich in sehr lesenswerten Kurzportraits!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die Österreichische Geschichte kompakt, leicht lesbar und verständlich von der Urzeit bis zur Gegenwart zusammengefasst. Darf in keiner guten Bibliothek als Nachschlagewerk fehlen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Eine wunderbare archäologische Rundreise quer durch Europas Menschheitsgeschichte - von den Anfängen bis zur Neuzeit! Wunderschön bebildert! Ein tolles Geschenk!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Auch in ihrem dritten Band überzeugt mich die Autorin durch ihre tolle Erzählkunst, ihr Feingefühl beim Thema und ihren dezenten, aber wichtigen Weckruf an uns Leser! Großartig!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Mit einer gehörigen Portion Ironie, aber auch äußerst selbstkritisch, zieht Sir Elton John uns mitten hinein in die Geschichte seines Lebens.
Wer in den Genuss dieses Buches kommt, wird mehr in ihm sehen als den Mann mit einem Faible für ausgefallene Brillen. Eine absolute Leseempfehlung!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Der Autor behandelt viele aktuelle Themen, die unsere Gesellschaft gerade jetzt herausfordern und bleibt trotzdem immer ganz bei seiner persönlichen Geschichte. Ein wunderbares Geschichte, die so viel Weisheit, Lebenserfahrung, Meinung und auch Humor in sich birgt! Außerdem herzerfrischend anders vom Autor selbst gelesen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wenn du es dir vorstellen kannst, ist es auch möglich! Meinte einst auch Pablo Picasso.. in diesem Sinne agiert Rob in diesem irre witzigen Werk rund um ein gewöhnlich, außergewöhnliches Teenagerleben!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Gut Geschichten rund um Verrat, Intrigen und Liebe gibt es ja schon en masse, aber dennoch ist diese wieder etwas anders und weiß zu gefallen! Nichts geht über die (gewählte) Familie.. in diesem Sinne "Beschütze die Deinen!" Sensationell!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Eine Geschichte von verschiedenen Seiten beleuchtet ist immer interessant, kann aber auch schief gehen.. Nicht so bei diesem Werk, Superheldengeschichten sind zwar nicht neu, aber diese hier macht Lust auf eine Fortsetzung! Spannend sind die Ansätze und Grenzen der Ethik!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wie wahrscheinlich ist es vom Blitz getroffen zu werden... übrigens 1:18.000.000... doch wenn es passiert und Stan Lee der Mastermind der Story ist.. wird ganz bestimmt ein genialer Superheld daraus! Das letzte Vermächtnis einer der Großen aus der Welt der Comickunst!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Nach dem Riesenerfolg von "How to kill yourself abroad" nun eine Alternative für alle, die nicht so weit fahren wollen, denn hochgefährliche Reiseziele gibt es auch vor der eigenen Haustür... Für Fans von Risiken und schwarzem Humor!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Trauer, Einsamkeit, schwere Zeiten doch all dies gepaart mit Hoffnung. Man spürt den Schmerz, riecht förmlich das grüne Gras Irlands und fiebert mit! Ein wundervolles Stück Jugendliteratur.. auch für Erwachsene!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Atmosphärisch, dicht, aufrichtig und fesselnd - dieser Trip zu Fuß ist für die LeserInnen nicht anstrengend, sondern beste und feinste Reiseliteratur!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich mochte McManus' Erstlingswerk.. ich liebe dieses Buch.. man glaubt zu wissen.. doch dann kommt alles anders! Eine Mordserie.. ein Killer.. und eine sich anbahnende Liebe! Alles was ein Pageturner haben muss!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Alles schien perfekt, doch plötzlich ändert ein Augenblick alles! Doch was wäre wenn du das Schicksal beeinflussen könntest und es einen Reset-Knopf gäbe, um den einen geliebten Menschen zu retten! Zum Dahinschmelzen..

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Out of the dark.. into the light.. sang einst Falco schon.. sich seiner Angst zu stellen ist oft einfacher
als es gesagt ist! Christian von Aster kann definitiv schreiben, und so zieht dieses Buch seinen Leser schon bald in den Bann.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Beängstigend spannend.. Hier geht es im Weitesten Sinne um die Frage beherrschen wir die Technik oder diese uns?! Ellie versucht alles um ihr Leben zu retten! Super!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein Roman, der beim Weiterlesen tatsächlich immer besser wird, bis man ihn am Ende selig zuschlägt! Bissig, gefühlvoll und ein wenig verrückt - doch welche Familie ist schon normal? Eine besondere Empfehlung!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Auch in ihrem dritten Band überzeugt mich die Autorin durch ihre tolle Erzählkunst, ihr Feingefühl beim Thema und ihren dezenten, aber wichtigen Weckruf an uns Leser! Großartig!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Der Autor behandelt viele aktuelle Themen, die unsere Gesellschaft gerade jetzt herausfordern und bleibt trotzdem immer ganz bei seiner persönlichen Geschichte. Ein wunderbares Buch, das so viel Weisheit, Lebenserfahrung, Meinung und auch Humor in sich birgt!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein schrulliger Detektiv, seine rebellische Patentochter und ein mysteriöser Mordfall - oder eigentlich zwei...Ebenso amüsante wie spannende Lektüre aus dem viktorianischen England!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Topaktueller Spitzenkrimi: das Klima heizt sich auf, die gesellschaftlichen Spannungen ebenso...und schließlich wird gemordet!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Weihnachtsrezepte und mehr...

Eine - nicht nur kulinarische - Liebeserklärung an Weihnachten: Neben zahlreichen Rezepten finden Sie in diesem Buch auch Bastelanleitungen, Geschichten und Gedichte rund um die festlichste Zeit des Jahres!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

A DECEMBER TO REMEMBER

Weihnachten wie in Amerika: Ein Buch, voll mit kulinarischen Festideen aus dem Big Apple. Have a wonderful Christmas time!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Australische Weihnachten

Wer sich nach ein bisschen Abwechslung zwischen der Weihnachtsgans, den Vanillekipferln, Zimtsternen und Christstollen sehnt, der ist bei Donna Hay genau an der richtigen Adresse: Köstliche Ideen aus Australien für Ihren Weihnachtstisch!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Ein Buch für die schönste Zeit im Jahr!

Deftige, pikante und süße Rezepte für die Weihnachtszeit, garniert mit stimmungsvollen Geschichten rund um die winterlichen Festtage. Ausgesprochen gelungene Einstimmung und Ideenwerkstatt!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Die Magellansche Weltumseglung aus der Sicht eines einfachen Kanoniers erzählt: Raoul Schrott entführt den Leser in die frühe Neuzeit mit all ihren Abenteuern und Entdeckungen, den Kriegen, Krankheiten und Grausamkeiten...Eine großartige Geschichte!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Der vergnügliche Klassiker in neuer Übersetzung, mit aufwendigen Illustrationen und wunderschönem Leineneinband im Schuber - DAS Geschenk für alle, die Schönes lieben!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Keksdosen herrichten!

Vanillekipferl, Zitronensterne, Eierlikörmonde..... - mit den herrlichen Rezepten von Johanna Aust, mit dem Duft von Zimt und Nelken in der Küche, kommt man garantiert in die richtige Weihnachtsstimmung!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Vom Glück und Leid des Seins

- Diesem Thema widmet sich der edition-momente-Literaturkalender im Jahr 2020. Mit 53 Texten und Bildern aus der Weltliteratur, sehr schön gestaltet!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein bisschen Literaturgeschichte, ein bisschen Kulturgeschichte, viel Information und Lesevergnügen - eine wundervolle Entdeckungsreise durch die Welt der Bücher!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Tierportraits für die Wand

12 hinreißende, entzückende schwarz-weiß Portraitaufnahmen von Waschbär, Eule, Giraffe & Co.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Atemberaubende Luftbildaufnahmen!

Ein wunderschöner, großformatiger Kalender mit 12 der besten Fotografien aus Arthus-Bertrands gleichnamigen Buch!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Das kluge Familienbuch!

Bildbände sind oft zu wenig informativ, Nachschlagewerke leider meistens zu textlastig. Zum Glück hat DK eine große Bild- Enzyklopädie über die Weltmeere herausgebracht. Die Kleinen können sich von über 2000 Bildern begeistern lassen, Neugierige können sich all ihre Fragen rund ums Thema "Ozeane" beantworten und auch die Großen können noch einiges lernen. Ein Buch für alle. Allein die Idee dahinter ist genial. Sobald man das erste Mal hineinblättert, ist man restlos überzeugt.

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Mein Geschenktipp zu Weihnachten

Jeder soll seinen eigenen Weg gehen, egal wie schwer, ungewöhnlich oder mit tausenden Umwegen. Gerd Bayer macht Menschen Mut, die Neues, vielleicht scheinbar Unmögliches schaffen wollen. Er hat seinen Beruf als Modefotograf an den Nagel gehängt, um Landwirt zu werden. Bizarr. Aber genauso cool!
Auch Menschen, die nicht zwingend Biobauern werden wollen, sollten diese inspirierende Lebensgeschichte lesen. Nachhaltigkeit, Toleranz und Selbstvertrauen sind ganz wichtige Schwerpunkte. Super Weihnachtsgeschenk!!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

"Die Frage ist, sind wir glücklich damit, dass unsere Enkel wohl niemals einen Elefanten sehen werden können, außer in einem Bilderbuch?" David Attenborough. Er ist ein Naturfreund, dem die Tiere sehr am Herzen liegen. Er nimmt seine Leser mit nach Guyana, Bali und dann noch nach Paraguay. Seine so leichte und einfühlsame Sprache lässt einen versinken und läd uns auf eine Reise in die Tierwelt ein. Nach einem einfühlsam geschriebenen Leseabenteuer lässt er einen nach dem Schmökern klüger wieder zurückkommen.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kunst-Wandkalender

Gustav Klimt - exemplarisch für die unzähligen, wunderschönen, großformatigen Kunst-Wandkalender, die wir für Sie zur Auswahl haben!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Philosophie ist keine Wissenschaft, sondern eine Haltung zum Leben. Oder ist sie doch für die Naturwissenschaften eine der wichtigsten Methoden? Im 19. Jahrhundert nimmt das revolutionäre Denken Überhand. Vor allem für die Philosophen keine leichte Zeit..
Richard David Precht sucht Antworten, auf die großen Frage, die sich damals die Menschen gestellt haben. Wie immer bringt er alle Informationen, Fakten und Antworten mit einem gewissen Charme und seiner unverkennbaren Ausdrucksart aufs Papier. Auch der bereits 3. Teil seiner vierteiligen Philosophiereise ist lesenswert und spannend!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Tu felix Austria....

Erstmals gibt es einen Wochen-Wandkalender zur österreichischen Geschichte: Wussten Sie, dass am 31. August 1848 der Radetzkymarsch in Wien uraufgeführt wurde? Oder, dass am 22. September 1910 das neue Stadttheater in Klagenfurt eröffnet wurde? Und an welchem Tag im Juni 1978 kam es zum 'Wunder von Cordoba'? - Ein ausgesprochen gelungenes Potpourri quer durch die Geschichte unserer Heimat, stimmungsvoll bebildert!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Venezia!

Ein stimmungsvoller Wandkalender, der die Atmosphäre der wunderschönen Lagunenstadt in die eigenen 4 Wände zaubert!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Lehrreiche Deko für die Wand

12 große Poster zur menschlichen Anatomie - ein ideales Weihnachtsgeschenk für MedizinstudentInnen!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Dem Druck entfliehen, sich aus seinen eigenen Bredouillen retten und dabei noch seine Ziele erreichen - all das lehrt uns dieses kleine aber feine Handbuch!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Geschichten von Mut, Talent und Beharrlichkeit

Jede Woche eine Entdeckerin, Schriftstellerin, Wissenschaftlerin, Künstlerin oder Unternehmerin: Die Frauen, die in diesem beeindruckenden Wandkalender zu Wort kommen, haben die Welt verändert!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Museum für zuhause

Ein Tischkalender in edelster Verarbeitung mit 366 Meisterwerken der Kunstgeschichte inklusive Werkdaten. Eine wahre Zierde für jeden Schreibtisch!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

12 fantastische Insektenarrangements in Posterformat. Ein echtes Highlight der diesjährigen Kalendersaison!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Die Schönheit der Farben und der Natur das ganze Jahr genießen mit diesem traumhaften großformatigen Kalender!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Der Beliebteste!

Der mit Abstand beliebteste Mondwandkalender mit einem Extra-Jahresplaner-Poster zu herausnehmen.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Fotos vom Meister!

Der Franco Pace Kalender bietet sich alle Jahre wieder an als schönes Geschenk, mit dem man passionierten SeglerInnen viel Freude bereiten kann!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Triest, Kaffee in allen Variationen, ein bisschen Mord und der unübertrefflich kluge und schrullige Professor Bietigheim – dies sind die Zutaten für einen außergewöhnlich witzigen, spannenden und amüsanten Krimi! Köstliche Unterhaltung auf hohem kulinarischen Niveau!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Verrückt, beängstigend, unglaublich - faszinierend, großartig, GENIAL! Wenn Sie dieses Buch aufschlagen, seien Sie offen für alles, was da kommen mag, denn es wird Sie an Ihre Grenzen bringen - und zu einem nie dagewesenen Lesegenuß... Ein Wahnsinnsbuch (im wahrsten Sinne des Wortes!), genial erdacht, genial erzählt, von einer unglaublichen Faszination und atemberaubenden Spannung ebenso wie von glasklarer Poesie - DAS NONPLUSULTRA DES THRILLERS!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

... den brauch' ich heuer wieder!

DER Kultkalender für alle Katzenfans, jedes Jahr mit neuen entzückenden Bildern und passenden literarischen Katzenzitaten!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Gesund, gesunder, Selleriesaft! Endlich! Von allen Seiten habe ich schon von der tollen Wirkung des Selleriesafts gehört. Jetzt kann ich mich selbst davon überzeugen. Also am besten gleich noch vor dem Lesen ein Glas bereitstellen!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Mit diesem Bildband kommen auch die Emotionen. Joel Sartore hat das Ziel, alle schon bereits ausgestorbenen oder vom Aussterben bedrohten Tierarten zu fotografieren, um ihnen somit die notwendige Aufmerksamkeit zu schenken. Die Aufnahmen machen mich sprachlos, weil sie so schön und realistisch sind. Die Aufnahmen machen mich traurig, da es diese Lebewesen teilweise nur mehr in diesem Werk gesammelt gibt. Einer der schönsten, aufwendigsten und ehrlichsten Bildbänden, die ich jemals in den Händen gehalten habe.

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Wie oft kommt Blau in der Natur vor? Überlegen Sie einmal. Selten, sagen Sie. Nur wieso? Es gibt Dinge, mit denen beschäftige ich mich ein Leben lang nicht und auf einmal weckt ein Buch das größte Interesse in mir. Es gibt keine natürlich blauen Rosen, weil der ganzen Rosenfamilie ein Gen fehlt. Ganz einfach.
Glauben Sie mir, nach diesem Buch wissen Sie alles über Blau.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Krimiautorin meets Spitzenkoch

Sie (Eva Rossmann) kocht für ihr Leben gern und hat das ungemeine Glück, einen Spitzenkoch (Manfred Buchinger) zu kennen, der sie in seine kulinarischen Geheimnisse einweiht. Das vorliegende Buch der beiden ist ein wahres Manifest der Kochleidenschaft mit einer großen Portion Heimatgeschmack!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

In der Volksschule haben wir gelernt, dass ein Baum ein grünes Hochhaus ist und dort ganz viele Mieter hausen. Wir treffen dort den Hirschkäfer, auch den Waldbaumläufer oder die Buntspechte. Dieses Buch hilft dabei, die spannenden Bewohner zu entdecken und auch zu schützen. Neben tollen Fotos findet man auch gut gemachte Skizzen, Anleitungen und super Erklärungen. So lernt man die Natur gerne besser kennen.

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Verschuldungen, Instabilität des Euros, China an der Spitze, Trumps "Fake News" - all das sind wichtige Themen, die dieses Buch mit brutaler Ehrlichkeit und ohne Blatt vor dem Mund anspricht. Empfehlenswert!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Wir haben unsere Beziehung zum Wald vergessen. Fast so wie die Freundschaft zu einem alten Schulfreund. Doch wenn wir ihn wieder besuchen und uns bewusst Zeit für ihn nehmen, fühlt es sich an wie früher. Wolf- Dieter Storl will uns helfen, unsere Bindung mit dem Wald wieder zu festigen und erinnert uns daran, was wir von ihm gelernt haben und noch lernen können. Für Waldliebhaber und solche, die es vergessen haben.

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Die Künstlerin Natur

Verschiedenste Pflanzen, Tiere und auch Naturreservate bringen uns immer wieder aufs Neue zum Staunen.
Die Panoramabilder in diesem Bildband fangen die Natur so realistisch wie nur möglich ein. Erstaunlich, wie wunderschön und atemberaubend der Nationalpark Hohe Tauern ist und dann auch noch quasi vor unserer Haustüre liegt. (Ich bin Mölltalerin, da kann ich das sagen..) Doch auch ferne Reservate wie der Sam Phan Bok wirken unrealistisch schön. Doch das ist alles unsere Natur, die wohl wahrste Künstlerin.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Gemüseherrlichkeiten!

Nicht nur optisch (Goldschnitt & exzellente Food-Fotografie) ist dieses Buch ein Highlight der heurigen Kochbuchsaison! Schon beim Durchblättern läuft selbst Gemüsemuffeln das Wasser im Mund zusammen: Ganz, ganz viele, wirklich exquisite Rezepte! Also: Raus zum Markt und nach Herzenslust Tomaten, Sellerie, Zwiebel, Avocado und, und, und einkaufen; und dann ab in die Küche - mit diesem Buch!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

ENDLICH! In Anknüpfung an "Die letzten Täler" steht nun der Nordwesten Friauls im Zentrum. Horizonte zum Erwandern!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Auch unabhängig vom Klimawandel verändert sich die Welt und verschwinden Teile des Natur- und Kulturerbes der Menschheit. Einige könnten wir noch retten, wenn wir denn ins Handeln kämen, andere verdienen es, posthum entdeckt zu werden. Idealer Schmökerstoff!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Mit 50 steht Timmerberg mit beiden Füssen fest auf den Scherben seines Lebens - erst das Mantra eines nepalesischen Yogi macht seinen Stand wieder bequem. 15 Jahre später sucht er ihn um zu fragen, ob er den so wirkungsvollen Vers wohl auch mit anderen teilen darf. Die Suche nach ihm beschreibt er in diesem hinreißend ehrlichen, humorvollen und tiefgründigen Buch. Grandios!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Nicht nur die herausragende Kartografie natürlich zeichnet diesen großformatigen und schwer gewichtigen Weltatlas aus! Darüber hinaus bietet er eine einmalige Fülle an zusätzlichen Infos über unseren Planeten, außerdem Satellitenaufnahmen, Portraits großer Metropolen und ein kurzes Länderlexikon. Wahrlich ein "Grosser"!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

30 Menschen, die leidenschaftlich brennen für die Berge, aber nicht alle professionelle Bergsteiger sind, werden in berührenden und unterhaltsamen Gesprächen mit Redakteuren der Zeitschrift "Bergsteiger" vorgestellt.
Die atemberaubenden Bilder machen dieses Buch zum idealen Geschenk für alle Bergfreunde!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ein imposantes Portrait starker Frauen! Fantastische, gefühlvolle Bilder voller Lebensfreude und Vielfalt. Dieses Buch eröffnet Einblicke in völlig andere Welten. Einfach spektakulär!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die Lonely Planet Bucket List der Weltwunder! Der schön illustrierte Band hält die wichtigsten Tipps und Infos für unvergessliche Reisen bereit und das für jedes Budget! Die Welt wartet schon auf uns...

