Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Hinter der Zeit

Hinter der Zeit

Umnachtungsnovelle

Erschienen 2014 bei Heyn
Sprache: Deutsch
256 Seiten; Eine Zeichnung und eine Porträtfotografie der Autorin ; 19.5 cm x 15.5 cm
ISBN 978-3-7084-0532-2

Hauptbeschreibung

Antonym Vogel, genannt Anto, ist kein komischer Kauz. Er ist Müllmann in Bad Bizarr-Margherita/Verlärntenreich, wo er sich mit seinen eigenen Lebensplagen und allerlei anderen umnachteten Bizarrer Existenzen herumschlagen muss.
Doch ganz so allein, wie es ihm scheinen mag, wenn er unter dem wachsamen Blick seiner rampo­nierten Kuscheltiere Neolo und Gismo seine Urzeitkrebse füttert, ist er nicht. Da ist zum Beispiel Rübe Felsbrau, die vielgelesene Geschichten von bemerkenswerten Menschen verfasst; da ist ist der Drei­goschenopa, der mit seinen drei Mündern den Duft von Pommes und Vanille verströmt; da ist Rosa, die Anto auf unkonventionellem Wege Nachrichten zukommen lässt; und da ist Anna, einfach Anna …

Miriam H. Auers Buchdebüt strotzt vor Lust am Erzählen und Erfinden, wimmelt von Figuren und Paradoxen, spielt frech mit Gattungen und Worten - ein ebenso märchenhaft romantisches wie kritisch makabres Lesevergnügen, bunt, komisch, tragisch, bad and bizarr!

Ausgewählt für die Shortlist des Literaturpreises "Alpha" der Casinos Austria 2016!

Drucken

Kundenbewertungen

Ungewöhnlich 03. Dezember 2014
Miriam Auer hat zweifellos ein besonderes Talent für Sprache, Assoziationen, Wortschöpfungen und -spielereien, ebenso wie für die sensible Charakterisierung von Menschen außerhalb des Durchschnitts. Ich hätte mir nur manchmal eine maßvollere Dosierung ihrer Wortgewandtheit gewünscht, denn das überbordende Feuer der Worte hat jene selbst und mich fast erschlagen, manches ist dadurch für mich um seine besondere Wirkung gebracht worden... Aber bilden Sie sich selbst ein Urteil; in jedem Fall hat Miriam Auers Literatur eine unverwechselbare Klangfarbe.
Unvergleichbar schräg und wortgewandt! 01. Dezember 2014
Tauchen Sie mit der mehrfachen Preisträgerin ein in eine Welt, die von fantasievoll verdrehten Worten und den allgemein beliebten Antihelden beherrscht wird. ?Hinter der Zeit? ist das perfekte Geschenk für junge Erwachsene, Orientierungssuchende und sprachinteressierte Lyrik-Liebhaber!
Ein neuer Stern in der Kaerntner Literaturszene 30. November 2014
Ein ganz aussergewoehnlicher Debuetroman! Voll von sprachlichen Stilmitteln und ueberbordend vor Lust am Formulieren ist dieses Buch eine genial- schraege Lektuere fuer alle, die mehr als nur eine Geschichte moegen! Man wird noch viel von dieser jungen Preistraegerin hoeren, da bin ich mir sicher!
18,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 1-2 Wochen