Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Einsames Bergland zwischen Salza und Ois

Einsames Bergland zwischen Salza und Ois

Original-ISBN Queiser Vlg wird überklebt

Erschienen 2019 bei Kral, Berndorf
Sprache: Deutsch
900 Seiten; mit zahlreichen Abbildungen; 304 mm x 216 mm
ISBN 978-3-99024-885-0

Langtext

Wieder ein Prachtband von Werner Tippelt, der das Gebiet westlich des Ötschers bis zum Hochkar beschreibt. Im Wesentlichen ist es eine Fortsetzung des Buches Der Ötscher, angereichert mit populärwissenschaftlichen Teilen und persönlichen Erlebnissen der Bevölkerung aus der Umgebung und des Autors und wieder ausgestattet mit einzigartigen und prachtvollen Bildern. Besonders das Wildnisgebiet Dürrennstein, inklusive dem dortigen Urwald im Zentrum des beschriebenen Gebiets, wird von Werner Tippelt besonders hervorgehoben und umfangreich beschrieben.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Werner Tippelt ist extremer Bergsteiger und Skiläufer, Heimatforscher und Fotograf, Autor des Jahrhundertwerkes Der Ötscher. Er sammelt Tausendergipfel in Ost- Österreich und unternimmt Abenteuer- Touren über die Grenzen Europas hinaus. Schon in der Jugendzeit als Bergkameraden unterwegs, verfassten Werner Tippelt und Bernhard Baumgartner gemeinsam Wander- und Landschaftsführer über den Ötscher und das Mariazeller Bergland. Zu den touristischen Standardwerken gehören ihre Niederösterreich-Führer für Wanderer und Skiläufer.

Drucken

Kundenbewertungen

98,00 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig innerhalb eines Werktages