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Kärntnerische Literatur vom Feinsten

Gabriele Russwurm-Biro hat sich zum 4. Mal mit dem Kärntner SchriftstellerInnenverband zusammengetan. Dieses Mal steht alles unter dem Thema "Wald und Baum." Die beeindruckenden Fotos hat Martin Rauchenwald geliefert und verleiht damit den Texten noch mehr Ausdruck.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Abenteuer in ihrer feinsten Form! Ob Entdeckungsreisen, Eroberungstouren oder Expeditionen - spannungsgeladene Beschreibungen und faszinierende alte Karten, Gemälde und Fotografien gehen eine ideale Verbindung ein. Perfekt (nicht nur) für SofaheldInnen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Stonehenge, Amsterdam, Spanischer Jakobsweg - alles bekannt und völlig überlaufen? Wenn Ihnen das auch so erscheint, bietet dieser prächtige Bildband originelle und ebenso reisenswerte Alternativen. Zum hinein Versenken und Versinken schön!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Das Leben und Handeln des "Factfulness"-Autors Hans Rosling nicht durch Zahlen und Fakten erzählt, sondern anhand von Menschen, die seine Sicht auf die Welt veränderten. Sehr empfehlenswert!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein Buch voller Erinnerungen an die Liebe, erfüllt oder auch nicht, an geliebte Menschen, an Verluste, größere und kleinere, auf alle Fälle ein sehr berührendes Buch.

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Seine liebsten Geschichten und Sagen, die Faszination der Rauhnächte, hat Harald Krassnitzer in diesem Buch zusammengefasst.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich würde sagen Nilo und Nala würden dieses Buch lieben! Manchmal verläuft das Leben nicht nach Plan, gut wenn man einen zauberhaften, schlitzohrigen Freund wie Kater Hieronymus an seiner Seite weiß! Ein magisches Abenteuer.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Magst Du ururalte Prophezeiungen, nordische Götter, interessierst dich für Atlantis und hast auch keine Angst vor göttlichen Flüchen.. dann ist dieses Werk das perfekte Buch für dich! Der erste Band der Rulantica Serie ist einfach fesselnd und die tollen Illustrationen und die wunderschöne Aufmachung sprechen für sich!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Erste Frage wie kommen eigentlich die Turnschuhe oben an die Decke?! Was haben Käsefüsse und Glibberschleim damit zu tun? Und was haben Chilli und Senfbrote gemeinsam? Ein chaotisch, katastrophal lustiges Buch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

König Guu ist wieder da... dann handelt die Geschichte noch von Mumien-Gold, einem Wombat, tollen Tüftlerfindungen, grimmigen Banditen, einem einäugigen Maskierten und mitten drin Ben Popp! Dazwischen gibts noch ganz viel Aufregung, Abenteuer und Durcheinander.. Happy End inklusive!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Da fängt man ganz harmlos eine Geschichte zu erzählen an, und plötzlich ist alles gaaanz anders.. Weil so ein Prinz, wenn der sich mal verliebt, sollte doch mindestens gegen einen Drachen kämpfen und dann muss natürlich noch eine Hexe kommen die auch noch rumzaubert! Ein Vorlese-Lesebuch voller Phantasie!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Der Zauber einer stillen und besinnlichen Weihnacht erfüllt den Winterwald. Der kleine Fuchs möchte natürlich wissen wie denn diese stille Zeit genau aussieht. Gleich nach dem Schneesturm macht er sich auf den Weg. Langweilig wird dem kleinen Fuchs aber trotz der ruhigen Zeit sicher nicht!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Das Buch ist viel mehr als eine aktualisierte Neuausgabe - es kommt als vollkommen neu gestaltetes Buch in wertigem Buchleinen mit Goldprägung. Aber auch inhaltlich glänzt das Werk und lässt nichts aus. Grandios und auf dem Yogaweg unverzichtbar! Absolute Kaufempfehlung!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Getüpfelter Schluckauf? Daran leidet ein kleines Käuzchen im Wald. Der kleine Vogel ist ganz grün, hat rote Tupfen und dazu noch Schluckauf. Mino, Lenni und Lola wollen ihm natürlich sofort helfen, auch wenn sie dafür über einen wilden und gefährlichen Fluss müssen. Ein tolles neues Abenteuer für die pelzigen Freunde! Perfekt zum Vorlesen oder auch selber lesen.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Wusstest du etwa, dass es einen Bücherskorpion gibt? Haben Regenwürmer wirklich Angst vor Regen? Und wie unterhalten sich eigentlich Tiere? Peter Wohlleben hat auf alle diese Fragen eine Antwort. Mit spannenden Infos, Quizfragen und vielen Fotos nimmt er uns mit auf eine Tour quer durch den Wald bis hin zu unseren eigenen Haustieren. Interessant, spannend und lustig!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mikroplastik ist ja leider schon zuhauf im Meer.. aber wie kann dieser traurige Ist-Zustand verbessert werden?! Dieses Werk berichtet von Recycling und Upcycling, Massen von unnötigen Müll und wie man diesen vermeiden kann. Inklusiver toller und funktionaler Bastelideen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Weißt du wie eine Muskelfaser oder ein Knochen unter dem Mikroskop aussieht?! Oder umgekehrt was sind Nimbostratus und Cirrus.. in dem Fall dir richtige Antwort, aber wie lautet die Frage..?
Super finde ich an diesem Quizbuch, mit Fragen aus allerlei Sparten, es gibt Schwierigkeitsniveaus von Anfänger, Profi bis Champion!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Unfassbar spannend, wahnsinnig raffiniert, mit fulminantem Ende - Fitzek in Bestform!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wo ist der Mann am WC ;) .. gut um das gehts in dem Buch nicht... aber eine super Idee für einen "Suchauftrag"
Dieses Buch erklärt im wahrsten Sinne des Wortes die Vielschichtigkeit von technischen Errungenschaften! Gleich ob Burgen, die Titanic, eine Sternwarte, ein U-Boot oder ein Helikopter, die Explosionszeichnungen veranschaulichen detailreich was im "Inneren" los ist!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

So spannend wie der erste Teil endet, geht es auch gleich im zweiten weiter. Die Junior-Entdecker machen sich auf zu ihrer zweiten großen Mission! Stella muss nicht nur ihren Vater retten, sondern auch ihr eigenes Herz, dass immer mehr zu erfrieren droht. Ein magisches Abenteuer voller Überraschungen, fabelhafter Wesen, gefährlicher Hexen, giftigen Kaninchen, Dschungelelfen und vieles mehr.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

UCHHHH ich hätte gerne das "Model T", schön wäre auch eine Wasseruhr, außerdem eine Giroux Daguerreotype, einen Fernseher von Baird oder den ersten Walkman... was sowas kennt man nicht.. na dann höchste Zeit dieses Buch aufzuschlagen und mehr zu erfahren!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Gesellschaftskritisch, nachdenklich, atmosphärisch - und superspannend! Wieder ein großartiger Krimi aus einem kalten, düsteren Land!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Der Altmeister in Hochform: ein Spion mittleren Alters, ein Intrigenspiel der Geheimdienste, eine niederträchtige Verschwörung - das Ganze durchtränkt von Le Carres (durchaus pessimistischen) politischen Überzeugungen und mit einem Hauch Humor und raffinierter Spannung erzählt...Eine grandiose, topaktuelle, packende, elegante Geschichte!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich liebe Honigbrote... aber ich sags gleich ich habs nicht gefuttert! Vielleicht liegt es ja an der glänzenden Brotdose.. aber bis das Rätsel gelöst ist, erfährt der kleine Bär den einen oder anderen"schmackhaften" Genuss der Waldbewohner! Ich <3 dieses Buch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Winter, Weihnachten, Jahreswechsel - die schönsten Lieder, Gedichte & Geschichten von berühmten Autoren in einem kleinen, feinen Band!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Erich Kästner liebte Schnee - und er liebte es, vom Liegestuhl aus die Wintersportler im Hochgebirge zu beobachten: hier seine schönsten Gedichte & Geschichten zum Thema!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Die vielfach ausgezeichnete Osttiroler Mundartdichterin hat hier wieder einen wunderschönen Band mit Gedichten & Geschichten in Mundart und Hochdeutsch vorgelegt - exzellent!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hihii.. Andre Agassi noch mit Haarpracht.. das muss man gesehen haben.. So viel Witz zu Anfang! Künstler, Helden, Vorreiter und starke Persönlichkeiten die sich nicht durch Makel beeinträchtigen lassen... Ein mutiges Buch für jene die ein Vorbild suchen. Super!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Rekorde über Rekorde.. Zahlen, Fakten, Kuriositäten und Skurriles.. Abenteuerliches.. Heldenhaftes ... sooo viel zu entdecken! Für alle Fans ein Sammlerstück und für alle "Lese-Unmotivierten" ein super Einstieg ;)

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Hölderlins Gedichte sind so von Zauber umflort wie sein Leben und die letzten Jahre im Turm geheimnisvoll sind - Safranski legt, wie gewohnt, eine profunde und äußerst lesenswerte Biographie dieses faszinierenden Dichters vor.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Himmlische Weihnachtsruhe geht anders! Kriminell komische Kurzgeschichten für eine schöne Bescherung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Das besondere Geschenk für LiebhaberInnen von Katzen & guten Erzählungen: die schönsten Weihnachtsgeschichten rund um die süßen Stubentiger!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Weihnachten mit Theodor Fontane: Auszüge aus seinen Romanen, Gedichte & Kindheitserinnerungen - ein entzückender kleiner Geschenkband!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Hermann Hesses Gedanken zur Weihnacht: besinnlich, nachdenklich, wunderschön - mit Illustrationen des Autors!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Für Liebhaber von Lebkuchen, feinen Köstlichkeiten und duftender Weihnachtsstimmung: ein reich illustriertes, wunderhübsches Mitbringsel!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es geht um die kleinen Dinge und Gesten zu Weihnachten.. das Miteinander.. Aber dennoch die kleine Maus ist richtig, richtig ungeduldig.. Herrlich gereimt und modern illustriert. Ein Buch mit Charakter.. ich mags!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

An erster Stelle hier mal DANKE Paps!! Du bist einfach der Beste und mein Held! Eine schönere Liebeserklärung gibt es wohl kaum und es geht um Wölfe.. schon gewonnen als Buchtipp der von Herzen kommt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Tiergeschichten aus dem "echten" Leben gegriffen. Diese Geschichten vermitteln nicht nur eine wunderschöne Handlung sondern, bringen zugleich auch Details aus den Tierleben den großen und kleinen Zuhörern und Vorlesern näher. Innovativ anders!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Backen in Perfektion

Ein geniales Buch mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu meisterhafter Patisserie und zahllosen Tipps von Frankreichs besten Patissiers! Gelingt auch zu Hause!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wer die Serie kennt wird diesen Band lieben. Hexenzauber, Besenflug und fluchtastische Party inklusive. Petronella hat wieder alle Hexenhände voll zu tun... einfach nur entzückend

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt eine neue Welt zu erkunden, oder in diesem Fall unter Wasser atmen zu können. Eine abenteuerliche Geschichte rund um den Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Weihnachten unter Wasser.. hmm wie brennen denn da die Kerzen..?! Aber was wenn man unter Wasser dieses Fest der Familie und besinnlichen Zeit gar nicht kennt! Alle Fischaugen werden angesichts des Lichterglanz nur so staunen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Der Titel ist hier Programm, Greg außer Rand und Band... witzig, skurril und ein Lacher auf jeder Seite. Wers mit dem Lesen nicht so hat.. wie wäre es mit diesem Werk als Einstieg?!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Jubiläumsausgabe der HP-Reihe nun auch im Schuber... toll! Zusätzliches Benefit: Harry, Ron und Hermine als Pappaufsteller fürs Bücherregal.. Ein klares Must-Have!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Hogwartschen Bilder des Kopfkinos bereitete uns ja die eigene Phantasie, aber diese illustrierte Variante kommt der eigenen Vorstellung sehr nahe. Wunderschön gemacht!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Gut die Geschichte ist ja schon bekannt, und hat Generationen begeistert. Diese illustrierte Variante ist wundervoll gemacht. Die mythischen Wesen, Heldenaufgaben, Bestien und Götter könnten nicht schöner dargestellt sein! Klare Buchregalsempfehlung!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Haute Cuisine im Hangar 7

Band 6 des Ikarus-Kochbuchs, das mittlerweile Kultstatus besitzt und ein ideales Geschenk für alle ist, die in der Küche gerne auf höchstem Niveau experimentieren!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein verständlicher Überblick, wie sich die Sternenkonstellationen auf unser Leben auswirken.Ein Buch mit vielen Tipps und Beispielen.Interessant!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Was für ein wundervolles Bilderbuch. Die Geschichte, so bescheiden wie entzückend, lässt uns eintauchen in einen kleinen, feinen Winterwald. Immer mehr Tiere schließen sich der Suche nach der herabgefallenen Sternschnuppe an. Es ist nicht nur angenehm zu lesen, sondern die Bilder auch wunderschön anzusehen!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Dieses Buch rechnet mit der Politik und Wirtschaft Europas der letzten Jahre ab und gibt Prognosen für die kommenden: Vom Scheitern des Euro bis hin zum unausweichlichen finanziellen Crash. Um aber nicht gänzlich schwarz zu malen, beinhaltet es auch einige Lösungsvorschläge. Ein wichtiges Buch zu einem noch wichtigeren Thema!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Die Standardwerke der Kommunikation als Sonderausgabe im Schuber. Ein tolles Geschenk.

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Nichts tun, aber gleichzeitig eine Menge für sich selbst tun: Dieses Buch fordert regelrecht dazu auf, öfter mal den Wind aus den Segeln zu nehmen und frei herumzutreiben. Innehalten, das Leben entschleunigen und sich selbst bewusster werden. Sehr empfehlenswert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Geheimnisvoll, klug und absolut faszinierend ist dieser historische Roman um eine unerschrockene junge Frau, die ein mysteriöses Rätsel in einem eigenartigen Herrenhaus lösen will - ein atmosphärischer & höchst spannender Pageturner vom Feinsten!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wenn es ein neues Buch von Jess Kidd gibt, muss ich es immer bis zum Wochenende aufsparen, um die ganze Nacht lesen zu können - denn ich kann sie nicht mehr aus der Hand legen, diese wundervolle Geschichte von tätowierten Geistern in Unterwäsche, von mutigen & schrulligen Frauen, gewissenlosen Ärzten, Adligen auf Abwegen, Meerjungfrauen und allerhand anderem skurrilem Volk! Ein grandioses, spannendes, humorvolles, poetisches, grausames & liebevolles Märchen für Erwachsene und ein großartiges Lesevergnügen für alle, die 400 Seiten lang abtauchen wollen in eine andere Welt & eine andere Zeit!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine großartige Geschichte über drei Frauen und ihre Schicksale in einem klebrig-heißen Singapur: raffiniert verflochtene Zeitebenen und Perspektiven, eine klare, oft poetische & doch flockige Erzählweise und in ihrer Verschrobenheit psychologisch einfühlsam charakterisierte Personen garantieren höchst unterhaltsamen Lesegenuß! Ein toller "Frauenroman" der etwas anderen Art!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Die neue Reihe des Michael Müller Verlags steht unter dem Motto: "Eine Stadt kennen lernen nicht über Sehenswürdigkeiten, sondern durch ERLEBNISSE!" Jeder Band bietet Geschichten, Ungewöhnliches, Atmosphärisches, Abwege, aber auch Tipps für gutes Essen und eine erholsame Nachtruhe. Aufregend!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Lichtverschmutzung is a thing?! Um ehrlich zu sein, hab ich mir über die alltägliche Beleuchtung keine großen Gedanken gemacht. Wir haben ja e so sparsame Glühbirnen.. Von wegen! Anete Krop- Benesch klopft uns auf die Finger und weckt uns auf. LICHT AUS!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

C.J. Tudor is back!!

Und mit ihr wieder dieses geile Stranger-Things Feeling und die Stephen King Mood. Diese Frau ist der reinste Wahnsinn. Zwischen den grausigen Zeilen befinden sich wieder solch philosophischen Schätze, die das Verlangen nach einem Roman über das Leben erwecken. Dieses Mal ist ihre Geschichte spannender, erdrückender und die Protagonisten haben noch mehr Charakter. Wie der Vater so der Sohn!
Bitte Frau Tudor, schreiben Sie mehr, schreiben Sie schneller und bleiben Sie sich treu!

