Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Killerkorn, Gluten und Co. - Wie wir uns gesund oder krank essen

Killerkorn, Gluten und Co. - Wie wir uns gesund oder krank essen

Ein neuer Blick auf Zöliakie, Demenz, Alzheimer und Parkinson

Erschienen 2016 bei Auditorium Netzwerk
Sprache: Deutsch
ISBN 978-3-95691-205-4

Hauptbeschreibung

Sogenannte Zivilisationskrankheiten sind seit Jahren im Vormarsch. Wir sind in unserem Umfeld mit degenerativen Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson oder Demenz konfrontiert und fragen uns bang, ob es uns wohl auch einmal treffen wird? Die schockierende Erkenntnis des Neurologen und Arztes für Ernährungsmedizin, David Perlmutter, lautet: Weizen und andere moderne Getreideprodukte zersetzen das Gehirn und haben einen wesentlichen Anteil an vielen Erkrankungen.
Perlmutter kommt zu radikalen Ergebnissen, etwa dass es eine direkte Relation zwischen Bauchumfang und dem Schrumpfen des Gehirns gibt, oder dass die Fähigkeit Neues zu erlernen in dem Maße abnimmt, in dem der Blutzuckergehalt zunimmt. Das führt zu degenerativen Gehirnerkrankungen, wobei Gluten eine wesentliche Rolle spielt. Gluten-Unverträglichkeit äußert sich längst nicht nur in Form von Magen-Darm-Problemen, sondern verursacht ebenso Depressionen, Kopfschmerzen, Entzündungen in Gehirn und Muskeln bis hin zu Bewegungsstörungen. Perlmutter geht auch auf vegane, vegetarische oder laktosefreie Ernährung ein.
Die gute Nachricht: Bei richtiger Nahrungsmittelwahl wachsen neue Gehirnzellen und neue Strukturen werden angelegt. Die Perlmutters präsentieren ihr erfolgreiches Ernährungsprogramm, das Schutz bietet vor vielen der genannten Krankheiten. Der Workshop kann auch als Beginn eines 30-tägigen Aktionsplans genutzt werden. Damit der Ernährungswandel gelingt, werden Techniken und Meditationen präsentiert, die sowohl bei Anfangsschwierigkeiten wie auch bei Musterveränderungen helfen.

Dr. David Perlmutter, Autor des Bestsellers "Dumm wie Brot", ist Wissenschaftler, Neurologe und Facharzt für Ernährungsmedizin sowie Mitbegründer des amerikanischen Ärzteverbands für integrative und ganzheitliche Medizin. Beim Workshop präsentieren auch Ehefrau Leize und Kathleen Cornish-Detlaff.

Vortrag und Workshop, 24. 26. Oktober 2014, Frankfurter Ring e. V. , Frankfurt, ca. 684 Min. auf 4 DVDs.

Drucken

Kundenbewertungen

32,10 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 1-2 Wochen