Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover DIE LETZTE FIREWALL

DIE LETZTE FIREWALL

SciFi-Thriller

von William Hertling; Übersetzt von: Mark Tell Weber

Erschienen 2018 bei Luzifer Verlag
Sprache: Deutsch
396 Seiten
ISBN 978-3-95835-312-1

Kurztext / Annotation

'Ein erstaunlicher Ausblick in eine plausible Zukunft.' [Brad Feld, Geschäftsführer der Foundry Group]

Inhalt:

Im Jahr 2035 sind Roboter, Künstliche Intelligenzen und Neuralimplantate zu einer Selbstverständlichkeit geworden.
Das Institut für Angewandte Ethik sorgt durch ein soziales Reputationssystem für Ausgleich, um sicherzustellen, dass Menschen und Roboter nicht der Gesellschaft oder sich gegenseitig Schaden zufügen. Doch eine mächtige KI namens Adam hat eine Methode entwickelt, diese Beschränkungen zu umgehen.
Die neunzehnjährige Catherine Matthews hat eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann das globale Netz mit ihrem Neuralimplantat manipulieren. Unvermittelt aus ihrem normalen Alltagsleben gerissen muss sie zur letzten Firewall zwischen Adam und seinen Plänen zur Weltherrschaft werden.

--------------------------------

'Eine ebenso hellsichtige wie eindringliche Geschichte über das, was aus der Menschheit werden könnte und über die Maschinen, die sie erschaffen könnte.' [Ben Huh, CEO von Cheezburger]

'Ein echter Lesespaß und eine verblüffende Studie über die Technologien der Zukunft: schockierend und einladend zugleich.' [Harper Reed, früherer CTO von Obama for America und Threadless]

'Ein faszinierender und hellsichtiger Blick auf unsere Welt und wie sie aussehen könnte, wenn die Computer intelligenter als die Menschen werden. Sehr zu empfehlen.' [Mat Ellis, Gründer und CEO von Cloudability]

'Ein phänomenaler Ritt durch eine Welt des Überflusses, in der Menschen zum Spielball einer abtrünnigen KI werden. Wenn sie ihren Geist erweitern wollen, müssen sie dieses Buch lesen!' [Gene Kim, Autor von The Phoenix Project: A Novel About IT, DevOps und Helping Your Business Win]

William Hertling ist der Autor der vierteiligen preisgekrönten Singularity-Romanreihe mit den Titeln Avogadro Corp., A.I. Apocalypse, The Last Firewall und The Turing Exception. Hertling ist seit den 80er Jahren in der Entwicklung von Online-Chatsystemen, Communities und Weblösungen tätig und hat sich zehn Software-Programme und Internet-Tools patentieren lassen. Regelmäßig hält er Vorträge zu den Themen Technologie, Science Fiction und künstliche Intelligenz auf Kongressen und an Universitäten. Hertling lebt und arbeitet in Portland.

Textauszug

Kapitel 5

Beim Treffen der Abteilungsleiter nahm Leon seinen Platz ein. Sobald Mike und er sich gesetzt hatten, füllten sich acht weitere Sitze mit Menschen und zwei mit Androiden, sodass sechs Plätze für die Visualisierungen von KIs frei blieben.

"Vielen Dank für Ihr Kommen", sagte Mike. Die Tagesordnung tauchte in dem gemeinsam von der Gruppe geteilten Netzaccount auf und schwebte über der Mitte des Tisches. "Wir haben jetzt vierzig Minuten Zeit für einen 'Runden Tisch' mit den Abteilungen. Ich weiß, dass Sonja uns etwas Wichtiges mitzuteilen hat. Ich beende die Runde dann mit den neuesten Infos bezüglich des Budgets." Mike wandte sich nach links und machte eine einladende Geste zum ersten Redner.

Vaiveahtoish, ein Androide oder menschenähnlicher Roboter, war Leiter der Abteilung für Naniten-Forschung. Sein bronzefarbenes Visier blitzte auf, als er in geschliffenem Englisch mit leicht ausländischem Akzent zu sprechen begann. "Wir haben damit begonnen, die Version 2.1 unserer Naniten-Richtlinien und Verhaltensregeln zu veröffentlichen." Während der Android das Konzept vorstellte, zeigte er im Netz Schaubilder mit Änderungen und ihren Auswirkungen. Köpfe drehten sich, um die Daten anzusehen.

Naniten, mikroskopisch kleine Roboter, waren seit einem Jahrzehnt ein Innovationsprojekt, das von sich ständig weiter entwickelnden Generationen der KIs fortgeführt wurde. Bis zum jetzigen Zeitpunkt war der Einsatz immer streng kontrolliert worden und sie waren nur wenigen, von KIs geführten Forschungslabors zugänglich. Es gab lediglich ein paar experimentelle Freisetzungen und eine einzige kommerzielle Anwendung. Wie die Technologie mussten auch die Verhaltensregeln ständig auf den neuesten Stand gebracht werden.