Buchtipp von Larissa Bugelnig

Wertung:

Langsam kennen wir alle Greta Thunberg und wissen (anscheinend), was sie so macht. Es gilt schon fast als Informationsflut dank Instagram, YouTube und Facebook.
Dann ist mir förmlich dieses Büchlein mit nur 128 Seiten in die Hände gefallen. Nur 1,5 Stunden später war ich Welten klüger und begeistert.
Kurz, prägnant und informativ.Verzichtet auf die ganzen überladenen Beiträge und Berichte. Lest dieses Buch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dies ist kein reißerischer Krimi, sondern eine unaufgeregte, aber höchst interessante Geschichte um die lange Tradition der Spione in Cambridge. Zwei elegant verflochtene Zeitebenen erzählen einerseits fast dokumentarisch - basierend auf den neuesten wisenschaftlichen Erkenntnissen - die Geschichte der berühmten Cambridge 5, andererseits eine (fiktive?) Story über moderne Industriespionage ebendort. Sehr faszinierend, ungewöhnlich und spannend!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine wunderschöne Geschichte über die Suche nach dem Sinn im Leben - auch im reiferen Alter: humorvoll, sensibel, grandios erzählt und beeindruckend durch die feine, schlichte und elegante Sprachmelodie - ungewöhnliche, ganz besondere Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Die Autorin: in Amerika berühmt, in Europa praktisch unbekannt. Die Geschichte: einer der berühmtesten Justizfälle Frankreichs aus dem 16. Jahrhundert. Das Buch: die Bearbeitung eines Skandals auf ungewöhnliche Weise & in beeindruckender, karger, manchmal fast archaischer Sprache - ein kleines, großartiges Meisterwerk!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Das niedliche Cover täuscht: das ist KEIN heiterer Frauenroman, sondern die bitterböse, messerscharfe Analyse eines Ehepaares in der Midlife Crisis und eine oft witzige, detailliert sezierende, brillante Gesellschaftssatire - amüsante, interessante (und manchmal beklemmende) Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Unglaublich witzig, unglaublich schräg, unglaublich liebevoll - unglaublich köstliche & faszinierende Lektüre, die mich - auf dem gemütlichen Sofa - einen kalten Regentag völlig vergessen ließ! Ein MUSS-Buch für alle, die das Außergewöhnliche lieben...

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kammerspiel? Komödie? Politisch/soziale Kritik? Liebesgeschichte? Von allem ein bisschen... und alles in allem eine schöne Geschichte mit Tiefgang, Witz und Gefühl!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Schon wieder ein Buch, in das ich mich von der ersten bis zur letzten Zeile verliebt habe! Es ist mir schon mit "Der Freund der Toten" so ergangen - ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen -, und auch hier war ich wieder total verzaubert: Spannung, Familiendrama, ein bisschen Liebe, ganz spezielle Charaktere und vor allem Jess Kidds grenzenlose Fantasie und ihre Spezialität, Geister (in diesem Fall irische Heilige) ganz souverän in die Handlung einzuflechten - all dies macht diese witzige, skurrile, schräge, warmherzige Geschichte zu etwas ganz Besonderem! Ganz großartige Lektüre!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein starkes Kochbuch.. auch für Frauen am Herd... ;) Das ist mal ein Kochbuch aus dem man wirklich jedes Rezept nachkochen kann, ohne sich zu fragen.. wo man die eine oder andere Zutat herbekommen sollte! Klare Genussempfehlung!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich liebe Kochbücher.. die Rezepte eignen sich übrigens auch für kleine Esser und sind sehr leicht umzusetzen und köstlich! Ich koch mich Seite für Seite durch.. :)

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wann immer ich das Bedürfnis nach einem gemütlichen, weitgehend unblutigen, aber sehr spannenden Krimi habe, greife ich zu einem Buch von Louise Penny: das idyllische Dörfchen Three Pines (stets eingehüllt in Kälte und Schnee), die Einwohner mit ihren liebenswerten Eigenheiten und dunklen Geheimnissen - und natürlich die raffinierten Morde - garantieren immer wieder eine großartige Lektüre für Herbstabende auf der Couch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Das ist kein Krimi, fühlt sich aber fast wie einer an! Subtile Spannung, eine unheimliche Atmosphäre und eine Sprache, so klirrend scharf und kalt wie die Umgebung, in der der Roman spielt - diese Geschichte einer Frau in einer Extremsituation erzeugt Gänsehaut!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Das neue amerikanische Epos der etwas anderen Art! Ein höchst beeindruckender, bestürzender, melancholischer, poetischer & knallharter Roman über die modernen Native Americans - fulminante, grandiose Lektüre!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die "Wiege der Menschheit" mit all seinen mystischen Riten, Kulturen und noch unentdeckten Flecken. Ein halluzinogenes Abenteuer für Leser des Besonderen. Ich lese noch.. bin aber jetzt schon gefesselt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Faszination, die vom Werk Lovecrafts ausgeht ist über die Jahrzehnte ungebrochen. Das Dunkle.. Cthulhu ruft.. "Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn" denn in seinem Haus zu R'lyeh wartet der tote Cthulhu träumend.. Ein Buch für schlaflose Lesestunden :)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Das Warten hat ein Ende.. endlich ist das feurige Finale der Draconis Memoria erschienen! Großartig geschildert, wie der weiße Drache seine Armee gegen die letzten Überlebenden anführt. Was wird die Menschlichkeit dieser geballten Urgewalt entgegensetzen?!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Eine lustige, pfiffige Geschichte mit intelligentem Humor und klugen Bezügen zur Jetztzeit. Sehr lieb: auch die Dorfjugend und die Teenies bekommen endlich Raum! Hervorragen auch die Zeichnungen, der Druck, die Kolorierung und das Lettering! Absolute Kaufempfehlung!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Verhaltensforschung auf höchstem Niveau!

Der vielfach ausgezeichnete Verhaltensbiologe enthüllt spannend und mit großem Erkenntnisgewinn die Essenz des Menschseins, wo Menschen herkommen, wie sie als Individuum aus Ei- und Samenzellen entstehen, was uns von anderen Tieren unterscheidet, und vor Allem: Wie es mit der Evolution des Menschen weitergehen kann.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Wann das "Wort Gottes" verschriftet wurde, wie aus vielen Schriften die eine (jüdische bzw. christliche) Bibel wurde und welche Wirkungen von ihr ausgegangen sind – eine faktenreiche und anschauliche Biographie der "Heiligen Schrift".

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kulinarisch durch die Steiermark

Die gesamte Steiermark haben die Autorinnen abgegrast nach Gaststätten, Rezepten, Direktvermarktern, Weinschenken, und, und, und.... Herausgekommen ist dabei dieses herrliche Buch, das einen einlädt, sich gleich selbst auf die kulinarische Glückssuche zu begeben!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kulturgeschichte des Wiener Kipferls

Barbara van Melle bringt mit diesem Buch nicht nur entzückend in Erinnerung, wie das Wiener Kipferl die Bäckereien der Welt eroberte, sondern gibt uns auch einen kulinarischen Almanach in die Hand, mit dessen Hilfe wir die zahllosen Variationen und Weiterentwicklungen dieser Spezialität problemlos zuhause nachbacken können. Historisches Backvergnügen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Wohl bekomm's!

Die Gastro-Detektive Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker enthüllen in amüsanten Geschichten alles, was Veganer und Fleischtiger über ihre Lieblingsspeisen immer schon wissen wollten und beantworten spannende historisch-kulinarische Fragen. Als 5. Gang nach einem opulenten Abendessen zur Entspannung empfehlenswert!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Harari in hochwertiger Geschenksausgabe

Sie haben Harari schon gelesen und sind so fasziniert, dass Sie auch Ihre Freunde dafür begeistern wollen? - Voilà - hier ist rechtzeitig vor Weihnachten die passende Geschenkausgabe!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Dieses Buch birgt eine Gefahr ... Reiselust! ;-)

Seien Sie gewarnt - man möchte am liebsten sofort seine Koffer packen, um die Welt zu bereisen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Fans von Lady Africa oder Madame Hemingway (beide von Paula McLain) aufgepasst: Diese Romanbiografie wird Ihnen gefallen! Whitney Scharer gelingt mit "Die Zeit des Lichts" ein großartiges Portrait der teils sehr unbekannten Lee Miller, langjährige Gefährtin von Man Ray, die durch ihre beeindruckende Fotografiearbeit Berühmtheit erlangte. Der Roman setzt seinen Schwerpunkt dabei vor allem auf die prägenden Jahre im Paris der 30er Jahre und auf die Kriegsschauplätze der 40er Jahre, die Lee Miller psychisch lebenslang geprägt haben. Ein großartiges, berauschendes Buch!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Eine faszinierende Geschichte! Die Autorin erzählt klug und mitreißend über das Schicksal einer Familie in den 30er und 40er Jahren in New York City, wobei das Mädchen (später erwachsen) Anna im Mittelpunkt steht. Syndikate, Machtspiele, Verrat, Emanzipation und Selbstverwirklichung - all das verbirgt sich in diesem Roman. Sehr, sehr empfehlenswert!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Bester Gitarrist, bester Geschichtenerzähler – Herz was willst du mehr! Einfach ein wundervolles Hörerlebnis von grandioser Qualität.

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Das große Kräuterhausbuch, bei dem sowohl Pflanzen-Anfänger als auch Liebhaber und Kräuterhexen auf ihre Kosten kommen! Hier finden sich anschauliche Darstellungen, ausführliche Beschreibungen und eine Vielzahl an Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Verwendung jeglicher Art. Nicht nur wunderschön anzusehen, sondern auch noch praktisch. Ein wahrer Alleskönner!

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Ein Pop-Up-Bilderbuch voller farbenprächtiger Meerestiere, das die Unterwasserwelt und Herrn Seepferdchens Reise erlebbar macht. Durch Fischerei und schwindende Lebensräume sind Seepferdchen heute als vom Aussterben bedrohte Art gelistet – noch ein Grund mehr für dieses Buch, das mit seiner berührenden Geschichte auf die einzigartigen Tiere aufmerksam macht. Luisa Münch für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

In der klassischen Was-ist-Was-Reihe lernen Interessierte viel über die erstaunlichen Techniken, mit denen die Meere erforscht werden und sammeln auf anschauliche Weise grundlegendes Wissen zum Ökosystem Meer. Vielleicht die erste Lektüre einer zukünftigen Meeresforscherin? Anna Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Maike Biederstedt, Spezialistin für feine Papierkunst, hat aus den lithographierten Tafeln des Naturforschers Ernst Haeckel ein großartiges Pop-Up Buch gemacht und so seine bahnbrechenden Zeichnungen aus dem Ende des 19. Jahrhunderts aufs Schönste wieder zum Leben erweckt.
Anna Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Dieser Prachtband verbindet zwei Klassiker des Naturforschers und Künstlers Ernst Haeckel aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. Lieblingsbuch aller Meeresbiolog*innen, die ein Faible für Kunst haben, und aller Künstler*innen, die ein Faible für Meeresbiologie haben. Anna Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

In der Fortsetzung des Klassikers entdeckt der Regenbogenfisch die Tiefsee - und stellt fest, dass auch hier gute Freunde zu finden sind. Eine für Erwachsene ebenfalls sehr hilfreiche Sichtweise, um sich für diesen - für unser Überleben essentiellen - Lebensraum einzusetzen. Anna Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Schon das Cover dieses Kindersachbuchs ist so wunderschön: die Farben, das leichte Glitzern. Wenn man es einmal aufgschlagen hat, kann man sich vom Inhalt und den fantastischen Illustrationen gar nicht mehr losreißen. Eine Reise durch die Evolution und Anatomie über Fortpflanzungsstrategien und Jagdtechniken bis hin zur Mensch-Fisch Beziehung: Fische, Fische überall. Franziska Bils für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Ein auffallend schön gestaltetes Bilderbuch aus dem Portugiesischen, das auf geradezu übermütige Weise Wissen, Anekdoten und Skurilitäten versammelt, die mit dem Meer zu tun haben. Und wer basteln will oder selber forschen, wird auch fündig. Anna Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Jonathan Balcombe ist Verhaltensbiologe und beschreibt unglaubliche Fähigkeiten der Fische, die vieles, was wir Menschen können, in den Schatten stellen. Und stellt ganz nebenbei unser bisheriges Bild und unseren Umgang mit diesen Tieren in Frage. Franziska Bils für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

In ihren außergewöhnlichen Grafiken zeigt Esther Gonstalla die vielschichtigen Zusammenhänge im Ökosystem Meer und wie es durch die Nutzung durch den Menschen bedroht ist - verständlicher als es für mich jeder Text könnte.
Anna Mandel für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Zart und liebevoll gezeichnet erzählt dieses Bilderbuch vom Leben des kleinen Fischerjungen Nick - über mutiges Alleinsein, Sehnsucht und Geborgenheit und eine Freundschaft, die bis ins Meer reicht.
Anna Mandel für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

In der neuen Was-ist-Was-Reihe versammelt dieser Band umfassendes, spannendes Wissen zum unbekanntesten Lebensraum dieser Erde, der Tiefsee: zu Forschungsmethoden, neusten Entdeckungen, Schwarzen Rauchern, hochspezialisierten Lebensweisen, unvorstellbar reicher Artenvielfalt und wunderbar fremden Kreaturen. Und legt so den Grundstein für eine lebenslange Beziehung zu diesem auch für uns Menschen überlebenswichtigen Lebensraum.
Anna Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Ein wunderbares Buch für alle, die gerade anfangen, sich mit dem Thema Plastik zu beschäftigen. Anschaulich und einfach erklärt Dorey, was es mit Plastik auf sich hat, warum wir unseren Plastikkonsum dringend verringern sollten und vor allem, wie wir innerhalb von nur zwei Minuten richtig viel für die Umwelt tun können.'
Luisa Münch für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

Wer sich für die Meere begeistern lassen will, sollte mit diesem Buch anfangen. Von der Oberfläche bis in die Tiefsee, von Tauchgängen bis zum Klimawandel wird ein einzigartiger Querschnitt durch die Facetten der Meere gegeben.
Heye Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Eine einfache Hausaufgabe zwingt die Familie in Vier fürs Klima dazu, ihrem ökologischen Fußabdruck in die Augen zu sehen – und ist der Startschuss für ein Experiment, das die ganze Familie positiv verändern wird und zum Nachahmen anregt. Selbstkritisch, lebensnah und vor allem gut umsetzbar.'
Luisa Münch für DEEPWAVE Unsere Hauptempfehlung zum Thema!

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Es gab einmal vor 600 Milionen Jahren ein Lebewesen, von dem wir gemeinsam abstammen: Kraken und Menschen. Wie die Natur das Bewusstsein mehrmals entwickelte ... und was das mit unserer Sicht auf die Meere zu tun haben könnte.' Heye Groß für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Ein Buch zum Nachschlagen, Nachdenken und Mitmachen auf dem Weg des persönlichen, sozialen und ökologischen Wandels. Neben übersichtlichen Fakten und spannenden Erfahrungsberichten enthält es eine Vielzahl von Aktionen und praktischen Tipps, die jeder in seinem Alltag ausprobieren kann – so lässt sich abwechslungsreich herausfinden, was für das eigene Leben funktioniert.'
Luisa Münch für DEEPWAE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'So vieles, was wir über diese fantastischen Tiere noch nicht wissen oder auch nicht einmal geahnt haben: Sie sind Meister der Tarnung, können Schlösser knacken und schmecken mit den Armen. Sy Montgomery verbindet mit ihrem Buch Sachkenntnis mit persönlichen Erlebnissen und lässt das Bild vom Oktopus als Ungeheuer in Vergessenheit geraten.' Franziska Bils für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Hier, lies das mal!, sagte Onno Groß, der Gründer von DEEPWAVE, bei unserem ersten Treffen 2005. Schon nach ein paar Seiten fesselte mich die Geschichte um das Meer, das zurückschlägt für alles, was die Menschheit ihm angetan hat - heute aktueller denn je. Barbara Focke für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Charlotte Schüler beweist in ihrem Buch, dass Plastik im Alltag zu reduzieren nicht heißt, auf alles verzichten zu müssen. #Einfach plastikfrei leben ist toll gestaltet, enthält eine 4-Schritte-Anleitung zu weniger Plastik und viele DIY-Tipps, wie sich beispielsweise Zahnpasta oder Bienenwachstücher ganz einfach selbst herstellen lassen.' Luisa Münch für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Lesch lehrt uns Demut und zerstreut jeden Zweifel an der wissenschaftlichen Eindeutigkeit unserer Vernichtungskraft – wir nutzen die uns gegebenen Gaben, um genau die Bedingungen, die zu unserem Dasein geführt haben, auf den Kopf zu stellen. Wenn wir uns dessen nicht jetzt bewusstwerden und dementsprechend handeln, kennt die Geschichte nur ein Ende: Die Menschheit schafft sich ab.'
Maximilian Hierhammer für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Dieses Buch entlockt mir bei jedem Umblättern aufs neue staunende Bewunderung. Filigrane meisterhafte Papercuts und ausklappbare Zeichnungen ermöglichen das Begreifen der Zusammenhänge im Meer auf mehreren Ebenen. Eine Buch, das wir allen MeeresliebhaberInnen jedeweden Alters wünschen!'
Anna Mandel, Illustratorin der Meeresfibel Unser Blauer Planet gestern - heute - morgen von DEEPWAVE

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Aus christlicher Sicht ein Blick auf die traditionellen islamischen Namen Gottes - eine Einladung zu Betrachtung und zu "ehrfürchtiger Begegnung" – über Religionsgrenzen hinweg.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ich liebe Bücher, die Kunst und Literatur verbinden! Mit dieser Sammlung an Briefen von Künstlern aus aller Zeit und verschiedensten Genres ist das mehr als gelungen. Wunderbar wie nah man sich ihnen fühlt. Auch ein schönes Geschenk!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die packende Lebensgeschichte einer jungen Frau aus verarmten Verhältnissen, die sich durch ihre - unter anderem - waghalsigen investigativen Reportagen als erste Frau im Journalismus einen großen Namen machte. Und das alles in einer Zeit, in der Frauen für sich allein als nicht überlebensfähig gesehen wurden. Ein klasse Buch! Unbedingt Lesen!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Jane Austen schrieb für alle ihre Titelheldinnen ein Happy-End, da sie selbst im wahren Leben leider keines haben konnte. Mit ihren Büchern wurde sie zu einer der bekanntesten Autorinnen. Ihre Bücher begeistern noch heute sehr viele Menschen. Zauberhaft illustriert und erzählt.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Liebevoll erzählt und gestaltet wurde die Geschichte von Jane Goodall und ihrer Liebe zu Schimpansen. Ihre Beobachtungen haben das Verständnis dieser einzigartigen Tiere maßgebend geprägt und uns allen gezeigt, wie wichtig Tierschutz wirklich ist.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Voller Vorfreude kehrt Eva nach Island zurück. Diesmal sogar mit ihrer Mutter. Sie freut sich schon so sehr darauf ihr Pferd Eldur endlich wieder zu sehen, aber auch ihren Vater, ihre Stiefmutter, die sie anfangs nicht so sehr mochte und ihren kleinen Bruder. Doch der Besuch verläuft leider nicht so wie geplant als Eva’s Cousine plötzlich dort auftaucht. Ein tolles, winterliches Pferdeabenteuer!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ausnahmezustand im magischen Land! Die gute Fee und auch die Mutter von Alex und Connor wurden von der bösen Zauberin entführt. Alles scheint hoffnungslos, doch Connor hat einen Plan… Das Rettungsteam bestehend aus dem etwas zickigen Rotkäppchen, dem tapferen Goldlöckchen sowie Jack, Froggy und den Zwillingen bricht auf um 6 Gegenstände von den bösesten aller Märchenschurken zu stehlen. Grandioser zweiter Teil der Land-of-Stories-Reihe!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ein Brüllen hallt aus dem Keller des Jan Litterhuk Museums. Dem müssen die vier Knickerbocker Poppi, Axel, Lilo und Dominik natürlich nachgehen! Gibt es dort tatsächlich echte Dinosaurier im Keller?? Echter Krimispaß für alle jungen Detektive.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Hoshiko ist Artistin, jedoch nicht freiwillig, denn sie ist eine Sklavin. Sie steht unter ständiger Aufsicht grausamer Wärter, die sie zur Belustigung des Publikums lieber fallen sehen wollen. Ben hingegen ist ein freier Mensch, der in Wohlstand lebt und keine Ahnung von den dunklen Machenschaften seiner Welt hat. Ein grausames zweigeteiltes System und eine Liebe, die dem allen zu trotzen versucht. Klare Leseempfehlung!

