Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Cover Kon-Tiki

Kon-Tiki

Ein Floß treibt über den Pazifik

von Thor Heyerdahl; Übersetzt von: Karl Jettmar

Erschienen 2019 bei Ullstein TB
Sprache: Deutsch
272 Seiten; 188 mm x 120 mm
ISBN 978-3-548-06166-5

Langtext

Thor Heyerdahl war überzeugt: Die polynesische Kultur hat ihren Ursprung in Peru. Doch konnten die Menschen vor 1500 Jahren wirklich die Weiten des Pazifischen Ozeans überqueren? Um das zu demonstrieren, baute der Norweger ein einfaches Floß und begab sich mit fünf Begleitern auf die abenteuerliche Fahrt. Und tatsächlich erreichte er nach 101 Tagensein Ziel - der Fachwelt und aller Gefahren zum Trotz.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Heyerdahl, Thor
Thor Heyerdahl wurde 1914 in der norwegischen Hafenstadt Larwik geboren. Er studierte Zoologie, Geografie und pazifische Ethnografie. Seit 1937 unternahm er zahlreiche Reisen, darunter 1947 die Kon-Tiki-Expedition, die ihn berühmt machte. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, die international zu Bestsellern wurden. Seit 1990 lebte Thor Heyerdahl auf den Kanarischen Inseln.Der Autor starb am 18. April 2002.

Drucken

Kundenbewertungen

12,40 €
(inkl. MwSt.)
Versandfertig in 1-2 Werktagen