Leon, der schon am Vortag mit Vaiveahtoish gesprochen hatte, wusste bereits, was sein Kollege zu sagen hatte und sah sich an dem ovalen Tisch um, der ein notwendiger Kompromiss zwischen dem runden Gleichheitsprinzip und dem verfügbaren Platz war. Das Institut war innerhalb von zehn Jahren von zwei auf acht Abteilungen gewachsen.

Leon erinnerte sich an den Tag zurück, als er vor mittlerweile zehn Jahren das Institut zum ersten Mal betreten hatte. Er war neunzehn gewesen und hatte seinen ersten Anzug getragen.

Beschwingt war er über freiliegende Kabel und Bauschutt hinweg geklettert. Zu seiner Linken zogen zwei Frauen mit Schutzhelmen und gelben Westen ein dickes Kabel durch ein neues Loch in der Wand. Vor ihm stand ein Mann auf der vorletzten Stufe einer sehr hohen Leiter und verlegte orangefarbene CAT-10 Glasfaserkabel an der Decke.

"Bitte, hier entlang", sagte eine Frau, die ein graues Kostüm und eine verspiegelte Sonnenbrille trug. Sie hatte eine harte Stimme und ihr Jackett beulte sich über der linken Hüfte.

Leon folgte ihr. Noch vor ein paar Monaten hatte er sich vor den Agenten des Secret Service gefürchtet. Jetzt starrte er ihr nur noch auf den Hintern.

"Konzentrier dich, Junge. Konzentrier dich", sagte Mike leise zu ihm.

Leon zwinkerte dem älteren Mann zu und beobachtete stattdessen die Bewegung ihres Haares.

Als sie den Korridor hinuntergingen, wurde der Baulärm leiser. Die Agentin führte sie durch eine Tür. Dahinter befand sich ein noch nicht renovierter Konferenzraum: kühle Marmorwände, eine altmodische Wandtafel und keine Fenster. Leon ließ seine Finger neugierig über die alte Tafel gleiten. Danach waren sie weiß. Er wischte die Finger an der neuen, schwarzen Anzugjacke ab und bemerkte zu spät den Schaden, den er damit angerichtet hatte.

Als er die Kreide hastig abklopfte, rief einer der Agenten laut: "Die Präsidentin der Vereinigten Staaten, Rebecca Smith!"

Präsidentin Rebecca Smith betrat den Raum, gefolgt von ihrem Tross.

"Setzen Sie sich doch bitte, meine Herren", sagte sie, als sie am Kopf des Tisches Platz nahm.

Mike und Leon nahmen nebeneinander Platz.

"Mike Williams,

Beschreibung für Leser

Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Drucken

Kundenbewertungen

Weiter stöbern:Weltuntergangthriller amerikaAmerikausany timesNew York Timesnew yorkluciferverlagluziferverlagluzifer verlagluziferRomanTerrorSuspenseSpannungPulpPolizeiMonsterVergeltungRacheLiebeKommissarKlassikerJugendHumorGeschichteDramaCrimeblackoutaudibleAbenteuersommerlichroadtripreiseurlaubslektüreurlaubskrimisommerpost mortembestsellerliste spiegelbestsellerthriller neuerscheinungenthriller kindlethriller buchthriller bestsellerthrillerpsychothriller kindlepsychothriller bestsellerpsycho thrillerpsychokrimis und thrillerjugendbücherjugendromanehorror kostenloshorror deutschhorror deutsch kindlehorror thrillerhorrorthrillerhorror bücherhorrorgruselromanegrusel kostenlosgrusel für erwachsenegruselfantasy romanefantasy deutschfantasy thrillerfantasythrillerfantasy bücherfantasy buchfantasybücherfantasyebooks prime krimiebooks kindle krimidystopie romanedystopie erwachsenedystopie bücherdystopie thrillerdystopiethrillerdystopieapokalypse bücherapokalypse buchapocalypseapokalypseagententhriller kindle deutschagenten thrilleragententhrilleragentkindle ebookkindle bücherkindleisbn nummerenglische bücherebooksebookjames rollinsdan brownabenteuerromane kindleabenteuerromanabenteuerroman deutschbücher neuerscheinungenbücherbucherBuchneuerscheinungneuerscheinungenclive cussleraction kostenlosmilitäractionaction militäraction bücheraction abenteueraction thrilleraction thriller deutschaction-thrilleractionthrilleraction fantasyundercoverscience fiction kostenlosscience fiction kindlescience fiction deutschscience fiction bücherscience fiction thrillerscifiscience-fictionsciencefictioncomputerviruscomputer viruscomputeremailAIkünstliche IntelligenzundercovKrimi / ThrillerBelletristik / Romane
4,99 €
(inkl. MwSt.)
EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!