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Das Plastiksparbuch ist randvoll gefüllt mit Informationen rund um das Thema Plastik und seine Vermeidung. Aufgeteilt nach verschiedenen Lebensbereichen wie Kinder, Körperpflege und Wocheneinkauf gibt es Einsteigern und Fortgeschrittenen praktische Tipps, um im eigenen Alltag auf Plastik zu verzichten und der Umwelt und den Meeren so etwas Gutes zu tun.' Luisa Münch für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Maja Lundes Roman fesselt vor allem durch seine starken, äußerst menschlichen Charaktere. Und macht deutlich bewusst, dass Wasser nicht selbstverständlich und noch viel weniger endlos ist.' Luisa Münch für DEEPWAVE

Buchtipp von DEEPWAVE

Wertung:

'Auf kluge und humorvolle Weise bietet Harari für all die komplexen Herausforderungen, die jetzt und in den nächsten Jahren auf uns Menschen zukommen, Klarheit und schärft die Sinne dafür, sich nicht mit den einfachen Lösungen zufrieden zu geben.' Frederik Götz für DEEPWAVE

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Spoiler: Das ist der letzte Band, nicht nur Robert Kirkman ist traurig, auch ich.. aber ehe der Vorhang endgültig fällt, passiert noch einiges in der postapokalyptischen Welt die zu einer neuen, alten Zivilisation zurückgefunden hat

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Langjährige Freunde sprechen sich für ein Miteinander der Religionen und Weltanschauungen aus, da, wie es der Dalai Lama sagt, "wer in Abschottung und Isolation verharrt, auch in Unwissenheit verharrt und keine Ahnung hat von der Wirklichkeit." - Ein eindringliches Plädoyer für Mitgefühl aus ethischer Verantwortung für die Welt.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"All die Vögel, die keinen Piep sagen - was die wohl von den Vögeln denken, die dauernd zwitschern." (S. 174) Ich erkläre diesen Roman zum Besten, den ich heuer aus und über Israel gelesen habe. Die stilistische Leistung des Autors, die stets die Aufmerksamkeit des Lesers fordert, ist ebenso großartig wie der Verlauf dieser einfühlsam vorgetragenen Geschichte! "Manche Dinge sehen richtig aus, wenn die Sonne untergeht, erweisen sich jedoch als trügerisch, wenn sie morgens wieder aufgeht." (S. 46) Ich empfehle diesen Roman allen, für die Israel mehr ist als die Summe aller Berichte in den Medien und die versuchen wollen, etwas zu verstehen, was - meiner Meinung nach - niemals begreifbar sein wird. ... "Sehen Sie, wir sind eine andere Generation. Wir haben das Leben schon mit dem Tod begonnen [...]" (S. 178)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mutproben und heldenhaftes Tun ist oft nicht so einfach... den Gefahren sollte man stets ins Auge blicken! Ein kurzweiliges Buch über Helden des Alltages, die in Not geratene retten.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Drachen sind einfach magisch und faszinierend. Wer alles über diese Spezies wissen möchte, muss dieses Buch haben! Selbst das Klagenfurter Wappentier ist vertreten. Wunderschöne Illustrationen mit viel Liebe gestaltet und geschrieben!!! Klare Bücherregalsempfehlung!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Giftmord in einem verlassenen Hotel und schnell ist der Schuldige gefunden, Seth der talentierte Küchenjunge soll es gewesen sein.. doch der ist unschuldig. So versucht er selbst herauszufinden wer der Mörder war, mit Hilfe von Magie und neuen Freunden geht alles etwas einfacher. Spannend mystisch...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Meister Petz hat Bärenhunger.. und da plündert er mal ohne schlechtes Gewissen die Vorräte der anderen Tiere. Aber schon bald plagt ihn das schlechte Gewissen! Herzallerliebst illustriert!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Nahezu jeder von uns weiß, wie alltägliche Dinge wie Fangen spielen, Dinge werfen oder ein Selfie machen funktionieren. Doch was tun wir, wenn uns partout nicht einfallen will wie? Unterhaltsam in seiner Schreibweise wie auch lehrreich mit seinen Abbildungen steht uns dieses "Handbuch" bei unseren kurzzeitigen Gedächtnislücken treu zur Seite. Absolute Leseempfehlung!

Buchtipp von Barbara Brandstätter

Wertung:

Unter einem guten Stern

Jeder der an sein Sternzeichen glaubt, sollte dieses Buch lesen. Eine nette Lektüre für zwischendurch!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein sehr moderner, zeitkritischer und vor allem spannender Thriller, den ich kaum aus der Hand legen konnte! Klare Empfehlung meinerseits!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Von A wie Asgard über O wie Opfergaben bis hin zu W wie Walküren: Dieses Buch lässt die Herzen von eingefleischten Wikinger-Fans definitiv höher schlagen und befreit sie zugleich von ihrem Ruf als blutrünstige und gewalttätige Zeitgenossen.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die unglaublich neutralen Tagebuch-Eintragungen der jungen Mary Berg über Hunger, Tod, Elend und Angst im Warschauer Ghetto lassen einen nicht unberührt. Unbedingt lesen! Auch ausgezeichnet als Schullektüre verwendbar!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Viel mehr als ein einfacher Geschichtsatlas! Detailreich gibt dieses imposante Nachschlagewerk in sieben Kapiteln und 160 Karten Überblick über alle Epochen! Eine prächtige Geschenkidee, nicht nur für Geschichte-Fans!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die letzten Wege der Habsburger waren so individuell wie ihr Leben. Informativer Text und zahlreiche Abbildungen zu Begräbnisstätten, Beerdigungsriten und Symbolik zeigen, dass es da weit mehr gab als Kapuzinergruft und Stephansdom!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein schöner Gedanke, das wir im Himmel den fünf Menschen begegnen, die wichtig für unser Leben waren. Eine Geschichte voller Mitgefühl, Hoffnung und Liebe.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Mit viel Herz und tollen Bildern, nicht nur ein gutes Buch für Fans, sondern auch für alle, die sich für die Musikgeschichte der 60er und 70er Jahre interessieren!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Das unglaublich schöne Begleitbuch zur aktuellen Ausstellung in der Wiener Albertina ist prall gefüllt mit Dürers Meisterzeichnungen, Naturstudien, Hell-Dunkel-Studien und natürlich biografischen Inhalten zum Künstler!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Das fesselnde Selbstportrait in schwarz-weiß des Fotografen/Künstlers und Umweltaktivisten Sebastiao Salgado ist einfach nur wunderschön und ein klarer Appell zu Umwelt- und Artenschutz!

Buchtipp von

Wertung:

Faszinierende Einblicke in die Welt der flinken Nagetiere gewährt uns Josef Reichholf in seinem neuen Buch. Wissenswert und unterhaltsam - die perfekte Herbstlektüre!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Es ist der genialste Tatsachenbericht (genauer: true crime), den ich bis jetzt gelesen habe! Erzählerisch mitreißender und spannender als so mancher haarsträubender Thriller und als Sachbuch unglaublich informativ. Umso trauriger stimmt es mich, dass Michelle McNamara weder den Erfolg ihres Buches noch den der Ergreifung des Golden State Killers miterleben durfte. Fakt ist: Wenn Sie dieses (Hör-)Buch aufschlagen, folgen Sie der Autorin tatsächlich in eine Dunkelheit, in ein Grauen, das Sie nicht loslassen wird. So erging es zumindest mir!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein unglaublich spannendes, atmosphärisches Hörbuch! Für alle, die sich ein wenig gruseln wollen und dabei auf hohem literarischen Niveau unterhaltet werden wollen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein gesellschaftlich höchst beachtenswerter, sprachlich ausgezeichneter Roman. Die Geschichte zeichnet nicht nur ein Bild der französischen Jugend, sondern ein ganz allgemeines: Was bedeutet es groß zu werden in einem "schwierigen" Umfeld, geprägt durch einen rauen, tristen Alltag, mit Eltern, die kaum Halt geben können? Ein weiterer Prix-Goncourt-Preisträger, der mich überzeugt hat!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein faszinierendes Sittengemälde, charismatische Persönlichkeiten (insbesondere der "Opiumesser" Thomas de Quincey) und eine höchst spannende, actionreiche Geschichte machen diesen rundum gelungenen historischen Krimi aus dem viktorianischen England zu einem wahren Lesegenuss!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Endlich wieder neue Gefühlsregungen aus der Röntgenstraße!!! Diese lieben, verrückten, verschrobenen Mietshausbewohner sind mir so sehr ans Herz gewachsen. Wie es wohl in Band drei mit ihnen weitergehen wird? Ich freu mich jedenfalls jetzt schon!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dass Louise Penny einen Ort erfand, an den sie sich zurückziehen kann, wenn es ihr schlecht geht, Freunde, die für sie da sind, und einen Ermittler, in den sie sich verlieben könnte, macht den Reiz dieser Krimis aus: ein idyllisches Dorf in den kanadischen Wäldern samt schrulligen, aber liebenswerten Bewohnern, ein charismatischer Polizist und eine höchst spannende (aber weitgehend unblutige) Mordgeschichte - das ist die perfekte Krimilektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Zum 75. Geburtstag des viel zu früh verstorbenen Jörg Fauser: dieser großartige Band versammelt sämtliche früheren Gedichtbände samt Gedichten aus dem Nachlass und nach Originalmanuskripten – hart, manchmal schockierend & unglaublich poetisch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Endlich ist er da, der letzte Band um den ungewöhnlichen Inspektor der kirgisischen Kriminalpolizei! Wenn Akyl Borubaew ermittelt, wird es komplex, politisch und ungeheuer spannend – und sehr brutal & knallhart! Ein ganz besonderer, überaus faszinierender Thriller!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Lyrische Himmelsbeobachtungen quer durch die Jahrhunderte & eine poetische Reise zu den Sternen – eine wunderhübsche Sammlung!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Kleine, feine Sammlung jener Gedichte, die Hermann Hesse selbst am meisten bedeutet haben, mit wunderschönen Illustrationen des Dichters – eine bibliophile Kostbarkeit & ein Herzensbuch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Beeindruckende und inspirierende Sammlung von Gebeten quer durch die Kulturen und Zeiten – poetisch, spirituell und wunderschön illustriert!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Inspirationen, Ideen für ein kleines oder großes Abenteuer, praktische Tipps und echtes Reise-Glück für Geist, Körper und Seele verspricht das Buch der Trendscouts von fathomaway.com. Keine beliebige Sammlung, sondern ein wunderbares Buch, das echte Leidenschaft vermittelt!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Entzückende, spannende, lustige, emotionale & interessante Geschichten von berühmten Autoren aus aller Welt über Katzen aus aller Welt - wundervolle, unterhaltsame Lektüre für Katzenliebhaber & solche, die es noch werden wollen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein hoch aktueller Fall für das Sonderdezernat: Jussi Adler-Olsen weiß seine Fans einfach zu begeistern!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Als durchaus kritische Stephen-King-Leserin freue ich mich umso mehr, diesen neuen Roman wärmstens zu empfehlen! Ein Klassiker aus der Feder des Meisters: düster, atmosphärisch und Kinder, die zu Helden werden! Großartig und alles, was ich erwartet habe!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Wer einen Blick in die Zukunft und den Wandel der Gesellschaft riskieren möchte, ist bestens beraten mit dem neuen Buch des Gurus der Zukunftsforschung!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Humorvoll, intelligent und überaus fesselnd vermag der Historiker Dalos Einblicke ins Leben hinter dem Eisernen Vorhang zu geben. Seine persönliche Geschichte eingepackt ins Weltgeschehen – einfach wunderbar zu lesen!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Andreas Altmann hat seine besten Reportagen aus 20 Jahren gründlich überarbeitet (zum Teil auch erweitert) und lädt seine LeserInnen ein, das bequeme Sofa zu verlassen und in die Welt und das echte Leben einzutauchen. Abenteuerliche Lektüre!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Locken Sie auch die Frühbucherrabatte und haben Sie genug von überlaufenen Hotspots? Dann ist dieser handliche Bildband ideal! Unentdecktes lockt quer über den Globus, praktische Informationen und wunderbare Fotos laden ein, die bekannten Pfade zu verlassen. Verführerisch!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Diesen neuen, kurzweiligen,überraschenden, zauberhaften, Roman von Rene Freund.....soll und will man ungedingt lesen!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Manchmal oder öfter driftet man einfach in irrationale Gedanken ab und wird fast schon wie ein Besessener von etwas was gar nicht ist! Ein Buch das die Denkweise verändert.. denn erst wenn man "aufhört" mit dem Denken kann man das Leben in all seinen schönen Facetten genießen! Außerdem schreibt Giacobbe richtig witzig!!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Danke Clautschi für das tolle Geschenk.. ein Buch für jede Lebenslage.. zum Nachdenken, zum Lachen und zum Anwenden. Ein idealer Begleiter und ein super Geschenk! DANKE!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich liebe Geisterbahnen.. egal wie gruslig, schaurig oder abgeranzt diese sind! Todesmutig habe ich mich allein in dieses Exit-Abenteuer gestürzt... geniale Rätsel und für Einsteiger die beste Wahl! Unterhaltung garantiert!!!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Halloween lässt grüßen ein Ort voll netter Monster.. oder eben doch nicht! Haustiere verschwinden, kryptische Botschaften und "Croatoan" die einst verschwundene Siedlung.. was wird mit oder in Monsterville passieren. Geheimnisvoller Lesespaß...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wer kennt die Phrasen nicht selbst (auch im eigenen Sprachgebrauch) Nein, doch, na und... was?! ich musste soo lachen bei der Lektüre dieses Bilderbuchs! Entzückend für alle die manchmal nicht der allgemeinen Meinung entsprechen ;)

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Meine Katze mag dieses Buch nicht - weil ich beim Lesen so heftig gelacht habe, dass sie vor lauter Schreck vom Sofa gefallen ist...Selbstredend finde ich es großartig: intelligent, bitterböse & urkomisch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sehr raffiniert, schockierend und ungeheuer spannend , mit sympathischen Protagonisten in der besonderen Atmosphäre der Elbmarsch - ein rundum gelungener Krimi mit besonderem Flair!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Da möchte man doch glatt seinen Überlebensrucksack zusammenpacken und all diese Orte erkunden! Abenteuerlich, mysteriös und teilweise unheimlich ;)
Noch nie war Geographie spannender und informativer!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Uhiiii ich weiß jetzt wie violett wirklich entsteht.. romantischer könnt es nicht erklärt werden! Romeo und Julia mit Happy-Farben-Ende! Scheffler & Donaldson: Best ever!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine schrecklich-schöne, atmosphärische Geschichte über Schuld, Sühne & Vergebung, über einen unheimlichen Mythos und über Prag in einem besonderen Licht - und ein Plädyoer für Menschlichkeit und Wärme! Faszinierende, intelligente und sprachlich virtuose Unterhaltung!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Diese Lektüre empfehle ich vor allem Fans der Serien "Twin Peaks" und "Lost"! Ich fand die Idee (und das Ende!) großartig und in der Umsetzung hervorragend gemeistert. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung und hoffe, dass der Autor das Niveau halten wird!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Christopher, Sophie, Valeria oder Bono, welcher Persönlichkeitsanteil überwiegt? Welchen sollte man stärken? Super interessant!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Eine wundervolle, berührende, ergreifende Familiengeschichte!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Doch wenn Blut auf den Straßen lag, musste man Geschäfte machen [...]" Ein sehr brisantes Thema, das sich der Autor hier vorgenommen hat, eine Fiktion, die hoffentlich nie real wird: Der Untergang der Welt wie wir sie kennen - doch nicht durch einen Atomkrieg oder eine Zombieinvasion, sondern durch einen globalen Bürgerkrieg. Äußerst spannend vor allem für politisch und wirtschaftlich Interessierte! Ein heißer Tipp außerdem für Fans von Marc Elsberg!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sie sind immer wieder eine entzückende Lektüre, diese charmanten & spannenden britischen Landkrimis! Wenn die nicht mehr ganz junge Agatha Raisin mit den Bärenaugen schon wieder kein Glück mit Männern hat, von einem Fettnäpfchen ins nächste stolpert und ganz nebenbei Morde in ihrem kleinen Dorf aufklärt, amüsiert man sich als LeserIn köstlich - ich liebe jeden einzelnen Band!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich mag Suters Allmen-Bücher so sehr, weil sie - genau wie der Protagonist - stilvoll und elegant sind: auch diese feine, kleine Geschichte um das Verschwinden eines wertvollen Kois ist wieder gewürzt mit einem Hauch Humor und Melancholie und ein ganz wunderbares Lesevergnügen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die richtige Vorbereitung für den Winter ist wichtig für das Überleben der Tiere.. aber was wenn die mühsam angesammelten Vorräte verschwunden sind?! Wer wars... die Übeltäter sind schnell gefunden.. aber schon bald können die beiden ihre "Schuld" begleichen! Ein herzallerliebstes Buch über Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Achtung: diese Geschichte raubt Ihnen den Schlaf, weil Sie sie nicht aus der Hand legen können und unbedingt von der ersten Seite an wissen wollen, wie sie ausgeht! Unfassbar raffiniert, wahnsinnig spannend & total faszinierend - ein großartiger Thriller!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Wie soll ich meine Begeisterung für diesen Roman in Worte fassen? Christian Berkel zeigt ein irrsinniges Talent für Sprache und Erzählung - ich wurde so gefesselt von der Handlung und von den Protagonisten! Ein großer Wurf, bitte lesen!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein wahrer Stimmungsaufheller im grauen Herbst: Das schöne, bunte Büchlein macht Mut seine Träume zu leben! Auch für junge Leser eine gute Lektüre.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich habe schon lange nicht mehr so gelacht: Amüsement auf höchsten Niveau und ein bitterböses Lesevergnügen, bei dem kein Auge trocken bleibt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wird wohl jeder sagen, aber ich mag meinen Geburtstag.. aber nicht wegen den Geschenken, es ist einfach ein persönlicher Festtag.. Entzückender, als mit diesem Buch kann man nicht Alles Gute zum Geburtstag wünschen.. auch für GROSSE Geburtstagskinder ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mutig sein kann man lernen, und es gibt fast nichts vor dem man sich fürchten müsste.. eine entzückende Geschichte über Mut und Vertrauen! Wundervoll illustriert.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ja, ich höre schon viele schimpfen: Das ist ein Abklatsch von Elena Ferrantes Neapel Reihe und ja, Cover, Titel und Inhalt sprechen dafür. ABER: Mir hat es gefallen! Ähnlich wie bei Elena Ferrante zog mich Rosa Ventrella von der ersten Seite an in ihre Geschichte rund um Marí und ihr Leben im Bari der 1980er Jahre und ähnlich ungeduldig bin ich nun, wie die Geschichte weitergeht. Denn so viel sei verraten: da kommt noch mehr und ich muss sagen: Gott sei Dank! Italienische Unterhaltungsliteratur mit Suchtfaktor!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Die Kunstform der Rede, der Ansprache oder des Kommentars fasziniert mich schon immer. Der Redner trägt die Essenz seiner eigenen Gedanken in Kürze und Prägnanz vor, um aufzurütteln, Mut zu machen, Respekt zu zollen. In jedem Fall ist diese Kunstform Impuls. So auch diese wunderbare Sammlung eines ganz großen Multitalents. Ich hoffe dieses Buch erscheint bald als Hörbuch - natürlich gesprochen von Frau Pluhar!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Norman Ohler kann's einfach: die exquisite Mischung aus einer wunderbar mitreißend geschriebenen Geschichte und einem fundierten Sachbuch zu finden! Ein unglaublich gutes Buch über NS-Terror, Liebe und Widerstand. Auch für junge Leser absolut empfehlenswert!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Sowohl eine packend erzählte Familiengeschichte, sorgfältig eingebettet in den geschichtlichen Kontext Europas, als auch solider Lesestoff, der in die Tiefe geht und auch Vor- und Nachfahren Raum gibt!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Was ein Tag alles zu ändern vermag …

