Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Durch Berührung wachsen

Durch Berührung wachsen

Shiatsu und Qigong als Tor zu energetischer Körperarbeit

Erschienen 2019 bei Books on Demand
Sprache: Deutsch
420 Seiten; 220 mm x 155 mm
ISBN 978-3-7481-6775-4

Langtext

SHIATSU UND QIGONG
SIND MEHR ALS "TECHNIKEN"
Dieses Buch beschreibt eine Arbeit mit sich selbst und mit anderen, die die Weisheit des Ostens wie auch das Wissen des Westens mit einbezieht. Ihr eigentlicher Ursprung liegt jedoch im Inneren eines jeden Menschen. Geweckt wird ihre Kraft durch Berührung: indem wir uns von unserem eigenen Inneren berühren lassen und den Mut aufbringen, auch andere in ihrem Inneren zu berühren.
Wenn Shiatsu ("Fingerdruck") das Tor zum Raum der energetischen Körperarbeit ist, so ist Qigong ("beharrliches Üben der Lebenskraft") der Schlüssel dazu und gleichzeitig das Licht, das den Raum ausleuchtet.
Die energetische Körperarbeit entwickelt nicht nur eine Vision,
die zu grundlegenden Veränderungen in der Medizin
und im Gesundheitswesen führen kann, sondern eröffnet
auch eine neue Perspektive für den Bereich der Psychologie,
der Pädagogik und anderer Humanwissenschaften.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Schrievers, Joachim
Joachim Schrievers, geboren 1955, lernte nach dem Studium der Sportwissenschaften bei einem zweijährigen Studienaufenthalt in Tokio (1979-1981) Shiatsu, Taiji, Qigong und Zen-Meditation kennen. Als Shiatsu-, Qigong- und Taiji-Lehrer hat er sich seitdem der Erforschung des Qi gewidmet.

Drucken

Kundenbewertungen

26,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar in 1-2 Wochen