Simone Lappert schreibt mitreißend über ganz normale Menschen wie Du und ich - nachdenklich, ein bisschen ironisch und böse, witzig und gesellschaftskritisch.
Beeindruckend und absolut lesenswert!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

In instabilen Zeiten braucht (und erlebt) das "christliche Abendland" eine Respiritualisierung; der Pastoraltheologe Zulehner vertraut dabei auf die ethische Kompetenz der Religionen. Ein optimistisches Buch.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wem das warten auf die Patrick Rothfuss'sche Fortsetzung zu lange dauert, hat hier eine wirkliche Alternative! Kihrin erzählt seine bewegte Geschichte, die von Intrigen, Erlittenem und Ertragenen, Erfahrung sowie Verschwörungen berichtet. Nehmen Sie sich Zeit, das Buch werden Sie nicht weglegen können!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

"Oder Naturgesetze, Alter!" Dietmar Dath (Vader) [sic!] weiß zu provozieren.. er denkt in diesem Buch in anderen Bahnen und zieht eine geniale Parallele zwischen Naturwissenschaft und Politik! Gesellschaftskritik inklusive!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Kleinod der Buchkunst.. Von Midgard, Asgard, Niflheim, Yggrasil, Thor oder Loki weiß man ja schon vieles.. aber in einer solch wundervollen Ausstattung kann man ruhig abermals nachlesen. Zum Blättern und eintauchen in die nordische Welt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Warum schlafen, wenn es doch soooo viel zu entdecken gibt. Alle Eltern kennen diese Situation und jedes Kind reizt die Zeit immer ein bisschen aus :) Eine lustige Einschlafgeschichte... Gute Nacht...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Tiere passen sich ja schnell an neue Lebensräume an: Fuchs, Igel und Co sind ja schon lange auch in der Stadt zu finden. Ein Buch zum Nachdenken über die Wichtigkeit von Natur und zu erhaltenden Naturhabitaten.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Was als "tiefgekühlter" Schafsbraten beginnt.. endet herzallerliebst ;)
Was nun.. wenn einen das Abendessen plötzlich umarmt.. ein hungriger Wolf auf Kuschelkurs! Sooo süß! Lecker?! ;) Aber die Gemüsesuppe würd ich trotzdem nicht essen wollen!!!!!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Holen Sie sich die Aromen des Perigord mit Martin Walkers 2. Kochbuch direkt auf Ihren Tisch und genießen Sie dabei außerdem 2 - natürlich kulinarische! - Fälle von Bruno.
Köstlich auf ganzer Linie!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Lieselottes Abenteuer sprechen ja immer für sich, allein was es zu entdecken gilt auf den wundervollen Bildern: Hühner und Kücken und all die anderen Tiere sind immer für einen Lacher gut! Aber das neue Abenteuer ist wirklich zum Schreien komisch! Ich musste so lachen.. beim Schauen und Lesen.. Ein lustiges Tohuwabohu.. I <3 Lieselotte!!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ich liebe Gruselgeschichten, ich liebe Zombies und ich finde Halloween toll! Also die ideale Geschichte für mich :) Mortina ist einfach ein besonders kleines Mädchen, und ihr einziger Wunsch ist es Freunde zu finden, da trifft es sich sehr gut, dass gerade Halloween vor der Türe steht! Für alle Leseanfänger, die mal eine außergewöhnliche Geschichte lesen wollen <3

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Weihnachten einmal ganz anders feiern? Das klappt, wenn auch nicht ganz so wie geplant! Entzückende, witzige, brillante Komödie um Liebe, Sex und unerwartete Ereignisse - ein köstliches Wohlfühlbuch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine großartige, üppige, farbenprächtige, ironische, faszinierende Geschichte: ein historischer Roman vom Feinsten, der durch seine Sprachgewandtheit ebenso fesselt wie durch die detailreichen Schilderungen - eine wundervolle, spannnende Lektüre über eine interessante Persönlichkeit, ihre Sehnsucht nach der Ferne und ihre Gier nach Unsterblichkeit! Ein grandioses Buch für alle, die genussvoll in eine vergangene Welt eintauchen wollen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Eine Geschichte wie sie das Leben nicht besser schreiben könnte! Wir begleiten Marilyn und David mit ihren vier Töchtern durch vier Jahrzehnte, teilweise in Rückblenden erzählt. Es sind Jahre des Glücks, vor allem aber für die Töchter Jahre der Herausforderung und des ständigen Kampfes um ihren Platz im Leben. Es geht um Liebe und Verlust und darum, was eine Familie ausmacht! Wunderschön und richtig toll zu lesen - eine Bereicherung!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Eine Vita so bunt und exotisch wie ihre Portraits gemalen von Klimt und Schiele. Beer-Monti: Eine starke, wilde, selbstbestimmte, lustige und lebensfrohe Frau! Absolute Leseempfehlung!

Buchtipp von

Wertung:

Martina Fischer macht uns mit ihrem neuen Buch nicht nur Lust auf die nächste Herbstwanderung auf der Alm, sondern auch sich selbst mit allem was die Natur zu bieten hat, selbst zu versorgen.

Buchtipp von

Wertung:

Knackig frische gesunde Leckerbissen auch für die kalte Jahreszeit - von der Planung bis zur Ernte, hier gibt es die besten Tipps!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Kräutler schildert die Leidensgeschichte der Indigenen Amazoniens, beschreibt ihre "brennenden" Fragen, ihre Enttäuschungen auch mit der Kirche - und ihre Erwartungen, die drängend und anregend sein sollten auch für andere Regionen der Weltkirche.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Bruce Springsteen ist das Sprachrohr der Loser, der Schattenseiten des Amerikanischen Traums und ein kritischer Chronist des Landes der unbegrenzten Möglichkeiten. Colombati gelingt es nicht nur in den Songtexten dem Mythos Springsteen näher zu kommen, sondern ausführlich wird sein künstlerischer Werdegang beleuchtet und selbst eingefleischte Fans finden in diesem Buch neue Infos! Ein rundum gelungenes Werk und eine wahrlich tolle Hommage an den Boss zu seinem 70. Geburtstag! Well done!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Farbenprächtige, detailgetreue, hochauflösende Bilder geben dem Leser das Gefühl als könnte man direkt in das Buch hineingreifen und die Pflanzen berühren. Sie ragen förmlich aus dem Buch hervor. Abperlendes Wasser, raue, glatte und weiche Oberflächen werden perfekt in Szene gesetzt. Absolut faszinierend! Ein tolles Geschenk für alle Natur-Liebhaber!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Weil man, wie es in der Mitte des Buches heißt, auch glücklich machen kann, "indem man … gute und lehrreiche Geschichten erzählt", handelt es sich hier um einen wahren Glücksfall: Maseltov!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Südtirol, das Land der Speckknödel und Weinberge, der Schipisten und Wanderwege, der Törggeleausflüge und Almhütten? Ja!... Aber auch das Land der dunklen Machenschaften, der gnadenlosen Mörder und der bösen Kulte! Steht alles drin in diesem grandiosen, packenden, actionreichen Thriller aus einem scheinbar idyllischen Land! Großartige Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Scharfsinnig, unterhaltsam, amüsant und witzig: die augenzwinkernde Geschichte einer lebenslustigen Frau, die in den 1930er Jahren ihre Tochter von einer unpassenden Heirat abhalten will und dabei kein Fettnäpfchen auslässt, ist eine entzückende und leichtfüssige geschriebene Lektüre voll feinem Humor - köstlich!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich finde Linda Castillos Krimis aus der Amisch-Gemeinde in Ohio immer wieder faszinierend: nicht nur wegen der spannenden Morde und der charismatischen Ermittlerin, die mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen hat, sondern vor allem auch wegen der interessanten Einblicke in eine fremdartige Welt mit ganz eigenen Regeln und Gesetzen. Packende Lektüre mit vielen überraschenden Wendungen und einem furiosen Finale!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Hach, ein neues Buch von René Freund weckt immer eine große (Vor-)Freude in mir! Und auch diesmal kann ich die Lektüre nur wärmstens empfehlen! Eine herzige Beziehungskomödie mit Weihnachtszauber, jeder Menge Klischees und intimen Geständnissen ... genau die Art von Literatur, die man zwischendurch schlichtweg braucht!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

BEST OF Burgenländische Hochzeitsbäckerinnen

Die Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen verraten uns die besten ihrer vielfach erprobten Backgeheimnisse! Sie servieren rund 70 abwechslungsreiche Spezialitäten, darunter traditionelle Klassiker für Hochzeiten und Feiertage sowie viele neue Backideen mit praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Österreichische Fingerfood-Kompositionen

Labbrige Weißbrotschnitten und Emmentalerwürfel mit Weintrauben am Zahnstocher waren gestern! - Mit viel Spass und ohne Stress zaubern Sie mit Hilfe dieses Buches Fingerfood-Köstlichkeiten aus österreichischen Klassikern!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Sommerwärme und Meeresduft in der Küche!

Der Koch und Autor José Pizarro reist von Málaga nach Sevilla, von den Bergen bis an die Küste und hält in traditionellen und modernen Rezepten und wundervollen Bildern die authentische andalusische Küche fest: Von Schweinefilet mit Birnen und Haselnüssen bis zu in Salz gebackenen Garnelen mit Mango-Salsa und einer Feigen-Margarita. Buen apetito!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Dieser "Thesenersteller" macht sooooo viel Spaß! Er macht sogar süchtig, weil man immer wieder neue Sätze kreieren und diskutieren will! Habe ihn schon mehrmals verschenkt und nach anfänglicher Skepsis wurde schon bald wie wild geblättert, einfach genial!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Wenn ein Kind durch den Freitod aus dem Leben gerissen wird, hinterlässt dies eine unfassbare Lücke. Da klammern sich natürlich die Eltern an jede Erinnerung und dem großen Warum! Genau aus dieser Trauerphase hilft ihnen Evan Hansen. Berührend, aufwühlend und zutiefst menschlich!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Von Einst bis Jetzt... all jenes, das die Geschichte so zu bieten hatte. Thematisch geordnet, reich bebildert und ein Füllhorn an Informationen! Wer glaubt Geschichte ist langweilig.. mitnichten.. hier finden sich auch epochale Naturkatastrophen, Seuchen und Plagen, Wikinger, Waffen und Rüstungen, Kriminalistik oder Robotik! Toll!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mein Historikerherz schlägt bei diesem Werk höher! Über die Jahrhundert, Jahrzehnte und Epochen erklärt dieses Buch auf einfache Weise welche geschichtlichen Fakten den Zeitenlauf nachhaltig veränderten. Wer sich für die Historie unserer Existenz interessiert: bestens.. auch für Erwachsene ;)

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Was für eine besondere, schöne und unglaublich unterhaltsame Mischung aus unterschiedlichsten Fragen! Gekonnt fachmännisch, manchmal mit Augenzwinkern und niemals wertend beantwortet von Wolfgang Sotill, den ich sehr schätze. Also, für alle, die nach Israel reisen: absolute Pflichtlektüre! Für jeden anderen, der sich für das Land, seine Bewohner und Religionen und für (ungewöhnliche) theologische Fragen interessiert: ja, auch unbedingt!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

So lebendig kann Geschichte sein, wenn man sie in die Hände eines talentierten Erzählers legt! Die Antwort lautet also: JA, lesen Sie dieses Buch!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Unter uns: Bei Peter Turrini kann ich einfach nicht neutral und unparteiisch sein. Ich bin ein großer Fan! Und die Lektüre dieser Biografie bestärkt mich in meinem lang gehegten Wunsch mit diesem literarischen Ausnahmetalent ein paar Stunden bei Wein und Gespräch zu verbringen. Unbedingt lesen!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Paradoxa ziehen sich durch unser alltägliches Leben, doch eines der wohl problematischsten ist das "Wohlstandsparadox", das das Armut-Reichtum-Verhältnis thematisiert. Anschaulich erklärt und wissenschaftlich belegt zeigt Christensen uns Chancen
in verschiedenen Teilen der Welt auf, in der Hoffnung, dass wir unsere Blickwinkel verändern.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Zikaden leben lange im Verborgenen und entfalten dann ihre filigrane Eleganz... kein klassisches Bilderbuch für Kinder.. aber ein wahres Sammlerstück!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Es ist soooo entzückend gezeichnet.. zum Dahinschmelzen süß!!! Ein wundervolles Buch zum Zusammenkuscheln und Träumen anfangen.. ich wünsch vorab schon mal Gute Nacht!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hach wer glaubt .. Buch aufklappen und dann ploppt gleich was entgegen.. ist hier zuerst mal falsch beraten... Zuerst gilt es mal die richtigen Dinoteile an den korrekten Platz zu legen und dann heißt es basteln! Tolle Idee am Schaffensprozess eines Buches direkt mitzuarbeiten! Zudem äußerst informativ!!! Mag ich :)

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Der lang ersehnte 3. Band zu sakralen Kleinoden im Alpe Adria Raum liegt nun endlich vor. Entdecken Sie weitere spirituelle Kraftquellen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Die Grundlagen des Geschmacks

Illustrierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen vom Küchenchef des 4 x in den letzten 9 Jahren zum "Besten Restaurant der Welt" gekürten NOMA. - Wahrscheinlich auch das beste Fermentier-Buch der Welt!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Gemüse mit Aroma das ganze Jahr!

Fermentiertes ist in aller Munde und das aus gutem Grund: Prickelnd-raffinierte Aromen verfeinern das Gemüse, der Vorgang macht die frisch geernteten Früchte des Gartens winterfest, von den gesundheitlichen Vorzügen der eingelegten Köstlichkeiten ganz zu schweigen.
Das vorliegende Buch klärt die Grundfragen zum Fermentieren und lädt mit unzähligen Rezepten dazu ein, in die wunderbare Welt dieser aromahaltigen Gemüsekonservierung einzutauchen!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Einfach, praktisch, selbst gemacht!

Rosemarie Zehetgruber kennt als Ernährungswissenschaftlerin alle Tricks und Tipps rund um das Haltbarmachen von frischem Obst, Gemüse und Kräutern. Ihr ganzes Wissen ist in diesem Buch gesammelt - ein perfekter Ratgeber für Freude und Genuss mit dem eigenen Vorrat!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Aus diesem Buch schlägt einem der würzige Duft von Wald und Pilzen direkt entgegen!
Es stellt Pilze vor, bietet vielfältige Rezeptideen und vor allem stimmungsvolle Texte und Fotos. Ein Buch für Genießer!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Kochbuchklassiker

Einkochen, einlegen, aromatisieren, räuchern, trocknen: Das große Buch der Vorratshaltung von Ingrid Pernkopf enthält alles Wissenswerte über das Haltbarmachen, und versammelt rund 450 Rezepte, die zeigen, wie auch im modernen Alltag umsichtige Vorratshaltung gelingt.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Das ist das richtige Buch, wenn frau mal eine Auszeit braucht von den Anstrengungen des Lebens: eine entzückende, witzige und positive Geschichte (natürlich mit happy end) über Loslassen und Neubeginn zum Entspannen und Träumen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Drachen, Magie, wilde Verfolgungsjagden all das und viel mehr bietet dieses Werk! Doch was birgt dieses silberne Drachenei?!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Dieser Roman von Elena Ferrante ist die Neuauflage eines Buches, das in Italien (und auch im deutschsprachigen Raum) bereits Jahre vor der Neapel-Saga erschien. Ich bin hin- und her gerissen! Zu Beginn des Romans dachte ich mir, dass dies ein totaler Reinfall wird. Im Lauf des Lesens kam ich zu dem Entschluss, dass wir hier den totalen Zusammenbruch einer Frau erleben, in all seinen Facetten und Grausamkeiten - hier stirbt eine Frau, mental, wohl gemerkt, und alles, was sie sich in den Jahren erkämpft und aufgebaut hat verliert mit einem Schlag an Bedeutung. Ihr Sicherheitsnetz reißt komplett ein, der Wahnsinn erfasst jede Zelle ihres Körpers. Wenn man das Buch also mit dem Wollen liest, sich darauf einlassen zu können, wird es zu einer Erfahrung. Aber ich warne, es ist sehr, sehr heftig. Das Ende gelingt der Autorin meiner Meinung nach perfekt und ist wie eine Wiedergutmachung für das, was man über 200 Seiten lang durchleben musste!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein wirklich starkes Buch, welches Mut macht! Manchmal glauben andere wegen Kleinigkeiten auf jemanden "rumhacken" zu müssen.. Mobbing fängt in kleinen Dingen an! Lisas Geschichte berührt einen sofort .. ein feinfühliges Superheldenbuch über ein ernst zu nehmendes Thema!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Sehr kurzweilig!

Eine äusserst unterhaltsame Geschichte, die sich ob Wendungen und Pointen sehr gut für eine Verfilmung eignen würde - Stichwort "Stadtkomödie“
Und äussert lebensnah, denn ab einem gewissen Lebensalter hat man ja tatsächlich genau solche Typen, wie die ProtagonistInnen des Buches kennen gelernt - also: total aus dem Leben gegriffen

Einzig wäre mir persönlich eine klitzekleine Reduktion des Witzes bei einigen Formulierungen lieb gewesen, da mir das Buch manchmal schon ein bisschen zu lustig formuliert ist. Aber das ist nun schon Jammern auf sehr hohem Niveau…..

Alles in allem: Das Buch hat mir sehr kurzweilige Stunden beschert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine sehr schöner, allerdings auch trauriger Roman: basierend auf den Machenschaften der Tennessee Children's Home Society, die in den 30er bis 50er Jahren in Tennessee Tausende Kinder aus armen Familien entführte und an reiche Familien verkaufte, wird eine erschütternde, aber auch sehr positive Geschichte erzählt... Keine leichte Lektüre, aber eine sehr lohnenswerte!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Der kleine Bär geht ganz alleine durch den dunklen Wald nach Hause. Aber Angst hat er keine, denn er hat ja ein Licht und deshalb fürchtet er sich nicht. Er trifft auf viele andere Tiere, die im Dunkeln Angst haben. Das Ende der Geschichte hat sogar mich überrascht! Ein tolles Vorlesebuch fürs Schlafengehen.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Wie ernst steht es wirklich um unsere Erde? Wie weit ist der Klimawandel schon fortgeschritten? Mit zahlreichen Bildern, gibt dieses von Geolino empfohlene Buch, einen sehr guten Überblick, wie dünn das Eis tatsächlich ist auf dem wir uns bewegen.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Der kleine Dachs hätte wohl nie gedacht, dass einmal drei Schwalben vor seiner Haustür stehen würden und dringend seine Hilfe brauchen. Da kommt der kleine Dachs doch auf eine tolle Idee, wie er den Vögelchen helfen kann wieder in den Süden zu kommen. Liebevoll illustriert. Ein echtes Lesevergnügen für Groß und Klein.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Leo ist ein waschechter Erfinder. Als seine Freunde ihn allerdings zu „gefährlichen“ Abenteuern einladen, bekommt der kleine Fuchs jedoch etwas Angst. Er will sich eine Mutmaschine basteln. Doch Leo merkt schnell, dass das Bauen der Mutmaschine ihn schon mutig genug gemacht hat!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Eine junge Feentochter, die sich für die Liebe in ein Schweinchen verwandeln lässt. Eine Fee, die auf dem Mond lebt, die aber nur durch den Kaiser Chinas selbst besucht werden kann. Und viele weitere tolle Feenmärchen, sowohl bekannte als auch unbekannte, mit wunderschönen Illustrationen. Wirklich ein bezauberndes, neues Feen-Märchenbuch für die eigene Sammlung.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Farbenprächtig, wortgewandt und detailreich beschreibt Angie Sage eine Welt voller Drachen und Magie. Da Joss und seine Schwester Allie den frisch geschlüpften Silberdrachen Lysander bei sich haben, werden sie auch gleich von einem gefährlichen Clan verfolgt, der ihn für seine finsteren Pläne nutzen will. Ein mitreisendes, düsteres, aber auch fantastisches Abenteuer für alle Drachenfans.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein atemberaubender, unfassbar spannender, atmosphärischer, unheimlicher und bitterböser Krimi! Das größte Volksfest der Steiermark, alte Mythen und neue Geschäftemacher, messerscharf skizzierte Charaktere, Mord & Wahnsinn - all das macht diese Geschichte zu einer ungewöhnlichen und ganz großartigen Lektüre für alle, die das besondere Leseerlebnis suchen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein Buch, das man nicht leicht zusammenfassen bzw. auf einen Punkt bringen kann - zu viel beinhaltet diese Geschichte: Protagonisten am Scheideweg ihres Lebens, jüdische Tradition und Mystik, israelische Landschaft und zwischendurch ein paar politische Statements. Vielleicht kann man der Autorin den Vorwurf machen, selbst nicht recht gewusst zu haben, in welche Richtung ihre Erzählung gehen soll. Kann man, verständlicherweise. ABER für mich ist es ein großes Stück Literatur, jüdische Literatur vergleichbar mit Jonathan Safran Foer's "Hier bin ich". In meinen Augen ein Meisterwerk (beide...)!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Foer hat mit seinem Buch "Tiere essen" schon einmal mein Leben nachhaltig verändert, und auch dieses Buch hat das Potential: Klug, persönlich aufrichtig und aus der richtigen Perspektive beschreibt er eine Krise, von der wir zwar wissen, die wir aber emotional nicht begreifen können. Alleine kann ich nichts ändern am Klimawandel, aber wenn nicht jeder Einzelne von uns etwas ändert, wird gar nichts sich ändern. Deshalb: Lesen Sie bitte dieses Buch!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Ein Buch darüber, dass die Welt anders zu sein scheint als wir gedacht – oder erhofft – hatten, was gemeinhin als „Realitätsschock“ bezeichnet wird. „Digitalisierung“ und „Globalisierung“, die roten Fäden, die sich in allen zehn Kapiteln wiederfinden. Mit Hilfe von wissenschaftlichen Erkenntnissen und persönlichen Einschätzungen wird ein ungeschönter, wahrheitsgemäßer Blick auf die Welt ermöglicht – angefangen beim Plastikmüll über Cybermobbing bis hin zur Umwandlung des Weltverständnisses der neuen Generation. Absolut lesenswert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine wundervolle Geschichte! Leise, poetisch, zart, psychologisch spannend und sehr berührend - so kann Liebe auch gehen...Eine ganz besondere Lektüre für stille Tage!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Neues aus der spitzen, bitterbösen Feder von Hans Tuschar. Gereimte Politsatire angereichert mit Comic-Zeichnungen des Autors.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein Pfarrer als Amokläufer, ein Journalist als unfreiwilliger Aufdecker, eine traumatisierte Stadt, subtile Charaktere mit besonderen Geheimnissen und die glühende Hitze und nervenzerfetzende Trockenheit des Outback – all das ergibt einen unfassbar spannenden, ganz besonderen Thriller der Extraklasse. Spitzenlektüre aus Australien!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Manchmal setzt man sich von einem Fettnäpfchen ins nächste.. und mittendrin funkt auch noch die Liebe dazwischen.. Chaos vorprogrammiert.. Aber da mussten wir alle mal durch.. oder etwa nicht?! ;) Ein witziges Buch über das chaotische Leben Bellas!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Die Sprache der Autorin ist einfach wunderschön, auch wenn sie manchmal zuschnappt wie eine Natter ... Für mich war es eine teils beklemmende, teils unglaublich spannende Lektüre - über das Ende kann man zwar streiten, aber ich habe meinen Frieden damit geschlossen und zähle dieses Werk zu meinen absoluten Lieblingsbüchern! Großartig!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Italien ist immer eine Reise wert! Dieser kompakte Bildband macht Lust auf besondere Entdeckungen: Von Naturschönheiten über Wandertouren, ob kulinarische oder kulturelle Tipps - für jedes Interesse ist in dieser wunderbaren Fundgrube etwas dabei!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Wolfgang Salomon hat eine wunderbare neue Reisebeschreibung verfasst, diesmal über die besonderen Orte in der Lagune von Venedig. Wenn die schwelgerische Stimmung kurz nachlassen sollte :-), lohnen die Infotafeln, die Rezepte und die empfehlenswerten Adressen eine nähere Betrachtung. Buongiorno al Lido!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Carmen Rohrbach hat Sehnsucht danach, sich einen Winter lang der wilden kanadischen Natur auszusetzen und in einer einsamen Hütte zu überwintern. Sie muss einige Hindernisse überwinden, trifft Bären und Elche und macht einmalige Erfahrungen, die sie uns packend schildert.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ein wunderbares Buch, das Wissen aus TCM, Ayurveda, Tibetischer und Europäischer Naturheilkunde gelungen miteinander vereint. Abgerundet mit vielen Rezepten und Anwendungen ein wahrer Alleskönner!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Schnell kann es gehen, dass man Freunde findet, aber eine die sich ebenso wie eine Klette aufführt.. was da wohl die anderen denken. Aber Klarinde wächst Paul langsam ans Herz und bald stehen hexischen Abenteuern nichts mehr im Wege... Amüsant :)

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Eine skurrile, witzige Geschichte mit Tiefgang. Jeder einzelne Charakter ist mir so sehr ans Herz gewachsen, dass ich wünschte Teil ihrer Gemeinschaft zu sein. Bezaubernd!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Herbert Lackner begleitet Künstler, Schriftsteller und Wissenschaftler in den bewegten Zwischenkriegsjahren. Dieser quasi Vorgänger zu "Die Flucht der Dichter und Denker" liest sich flüssig, ist äußerst informativ und spannend!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Der Reiseführer für Kunstliebhaber!!! Sie finden: Alles Interessante zu den besten privaten Kunstsammlungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Spannende Einblicke in die Vita der Sammler selbst. Und praktische Tipps für weitere Kunst- und Kulinarik-Highlights in nächster Nähe zu den jeweiligen Ausstellungen! Musste ich haben :)

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Der wunderbar, hochwertige Begleitkatalog zu den Ausstellungen rund um das "For Forest"- Projekt spannt einen breiten Bogen zur künstlerischen Auseinandersetzung rund ums Thema Wald. Sehr schön. Sehr wertig.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Das Paradoxe zuerst.. als Moderator einer Kindersendung sollte man sich den einen Satz auf der ersten Seite sparen.. soviel zum Aufreger! Ansonsten eine wunderbare Liebes-Lese-Anleitung... Mein Tipp.. wenn ihr Kind nicht gerne liest.. hat es bestimmt einen Faible für Zahlen und Mathematik.. stimmt's?! Außerdem gibt es das eine Buch dass jeden fesselt, dies gilt es nur zu finden, dann eröffnen sich Welten!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Kann man das Schicksal besiegen, und eine immer wiederkehrende Zeitschleife durchbrechen!? Als Nell auf Alec trifft ändert sich alles.. aus Liebe.. klingt kitschig.. die Geschichte ist aber spannend und zieht einen sogleich in ihren Sog! LESEEMPFEHLUNG :)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Glorifizierung einer Lichtgestalt.. und im Hintergrund schwimmen die Delfine... eine Satire vom Feinsten! Ich mag Schalkos Humor!!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Es ist der genialste Tatsachenbericht (genauer: true crime), den ich bis jetzt gelesen habe! Erzählerisch mitreißender und spannender als so mancher haarsträubender Thriller und als Sachbuch unglaublich informativ. Umso trauriger stimmt es mich, dass Michelle McNamara weder den Erfolg ihres Buches noch den der Ergreifung des Golden State Killers miterleben durfte. Fakt ist: Wenn Sie dieses Buch aufschlagen, folgen Sie der Autorin tatsächlich in eine Dunkelheit, in ein Grauen, das Sie nicht loslassen wird. So erging es zumindest mir!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Wie auch schon "Das schwarze Paradies" empfinde ich "Trost" als intensive Lektüre! Die Protagonistin bleibt namenlos (außer Personen, die mit ihr in Beziehung treten, geben ihr einen Namen) und ist nicht greifbar: Weder Aussehen noch Beruf, weder Vergangenheit noch Ziele werden von der Autorin beschrieben. Trotzdem war sie mir beim Lesen näher als so manche andere Charaktere in verschiedenen Romanen. Die Geschichte spiegelt meiner Meinung nach die negativen Seiten unseres (modernen) Gesellschafts- und Beziehungslebens wider: Schnell, unpersönlich und missverständlich.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine ungewöhnliche Geschichte: so viel Spannung, so viel Gefühl - und so großartige Schilderungen des Lebens im kolonialen Afrika, dass man fast das Gefühl hat, mittendrin auf einer Terrasse zu sitzen und Gin zu trinken! Ein wundervolles Buch, exotisch und sehr beeindruckend!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ich liebe besondere Geschichten: so gut erzählte, dass sie mich vom ersten bis zum letzten Satz fesseln, die witzig und melancholisch, zärtlich und schräg sind, die mich Essen und Schlaf vergessen lassen und mir nach der letzten Seite das Gefühl geben, ein liebgewonnenes Zimmer verlassen zu müssen, weil ich so sehr in ihnen gewohnt habe. Dies ist so eine Geschichte - einfach großartig!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine ungewöhnliche, entzückende, rotzfreche, großartige Geschichte: ein bisschen Kafka, ein bisschen Comedy, herzanrührend traurig, überschäumend zärtlich und wahnwitzig komisch - ein absolutes Lieblingsbuch!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein großartiges Buch!Die unerbittliche und unausweichliche Logik der ungewöhnlichen Geschichte, die glasklare Sprache, die gerade durch ihre Distanziertheit fesselnde Erzählkunst - einfach grandios!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine auf dem Reissbrett entworfene amerikanische Vorzeige-Kleinstadt und eine wohlhabende Vorzeige-Familie mit ihrem (scheinbar) perfekten Leben auf der einen Seite, und eine vagabundierende Fotokünstlerin mit Teenager-Tochter auf der anderen: das führt zu Faszination, Anziehung, unerwarteten Freundschaften - und einer Katastrophe... Sensibel gezeichnet und großartig erzählt - eine wundervolle Geschichte!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein bisschen "Thelma & Louise"? Eine schräge Freundinnengeschichte? Ein Vater-Tochter-Roman? Ein skurriles Roadmovie? Von allem etwas, und in jedem Fall ein wunderbares, witziges, trauriges, hinreißendes Buch - zum Brüllen komisch und zum Heulen schön!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein wundervolles Wohlfühlbuch, das alles hat, was frau sich wünscht: coole Frauen, eine Familiengeschichte, Liebe, Verrat, Abschiede und Neubeginn - entzückende Lektüre für ein verregnetes Wochenende!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Beim Teutates: Was für ein schönes Geschenk zum 60er für Asterix und Obelix!!! Comiczeichner aus aller Welt erweisen den beiden ihre Ehre.
Ein Muss für alle Fans und die, die es noch werden wollen.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Auf dieses Buch habe ich lange gewartet: Nicht nur Rezepte für den Alltag, sondern auch besondere, außergewöhnliche Gerichte (nicht nur) für festliche Anlässe werden vorgestellt. Fast 200 Seiten Warenkunde runden dieses imposante Referenzwerk ab. Köstlich!

Buchtipp von Laura Pinter

Wertung:

Wer regiert die Welt? Wer hat das Feuer entfacht? Ist das hier das wirkliche Leben oder doch nur Fantasie?
Auf all diese Fragen, die uns Beyoncé, Billy Joel, Queen und Co. in ihren Songs gestellt haben, findet James Ball überaus unterhaltsame wie wissenschaftlich begründete Antworten. Sehr lesenswert!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein Thriller, der das Prädikat "PERFEKT" verdient: eine genial konstruierte Geschichte mit Tiefgang, subtil und einfühlsam geschilderte Charaktere und Spannung von der ersten bis zur letzten Seite - besser geht's nicht! Grandios!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Humorvoll, amüsant, selbstironisch, sarkastisch wird das Leben "Alterspubertierender" skizziert. Eine wunderbar lustiges, unterhaltsames Buch!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Dies ist ein Buch für Fans von Marc Elsberg und für alle, die sich für brennende Themen der Zukunft bezüglich Mensch und Technik und die Evolution von mächtigen (Wirtschafts-) Systemen interessieren. Ein flüssiges sowie spannendes Lesevergnügen, bei dem mir manchmal etwas flau im Magen wurde, da es genügend Bezüge zur Realität herstellt ... Klare Empfehlung!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ja, ich gebe es zu: Mich fasziniert die griechische Mythologie seit meiner Schulzeit (Gustav Schwab sei Dank ...). Dann kam Krieg der Titanen (sowohl die Alt- als auch Neuverfilmung). Ich war einfach nur noch begeistert! Im Jugendbuch bekam ich Percy Jackson zu lesen. Und jetzt: Ich bin Circe! Was für ein klasse Buch! Ich finde es großartig, welche Richtung die Autorin gewählt hat und kann die Lektüre jeden nur empfehlen!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

John Strelecky ist wieder eine sehr kurzweilige, emotionale , berührende Geschichte gelungen. Man möchte weiter und weiter lesen.

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Wie man mit dem Feeling Code seelische Blockaden löst und stattdessen gute Gefühle im Körper einspeichert, lehrt uns Birgit Jankovic-Steiner in diesem Buch. Interessant und hilfreich.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Udo Jürgens erzählerisches Vermächtnis zeichnet ein einfühlsames Bild über die alltäglichen Herausforderungen des Lebens. Atmosphärische, sehr schöne Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

In der Tat ein sehr schräger Krimi, dessen liebliches Cover durchaus täuscht! Die bittere Realität des 1. Weltkriegs im Kontrast zur Kriegspropaganda; ein Kommissar, der sich auf der Flucht vor der Einberufung als Frau verkleidet und Privatdetektivin wird; ein verwickelter Kriminalfall... Das Ganze garniert mit bitterbösem Humor, grotesken & amüsanten Szenen, historischem Background und viel Spannung - wieder mal ein Buch, das ich vor der letzten Seite nicht aus der Hand legen konnte!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Ein Familienroman der besonderen Art: witzig, bissig, skurril, schräg und überaus unterhaltsam- entzückende Lektüre!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Manchmal gibt es Ärger im Paradies.. und da können schon mal die Fetzen fliegen... und vielleicht ist es dann auch besser sich etwas aus dem Weg zu gehen! Veränderungen gehören da auch dazu.. wie wäre es mit rosa Haaren?! Aber ohne einander geht's nicht ... Ein herzerwärmendes Buch über den ganz normalen Wahnsinn in einer Familie..

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Das nenne ich mal einen erholsamen Schlaf.. Der Drache lässt sich nicht stören von Feuerwehrleuten, grabenden Zwergen, grölenden Trollen oder wolligen Schafen. Geradewegs als eine Ameise müde des Weges kommt wacht er auf... Ein extra langes Auszieh-Schlafens-Buch! Ich mags!!!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Wieder mal ein Lesefest, der neue Tegernsee-Krimi von Andreas Föhr! Spritzig, bissig, spannend, gewürzt mit viel trockenem Humor und trotz der traurigen Hintergrundgeschichte höchst unterhaltsam - und die schrulligen Protagonisten muss man einfach lieben! Immer wieder großartig!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Vorab.. das Buch leuchtet im Dunkeln :) und außerdem will ich gerne ein Rüsselschnüffelchen! Aber nun das wichtigste Professor Adamar Tull ist um das Wohl schlecht versorgter Tiere bemüht und reist darum durch die Galaxis... und durch Zufall springen Nelly und Julius mit ins Abenteuer! Unterhaltsam, aber auch zum Nachdenken!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Das wahre Glück finden und es auch dauerhaft behalten? Das will doch nun wirklich jeder! Prof. Dr. Michaela Brohm-Brady zeigt uns wie wir das schaffen können. Probieren wir es!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Farbenfroh und elegant – so lässt sich der Kleidungsstil von Queen Elizabeth wohl am besten beschreiben. Sie gibt aber mit der Wahl der Farbe oder eines bestimmten Accessoires auch gern ein politisches Statement ab. Sehr interessantes und liebevoll bebildertes Büchlein!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Man erntet was man sät ... In einer Stadt voller Regeln und Beton passt Melissas ordentliche Art perfekt. Doch das Schicksal hat anderes vor und die Natur holt sich ihren Platz in dieser betongrauen Welt zurück. Melissa im Kampf für eine buntere Zukunft gegen die Betonmischer und Engstirnigkeit der Welt. Ein Buch zum Nachdenken!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Dekadent, verwerflich und doch ein Sittenbild einer Generation. Patrick Batemans Bruder scheint offensichtlich den gleichen Weg wie sein geschwisterlicher Part einzuschlagen. Schockierend ehrlich und lesenswert! Der Mensch als Werbeträger, Gefangener und hilflos Suchender...

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Ronald Gerste macht unterhaltsam und äußerst informativ klar: nicht erst seit Trump haben sonderbare Männer das amerikanische Präsidentenamt bekleidet. Feine, flüssig geschriebene und durchaus lustige Lektüre!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Und wieder arbeitet Martin Pollak ein Stück Familiengeschichte minutiös, ehrlich und ohne etwas zu verschweigen, aber auch ohne auszuschmücken auf. Guter Lesestoff!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Eine ungewöhnliche Geschichte: tragisch & komisch, ironisch & todernst, bitterböse & liebevoll - und so unterhaltsam, dass ich sie von der ersten bis zur letzten Seite nicht aus der Hand legen konnte!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Raffiniert, vielschichtig und sehr spannend: ein ungewöhnlicher Krimi, der durch seine packende Handlung auf mehreren Zeitebenen ebenso fasziniert wie durch die eindringlich geschilderten Charaktere und das unerwartete Ende. Tolle Lektüre für den Herbst!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Neun Fremde, alle auf der Suche nach Heilung verschiedener Art, ein abgelegenes luxuriöses Wellnessressort und eine höchst spezielle Therapie... Diese Geschichte hat alles, was ein guter Pageturner braucht: interessante, packend geschilderte Charaktere, bitterbösen Humor und vor allem eine superspannende Geschichte mit unerwartetem (und augenzwinkerndem) Ende - ACHTUNG: man hat keine Chance, dieses Buch vor der letzten Seite aus der Hand zu legen!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Christliche Mystik als "Liebesgeschichte" zwischen Mensch und Gott wird exemplarisch an zwölf leuchtenden Vorbildern entfaltet, auch im Hinblick auf die Außenwirkung dieser Innigkeit auf die "weltliche" Umgebung; gerade die Mystiker des 20. Jahrhunderts haben diesbezüglich eine (mich) berührende Strahlkraft.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Illustre, illustrierte Gedichte mit Witz in Reimen und buntfarbig in Comics verbildlicht. Da kommt schon mal ein Rumpelstilzchen in Jumpsuite daher oder ein Liebesbrief im Kühlschrank, damit er ja frisch bleibe. Jandl, Kaléko, Morgenstern oder Ringelnatz geben ein lyrisches Stelldichein.

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Kompetent und unterhaltsam rückt Paganini vermeintlich biblische Wahrheiten zurecht und ermöglicht "ungewohnte Sichtweisen", die Bibel neu zu verstehen.

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Eine Exkursion zu FARNEN? Sehr skurril, dachte ich zunächst. Doch die leidenschaftlichen und berührenden Schilderungen des berühmten Neurologen seiner Reise nach Mexiko lassen mich diese Leidenschaft mit anderen Augen sehen. Überraschend!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Nie mehr Langeweile stimmt bei dem Buch wirklich.. von Kreativität über Bastelideen, Spielevorschlägen oder Ideen für Haus und Garten ist alles in diesem Buch zu finden! Gleich loslegen und die Zeit vergessen ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Mutige Entdecker die über den Tellerrand ihrer Welt hinausblickten um Neues zu erforschen und zu erkunden. Große Frauen und Männer, zu Land, Meer, Eis, Luft und Weltall unsere Welt bereicherten. Eine tolle Mischung aus Fotos und künstlerischen Zeichnungen.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Scheu, sozial und liebevoll zu ihrem Rudel.. das beschreibt Wölfe wohl am besten. Ein wunderschönes Buch über diese edlen, starken und anmutigen Tiere! Ich liebe Wölfe!!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Marla kann ich anfangs nicht ganz verstehen.. aber als sie das Reich der Bücher betritt, eröffnet es ihr Welten und sie beginnt die Bücher zu lieben, nicht nur als Aufstiegshilfe, als Rutschhilfe oder als Untersetzer. Für alle großen und kleinen Lesemuffel ;)

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Für ein (verantwortungs)bewusstes Erleben der Berge, für sanften Tourismus, gegen den Wahn der "Adrenalin Freaks" - ein eindringliches Plädoyer des großen Bergsteigers!

Buchtipp von Katja Wassermann

Wertung:

Eine besondere Geschichte über Familie, Freundschaft , Verlust und Vergebung.

New Bremen 1961 - ein Sommer der das Leben einer ganzen Familie für immer verändern wird ...
Ein wunderbarer Roman, der trotz aller Tragödien die sich ereignen, eine positive Stimmung hinterlässt und mich bis zur letzten Seite gefesselt und begeistert hat. Sehr lesenswert!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, in einer Welt, in der Leute gehasst und angegriffen wurden, weil sie nicht die richtige Hautfarbe hatten, nicht die richtige Sprache sprachen, nicht den richtigen Gott anbeteten oder die richtigen Leute liebten; eine Welt, in der Hass die Umgangssprache und Backsteine die einzigen Worte waren." Ein wunderbarer Roman über Mitmenschlichkeit in unmenschlichen Zeiten und über eine herzzerreißend spannende Spurensuche in Südafrika. Eine Geschichte, die einem ans Herz wächst und so bunt ist, wie unsere Welt ...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Indiana Jones lässt grüßen, doch Max die Archäologin schlägt seine Abenteuer um Längen. Spannend, witzig und ein bisschen Liebe ist auch dabei.. Ein Buch mit Unterhaltungswert!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Farbenprächtig, verzaubernd und einfach nur phantastisch.. eine bildgewaltige Reise durch Mittelerde! Aufschlagen, durchblättern und verzaubern lassen!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Eine gelungene Kombination aus Information über das frühe Mönchtum und aus Beispielen für dessen noch immer gültige Weisheiten. Oder wie es ein anonymer Wüstenvater sagt: "Der Kopf will das Neue, das Herz will immer dasselbe."

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Einfach nur wundervoll und prächtig! Mehr an Worten bedarf es nicht!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

King Eddi ist ein beliebter König, denn jeden Tag verteilt er Schokolade. Aber als eines Tages sein Taschengeld zur Neige geht, nutzt der fiese Imperator diesen Schokoengpass und stürzt den jungen König. Eddi beweist viel List und Tücke.. aber wird es gelingen seinen Thron zurückzubekommen?! ;)
Ich mag die Drachenkuh und die kleine Natascha, auf die keiner hört... Witzig und unterhaltsam!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Erica heißt eigentlich Violet und ist eine Trickbetrügerin und so übernimmt sie die Rolle der seit 13 Jahren verschwundenen Tochter einer reichen Familie. Zahlreiche Schönheitsops haben ihr das neue Aussehen verliehen. Doch Vi ist geplagt von Zweifeln und beginnt nachzuforschen. Spannend, aufwühlend und erschreckend! Klare Leseempfehlung!!!

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein wunderbare Geschichte, ein Anstoß mehr auf unsere inneren Stimme zu hören.Folgen auch sie ihrem Ruf.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ganz im Zeichen des Minotaurischen Labyrinths erklärt dieses wundervolle Buch mit dem sprichwörtlichen Roten Faden die Mythologie der Griechen. Prometheus der das Feuer stahl, Herkules' Heldentaten, der Trojanische Krieg, der innere Kampf des Sysiphos oder das Leben der Griechen werden labyrinthisch dargestellt! Ein faszinierendes Buch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Klassiker der Generationen begleitete und auch weiterhin fasziniert. In einer gelungenen Neuauflage hat die "Unendliche Geschichte" nichts an ihrer Faszination eingebüßt. Ein Must-have für jedes Bücherregal, obwohl Fuchur in den Filmen weitaus lieblicher dargestellt wurde!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Hier bekommt gelber Schnee eine ganz neue Bedeutung! Wirklich komische Geschichte über einen einzigartigen Superhelden! Wer Prinz Pipi mochte, wird dieses Buch lieben!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Jeder macht es .. aber man ist oft peinlich berührt, wenn man darüber spricht. Aber spätestens seit dem Buch "Vom Maulwurf der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" darf man über dieses Thema lachen. Informativ.. wissenschaftlich fundiert .. und unterhaltsam illustriert. Für alle die es genau wissen wollen ;)

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Ein tolles BUch

Eine ungewöhnliche Erzählform und doch sehr unterhaltsam. Wie durch ein Kaleidoskop betrachtet Lappert die BewohnerInnen einer Kleinstadt. Teils sehr witzig, stets ein bisschen böse und mit Ironie sowie Gesellschaftskritik schildert die Autorin drei Tage im Leben der ProtagonistInnen rund um den "Sprung" einer verwzeifelten jungen Frau. Und keine Sorge: Das Buch ist weder depressiv noch verstörend, sondern toll zu lesen und höchst unterhaltsam. Für mich eine der Entdeckungen des heurigen Bücherherbstes! Lesen!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

EInfach wunderbar

William Kent Krueger ist ein wunderbarer Roman gelungen. Das könnte auch ein guter "John Irving" sein, denn genau wie Irving versteht es Krueger, die Leser sofort in diese Geschichte so hineinzuziehen, dass man mit den Protagonisten mitfiebert und das Gefühl hat, wirklich in den 1960ger Jahren in New Bremen zu sein. Ein äusserst unterhaltsames und im Gegensatz zum - für mich - etwas verünglückten Titel und Cover keineswegs schweres oder gar trauriges Buch. Ganz im Gegenteil. Unbedingt lesenswert!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Otto muss man einfach gern haben, auch wenn er ein Ungustl ist! Timna, seine Tochter, versucht, so gut es geht, die Familie zusammenzuhalten, doch mit einem Vater wie Otto ist das nicht so einfach. Der schimpft und teilt in alle Richtungen aus, vor allem gegenüber seiner zweiten Tochter und seiner Pflegerin. Dass die Grammatik dabei durcheinander gerät, ist vollkommen ok, denn davon lebt der Erzählton dieser Familiengeschichte. Humor, Sentimentalität und ein bisschen Jüdischkeit: eine gelungene Mischung!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Unterhaltsam, humorvoll, berührend, angenehm lehrreich - für alle großen Tiere mit Gewinn zu lesen! :-)

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Thoma führt uns in poetischer Sprache durch die Wunderwelt des Waldes - ob als Heilmittel, Baumaterial, "gesellschaftliches" Vorbild oder überhaupt erstaunliche Wesen: Bäume sind uns unentbehrlich. Thoma schreibt verständlich, spannend und illustriert die grüne Theorie mit Farbfotos und informativen Grafiken. Lesenswert!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Peter Wohlleben nimmt uns mit auf neue Streifzüge durch die faszinierende Welt des Waldes und bringt uns mitten in die unermesslich vielfältige Beziehung von Mensch und Natur. Immer wieder lesenswert!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Ein ganz normaler Abend, wie immer. Charlie sitzt in seinem Bett und liest sein liebstes Buch über Vulkane… als ihn plötzlich ein Zittern und Zucken durchfährt! PANIK! Er hat sich einfach in eine Spinne verwandelt. Das ist auch nicht das letzte Tier in das er sich spontan verwandeln kann. Doch was steckt dahinter? Was ist wirklich der Auslöser dafür, dass er plötzlich zum Tier wird? Sehr lustig geschrieben, mit extra-lustigen Fußnoten. Klare Leseempfehlung.

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Die Uchstaben sind im Schungel erloren gegangen… oder heißt es doch etwa die Buchstaben sind im Dschungel verloren gegangen? Der kleine Affe und der Papagei machen sich netterweise sofort auf dem Weg und bringen den jeweiligen Tieren ihre Buchstaben wieder. Denn was wäre eine Chlange ohne ihr S oder ein Nu wäre nur ein Nu ohne sein G. Ein toller Vorlesespaß für Groß und Klein!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Vier Mädels, die unterschiedlicher nicht sein könnten, werden von ihrer Lehrerin Frau Schneidewind in eine Arbeitsgruppe gesteckt, um für die bevorstehende Schulfeier Muffins zu backen. Noch sind die Vier keine Freunde, aber jetzt müssen sie zusammenhalten. Lustig, abenteuerlich und ein echter Spaß für alle wilden Mädels!

Buchtipp von Carina Ronacher

Wertung:

Birdy ist ein ganz besonderer Papagei. Sie hat lilafarbenes Gefieder, kann nicht fliegen und auch nicht sprechen. Pablo ist ihr bester Freund. Mutig beschützt sie ihn als ein ganz eigenartiger Wind auf das Land herein zieht und viel Neues für die beiden bereit hält. Die Geschichte eines Jungen, der auf der Suche nach seiner ersten Familie ist und dabei merkt, dass er bereits schon eine ganz andere hat. Wirklich tief berührend!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Verrat, Betrug, Lüge und Gewaltverbrechen: Erzähler Köhlmann und Philosoph Liessmann leuchten die eine oder andere Untiefe menschlichen Seins aus. Eine erneut sehr gelungene Zusammenarbeit!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Ob es wirklich so hart ist, einer der tollsten Kärntner Autoren zu sein, können Sie in diesem autobiografischen Roman nachlesen! Wie immer humorvoll, kritisch und ein Vergnügen zu lesen!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Lang ersehnt – endlich ein neuer Fall für Berufsdetektiv Heinz Sablatnig!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

In Steve Jobs Fußstapfen zu treten, ist nicht leicht, aber Tim Cook hat Apple erfolgreicher denn je gemacht. Hier die erste hervorragend recherchierte Biografie dieses Mannes.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Das Buch für die Generation Z!!!!!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Kai-Fu Lee ist der ehemalige Google Chef Chinas und einer der weltbesten Experten zum Thema KI – künstliche Intelligenz. Das sich China wirtschaftlich auf der Überholspur befindet, ist nicht neu, wie sehr China aber auch in die Forschung im KI -Bereich investiert und warum Kai-Fu Lee davon ausgeht, dass China auch in diesem Bereich ungebremst an die Weltspitze prescht, erläutert dieses Buch eindrucksvoll.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Fans von Lucinda Riley werden nicht enttäuscht sein: Wieder verwebt die Autorin gekonnt Familienepos mit Spannung und Romantik!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Das Warten hat ein Ende: Der fünfte Fall für Nemez und Sneijder sorgt für spannungsgeladene Stunden!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Prohibition einmal anders... ein kurzweiliges und unterhaltsames Spiel für Schmuggler und Polizisten... und jeder darf mal in eine der Rollen schlüpfen!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein unglaublich guter Thriller, der zwischendurch richtig unheimlich wird - klare Empfehlung!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Scott Galloway – Wirtschaftsprofessor der anderen Art: unkonventionell, humorvoll und wohl etwas crazy! Seine Tipps für berufliche und private Erfolge sind zum Schmunzeln. Ob man sie Ernst nimmt, sei dem Leser überlassen. Als Lektüre auf alle Fälle unterhaltsamer anders als viele Karriereratgeber!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Schmeckt!

Wie heißt es in einem Werbespot so schön? - 'Gemüse ist meinen Kindern egal - schmecken muss es!'
Genau solche Rezepte finden Sie in diesem Buch, und auch der Gute-Laune-Effekt kommt bei den farbenfrohen Kreationen nicht zu kurz! Wer seinen Kindern einen lustvollen Einstieg in die gesunde Ernährung ermöglichen möchte, der liegt mit diesem Buch genau richtig!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Kreativität statt künstliche Intelligenz ist das Credo des Buches. Die beiden Autoren ermutigen Unternehmer auf unkonventionelle Art, sich aktiv und vor allem kreativ um die Zukunft Ihrer Betriebe zu bemühen.

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Das neue Standardwerk für die vegane Küche!

Ruediger Dahlke zeigt uns in seinem Lebenswerk, wie sich die vegane Ernährung auf die persönliche Gesundheit und auf die Gesundheit unserer Erde auswirkt.
Dazu bieten 150 Rezepte eine große Auswahl an unkomplizierten Gerichten und zeigen vom Frühstück bis zum Dessert: Vegan schmeckt gut und ist schnell gekocht!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Sommer, Sonne, Süden!

In diesem wunderschön gestalteten Kochbuch finden Sie 100 vegetarische Köstlichkeiten mit echt mediterranem Flair, und können gleichzeitig eintauchen in die Kultur und Kulinarik von Frankreich, Portugal, Spanien und Italien. In der Tat ein Fest für alle Sinne!

Buchtipp von Claudia Saxer-Gstättner

Wertung:

Tipps & Tricks hinter den Rezepten

'Fisch & Fleisch' komplettiert die 4-bändige Reihe 'Kochbuch ohne Rezepte' von Ingrid Andreas, in der man alles erfährt, was abseits der Rezepte beim Kochen zu beachten ist.
Zudem liefert Andreas eine Einführung in das A bis Z des Küchenjargons: Wer das „Sitzenbleiben“ ausschließlich aus seiner Schulzeit kennt, einen „Spiegel“ nur an der Wand hängen hat, beim „Schröpfen“ ans Finanzamt denkt, wird hier ganz neue Bedeutungsdimensionen erfahren. Ein informatives, vergnügliches Lesebuch mit praktischen Anleitungen zum besseren Gelingen für Pflichtköche und Kochmuffel, aber auch alle Gernekocher.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Karen Köhler hat hier ein unglaublich atmosphärisches literarisches Werk hervorgebracht, das mich sehr bewegt hat. Einzureihen irgendwo zwischen Atwood's "Report der Magd" und Dalcher's "Vox" hat das Buch definitiv Potenzial ein moderner Klassiker zu werden. Stark, bild- und wortgewaltig!!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Um zehn Uhr kam der erste Kunde durch die Tür: 'Ich interessiere mich eigentlich nicht für Bücher.' Gefolgt von: 'Lassen Sie mich erklären, was ich von Atomkraft halte.' Um halb elf war mein Lebenswille nur noch eine ferne Erinnerung." Shaun Bythell hat ein so unglaublich unterhaltsames Buch verfasst, das vor allem mich als Buchhändlerin immens erheitert hat! Bitte kaufen Sie dieses Buch, wenn Sie Bücher (ob neu oder gebraucht) allgemein lieben, einen gewissen Onlinehändler (beginnt mit a...) kritisch betrachten und beim Lesen einfach mal lachen wollen! Und wenn Sie dann mal in Schottland sind, besuchen Sie seinen Laden - den erschossenen Kindle muss man wohl mit eigenen Augen gesehen haben!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Wenn AutorInnen persönliche Geschichten verarbeiten, wird daraus eigentlich sehr oft etwas ganz, ganz Großes (ich denke hier an meine letzten Lektüren von Augustin Erba, Christian Berkel und Anika Decker). In Hinblick auf den Umfang des Buches ist es das bei Martin Simons nicht geworden, ABER: beim Inhalt. Ganz klar. Niemals selbstbemitleidend, niemals schwulstig - eine Geschichte über unsere Endlichkeit, so schön wie ich es selten noch gelesen habe. Ein Buch, das ich jeden empfehlen möchte - damit wir uns der Schönheit des Lebens wieder mehr bewusst werden ...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die kleine Schwalbe kann verletzt nicht gen Süden fliegen und so kümmert sich der Dachs rührend um seinen Pflegling. Als die Reise in den warmen Süden angetreten werden soll, wird kurzerhand eine tollkühne Flugkiste gebaut. Abenteuerlich und herzerwärmend!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Tja man sollte eben nie einen Schokokuchen unbeaufsichtigt lassen.. Kekse übrigens auch nicht! Manchmal auch mal über den Rücken blicken, man könnte neues Leben entdecken ;)
Abenteuerliche Geschichte mit wenig, effektvoll erzählt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ha Ha ... gg ... das Buch ist einfach nur komisch... Bär will ja eigentlich nur in Ruhe schlafen, aber Ente hat da ganz andere Pläne. Für alle Nachteulen da draußen sie ständig Unterhaltung brauchen! ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Eine "Helikoptermutter" die ihrer "Kleinen" einen Peilsender gibt, den aber die Freundin nimmt, damit Hetty endlich mal die Welt erkunden kann. Die Abenteurerin lernt neue Freunde kennen und rettet sogar noch mutig eine kleine Maus namens Pi. Manche Ausdrücke sind richtig doof, die Geschichte hat aber ein nettes Potential!

Buchtipp von Anna Partl

Wertung:

Vom kleinen Fuchs, der auszog, um das Glück für seine Mama zu suchen. Damit sie wieder gesund wird, durchstreift das Füchschen den Wald und bekommt von den anderen Tieren viele verschiedene Arten von Glück erklärt. Aber welches davon braucht die Fuchsmama? Ein Buch mit hinreißenden Illustrationen und einem entzückenden Ende!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Die Zwillinge sind immer auf Zack und als sich ihre Schwester in Max verliebt sind sie auf der Hut, denn der schein Rechtsbeistand bei deren Vater zu benötigen: klarer Fall ein Schwerverbrecher. Da werden schon mal Haare violett gefärbt und wird auf "Mörderjagd" gegangen. Witzig und abwechslungsreich!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Rubens Entdeckung der Taschenuhr und die Lüftung deren Geheimnis' verändert seine ganze Welt. Doch mit großer Macht geht auch Verantwortung einher. Abenteuerlich fantastisch und spannend.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Nach einem gewaltigen Sturm haben alle Tiere einen wichtigen Buchstaben verloren. Der kleine Affe und der Papagei machen sich auf die Suche nach den Besitzern. Lustig, witzig und nett illustriert. Genau richtig um das Alphabet zu lernen!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Öhhhm tja.. Der Wald in Form des Hehmann ist schockiert über die Menschen: wie unachtsam sie mit der Natur umgehen und ihr wenig Platz einräumen.. Die Idee ist ja nett.. aber das Werk so philosophisch, dass ein Verständnis für die Geschichte manchmal schwer nachvollziehbar ist.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Oh Schreck, das Schaf ist weg.. und alle Tiere helfen mit. Das Schaf ist einfach zu wollig geworden, darum sieht es nichts mehr und außerdem ist es im Dornenbusch hängen geblieben. Aber Dr. Miez weiß für alles Abhilfe. Nett naiv .. ;)

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Warum gab es solche Bücher noch nicht zu meiner Schulzeit? Mit diesen sehr lustigen Alltags-Experimenten macht Physik so richtig Spaß! Ein tolles Buch für große und kleine Forscher.

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Mit dieser Monografie im XXL-Format wird Rembrandt - dem Meister von Licht und Schatten - zu seinem 350. Todestag ein beeindruckendes Denkmal in brillanter Druckqualität gesetzt. Wunderschön!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Ein komplett verrücktes Experiment des italienischen Dichters Gabriele D`Annunzio in der kroatischen Küstenstadt Fiume nach dem 1. Weltkrieg. Spannend und informativ beschreibt der Journalist Knipp eine wenig bekannte Episode der Weltgeschichte, die bereits jede Menge an Ideologien des 20. Jahrhunderts vorweg nahm.

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

"Trinken löst keine Probleme. Sie sind hinterher immer noch da. In London versteckte ich mich vor meinem Leben und meiner Familie in Orkney, war am Zerbrechen, wollte entkommen" (S. 340) Tief bewegend, ergreifend, schonungslos (vor allem reflektierend sich selbst gegenüber), trotzdem positiv und dermaßen Mut machend! Einer der besten Natur- bzw. autobiografischen Erfahrungsberichte, die ich je gelesen habe!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für eine faszinierender, wunderschöner Roman, der die Geschichte eines ungewöhnlichen Mädchens mit den großartigsten & liebevollsten Naturschilderungen verbindet, die ich je gelesen habe! Leise, eindringlich und berührend - eine grandiose Lektüre!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Huuuh, jetzt wird es finster - der neue Band der Bestseller Reihe führt uns zu den dunklen und unheimlichen Orten der Alpe Adria Region. Faszinierend und so empfehlenswert wie die Vorgänger!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ein gesellschaftlich höchst beachtenswerter, sprachlich ausgezeichneter Roman. Die Geschichte zeichnet nicht nur ein Bild der französischen Jugend, sondern ein ganz allgemeines: Was bedeutet es groß zu werden in einem "schwierigen" Umfeld, geprägt durch einen rauen, tristen Alltag, mit Eltern, die kaum Halt geben können? Ein weiterer Prix-Goncourt-Preisträger, der mich überzeugt hat!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Für alle Monsterfans, Geisterjäger und Ghoulbezwinger da draußen. Van Helsing höchstpersönlich lässt uns Interessierte an seinem Wissen teilhaben. Informativ, spannend und geografisch unterteilt. Wichtige Informationen zu Merkmalen und Strategien zur Bezwingung der Gespenster, Untoten, Wiedergänger, Fabeltieren und mythischen Wesen! Toll ;)

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Verborgen Schätze finden sie wieder im neuen Coelho Buch-Kalender und durch sie können es noch viele mehr werden.

Buchtipp von Isabella Lehner

Wertung:

Ein bewegendes, spannendes, grausames, bereicherndes, weises Buch. Lesenswert!

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Unglaublich wie die Konsum- und Freizeitgesellschaft unsere Umwelt verändert hat! In diesem grandiosen Bilderbuch zeigt sich zugleich humorvoll und beklemmend was aus den Alpen geworden ist.

Buchtipp von Karoline Ferlitsch

Wertung:

Topaktuell und immer am Puls der Zeit ist dieses Buch ein unentbehrliches Nachschlagewerk zu den brennendsten Fragen der Gegenwart!
Warum sich China trotz erfolgreicher Handelspolitik nicht als globales Vorbild durchsetzen wird, wer das Leben der Menschen total kontrolliert, warum soziale Standards sich nicht weltweit umsetzen lassen, ob Europa einen Plan für die Zukunft hat und warum die UNO in Afrika scheitert, sind nur einige der Fragen, die der neue Atlas der Globalisierung zu beantworten versucht.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ist die Kunst den wirklich frei, ohne Konvention oder kompromisslos?! Zum Zeitpunkt des Entstehens definitiv, jedoch folgt zumeist auf Aktion, Reaktion.. denn Institutionen, Gesellschaften, Überzeugungen können in den Focus geraten und sich auf den "Schlips" getreten fühlen. Wie frei ist man wirklich?!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Sittenbild der Extraklasse, zwar das Werk der 80er dennoch gültig! Dekadenz, Hybris und der schöne Schein, doch hinter verschlossenen Türen sieht es anders aus. Literarische brilliant umgesetzte Nichtigkeiten!

Buchtipp von Helmut Zechner

Wertung:

Super gelungen!

Multitalent Christian Hölbling beweist mit seinem Programm „Lieder nahe am Wasser“, das nun als CD erschienen ist, dass er nicht nur als Kabarettist, kritischer Glossenschreiber, Conferencier und in seiner Rolle als Kunstfigur „Helfried“ sondern auch als Musiker und Sänger überzeugen kann.
Begleitet von seiner hochkarätigen Band, bestehend aus der 1. Liga der Kärntner Jazz Szene (Rob Bargad, Michi Erian, Stefan Gfrerer, Martin Gruber, Rudi Katholnig, Andreas Mittermayer und Primus Sitter), entführt uns Hölbling leichtfüssig in seine in feinen eingängigen Jazz eingewickelten kritischen Lieder. Da wird Gesellschaftskritik, Politik und Humor bestens und tiefgründig verwebt. Entgegen des Titels, der eigentlich schon etwas Schwermütigkeit signalisiert, ist „Lieder nahe am Wasser“ ganz das Gegenteil: Heiter, beschwingt, aber eben stets mit Niveau und Tiefgang komponiert - so dass man trotz eines Lächeln im Gesicht zum Nachdenken angeregt wird. Dem Duo Bargad/Gfrerer ist im übrigens das perfekte Arrangement aller Lieder zu verdanken. Ein mehr als gelungenes CD Debüt!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Dieser Roman in seiner brutalen Schönheit verlangt dem Leser einiges ab! "Coming-out"-und-"Coming-of-Age-Roman", "Befreiungsliteratur" - welches Etikett man ihm auch immer verpassen will, es trifft zu und doch ist er viel mehr als das... Eine ungewöhnliche Geschichte in ungewöhnlicher literarischer Form, schmerzlich und zart, fremd, grausam und schön - ein Buch, das einen mit Haut und Haaren verschlingt! Grandiose Literatur!

Buchtipp von Tanja Zwiener

Wertung:

Was lange währt, wird gut - die lang erwartete 2. Auflage des Kletterführers ist nun erhältlich!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Feinfühlig, poetisch, philosophisch, subtil und in brillanter Sprache erzählt: ein packender Roman, in dem fast nichts passiert - und der doch vor Spannung vibriert! Faszinierende Lektüre für stille Tage!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sehr eindrucksvoller historischer Roman, der ohne Pathos und Kitsch in glasklarer, unaufgeregter Sprache die Geschichte einer verhängnisvollen Leidenschaft in einer bigotten Gesellschaft erzählt - historisch interessant, faszinierend und sehr berührend!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Anika Decker (Drehbuchautorin von Keinohrhasen) verarbeitet hier ihre eigene Geschichte, mischt Fakt und Fiktion und macht daraus ein sehr lesenswertes, witziges und berührendes Buch! Eine tolle Geschichte!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Alles in Farbe und bunt ;) Tolle Farbvariationen wie Schwimmflügelorange, Brotbraun, Streuselbunt oder Käsegelb findet man in diesem farbenfrohen Büchlein.

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ooooch ich hätt auch gern ein Honigplaster.. und draufpusten hilft ja bekanntlich auch immer. Ein Tröstbuch bei all den kleinen Wehwehchen und bald ist alles wieder gut ;)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Formidabel gezeichnet, lustig gereimt und dabei noch lehrreich über die Lebensweisen der Tiere des Waldes! Herzallerliebst in 3D-Pop-up!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein liebliches Pop-up Buch mit netten Reimen.. hier wird das Lesen von Büchern förmlich zum Erlebnis!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Eine berührende Liebeserklärung an alle Kinder die von deren Eltern stets beschützt, gehütet und geliebt werden. Wundervoll illustriert!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Ich kann meine Begeisterung kaum in Worte fassen, denn mit "Silence" hat Martin Scorsese meine Erwartungen mehr als übertroffen: Die Geschichte der leidenschaftlichen Jesuiten, die in Japan trotz aller (für die Missionare) schrecklichen Entwicklung der beginnenden Christenverfolgung ihren Glauben pflanzen und ihren vermissten Bruder finden wollen, hat mich sehr berührt und begeistert. Ein Meisterwerk - ein Epos!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Was für ein kleiner, feiner, überwältigender Lesegenuss! Eine besondere Geschichte in besonderer Sprache: wortgewaltig, melancholisch, tragikomisch - einfach grandios!

Buchtipp von Martin Zirkl

Wertung:

Morgengedanken und Tanzeröffnung, reformatorische Lehre und europäische Gesellschaft, Glaube und Heimat – dieser Sammelband bietet ein buntes Spektrum von Gedanken des wortbedachten (ehemaligen) Bischofs.

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Schönheit und Schrecken des australischen Outback, ein dubioser Tod, eine nur auf den ersten Blick harmonische Familie - nichts ist so, wie es scheint... Seite für Seite entwickelt sich eine raffinierte, wendungsreiche, unfassbar spannende Geschichte mit unerwartetem Ende - man spürt die tödliche Hitze des Outback, man schmeckt den roten Staub und man verfällt dem Sog dieses grandiosen Thrillers von der ersten bis zur letzten Seite! Einfach großartige Lektüre!

Buchtipp von Renate Nöckler

Wertung:

Sehr besonderer Krimi aus Australien: cold cases und ein aktueller Mord, ethische Grauzonen, sehr viel Spannung, trockener Humor und ein höchst eigenwilliger Emittler - all das ergibt eine raffinierte und ungewöhnliche Geschichte, die das Herz des anspruchsvollen Krimilesers höher schlagen lässt. Intelligent, präzise, mitreißend!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Vorab die zwei wichtigsten Katzen fehlen in diesem Buch: Nilo & Nala!
Oscar, Morris, Humphrey, Beerbohm, Bob oder Félicette sind nur einige der berühmten Katzennamen. Zusätzlich viel Wissenswertes über das Verhalten, Gewohnheiten oder die Spleens von Katzen. MIAU...

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Naturphänomene, Pilze, Ritter, Römer, Sonnensystem, Tarnung der Tiere oder Wikinger sind nur einige der zahlreichen Schlagwörter, die in diesem prächtigen Bildlexikon zu finden sind. Von A - Z Informatives und Bildreiches!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Interessante Fakten über recht unbekannte Tiere.. die dann noch in lustige Gedichte verpackt sind. Unterhaltsam und lehrreich zugleich! Lieblich illustriert!

Buchtipp von Miriam Dörflinger

Wertung:

Literatur ist manchmal ein Spiel zwischen Autor und Leser: Es kann fordernd, unterhaltsam, spannend, frustrierend oder verwirrend sein - diesmal war es von allem ein bisschen mit Norbert Gstrein und genau deshalb gebe ich 5 Sterne für eine Geschichte, die eine ganz eigene Atmosphäre aufgebaut und mich zum steten Weiterlesen bewogen hat!

Buchtipp von Beate Rader-Juwan

Wertung:

Mit lässigem Retro-Charme, viel Liebe zum Detail und viel Infos über Darsteller und Drehorte ein absolutes Must-Have für alle Stranger Things Fans. Einfach nur genial!
I love it :)

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Manchmal fängt der Tag schon mit Hürden an, und von 0 auf 100 ist man wütend. Eben eine solch Wut hat den kleinen Affen gepackt.. und so sieht er sich an wie die anderen Tiere mit ihrem Groll umgehen. Ein wutminimierend Mitmachbuch!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Ein Raunen wird jetzt durch die Gemüter gehen.. aber endlich hat dieses wundervolle Buch einen würdigen Zeichner gefunden. Poetisch, lieblich, phantasievoll und einfach nur schön wurde der Kleine Prinz von Valeria Docampo illustriert. Schöner als das Original!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Uhiii ich wäre auch der Astronaut mit den Farbstiften.. bunt ist das Leben einfach schöner und phantasievoller! Gefühlvoll wie ganz ohne Worte so eine berührende Geschichte erzählt werden kann! Erfinden Sie gemeinsam mit Ihren kleinen Zuhörern jeden Abend eine neue Geschichte! <3

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Im Geschichtenland findet jeder eine märchenhafte Erzählung. Ob in Form eines Gedichtes, einer Bilderstory, eines fantastischen Märchens oder lustigen Legenden. Karlo Kater, Dodo Dino und Bruno Bär begleiten Leser und Zuhörer durch diese abenteuerliche Welt!

Buchtipp von Sigrid Parthei

Wertung:

Der große Traum berühmt zu werden schwebt wohl jedem Jugendlichen vor, wenn da nicht das Leben inzwischen käme. Denn Leben passiert, während du noch Pläne machst. Oma zieht in eine leicht verrückte WG, die Angebetete bringt alles durcheinander, ein Familiengeheimnis wird gelüftet und dann tritt auch noch die Polizei auf den Plan! Amüsant aus dem Leben gegriffen.

Buchtipp von Sigrid Parthei